Workplace insights that matter.

Login
Fink & Fuchs AG (GPRA, DPRG) Logo

Fink & Fuchs AG (GPRA, 
DPRG)
Bewertungen

53 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 88%
Score-Details

53 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

38 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 5 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Fink & Fuchs AG (GPRA, DPRG) über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Toller Arbeitgeber!

4,9
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich PR / Kommunikation bei Fink & Fuchs AG in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Leider unter Corona etwas gelitten, aber alle Mitarbeiter:innen haben das beste draus gemacht!


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Flexible Arbeitsmodelle, vielfältige Aufgaben, interessante Kunden, spannende Projekte, eigenverantwortliche Arbeit

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Fink & Fuchs AG in Wiesbaden gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

locker, offen, persönlicher Einsatz wird wertgeschätzt und anerkannt

Work-Life-Balance

Je nach Lebensphase das passende Arbeitsmodell möglich (Vollzeit/Teilzeit, Sabbatical), Urlaubszeiten nach Abstimmung im Team jederzeit möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Immer pünktliche Gehaltszahlung, Gewinnbeteiligung und Sonderbonusse, VWL, Fahrtkostenzuschuss, Direktversicherung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Agentur engagiert sich selbst für Umweltprojekte wie Wiederaufforstung (Baumpflanzungen) und soziale Projekte in der Region

Kollegenzusammenhalt

Bei vielen Kollegen vorhanden - schwarze Schafe gibt es immer ;-)

Umgang mit älteren Kollegen

bei Neueinstellungen meist junge Kollegen, bei Führungspositionen (eher selten) auch ältere/erfahrenere; langdienende MAs werden wertgeschätzt

Arbeitsbedingungen

Grundsätzlich gute Bedingungen/neueTechnik, manche Schreibtische könnten erneuert werden, Großraumbüros könnten noch ein wenig grüner werden (Pflanzen)

Kommunikation

offen, direkt, Einblick in die Agenturplanung und -entwicklung

Gleichberechtigung

keine Benachteiligungen


Image

Karriere/Weiterbildung

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber mit spannenden Kunden

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Fink & Fuchs AG in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolles Team, spannende Kunden

Verbesserungsvorschläge

Arbeiten von zuhause sollte noch besser akzeptiert werden

Arbeitsatmosphäre

Große Hilfsbereitschaft im Team


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Spannende Projekte, kompetente KollegInnen, sehr auf MitarbeiterInnen-Zufriedenheit bedacht - Absolut zu empfehlen!

4,9
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich PR / Kommunikation bei Fink & Fuchs AG in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Aufgeschlossenheit und Kompetenz aller KollegInnen; Den internen Austausch und dass sehr (!) darauf geachtet wird, dass man (als WerkstudentIn) etwas lernt und zufrieden ist.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

-

Arbeitsatmosphäre

Man wird direkt von Tag 1 an als Teil des Teams behandelt und trotz Corona (und damit einhergehender hauptsächlich digital stattfindender Kommunikation - was technisch problemlos funktioniert hat) war die Arbeitsatmosphäre immer sehr locker und produktiv!

Image

Selbst- und "Außen"bild stimmen überein, da es kein Problem ist, mögliche Probleme oder Unzufriedenheiten direkt anzusprechen. Zudem existiert ein interner Blog, in dem über die unterschiedlichsten Aspekte der Agenturarbeit, Events, neue KollegInnen sowie Ziele und Ergebnisse informiert wird.

Work-Life-Balance

Für WerkstudentInnen absolut zu empfehlen. Man sollte natürlich Zeiten oder Tage festlegen, an denen man regelmäßig arbeitet, aber wenn Termine dazwischen kommen, ist es auch kein Problem mal zu anderen Zeiten zu arbeiten.

