Navigation überspringen?
  

DPT Deutsche Prüftechnik GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Bau/Architektur
Subnavigation überspringen?

DPT Deutsche Prüftechnik GmbH Erfahrungsbericht

  • 05.Nov. 2019
  • Mitarbeiter

Sie sind neu im Unternehmen? Warten Sie mind. 3 Monate, dann erst Kununu Bewertung abgeben!

1,15

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre war sehr oft angespannt.

Kollegenzusammenhalt

Es bilden sich Gruppen, welche sich gut verstehen.

Kommunikation

Sehr schlecht, alle Vorgesetzten waren immer im Stress. Stetig wurden neue Mitarbeiter eingearbeitet und wieder entlassen, daher ein durchlaufender Stressfaktor mit der dazugehörigen Belastung am Arbeitsplatz.

Karriere / Weiterbildung

Keine Wieterbildungsangebote

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist nicht zu vergleichen mit ähnlichen Unternehmen oder Positionen. Durch die unbezahlten Überstunden oder Fahrtzeiten, wird Gehalt noch weniger als einem Mitarbeiter das zusteht.

Arbeitsbedingungen

Sehr schlecht, weil keine Förderung und unbezahltes "mehr tun".

Work-Life-Balance

Dadurch das man unbezahlt Überstunden machen muss und sehr wenig bis garnicht Urlaub in Anspruch nehmen darf, gibt es so gut wie keine Balance zum Privatleben.

Verbesserungsvorschläge

  • Geschäftsführer könnte mehr Schulungen anbieten für Techniker und Office, um Kompetenz dieser Branche zu vermitteln. GF könnte Evtl. selbst Seminare besuchen zu Mitarbeiterführung, Geschäftsführung, Arbeitgeberpflichten usw. . Leider wird für Mitarbeiter keine Fortbildungen angeboten, um das Personal professioneller zu machen. Da man nie weiß, wie lange man im Unternehmen verbleibt, wird nichts investiert für das Personal. Raten kann ich, das Mitarbeiter als langfristiges Gut im Unternehmen angesehen wird und nicht innerhalb von 6 Monaten gekündigt werden, obwohl eine sehr gute Arbeit abgeliefert wurde. Überstunden, sind keine GEHALTSINKLUSIVLEISTUNGEN. Fahrtzeiten für das Unternehmen für mehrere Stunden am Tag ist Arbeitszeit und keine Inklusivleistung für das Unternehmen. Wir leben in Deutschland, bzw. in der Europäischen Union, hier gelten Arbeitsgesetze die jeder, auch der GF einhalten muss.

Pro

Wasser wird wie bei jedem Betrieb gestellt. Ergonomische Arbeitsplätze sind vorhanden da Arbeitgeberpflicht! Eine Küche und Sitzfläche sind vorhanden.

Contra

Betrieb befindet sich in der Entwicklung. Unternehmen besteht seit 2 Jahren und ist stark gewachsen, junger Geschäftsführer lernt die Geschäftsführung und Umgang mit Personal. Daher der stetige Personalschwund. Elektrofachkräfte sind Vorort beim Kunden.

ACHTUNG: Achten Sie darauf was in Ihrem Arbeitsvertrag steht, diesen sollten Sie unbedingt juristisch prüfen lassen. Es gibt Satzungen wie zb. Das Überstunden mit Gehalt bezahlt sind. Dies ist zwar nach dem Arbeitszeitgesetz nicht erlaubt und hätte keine Geltung vor Gericht, aber wer klagt schon rechtlich. Davon geht junger Geschäftsführer aus. Dennoch schreiben Sie ihre Stunden auf! Provisionen werden als Luftschloss bezahlt, achten Sie darauf, was dann wirklich abgerechnet wurde nach Auftragsdurchführung! Alles Methoden, was viel über Betrieb aussagt.

Entweder kündigen Sie selbst oder wurden entlassen. Gründe der Kündigung unglaublich schlecht, sollten aufjedenfall immer gegen dieses Unternehmen klagen. Sie werden es sich zurück holen! Arbeitsverträge schlecht sowie die Kündigungen. Wenig betriebswirtschaftliche Kenntnisse.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Firmenwagen wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    DPT Deutsche Prüftechnik GmbH
  • Stadt
    Darmstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf