FlexIT Consulting GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Vakanzen, die vielleicht nicht real existieren ?

1,0
Bewerber/inHat sich 2020 bei FlexIT Consulting GmbH in Düsseldorf als IT Projektmanager beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Dem Bewerber antworten !

Bewerbungsfragen

  • Vor zwei Monaten hatte ich die Firma auf die Vakanz IT-Projemanager angemailt, weil die Stelle schon seit 2019 ausgeschrieben ist. Interessante Beschreibung, eine sehr hohe Dotierung. Alle Kriterien habe ich nicht 100% erfüllt, wollte wissen, ob davon einige MUST-Kriterien sind, da die Stelle länger nicht besetzt ist. Keine Antwort seit 2 Monaten.
  • Da die Stelle schon fast sechs Monate ausgeschrieben ist, man aber nicht antwortet auf E-Mails, frage ich mich, ob die Stelle überhaupt existiert oder ob man nicht einfach nur Interessant wirken möchte, weil man ja vielleicht gute Stelle hat. Das mindestenste wäre, dass man ein kurzes Gespräch anbietet oder die vollständigen Bewerbungsunterlagen verlangt. Gar keine Antwort ?

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Arbeitgeber-Kommentar

Marcel LewandowskiGeschäftsführer

Lieber Bewerber,

ich danke erstmal dafür, dass Sie sich die Mühe gemacht haben uns zu bewerten. Leider kann ich das Beschriebene so nicht nachvollziehen und auch nicht aufklären. Daher biete ich Ihnen gerne an mich direkt anzurufen oder hier per Xing zu kontaktieren. Ich möchte nicht ausschließen, dass bei der Vielzahl an Bewerbungen auch mal etwas (länger) liegen bleibt - grade auch in den derzeit sehr hektischen Zeiten. Ich kann jedenfalls versichern, dass unsere Vakanzen natürlich real sind. Welchen Sinn sollte es denn machen Stellen auszuschreiben, die es gar nicht gibt? Das wäre auch aus unserer Sicht völlige Zeitvergeudung. Zudem führt das zu unzufriedenen Bewerbern, was wir ja nun wirklich nicht wollen. Haben Sie eine Email gesendet und gar keine Nachricht erhalten, so kann es sein, dass Ihre Nachricht ggfs. auch im Spamfilter gelandet ist. Auch wenn wir diesen natürlich regelmässig prüfen, Outlook lässt sich ja hier schon mal etwas einfallen:(
Übrigens beträgt die maximale Laufzeit für Professional Anzeigen auf Xing 90 Tage und nicht 6 Monate. Deswegen wäre es spannend für uns zu erfahren, wo Sie die Position so lange online gesehen haben.

Auch wenn Sie bereits eine neue Herausforderung angenommen haben freue ich mich, wenn Sie sich bei mir persönlich melden, um das zu klären.

Vielen Dank!

Herzlichst,
Marcel Lewandowski

Geschäftsführer / Inhaber