Navigation überspringen?
  

EWE VERTRIEB GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Elektro/Elektronik
Subnavigation überspringen?

EWE VERTRIEB GmbH Erfahrungsbericht

  • 21.Aug. 2019
  • Mitarbeiter

Einzelinteressen über Firmeninteressen; kein Leistungsprinzip

2,46

Gleichberechtigung

Diversity als Lippenbekenntnis; kaum Frauen in Führungspositionen oder nur wenn es sich gerade schickt und die dadrüber stehende Führungskraft davon profitiert

Karriere / Weiterbildung

Keine Förderung, Leistung zählt nicht. Nur wer sich am besten verkaufen kann, kommt weiter.

Verbesserungsvorschläge

  • Schnellstmöglich Leistungsprinzip einführen. Leistungen monitoren und konsequent sein, wenn nicht oder sogar überperformt wird. Führungskräfte brauchen anderes Mindset: nicht nach ihrem eigenen Interesse und Machtbestrebungen handeln (nächste Karrierstufe, Ansehen beim Vorstand, möglichst große Kontrolle der Mitarbeiter), sondern permanent nach Unternehmenserfolg streben und daran messen lassen.

Pro

Kollegen, Sozialleistungen

Contra

Führungskultur

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    EWE VERTRIEB GmbH
  • Stadt
    Oldenburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement