Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

FZI Forschungszentrum 
Informatik
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,7Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,1Image
    • 3,9Karriere/Weiterbildung
    • 4,3Arbeitsatmosphäre
    • 3,8Kommunikation
    • 4,4Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 4,4Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 4,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2011 haben 42 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Forschung/Entwicklung (3,5 Punkte).

Alle 42 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 38 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    92%92
  • HomeofficeHomeoffice
    84%84
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    79%79
  • InternetnutzungInternetnutzung
    76%76
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    76%76
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    66%66
  • ParkplatzParkplatz
    55%55
  • CoachingCoaching
    34%34
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    34%34
  • BarrierefreiBarrierefrei
    24%24
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    24%24
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    21%21
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    18%18
  • DiensthandyDiensthandy
    13%13
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    8%8
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    5%5
  • KantineKantine
    3%3
  • EssenszulageEssenszulage
    3%3

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

- Sehr Interessante Themengebiete und Projekte
-> Forschungsnahe Themen werden in die Praxis gebracht
- Auch die Abschlussarbeiten sind sehr spannend und praxisnah.
- Man hat keine administrativen Hürden die Abschlussarbeit an KIT-Instituten angerechnet zu bekommen (im vgl. zu praxisinahen Arbeiten in der Wirtschaft)
Bewertung lesen
Hervorragende Verbindung aus Wissenschaft und Praxis
Bewertung lesen
die offene und kreative Arbeitseinstellung.
Bewertung lesen
Anwendungsnahe Forschung mit industrieller Relevanz, inzwischen auch mit guter Sichtbarkeit durch zahlreiche Außendarstellungsmaßnahmen. Man erwirbt sich einen breiten Überblick über die gesamte Branche seines Gebiets und ist hinterher begehrt in der Industrie.
Bewertung lesen
Das FZI bietet spannende Themen und die Möglichkeit zur Promotion.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 17 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

- Studierende werden (von Leuten die vor einem Jahr selbst noch studiert haben) nicht wertschätzt
- Noten werden unbegründet ins System eingetragen, dem Studierenden wird weder eine Begründung noch Feedback gegeben (Bei Seminar & Bachelorarbeit und anderen Kommilitonen)
- Schlechte Kommunikation und Organisation während Seminaren und Abschlussarbeiten (Seminarleiter kommt unentschuldigt nicht zum Treffpunkt einer Tagesexkursion - Studierende müssen gemeinsam mit dem Busfahrer per GoogleMaps das Exkursionsziel finden)
- Abschlussarbeiten für Werkstudententätigkeiten um Geld zu sparen
- z.T. betreuen/bewerten Mitarbeiter ohne Fachkenntnisse die Abschlussarbeit
Bewertung lesen
Habe meine Bachelorarbeit vom Apr. - Aug. 2017 bei ESS geschrieben. Der Betreuer hatte selber keine Ahnung was gemacht werden sollte. Nach 4,5-monatiger fleißiger Arbeit und selbstständiger Erkundung (inkl. sehr vielen Abenden & Wochenenden) wurde eine schlechte Note gegeben.
Jeder Mitarbeiter kümmert sich um seine eigene akademische und praktische Errungenschaft. Und wer ihm keine unmittelbaren Resultate liefern kann, der sollte nicht was Erfreuliches erwarten. Das war zumindest bei mir der Fall.
Bewertung lesen
die Themendiversität in manchem Feld und die opportunistische Projektstrategie.
Bewertung lesen
Teilweise etwas überstrukturierte Prozesse.
Bewertung lesen
Zwar ist der Umgang sehr kollegial aber viele Organisationsangelegenheiten sind schlecht geregelt. Man achtet penibel auf die Außenwirkung (und genießt auch eine hohe Reputation), gleichzeitig läuft aber intern vieles ineffektiv, manchmal schludrig ab. Manche Ideen ausrangierter Professoren sind fernab der Realität angesiedelt, trotzdem genießen sie einen Status der Unantastbaren. Viel Geld von Forschungsprojekten wäre andernorts sinnvoller angelegt. Auch sind aus meiner Sicht viele Dienstreisen unnötige Geldverschwendung – aber das ist vermutlich ein eher generelles Problem in der akademischen Welt heute.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 12 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

1. Jedem der am FZI Seminar oder Bachelorarbeit schreibt ist klar, dass das Mehraufwand ist, darüber beschwert sich auch niemand.
Wenn man aber über 6 Monate eine 70 Stunden Woche dafür in Kauf nimmt ist es extrem unfair kein Feedback zu bekommen, geschweigeden für seine Arbeit gewertschätzt zu werden.
2. Internes Knowledge-management existiert nicht. Themen müssen von Grund auf neu-recherchiert werden. Da viele Studierende (und Festangestellte) ähnliche Themen behandeln, wäre es einfach hier einen Pool mit nützlichen Erklärungen (oder Links ...
Bewertung lesen
Karrierechancen nach der Promotion sollten gestärkt und die Macht der Direktoren besser kontrolliert werden
Bewertung lesen
Manche Mitarbeiter sollen die Arbeit ihrer Studenten besser schätzen und respektieren.
Bewertung lesen
In strategischen Themenfeldern unbefristete Beschäftigung ermöglichen.
Bewertung lesen
Gebt eueren wissenschaftlichen Mitarbeitern mehr Zeit für ihre Promotion. Sie werden es mit gleichbleibender (oder sogar steigender) Motivation während ihrer gesamten Anstellungsdauer danken.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 9 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,4

Der am besten bewertete Faktor von FZI Forschungszentrum Informatik ist Kollegenzusammenhalt mit 4,4 Punkten (basierend auf 11 Bewertungen).


Es herrscht überwiegend ein ehrliches, offenes und hilfsbereites Miteinander, bei dem auch mal Fehler erlaubt sind.
4
Bewertung lesen
Hilfsbereitschaft über alle Abteilungen und Bereiche hinweg
5
Bewertung lesen
Wenn man sich ein bisschen bemüht kann man sich hier sehr wohl mit seinen Kollegen fühlen.
5
Bewertung lesen
Nette Kollegen.
3
Bewertung lesen
Kann von Abteilung zu Abteilung unterschiedlich sein.
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 11 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von FZI Forschungszentrum Informatik ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,7 Punkten (basierend auf 8 Bewertungen).


Keine Bezahlung für Abschlussarbeiten ist an sich üblich und sollte auch kein Entscheidender Punkt bei der Themenwahl sein.
Berücksichtigt man allerdings, dass das ein Großteil der Abschlussarbeiten darauf abzielen R&D-Projekte von Konzernen kostengünstig umzusetzen, kann man hier auch nicht von fair sprechen.
1
Bewertung lesen
Gehalt ist ok.
3
Bewertung lesen
Das FZI bezahlt nach TVL, d.h. schlechte Bezahlung und keine Bonuszahlungen. Einzig die betriebliche Altersvorsorge, die vollständig vom FZI finanziert wird, ist positiv anzumerken.
Hier gibt es andere Institute, die durchaus deutlich mehr zahlen. Mit dem Hintergedanken einer Promotion muss man eben auch Opfer bringen.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 8 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet (basierend auf 10 Bewertungen).


Für jeden Mitarbeitenden gibt es ein jährlich festgelegtes Budget zur Weiterbildung
5
Bewertung lesen
Für Studierende:
Kein Feedback von Betreuern erlaubt es Studierenden nicht an sich zu arbeiten - dabei sollte doch genau das in einem Institut gegeben sein.
1
Bewertung lesen
Es gibt einen durchdachten Onboarding-Prozess inkl. Einführungsschulung, sowie diverse zentral organisierte Schulungen. Jeder Mitarbeiter / jede Mitarbeiterin ist angehalten (mehrmals) jährlich an Schulungen teilzunehmen. Die Vorgesetzten befürworten die Weiterbildung sehr!
5
Bewertung lesen
Explizites Weiterbildungsbudget; Direkte Kontakte zu zukünftigen Arbeitgebern durch Projekte
5
Bewertung lesen
Ressourcen für Weiterbildungen sind umfassend vorhanden, aber es fehlt noch ein strukturierter und attraktiver Plan, wie man (nach der Dissertation) Karriere am FZI machen kann.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 10 Bewertungen lesen

Gehälter

76%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 38 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Forschungsassistent:in5 Gehaltsangaben
Ø52.600 €
Forscher:in2 Gehaltsangaben
Ø50.600 €
Gehälter für 2 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
FZI Forschungszentrum Informatik
Branchendurchschnitt: Forschung/Entwicklung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeitern vertrauen und Mitarbeitern Freiräume geben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
FZI Forschungszentrum Informatik
Branchendurchschnitt: Forschung/Entwicklung
Unternehmenskultur entdecken

Awards