Faktenkontor GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

5 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 2,3
Score-Details

5 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

"Stelle schon vergeben"

1,4
Absage
Bewerber/inHat sich 2018 als Bewerber beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Bewerber vorab benachrichten, wenn die Stelle bereits vergeben ist.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Hüh und hott

1,1
Absage
Bewerber/inHat sich 2018 bei diesem Unternehmen beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Erst Einladung zum Vorstellungsgespräch, nachdem Zugfahrkarte gebucht Absage, man hätte sich bereits für einen anderen Bewerber entschieden. Das lässt dann auch auf einen entsprechenden Umgang mit den Mitarbeitern schließen.


Erklärung der weiteren Schritte

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Schnelle Antwort

Über die Einladung zum Bewerbungsgespräch nicht hinausgekommen

1,5
Absage
Bewerber/inHat sich 2016 als PR-Volontär beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Die Einladung zum Bewerbungsgespräch selbst erfolgte zeitnah. Der Termin wurde dann allerdings einen Tag vorher und auch nur per Mail abgesagt. Da ich eine etwas weitere Anreise bis nach Hamburg hatte, wollte ich bereits einen Tag vorher anreisen und hatte Glück, meine Mails noch einmal durchgesehen zu haben, bevor ich in den Zug steigen wollte.
Sicherlich kann es immer dazu kommen, dass sich im Unternehmen Dinge ändern und Stellen doch nicht besetzt werden können. Professioneller wäre es aber gewesen, eine doch recht kurzfristige Absage telefonisch vorzunehmen.


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Schnelle Antwort

Befriedigend: 2.7 von 5 Sternen

2,7
Bewerber/inHat sich 2013 bei diesem Unternehmen beworben und wurde für eine spätere Berücksichtigung vorgemerkt.

Verbesserungsvorschläge

Auch wenn man sich - wie im Gespräch offen angesprochen - für eine einzige offene Stelle sehr viele Bewerber ansieht, sollte man sich bei jedem einzelnen kurz die Bewerbungsunterlagen ansehen. Das ist vor dem Gespräch nicht passiert, was ich als sehr unprofessionell empfand und im krassen Widerspruch zum Unternehmen steht, das sehr seriös und professionell herüberkommen möchte. Vielleicht war man zu sehr damit beschäftigt, sich zu überlegen, welche weiteren PR-Weisheiten/Zitate der Geschäftsführung man noch auf die Wände in Treppenhaus und Empfangsbereich schreiben könnte.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Das ging fix!

4,6
Zusage
Bewerber/inHat sich 2018 bei diesem Unternehmen beworben und eine Zusage erhalten.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort