Workplace insights that matter.

Login
Euroweb Internet GmbH Logo

Euroweb Internet 
GmbH
Bewertung

Vorbild in Zeiten des Coronavirus

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Euroweb Internet GmbH in Oberhausen gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Die Entscheidung ins Homeoffice zu gehen kam schnell und war auch schon gut vorbereitet. Somit gab es dabei auch kaum Probleme. Auch die nötigen Hygienemaßnamen wurden getroffen und deutlich kommuniziert. Zusätzlich wurde das Gehalt trotz Kurzarbeit freiwillig aufgestockt, sodass niemand Einbußen hatte. Dies ist nicht selbstverständlich. Vielen Dank dafür!

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Fällt mir aktuell nichts ein, da seitens der Firma alles berücksichtigt wurde und wird. Alles andere liegt auch in der Verantwortung der Mitarbeiter.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Die Einführung von wechselnden Schichten im Büro und im Homeoffice erleichtern den Alltag ungemein und kann gerne so beibehalten werden.

Arbeitsatmosphäre

Ein sehr lockeres Miteinander allgemein und fast familiär innerhalb unserer Abteilung.

Kommunikation

Es findet schon ein konstanter Austausch in Meetings, aktuell eher in Video- und Telefonkonferenzen statt. Zwischen den Abteilungen könnten teilweise etwas mehr Informationen ausgetauscht werden, aber das ist schon gut so.

Kollegenzusammenhalt

Generell ist der Umgang sehr locker direkt und respektvoll. In der aktuellen Zeit sieht man sich aufgrund von Schichten im Büro und im Homeoffice eher selten, aber es gibt auch andere Kommunikationswege, auf denen man den Kontakt halten kann.

Work-Life-Balance

Ein großer Vorteil in unserer Abteilung. Es gibt generell eine Gleitzeit, was einem die Tagesplanung schon flexibler gestaltet. Wegen des Coronavirus wurden jedoch auch sehr schnell alle Mitarbeiter ins Homeoffice geschickt. Dies ging sehr schnell und ohne große Probleme. Danach wurde ein Wechsel eingeführt, dass immer nur ein Teil der Mitarbeiter im Büro sind und die andere Hälfte im Homeoffice tätig ist. Dies ist sehr angenehm, fördert eher noch die Produktivität und entlastet den Alltag.

Vorgesetztenverhalten

Auch mit Vorgesetzten ist das Miteinander sehr locker und fast auf Augenhöhe. Entscheidungen im Arbeitsablauf werden getroffen und aber auch den Mitarbeitern erklärt. Anschließend gibt es aber auch immer einen Austausch, wie die Auswirkungen der Entscheidungen waren, sodass immer schnell auch Verbesserungen besprochen werden können.

Interessante Aufgaben

Im Allgemeinen werden die Produkte erstellt, die den Kunden angeboten werden. Dies kann jemandem auch mal monoton vorkommen, jedoch macht es auch schon Spaß. Hin und wieder gibt es auch mal Projekte neben dem täglichen Geschäft, bei denen man sich dann austoben kann. Generell ist jedoch der Austausch zwischen den Mitarbeitern sehr interessant, bei denen man sich selber auch immer noch weiterbilden kann.

Gleichberechtigung

Es gibt keinen spürbaren Unterschied, zwischen Männern und Frauen. Wir alle sitzen in einem Boot und arbeiten zusammen an unseren Projekten. So findet man auch in Führungspositionen sowohl Männer als auch Frauen.

Umgang mit älteren Kollegen

Generell ist der Altersdurchschnitt in der Firma sehr jung. Jedoch findet man auch teilweise etwas ältere Mitarbeiter in manchen Abteilungen. Aber das Alter spielt hier keine Rolle.

Arbeitsbedingungen

Aus technischer Sicht sind die Bedingungen sehr gut. Die Rechner passen zu den Aufgaben und generell wird versucht, die Bedingungen so angenehm wie möglich zu gestalten. Im Sommer wird das Gebäude nur oft sehr warm. Da muss man schon etwas kreativer werden für den Alltag im Großraumbüro.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kann ich nichts zu sagen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist immer pünktlich auf dem Konto! Auch während Corona und Kurzarbeit wurden die Gehälter freiwillig so aufgestockt, dass niemand auf einen Euro verzichten musste. Auch das war nicht selbstverständlich und sah in vielen anderen Firmen anders aus. Auch wenn die höhe des Gehalts nicht den Durchschnitt übersteigt, hat man eigentlich nie Probleme damit.

Image

Generell stehen hier die meisten Mitarbeiter hinter ihrer Arbeit und dies spiegelt sich auch in der Zufriedenheit vieler Kunden wieder. Ausnahmen gibt es immer und überall.

Karriere/Weiterbildung

Generell gibt es viele Meeting, in denen Informationen und Verbesserungen in den Arbeitsabläufen vermittelt werden. Generell muss man kreativ auch immer mit der Zeit gehen. Dies passiert hier eigentlich stetig. Sollte man mal den Wunsch nach externen Lehrgängen haben, so kann man darüber auch immer reden. Wer mit seiner Arbeit dann auch überzeugen kann, der bleibt auch recht lange im Unternehmen und hat teilweise auch Chancen auf Beförderungen.