Let's make work better.

EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen Logo

EDEKA 
Unternehmensgruppe 
Nordbayern-Sachsen-Thüringen
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,5
kununu Score334 Bewertungen
57%57
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 2,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,3Image
    • 3,0Karriere/Weiterbildung
    • 3,4Arbeitsatmosphäre
    • 3,0Kommunikation
    • 3,6Kollegenzusammenhalt
    • 3,1Work-Life-Balance
    • 3,1Vorgesetztenverhalten
    • 3,4Interessante Aufgaben
    • 3,3Arbeitsbedingungen
    • 3,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,5Gleichberechtigung
    • 3,7Umgang mit älteren Kollegen

AI-generierte Zusammenfassung

Beta

Zuletzt aktualisiert am 21.2.2024

Diese Zusammenfassung wurde mit künstlicher Intelligenz erstellt und basiert auf Texten von über seit Februar 2023. Alle Informationen dazu findest du hier.

Die EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen bietet ihren Mitarbeiter:innen eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice-Möglichkeiten und Sabbaticals. Die Gehälter sind tariflich geregelt und es gibt zusätzliche Prämien sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Allerdings fühlen sich einige Mitarbeiter:innen unterbezahlt und kritisieren fehlende Gehaltserhöhungen. Die Kommunikation im Unternehmen wird als verbesserungswürdig empfunden, obwohl wöchentliche Meetings stattfinden und die Führungsebene bemüht ist, diese zu verbessern. Das Image der Unternehmensgruppe wird durch jüngste Streiks und Kritik an der Gehaltsstruktur beeinträchtigt, obwohl sie als einer der größten Lebensmittelhändler Deutschlands angesehen wird. Weiterbildungen werden gefördert, könnten aber ausgebaut werden. Die Arbeitsatmosphäre wird insgesamt positiv bewertet, jedoch gibt es Kritik am Verhalten einiger Vorgesetzter.

Gut finden Arbeitnehmende:

  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeiten
  • Tariflich geregelte Gehälter mit zusätzlichen Prämien
  • Förderung von Weiterbildungen

Als verbesserungswürdig geben sie an:

  • Mangelnde Transparenz und Kommunikation
  • Unzufriedenheit mit Gehaltsstrukturen
  • Verhalten einiger Vorgesetzter
Zusammenfassung nach Kategorie

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Verkaufskraft im Einzelhandel101 Gehaltsangaben
Ø26.200 €
Einzelhandelskauffrau / Einzelhandelskaufmann97 Gehaltsangaben
Ø27.700 €
Fleischereifachverkäufer:in42 Gehaltsangaben
Ø29.800 €
Gehälter für 41 Jobs entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 272 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    53%53
  • RabatteRabatte
    40%40
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    32%32

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen
Branchendurchschnitt: Handel

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Wenn nötig länger bleiben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen
Branchendurchschnitt: Handel
Unternehmenskultur entdecken

Wir ♥ Lebensmittel

Wer wir sind

Wir als EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen sind Marktführer in unserem Absatzgebiet und eine der umsatzstärksten EDEKA-Regionalgesellschaften.

Mit unseren leistungsstarken Kaufleuten bieten wir unseren Kunden ein durch professionelles Qualitätsmanagement abgesichertes Sortiment. Die Bandbreite erstreckt sich von preisgünstigen Basisartikeln bis zu ausgewählten Spezialitäten. Im Fokus unseres Handelns stehen dabei neben der Regionalität besonders die Qualität, die Auswahl und natürlich der Service.

Durch effiziente Geschäftsprozesse unterstützen wir unsere leistungsstarken Einzelhandels-, Großhandels-, Produktions- und Dienstleistungssparten.

Wir sind Treiber für Innovationen und halten auch regionsübergreifend zusammen. Unsere gemeinsam mit der Regionalgesellschaft Südwest in Würzburg betriebenen Rechenzentren stellen dies eindrucksvoll unter Beweis.

Unseren genossenschaftlichen Förderauftrag erfüllen wir in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit unserem erfolgreich agierenden selbständigen Einzelhandel. In der Region verwurzelt übernehmen wir Verantwortung für unsere Gesellschaft, unseren Mitarbeitern und deren Familien.

Produkte, Services, Leistungen

  • Unser Absatzgebiet erstreckt sich über die Regionen Nordbayern, Sachsen, den südlichen Teil Thüringens, dem nördlichen Teil Baden-Württembergs und kleinen Teilen Sachsen-Anhalts. Unsere Großhandlung beliefert rund 900 Einzelhandelsmärkte.
  • In unseren 5 Logistikzentren (Berbersdorf, Gochsheim, Sachsen bei Ansbach, Marktredwitz, Schwabach) realisieren wir die modernsten Logistikprozesse und bündeln das regionale Warengeschäft in unserem Absatzgebiet.
  • An unseren Verwaltungsstandorten Würzburg, Rottendorf, Chemnitz und Marktredwitz unterstützen wir als Dienstleister in 11 verschiedenen Geschäftsbereichen unseren Einzelhandel.
  • Zu unseren 900 Einzelhandelsmärkten zählen neben den EDEKA-Märkten und E Center die Vertriebsschienen MARKTKAUF, diska, nah & gut, kupsch, BUDNI und Naturkind. Zusammen stärken wir die Erfolgskampagne "Wir lieben Lebensmittel".

Um unseren Kaufleuten die besten Produkte, die cleversten Konzepte und die sinnvollsten Dienstleistungen bieten zu können, müssen wir "von der Kasse rückwärts" denken. Nur so können wir auch nachhaltig erfolgreich sein.

Über den EDEKA-Verbund

Das Profil unseres genossenschaftlich geprägten EDEKA-Verbunds basiert auf dem erfolgreichen Zusammenspiel dreier Stufen: Bundesweit verleihen rund 4.000 selbstständige Kaufleute EDEKA ein Gesicht. Sie übernehmen auf Einzelhandelsebene die Rolle des Nahversorgers, der für Lebensmittelqualität und Genuss steht. Unterstützt werden sie von sieben regionalen Großhandelsbetrieben, die täglich frische Ware in die EDEKA-Märkte liefern und darüber hinaus von Vertriebs- bis zu Expansionsthemen an ihrer Seite stehen.

Kennzahlen

Mitarbeiter8.600 (zzgl. unserer selbständigen Einzelhändler insg. 50.000 Mitarbeitende)
Umsatz4,93 Mrd. Einzelhandelsumsatz inklusive der selbstständigen Kaufleute (2022)

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 272 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    53%53
  • RabatteRabatte
    40%40
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    32%32
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    31%31
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    31%31
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    29%29
  • KantineKantine
    25%25
  • EssenszulageEssenszulage
    24%24
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    22%22
  • BarrierefreiBarrierefrei
    22%22
  • DiensthandyDiensthandy
    17%17
  • HomeofficeHomeoffice
    16%16
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    14%14
  • InternetnutzungInternetnutzung
    13%13
  • FirmenwagenFirmenwagen
    12%12
  • CoachingCoaching
    12%12
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    10%10
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    <1%0

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Die Corona-Krise hat mehr denn je gezeigt, wie krisensicher die Arbeitsplätze in unserer traditionsreichen Unternehmensgruppe sind. Wir sind stolz, unsere Stabilität auch in Krisenzeiten als systemrelevantes Unternehmen zu beweisen.

Für Schüler:innen und Studierende, genauso wie für Absolvent:innen uns Berufserfahrene, die den Lebensmittelhandel und die besonderen Herausforderungen lieben, bieten wir sehr gute Karrierechancen. Sie sind bei uns richtig, wenn Sie uns mit Ihrer Kompetenz und Leistungsbereitschaft begeistern - wenn Sie mit unserem Erfolg auch persönlich wachsen wollen.

Als bodenständiges, kerngesundes Handelsunternehmen agieren wir mit vollem Einsatz in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit unseren Einzelhändler:innen. Wir sind Treiber für Innovationen - wir wollen auch Sie begeistern.

Was und wirklich stark macht sind unsere Mitarbeiter. Deshalb übernehmen wir für sie genauso Verantwortung wie für die Umwelt und die Gesellschaft. Wir sehen soziale Verantwortung und unser gemeinnütziges Engagement als einen weiteren wichtigen Faktor für den Erfolg unseres Unternehmens.

