Navigation überspringen?
  

EIKONA AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Internet / Multimedia
Subnavigation überspringen?

EIKONA AG Erfahrungsbericht

  • 12.Juli 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Keine Weiterbildung im Job ersichtlich

2,62

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Weiterbildungen zulassen.

Pro

Betriebsklima

Contra

Es wird am falschen Ende gespart.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    EIKONA AG
  • Stadt
    Volkach
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, zunächst vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, EIKONA zu bewerten. An dieser Stelle möchten wir gerne etwas ausführlicher auf deine Bewertung eingehen, da sie bei uns einige Fragen aufwirft und EIKONA an Stellen kritisiert wird, die wir nicht verstehen. Der Einfachheit halber benutzen wir die männliche Form, wenn es nachfolgend um Mitarbeiter geht. 1. Du sagst: Keine Weiterbildung im Job ersichtlich. Wir sagen: Alle unsere Projektmanager, Mitarbeiter im Systemhaus, in der Software-Entwicklung, im Personalmanagement und in der Buchhaltung sind dazu verpflichtet, regelmäßig Fortbildungsmaßnahmen in Anspruch zu nehmen und sich in ihrem Fachgebiet zertifizieren zu lassen. Jeder, der sich darüberhinaus weiterbilden möchte, darf dies bei EIKONA tun. Du kennst den Weg: Maßnahme aussuchen und von deinem Bereichsleiter freigeben lassen. Sollte eine von dir gewünschte Maßnahme dennoch abgelehnt worden sein, dann bitten wir dich, ein klärendes Gespräch zu vereinbaren. 2. Du bewertest den Punkt Gleichberechtigung mit nur 1 Stern. Wir haben daraufhin umgehend eine Feedbackrunde mit allen Frauen bei EIKONA organisiert, um dieser wie wir finden unverschämten Bewertung auf den Grund zu gehen. Wir haben kein negatives Feedback erhalten, was deine Bewertung untermauern könnte. Also bitten wir dich um eine Erklärung, was dich dazu bringt. Niemand soll bei EIKONA benachteiligt werden. Vielleicht meinst du gar nicht die Gleichstellung zwischen Mann und Frau. Gerne darfst du eine anonyme Stellungnahme in unseren Kummerkasten werfen. 3. Gehalt und Sozialleistungen Du bewertest beide Punkte mit nur einem Stern. Lass uns zunächst das Gehalt ansprechen. Wir bieten jährliche Gehaltsgespräche an, in denen das Entgelt jedes einzelnen Mitarbeiters besprochen und verhandelt wird. Deine Bewertung unserer Sozialleistungen ist frech und uns absolut unverständlich. Alle Benefits an dieser Stelle aufzulisten, würde den Rahmen sprengen. Gerne können wir dich persönlich informieren oder aber du liest auf wirsuchendich.eikona.de bzw. hier auf kununu nach. 4. Interessante Aufgaben und Vorgesetztenverhalten Auch hier vergibst du nur 1 Stern. Bitte lass uns unbedingt einen Termin finden, in dem wir diese Punkte erörtern. Natürlich sollst du zufrieden sein in deinem Arbeitsalltag. Bitte suche das Gespräch mit uns. Wir sind offen für Kritik. Was wir nicht möchten ist, auf Internetplattformen ins falsche Licht gerückt zu werden.

Sabrina Strätz
Bereichsleitung Marketing
EIKONA AG