Navigation überspringen?
  

frechverlag GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Kunst / Kultur / Unterhaltung
Subnavigation überspringen?

frechverlag GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,50

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Bewerbungsfragen

  • Ich bin schon seit meiner Kindheit ein großer Fan der Topp-Bücher. Daher fand ich es schön, einmal "hinter die Kulissen" blicken zu dürfen und Mitarbeiter des Verlags kennenzulernen, die sich auch die Zeit genommen meine Fragen ausführlich zu beantworten :) Es wird sehr viel Wert darauf gelegt jegliche Fragen des Bewerbers zu klären und eine angenehme Gesprächsatmosphäre zu schaffen. Man hat mir ein sehr gutes und ausführliches Bild von dem Unternehmen und der Stelle vermittelt. Ich habe sogar eine kleine Führung durchs Haus bekommen. Der weitere Bewerbungsprozess wird genau erklärt, so dass sich der Bewerber gut einstellen kann.
  • Gründe für Berufswechsel, bisherige Tätigkeiten etc.
  • Selbstpräsentation, Fragen zu Motivation, Beweggründe, Persönlichkeit, Eignung für den Beruf (Kenntnisse und Fähigkeiten) usw. Die Gesprächspartner haben mich sehr wertschätzend behandelt und Interesse an meiner Person gezeigt

Kommentar

Keine, ich war sehr zufrieden mit dem Bewerbungsprozess - auch wenn es diesmal leider nicht zu einer Zusage gekommen ist :)

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    frechverlag GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Beworben für Position
    Redaktionsassistentin
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage
Wie ist die Unternehmenskultur von frechverlag GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 19.März 2019
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Ich empfinde es als ein absolutes No-Go, wenn man nach drei Monaten keine Reaktion auf eine Bewerbung erhält, außer der automatisierten Eingangsbestätigung. Nach ca. 1,5 Monaten hatte ich mich freundlich telefonisch erkundet, wie der Status des Bewerbungsprozesses momentan wäre, daraufhin bekam ich die Antwort, ich würde in der Folgewoche eine Rückmeldung erhalten und es wäre momentan wegen einer Messe so viel los.
Mittlerweile wurde hoffentlich jemand für diese Stelle eingestellt, wäre nur höflich gewesen, den anderen Bewerbern mitzuteilen, dass es nicht passt, anstatt ihnen lediglich Ignoranz entgegen zu bringen.

Als "Ergebnis der Bewerbung" gibt es hier nur vier Möglichkeiten: Zusage, Absage, Selbst anders entschieden und Für spätere Berücksichtigung vorgemerkt. "Keine Reaktion" kann man leider nicht wählen, deshalb habe ich mich für "selbst anders entschieden" entschieden.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
  • Firma
    frechverlag GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Beworben für Position
    Grafik-Designer
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrter Bewerberin, vielen Dank für Ihre Bewertung auf kununu. Die Zufriedenheit und die konstruktive Rückmeldung/Kritik unserer Mitarbeiter, Bewerber und Auszubildenden (m/w/d) sind für uns sehr wichtig. Leider ist Ihre Bewertung negativ ausgefallen. Wir bedauern, dass Sie den Bewerbungsprozesse als unbefriedigend empfunden haben. Die individuelle Bewertung jeder eingehenden Bewerbung ist für uns von zentraler Bedeutung, da wir in unserem Unternehmen vielfältige Qualifikationen benötigen und die Kompetenz jedes Bewerbers (m/w/d) angemessen prüfen möchten. Üblicherweise erhalten alle Bewerber neben der Eingangsbestätigung innerhalb von 4 - 6 Wochen ein Feedback unseres Unternehmen zum weiteren Fortgang des Bewerbungsverfahrens. Tatsächlich konnten wir bei der Ausschreibung der Stelle "Grafik-Designer m/w/d" diesen Zeitrahmen nicht einhalten. Wir nehmen Ihre Kritik zum Anlass, um unsere Abläufe zu optimieren/zu straffen und die Kommunikation mit Bewerbern (m/w/d) zukünftig zu verbessern. Seien Sie versichert, dass unsere lange Reaktionszeit keineswegs eine mangelnde Wertschätzung bedeutet. Jede in unserem Verlag eingehende Bewerbung wird persönlich beantwortet. Gerne möchten wir den Sachverhalt mit Ihnen persönlich besprechen. Wir würden uns daher über eine Kontaktaufnahme Ihrerseits sehr freuen. Astrid Hertkorn Referentin Personal und Personalentwicklung

Astrid Hertkorn
Referentin Personal und Personalentwicklung