Für uns ist es selbstverständlich, Wissen aufzubauen, auszubauen und weiterzugeben. Der faire und partnerschaftliche Umgang miteinander wird in unserem Unternehmen groß geschrieben.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Ob Sie erst am Anfang Ihrer Karriere stehen oder schon auf eine langjährige Berufserfahrung zurückblicken können und wissen, wie der Hase läuft; ob Sie in Vollzeit im Büro arbeiten möchten oder ein 'Typ' für den Außendienst sind: Bei der EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen machen wir Karriere- und Entwicklungschancen weder selbstredend am Alter noch am Geschlecht unserer Mitarbeitenden fest, sondern einzig an ihrer Qualifikation.

Wir freuen uns auf Unterstützung im Einzelhandel und im Großhandel in unseren Geschäftsbereichen:

  • Einkauf
  • Category Management
  • Logistik
  • Produktionsbetrieb (z.B. FRANKEN-GUT)
  • Vertrieb
  • Marketing
  • Rechnungswesen
  • Controlling und Finanzen
  • IT
  • Expansion/Bauwesen
  • Personalwesen
  • Einzelhandelsmärkte

Lernen Sie uns kennen!

Gesuchte Qualifikationen

  • Gute bis sehr gute erfolgreich abgeschlossene Aus- oder Weiterbildung sowie (Hoch-)Schulabschlüsse
  • Praxis- bzw. Berufserfahrung sind gern gesehen
  • Kommunikationsstärke und Organisationsgeschick
  • zielorientiertes Arbeiten
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen.

  • EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen Stiftung & Co. KG

    Frau Anna Drescher

    97227 Rottendorf

    Anna.Drescher@edeka.de

  • Informieren Sie sich vorab über EDEKA und insbesondere die Struktur unseres Verbundes, die herausfordernde und attraktive Arbeitsaufgaben bietet. Achten Sie in Ihrer Bewerbung darauf, einen klar strukturierten Lebenslauf zu senden sowie im Anschreiben einen Bezug zur offenen Position herzustellen. Bleiben Sie während des Bewerbungsprozesses authentisch und überzeugen Sie uns von Ihrem Interesse am Handelsunternehmen EDEKA.

  • Bitte bewerben Sie sich online über unser Stellenformular mit Lebenslauf und vollständigen Zeugnissen.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Das subventionierte Essen, viele kleine Aufmerksamkeiten. Wenn man den richtigen Vorgesetzten hat oder in der richtigen Abteilung arbeitet, gutes Gehalt, Chancen auf Prämien, gute Arbeitszeitregelungen und Förderung.
Bewertung lesen
Ehrlich, Hilfsbereit und Man kann mit dem Arbeitgeber über Negative oder auch Positive dinge reden.
Bewertung lesen
Das er nett und freundlich ist zu jedem und macht Spaß mit ihm zu arbeiten
Bewertung lesen
Das Gesamte Rundum Paket, sehr attraktiv für Mitarbeiter.
Bewertung lesen
Probleme werden angehört und nach einer Lösung gesucht
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Absolut keine Wertschätzung der Mitarbeiter und deren Leistungen für das Unternehmen....
Das Team wird vorgeführt vom FL
und ausgenutzt, weil alle Angst haben ihren Job zu verlieren!
Man muss sich wirklich sehr viel gefallen lassen für ein Gehalt nur knapp über dem Mindestlohn....
Die Bezahlung, die Wertschätzung, unflexibel mit Schicht wechseln, kurzfristige Pflicht überstd auch am Samstag aber wenn einem Privat was ansteht pech gehabt
Bewertung lesen
Gerade im IT Bereich zahlen andere Arbeitgeber deutlich mehr Gehalt, was zu einer erhöhten Fluktuation führt.
keine genaue Arbeitszeitermittlung; Schicht ging grundsätzlich 5-15 min länger, ohne das dies notiert wurde
Bewertung lesen
gleicher Trott seit je her / kein Schwung in der Bude / Gleichgültigkeit
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Hört auf am Gehalt zu geizen. Zahlt bei der Einstellung faire Gehälter, dann springen weniger Bewerber ab. Dann erhöht ihr mal die Gehälter der langjährigen Angestellten. Dann alle paar Jahre mal eine Gehaltserhöhung, ein Sabbatical oder was ähnliches, und plötzlich wird die Motivation steigen, da werdet ihr staunen wie produktiv die Leute sind. Und wie einfach man neue Arbeitskräfte findet. Angestellte werden dann sagen wie toll es ist bei der EDEKA zu arbeiten, dann besetzen sich stellen fast von alleine.
Die Auszubildenden im Innendienst mehr Integrieren und die Ausbildungsabläufe strukturieren, damit die Abteilungen auch Wissen, wann ein Auszubildender kommt. Zudem sollten die Abteilungen sich typische Aufgaben heraussuchen und dann auch nicht selbst erledigen, sondern sich die Zeit nehmen und dem Azubi das ToDo erklären und Ihm dann immer wieder machen lassen.
man sollte mal über Löhne nach denken, auch fpr uns wurde alles teurer und da ist es kein Wunder dass ein reger wechsel herrscht da immer wieder Mitarbeiter gehen
Bewertung lesen
Ganz wichtig Markt auf Vordermann bringen. Ich als Kunde fühle mich nicht so wohl wie in anderen Großmärkten der Konkurrenz aus der Umgebung.
Auf dem eingeschlagenen Weg mit der meines Erachtens nach sehr fairen Unternehmenskultur bleiben.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

