Fahrrad Denfeld Radsport GmbH als Arbeitgeber

  • Bad Homburg vor der Höhe, Deutschland
  • BrancheHandel
Kein Firmenlogo hinterlegt

2 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,6Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

2 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

2 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Fahrrad Denfeld Radsport GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Top Arbeitgeber der Zukunftsperspektiven und Entwicklungspotenzial bietet

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

ein sehr modernes Arbeitsumfeld
ein junges, motiviertes Team
Erfahrung in der Fahrradbranche seit mehr als 35 Jahren
regelmäßige Verkaufsschulungen und Coachings
ein familiäres Betriebsklima
Faire und leistungsbezogene Vergütung
Flache Hierarchien und Teil eines tollen und wachsenden Unternehmens zu sein
Die neuesten Bikes und E-Bikes kostenlos ausleihen und testen
Hochwertiges Firmen (E-)Bike / Prorad
Bikes und Zubehör zu sehr günstigen Mitarbeiterpreisen
Betriebliches Ideenmanagement - Ideenpool
Flexible Arbeitszeitmodelle


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Fairer Arbeitgeber mit Branchenüblichen Schwächen.

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolle Arbeitsatmosphäre auf Augenhöhe. Gute Mitarbeiter werden das ganze Jahr beschäftigt, keine Kurzarbeit oder Ähnliches.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dafür dass sich die Radbranche auf wenige Monate ballt, kann niemand was...

Verbesserungsvorschläge

Teilweise Mitarbeiter ernster nehmen.

Arbeitsatmosphäre

Heller, klimatisierter Arbeitsplatz mit Du-Mentalität auf allen Ebenen

Image

Super

Work-Life-Balance

Branchenübliche Schwächen, viel Arbeit in der Saison, Samstags bis 18:00 Uhr arbeiten. Überstunden können alle abgebaut werden.

Karriere/Weiterbildung

Mit Einsatz kann man einiges erreichen. Wenn Stellen frei werden, wird niemand Externes geholt, sondern bestehende Mitarbeiter bekommen eine tolle Chance.

Gehalt/Sozialleistungen

Faires Grundgehalt plus Provisionen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Da können sich einige Unternehmen etwas abschneiden.

Kollegenzusammenhalt

Könnte kaum besser sein.

Umgang mit älteren Kollegen

Optimal, auf alters- oder gesundheitsbedingte Schwächen wird Rücksicht genommen. Man muss nur offen darüber reden.

Vorgesetztenverhalten

Meistens sehr fair und ehrlich. Wenn man mal eine Differenz hat, werden diese schnell wieder vergessen und man kann wieder gemeinsam lachen.

Arbeitsbedingungen

Toller Laden, Wohlfühlklima, in der Saison muss man Stressresistent sein.

Kommunikation

Hat sich stark verbessert, man erfährt wichtige Termine umgehend sobald sie feststehen. (Verkaufsoffene Sonntage und andere Veranstaltungen)

Gleichberechtigung

Super, und die wichtigen ungeschriebenen Gesetze wie Eltern bekommen den Urlaub in den Ferien, dann kommen alle anderen funktionieren wunderbar.

Interessante Aufgaben

Jeder ist seines Glückes Schmied. Mit Fleiß und Einsatzbereitschaft kann man hier viel erreichen.