Karriere/Weiterbildung

Fink&Fuchs bietet viele Arten sich weiterzubilden. Vor allem im järhlich startenden Traineeprogramm werden sehr viele Möglichkeiten angeboten, sich auszuprobieren und die unterschiedlichen Facetten der Kommunikationsarbeit kennenzulernen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das WerkstudentInnengehalt war vollkommen angemessen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Fink & Fuchs unterstützt unter anderem ein nachhaltiges Forstprojekt und bietet zudem die Möglichkeit, dort selbst mitzuarbeiten und sich zu engagieren, wenn man möchte. Das Umwelt- und Sozialbewusstsein wird aufjedenfall aktiv kommuniziert und praktisch ausgeführt.

Kollegenzusammenhalt

Man bekommt auf seine Arbeit immer kompetentes und ehrliches Feedback! Der Lernfaktor ist enorm. Man ist zudem direkt Teil des Teams und kann bei Unklarheiten immer nachfragen!

Vorgesetztenverhalten

Einwandfrei

Arbeitsbedingungen

Die Büros in München sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln problemlos erreichbar. Die Räumlichkeiten an sich sind modern, ruhig, bieten viel Platz und alles ist auf dem neuesten Stand der Technik. Jede*r MitarbeiterIn bekommt zudem einen eigenen Laptop, was sich vor allem in der Pandemie-Situation als großer Vorteil erwiesen hat. So konnte sofort auf Homeoffice umgestellt werden, ohne dass es zu bemerkenswerten Schwierigkeiten gekommen wäre.

Kommunikation

Ein Austausch innerhalb und zwischen den Teams war immer problemlos möglich - auch wegen festen wöchentlichen Meetings (egal, ob persönlich, telefonisch/Skype oder per Mail)

Gleichberechtigung

Jeder wird gleich behandelt!

Interessante Aufgaben

Als Werkstudent war ich überrascht, dass ich nach kurzer Zeit schon bei den interessantesten Projekten mitarbeiten durfte und auch bei Meetings mit KundInnen involviert und vorgestellt wurde (kein Kaffee machen o.Ä., sondern aktive Mitarbeit).


Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Professioneller Arbeitgeber mit Aufstiegschancen

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Fink & Fuchs AG in Wiesbaden gearbeitet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der Arbeitgeber hat ein Nachhaltigkeitsbewusstsein. Initiativen, ob aus den Team kommend oder aus der Geschäftsleitung werden gerne angenommen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Angenehmes Arbeitsumfeld, nette Kollegen.

4,3
Nicht empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Fink & Fuchs AG in Wiesbaden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bezahlung im Verhältnis zu den Aufgaben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Interne Projekte oft unstrukturiert.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

aktuelles Fazit zum Job: passt alles !

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Fink & Fuchs AG in Wiesbaden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

flexible Arbeitszeiten, Umgang mit meiner Person als Mensch und MA, interessante Aufgaben, Kollegialität untereinander

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

zur Zeit nichts

Verbesserungsvorschläge

momentan für meinen Job läuft alles richtig.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Eine spannende Zeit in guter Gesellschaft

5,0
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich PR / Kommunikation bei Fink & Fuchs AG in Wiesbaden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Team und die Mitarbeiter empfangen dich sehr herzlich und es herrscht großes Interesse daran, dir möglichst vielfältige und interessante Aufgaben zu geben. Deine Arbeit wird sehr wertgeschätzt, es fühlt sich nie nach reiner Beschäftigungsarbeit an. Im Team herrscht eine sehr lockere Atmosphäre und du wirst von Anfang an als festes Mitglied behandelt. Ich kann euch das Unternehmen nur wärmstens ans Herz legen!

Arbeitsatmosphäre

Die Mitarbeiter begegnen sich auf Augenhöhe. Man fühlt sich von Anfang an sehr ins Team integriert und wertgeschätzt. Die Atmosphäre ist locker, freundschaftlich und sehr angenehm.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten sind flexibel, es wird genug Urlaub geboten und auch Home Office ist möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Praktikanten bekommen ein ordentliches Gehalt, was die Wertschätzung der Arbeitskraft untermauert.

Kollegenzusammenhalt

Es herrscht eine sehr gute Teamatmosphäre, auch der Spaß kommt nicht zu kurz.