3,7

Der am besten bewertete Faktor von EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen ist Umgang mit älteren Kollegen mit 3,7 Punkten (basierend auf 33 Bewertungen).


Ältere Kollegen werden eingestellt aber die Wertschätzung älterer Kollegen findet meines Erachtens nicht statt.
3
Bewertung lesen
Ich spüre keine Einschränkung
5
Bewertung lesen
Abgesehen vom Gehalt ganz ok.
3
Bewertung lesen
werden alle gleich behandelt
3
Bewertung lesen
Haben eine ältere Frau gehabt sie war sehr lieb und nett hat überall geholfen in ihrer Abteilung/ putzkraft und waren verräumen. War krank geworden und wurde darauf entlassen
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen?

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

2,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen ist Gehalt/Sozialleistungen mit 2,9 Punkten (basierend auf 68 Bewertungen).


Beim Gehalt wird gespart und gegeizt wo man kann. Wenn man beim Einstieg in das Unternehmen nicht gut verhandelt hat, ist man verloren. Es gibt zwar jährliche Erhöhungen nach Tarif. Aber sonst gibt es gar nichts. Es wird immer ein Grund gefunden keine Gehaltserhöhung zu genehmigen. Die die die meiste Erfahrung mitbringen verdienen am wenigsten oder nur minimal mehr als Neueinsteiger. Da muss sich was tun!
Aussagen wie: "Es gibt erst Gehaltserhöhungen wenn keine Fehler mehr passieren" sind überhaupt nicht ...
3
Bewertung lesen
Weihnachts- und Urlaubsgeld
Kantine mit Salatbar
Zuschuss zum Mittagessen
Mitarbeiterrabatt
Home Office
Speziell seit Corona hat sich bei den Sozialleistungen einiges in im positiven Sinne getan.
3
Bewertung lesen
Wenn man sich andere Branchen anschaut, dann ist das Gehalt eher schlecht. Gemessen an den langweiligen und anspruchslosen Aufgaben ist das Gehalt angemessen.
2
Bewertung lesen
Stundenlohn wurde bei mir durch "Menschenkenntnis" eingeschätzt; keine Tarifstufen
1
Bewertung lesen
leider werden immer Austeden gefunden, seit 10 Jahren dabei und nichts tut sich
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,0 Punkten bewertet (basierend auf 55 Bewertungen).


Ich wurde unbefristet übernommen, in der Abteilung wo ich hin wollte, dies ist auch der Normalfall wenn es eine freie Stelle in der Abteilung gibt.
5
Bewertung lesen
Der Arbeitgeber übernimmt die Kosten für relevante Weiterbildungen und kümmert sich ebenfalls um die Organisation der Schulungen.
5
Bewertung lesen
Es werden viele interessante Schulungen angeboten.
Karriere kann ich nicht beurteilen.
3
Bewertung lesen
Alles ist möglich - auf interne und externe Weiterbildung wird geachtet
5
Bewertung lesen
Kann nicht so viel werden da ich eine Aushilfe bin
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,5 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Handel schneidet EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen besser ab als der Durchschnitt (3,4 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 57% der Mitarbeitenden EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 334 Bewertungen schätzen 36% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 116 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen als eher traditionell.
Anmelden