Welches Unternehmen suchst du?
Gewobag VB Vermögensverwaltungs- und Betriebsgesellschaft mbH Logo

Gewobag 
VB 
Vermögensverwaltungs- 
und 
Betriebsgesellschaft 
mbH
Bewertung

Aufwind nach schweren Zeiten :)

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Weiterbildungen sind jederzeit möglich und werden unterstützt.
Möglichkeit zur mobilen Arbeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es werden immer sehr viele Themen parallel bearbeitet und es wird versucht, alles gleichzeitig zu verbessern. Dabei wird schnell der Überblick fürs wesentliche verloren. Erst sollte eine "Baustelle" geschlossen werden, bevor eine neue eröffnet wird.

Verbesserungsvorschläge

Einige Führungskräfte sollten bei Missachtung der vorgegebenen Ziele und Aufgaben auch durchgreifen und Konsequenzen ziehen. Auswahl der Führungskräfte sollte tw. überdacht werden.

Arbeitsatmosphäre

Die erbrachte Leistung (Aufgabe) wird wertgeschätzt, auch wenn es nicht immer explizit kommuniziert wird.

Image

Das Image ist derzeit nicht auf dem besten Stand. Es gab im letzten Jahr viele unzufriedene Kunden. In diesem Jahr ist eine positive Entwicklung bereits jetzt zu erkennen.

Work-Life-Balance

Dieser Bereich ist abhängig von der Position, die man inne hat. Als WEG-Verwalter kann die Arbeitszeit auch bist spät in den Abend gehen (Eigentümerversammlungen). Grundsätzlich kann aber der Urlaub wie gewünscht genommen werden. Es sprechen selten betriebliche Belange dagegen.

Karriere/Weiterbildung

Fort- und Weiterbildungen werden unterstützt und sind gewünscht.

Gehalt/Sozialleistungen

Verhandlungsbasis

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Einige Maßnahmen zum Klimaverbesserung werden im Konzern angegangen.

Kollegenzusammenhalt

Hier kann es nur volle Punktzahl geben. Der Zusammenhalt ist super. Man arbeitet gerne mit den Kollegen zusammen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden auch ältere Kollegen eingestellt

Vorgesetztenverhalten

Die Zielsetzungen der Vorgesetzten ist manchmal nicht realistisch und zeitnah umzusetzen. Zudem werden oft nicht alle Beteiligten direkt informiert. Hier muss auf bessere Absprachen auch unter den jeweiligen Führungskräften geachtet werden.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsmaterialien sind den Aufgaben angemessen.

Kommunikation

Hier ist noch Entwicklungsbedarf. Nicht alle wichtigen Ergebnisse der Meetings werden zeitnah und regelmäßig kommuniziert.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung herrscht in jeder Position.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr unterschiedlich und vielfältig, aber auch zeitintensiv. Aufgaben: Verwaltung (WEG/MHV), technische Betreuung, Abrechnungsmanagement und auch Projektabeiten zur Optimierung der Arbeitsabläufe. Firma befindet sich im internen Umbruch und strukturiert sich tw. neu.

Anmelden
Anmelden

Bitte melde dich an, um auf diesen Beitrag zu reagieren. Du bleibst dabei selbstverständlich für Andere anonym.