Vorgesetztenverhalten

Auch die Vorgesetzten begegnen ihren Mitarbeitern auf Augenhöhe, es herrschen flache Hierarchien.

Arbeitsbedingungen

Technisch sehr gut ausgestattet. Die großen Büros können bei der Konzentration manchmal zur Herausforderung werden, aber durch einen mobilen Arbeitsplatz kann man sich in diesem Fall auch mal an einen ruhigeren Ort zurück ziehen.

Interessante Aufgaben

Ich bekam immer sehr abwechslungsreiche und spannende Aufgaben, die mich viel weiter gebracht haben. Ich konnte in der Zeit sehr viel lernen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Zukunftsgerichteter, flexibler Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Fink & Fuchs AG in Wiesbaden gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr kollegial und locker. Hier wird bis zur oberen Führungsebene geduzt.

Work-Life-Balance

Als Werkstudent hat man seine festen Arbeitstage, die mit dem eigenen Stundenplan abgestimmt werden. Sollte sich spontan etwas verschieben, kann sehr flexibel getauscht werden. Auf Termine, Prüfungen oder andere persönliche Gründe für das Verschieben von Arbeitstagen wird immer Rücksicht genommen.

Gehalt/Sozialleistungen

Der Stundenlohn ist besser als in einigen anderen (zum Teil größeren) Agenturen. Bezüglich Urlaub und Krankheit werden Studenten genauso wie feste Mitarbeiter behandelt - sehr lobenswert.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kleinigkeiten wie bspw. Glasflaschen statt PET-Flaschen zu verwenden, könnten noch angepasst werden.

Vorgesetztenverhalten

Kann man schwierig verallgemeinern. Einige machen gar keinen Unterschied zwischen festen Mitarbeitern und Studenten, was sehr schön ist. Einige könnten bei der Vergabe von Aufgaben netter sein und etwas Wertschätzung zeigen.

Arbeitsbedingungen

Top ausgestattet mit neuster Technik. Jeder bekommt sein eigenes Macbook, das bei Bedarf sogar privat genutzt werden darf. Außerdem stehen Kaffee, Tee, Wasser kostenlos zur Verfügung.


Image

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Hohes Entwicklungspotential und steile Lernkurve - wenn man will

4,3
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat bei Fink & Fuchs AG in Wiesbaden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Habe die Zeit bei FF sehr genossen, viele tolle Menschen kennen gelernt und mich weiterentwickelt. Hier erfährt man viel Vertauen in die eigene Person und Leistung.

Verbesserungsvorschläge

Manch talentierter Berater geht leider - auf Grund von mangelndem Entwicklungsangebot.

Arbeitsatmosphäre

Offene und lockere Stimmung, das ist aber auch vom Team abhängig.

Work-Life-Balance

Als Werkstudent bei Fink & Fuchs kann man sich seine Tage selbst festlegen und Stunden einteilen. Man sollte aber der Planung wegen sich an diese Tage meistens halten, da man doch größere Projekte mitträgt.

Karriere/Weiterbildung

Für Werkstudenten gibt es hier definitiv Entwicklungsmöglichkeiten - auch nach dem Studium :)

Gehalt/Sozialleistungen

Im Vergleich zum durchschnittlichen Agenturgehalt für Studenten, schneidet FF deutlich besser ab. Werkstunden haben hier sogar Urlaubsanspruch und werden bei Krankheit nicht dazu gebracht die Stunden später aufzuholen. - da heißt krank wirklich krank.

Kollegenzusammenhalt

Unterstützung findet man in allen Etagen - man muss nur fragen.

Arbeitsbedingungen

Es gibt genügend Arbeitsplätze mit top Ausstattung. Kaffee, Tee, Wasser etc. ist auch immer vorhanden, sehr löblich.

Gleichberechtigung

Die Wertschätzung von Werkstudenten könnte bei einigen Kollegen deutlich besser sein.

Interessante Aufgaben

Ich habe hier sehr viel gelernt und mich weiterentwickelt - diverse Kunden bringen diverse Projekte und man sieht immer Neues.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN