GPS Grosch Pharma Service als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Für einen Verleiher wirklich gut!

4,5
Empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wenn man als Leiharbeittnehmer behandelt wird wie ein Festangestellter kann man nicht viel besser machen
Bis auf die Sache mit den Überstunden fand ich alles sehr gut

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Überstunden müssen ausgeglichen werden!

Verbesserungsvorschläge

Weihnachtsgeld für alle ab dem ersten Tag

Arbeitsatmosphäre

War nur im Außendienst, aber GPS hat sich sehr gesorgt dass man sich beim Entleiher wohl fühlt. Bei Problemen die ein Kollege hatte wurde wirklich versucht diese zu lösen.

Kommunikation

Alle wichtigen Informationen wurden geteilt, auch dass der Entleiher mich einstellen möchte sehr zeitnah zu dessen Entscheidung.

Kollegenzusammenhalt

Bei GPS hatte ich nur eine Ansprechpartnerin, aber die war immer da wenn ich sie gebraucht habe. Sogar per WhatsApp.
Ich kannte nur drei weitere Kollegen die beim gleichen Entleiher gearbeitet haben. Wir haben uns hervorragend verstanden und zugearbeitet.

Work-Life-Balance

Im Gegensatz zu den MA bei der Entleihfirma mit 38 hatte ich eine 40 Stunden Woche.
Freizeit musste mit Entleiher und Verleiher abgesprochen werden, war aber problemlos.
Hier ist mein einziger Kritikpunkt: meine 3 Tage Überstunden sind einfach verfallen. Das gehört sich nicht, schließlich habe ich diese erbracht und ein Jahr lang eher arbeitgeberfreundlich aufgeschrieben.

Vorgesetztenverhalten

Tadellos, es gab in dem einen Jahr keiner Probleme

Interessante Aufgaben

Da kann GPS ja nicht viel für, die Arbeit war klasse, bzw ist sie immer noch, denn ich wurde ja übernommen. Das wurde mir vor Vertragsunterzeichnung auch in Aussicht gestellt.

Gleichberechtigung

Die Kollegin wurde gleich behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Gab es nicht

Arbeitsbedingungen

Das Auto war absolut in Ordnung. Bei einer Rückrufaktion wurde ich sofort von GPS in die Werkstatt befohlen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kann ich nicht viel sagen. Im Außendienst ist man natürlich nicht umweltfreundlich.

Gehalt/Sozialleistungen

Marktgerecht, leider kein Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld zu vernachlässigen.
Also immer mit 12 Gehältern rechnen!

Image

Ich fand habe nichts schlechtes gehört

Karriere/Weiterbildung

Als Leiharbeitnehmer betraf mich das nicht