Navigation überspringen?
  

DP Elektronikals Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?

DP Elektronik Erfahrungsbericht

  • 06.Apr. 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Bewerbungsprozess zunächst super, aber dann...

3,67

Bewerbungsfragen

  • Stärken, Schwächen, Hobbys, Umgang mit Misserfolg, Motivation
  • Wechselgrund

Kommentar

Nach der Bewerbung ging alles ganz flott - eine schnelle Nachricht, eine schnelle Einladung und ein super entspanntes Gespräch mit der Personalerin.
Leider im Anschluss und nach erfolgter Zusage per Mail keinerlei freiwillige Reaktion - nur nach mehrmaliger Nachfrage kam eine Antwort. Diese war schon so geschrieben, dass das Gefühl verstärkt hochkam, die Zusage kam zu früh, sie wollten einen anderen Bewerber.
Nach Vorgabe einer Steilvorlage für die Absage kam diese auch prompt innerhalb von ein paar Minuten - schon sehr seltsam....

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    dp elektronik GmbH
  • Stadt
    Isernhagen
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen, vielen Dank für Ihr Feedback. Denn dank Ihrer Rückmeldung können wir unsere eigenen Prozesse verbessern. Offensichtlich scheint hier etwas in der Kommunikation "schief" gelaufen zu sein. Idealerweise geben wir potentiellen Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeitern direkt nach bzw. bereits während eines Bewerbungsgespräches eine Tendenz hinsichtlich des weiteren Weges. Da wir im Regelfall mehrere Bewerber einladen, kann es zu Verzögerungen bei unserer Rückmeldung kommen. Schließlich sollen alle Bewerber die Chance auf einen Termin haben. Offensichtlich wurde hier unsererseits vergessen, auf die noch anstehenden Gespräche hinzuweisen. Dies werden wir bei künftigen Gesprächen berücksichtigen und offen ansprechen, damit die wahrgenommene Verzögerung nachvollziehbar ist. In Ihrem Fall haben wir uns am Ende für einen anderen Bewerber entschieden. Sie schreiben, dass unsere Absage innerhalb weniger Minuten nach Ihrer Nachricht kam. Dies mag damit zusammenhängen, dass wir zu diesem Zeitpunkt eine Entscheidung getroffen hatten und Ihnen auf Grund Ihrer Nachfrage eine umgehende Antwort geben wollten. Wir wünschen Ihnen beruflich und privat weiterhin allen Erfolg und danken Ihnen nochmals dafür, dass Sie sich Zeit für diese Bewertung genommen haben.

Christian Maxin
Geschäftsleitung
dP elektronik GmbH