Navigation überspringen?
  

FAUPEL COMMUNICATION GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing / Werbung / PR
Subnavigation überspringen?

FAUPEL COMMUNICATION GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,83
Vorgesetztenverhalten
2,67
Kollegenzusammenhalt
3,50
Interessante Aufgaben
2,67
Kommunikation
2,50
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,50
Work-Life-Balance
2,83

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,33
Umgang mit älteren Kollegen
3,17
Karriere / Weiterbildung
2,50
Gehalt / Sozialleistungen
2,83
Image
3,60
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 3 von 6 Bewertern Homeoffice bei 3 von 6 Bewertern keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 1 von 6 Bewertern keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching kein Parkplatz gute Verkehrsanbindung bei 4 von 6 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte Firmenwagen bei 2 von 6 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 2 von 6 Bewertern keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 3 von 6 Bewertern Internetnutzung bei 3 von 6 Bewertern Hunde geduldet bei 2 von 6 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 01.Aug. 2017
  • Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

Es wird sich auch privat unter den Kollegen getroffen und alle duzen sich.

Interessante Aufgaben

Es wird sich bei Engpässen im Team gegenseitig unterstützt

Kommunikation

Neben den täglichen internen Berichten und Status E-Mails, finden regelmäßig Meetings statt, bei denen die nötigen Informationen ausgetauscht werden.

Gleichberechtigung

Es gibt einige WiedereinsteigerInnen nach der Elternzeit

Du hast Fragen zu FAUPEL COMMUNICATION GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 29.Aug. 2016
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

auf Augenhöhe, flache Hierarchien

  • 15.Mai 2016 (Geändert am 24.Mai 2016)
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Demokratischer werden und in Meetings GEMEINSAM nach Lösungen suchen. Nicht gegeneinander arbeiten, sondern MITEINANDER! Kommunikation und Kreativität sollten viel mehr gefördert werden. Weiterentwicklungsmöglichkeiten? Gibt es nicht! Ein großer Fortschritt wäre es, wenn ALLE Mitarbeiter ernst genommen werden würden.

Contra

Festgefahrene, sehr veraltete Arbeitsweise. Branchentrends werden missachtet. Entscheidungen werden über die Köpfe der Mitarbeiter hinweg getroffen - ohne zeitnah Informationen über Neuerungen zu geben. Ein Chaos!

  • 03.Mai 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Fairer Umgang!

  • 22.Apr. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Undankbar

Vorgesetztenverhalten

Auf allen Instanzen einfach nur schlecht

Interessante Aufgaben

Wenn man auf Layouts aus den 90ern steht, siehe der Website, dann ist bestimmt alles super

Kommunikation

Was soll das sein?

Gleichberechtigung

Grundsätzlich eine schöne Idee

Karriere / Weiterbildung

Nie davon gehört

Gehalt / Sozialleistungen

Jobsicherheit ist das Gehalt. Alles andere irrelevant

Arbeitsbedingungen

Viel spaß bei zu vielen Überstunden und zu geringer Bezahlung

  • 03.Nov. 2014
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

ich habe mich in den ersten 1,5 Jahren ganz wohl gefühlt. in der Wirtschaftskrise zeigte sich dann das wahre Gesicht der Firma.

Vorgesetztenverhalten

ungerecht, machen Druck. Habe mich gemoppt gefühlt.

Interessante Aufgaben

langweilig

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Überstunden trotz Kurzarbeit ... ich kann es nur wiederholen. Habe dann unter Druck gekündigt, war am Ende.

Work-Life-Balance

Überstunden trotz Kurzarbeit. ich denke das sagt alles.