Welches Unternehmen suchst du?
H-Hotels.com Logo

H-Hotels.com
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,8
kununu Score704 Bewertungen
42%42
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,7Image
    • 3,8Karriere/Weiterbildung
    • 3,8Arbeitsatmosphäre
    • 3,3Kommunikation
    • 4,0Kollegenzusammenhalt
    • 3,5Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,7Arbeitsbedingungen
    • 3,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,0Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

53%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 548 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Service-Mitarbeiter:in Gastronomie44 Gehaltsangaben
Ø26.200 €
Köchin / Koch29 Gehaltsangaben
Ø36.800 €
Empfangsmitarbeiter:in18 Gehaltsangaben
Ø26.700 €
Gehälter für 37 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
H-Hotels.com
Branchendurchschnitt: Tourismus/Gastronomie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter kleinhalten und Wenn nötig länger bleiben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
H-Hotels.com
Branchendurchschnitt: Tourismus/Gastronomie
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die H-Hotels Gruppe mit Sitz im hessischen Bad Arolsen und Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz zählt zu den größten Hotelbetreibern Deutschlands. Die familiengeführte Hotelgruppe mit rund 3.000 Mitarbeitern feierte 2019 ihr 50-jähriges Bestehen.

Die stetig wachsende Hotelgruppe ist derzeit in fast 50 Destinationen im deutschsprachigen Raum vertreten. 2021 geht sie den Schritt in das weitere Europa und eröffnet ein H2 Hotel in der ungarischen Hauptstadt Budapest.

Mit ihren vielfältigen sechs eigen Marken Hyperion, H4 Hotels, H+ Hotels, H2 Hotels, H.omes und H.ostels deckt die H-Hotels Gruppe die gesamte Bandbreite der Hotellerie ab – vom Premiumsegment mit Verwöhngarantie bis zum stylischen Hostel für preisbewusste Reisende.

Dieses Wachstum stützt sich auf ein mehrfach ausgezeichnetes und nachhaltiges Mitarbeitermanagement. Nach einem ersten Platz für die "Gesamtstrategie Hotelketten" bei den Hospitality HR Awards 2014 konnte sich unser HR-Team 2018 erneut über einen ersten Platz freuen, diesmal in der Publikumskategorie "Hospitality Team des Jahres". In der Kategorie "Recruiting" erreichte H-Hotels.com den stolzen zweiten Platz.

In mehreren breit angelegten Verbraucherumfragen durch das Marktforschungsunternehmen ServiceValue wurde unsere Hotelfamilie – oft auch als Branchensieger – mit verschiedenen Awards ausgezeichnet. Dazu gehören unter anderem die Gütesiegel "Familienfreundliches Unternehmen", "Preisträger Nachhaltiges Engagement", "Preis-Champion" oder "Digital-Champion".

Produkte, Services, Leistungen

Wir lieben unsere Gäste – unser Produkt ist die Dienstleistung.
Dank unserer Markenvielfalt bedienen wir in unseren Hotels die Bedürfnisse sowohl von Businessreisenden als auch von touristischen Gästen. Viele der Hotels bieten zudem großzügige Möglichkeiten für vielfältige Veranstaltungen. Mit unserem Gastronomiekonzept "Gaumenfreund" sind wir zuverlässiger Partner für Caterings im Familienbereich bis zum großen Rahmen mit bis zu 1.000 Teilnehmern.

Wir machen selbst – alles aus einer Hand.
Wir sind unabhängig, agil und flexibel. Mit eigenen Servicegesellschaften – einer zentralen Buchhaltung, einer Werbe- und Marketingagentur, einer eigenen Objektausstattung und einem Einkaufssystem sowie einer Softwareagentur – werden bestehende und neue Hotels komplett aus eigener Kraft gesteuert und verwaltet. Diese Services werden auch von Hotels genutzt, die nicht direkt auch uns betrieben werden.

Perspektiven für die Zukunft

Expansion mit starken Eigenmarken.
In den nächsten drei Jahren eröffnen wir insgesamt sieben neue Häuser und erweitern unsere Standortkarte - über den D-A-CH-Bereich hinaus - in das europäischen Ausland.

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 3.000

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 622 Mitarbeitern bestätigt.

  • RabatteRabatte
    80%80
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    58%58
  • ParkplatzParkplatz
    48%48
  • KantineKantine
    45%45
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    42%42
  • InternetnutzungInternetnutzung
    39%39
  • CoachingCoaching
    36%36
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    32%32
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    27%27
  • EssenszulageEssenszulage
    25%25
  • DiensthandyDiensthandy
    21%21
  • FirmenwagenFirmenwagen
    17%17
  • BarrierefreiBarrierefrei
    16%16
  • HomeofficeHomeoffice
    11%11
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    11%11
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    10%10
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    10%10
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    9%9
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    3%3

Was H-Hotels.com über Benefits sagt

  • Betriebliche Altersvorsorge/Vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss für die vorschulische Kinderbetreuung
  • Fahrtkostenzuschuss für das ÖPNV-Ticket
  • Regelmäßige Trainings und Karriereförderung in unserer eigenen Trainings Academy
  • Interne Mitarbeiterplattform mit allen wichtigen Infos und zum internationalen Austausch mit Kollegen – per App!
  • Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung des Unternehmens – von GenversitY bis zum Expertenkreis
  • Mitarbeiterraten (Staff Rate, Family & Friends Rate in den Hotels der H-Hotels Gruppe, Partnerrate in Hotels der Wyndham Group)
  • Betriebsfeiern und Teamevents
  • Attraktive Rabatte bei Partnerunternehmen über "Corporate Benefits"

Je nach Verantwortungsbereich

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Firmenwagen
  • Mitarbeiterhandys

Mehr dazu auch auf unserer Karriereseite unter dufehlstuns.de/was-wir-bieten/

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Hier jede einzelne Position aufzuzählen, ist gar nicht möglich und wird auch dem nicht gerecht, was unsere Kollegen tagtäglich leisten. Als kleine Orientierung und um aus der Sicht unserer Gäste zu sprechen:

Wir suchen Wunscherfüller und Gedankenleser …
Menschen, die für die perfekte Kulisse meiner Traumhochzeit sorgen.
Menschen, die mir das perfekt passende Menü empfehlen – ohne, dass ich viel sagen muss.
Wir suchen Lebensretter …
Menschen, die mir mitten in der Nacht ein Hotelzimmer geben, weil meine Reservierung in einem anderen Hotel verloren gegangen ist oder dieses überbucht war.
Menschen, die mir in Sekundenschnelle einen Shuttle zum Flughafen organisieren, weil ich sonst meinen Flieger verpasse.
Wir suchen Felsen in der Brandung …
Menschen, die mich nach einem anstrengenden Tag einfach freundlich und herzlich empfangen.
Menschen, die mir einen kurzfristigen Wellness-Termin besorgen, weil ich total geschafft von der Messe komme.

… kurz gesagt: tolle Menschen mit spannenden Geschichten, die unserem Unternehmen ein Gesicht geben.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei H-Hotels.com.

  • Sarah Sigloch

    Vice President Human Resources

    sarah.sigloch@h-hotels.com

    Tel.: +49 (0) 160 / 5811741

    https://www.h-hotels.jobs/

  • Zeigt uns, dass ihr für euren Job oder eure Zukunft in der Hotellerie brennt. Qualifikationen kann man nachholen – hierbei sind wir gerne behilflich. Aber der Wille und die Motivation in einem Job zu arbeiten – der Schichtdienst, stressige Situationen, kaum Rückzugsmöglichkeiten, aber auch jede Menge tolle Momente mit sich bringt, muss von euch kommen.

  • Seid authentisch und ihr selbst – wir sind das auch.

  • Wir freuen uns über jede Bewerbung, über welchen Weg diese zu uns kommt, ist nicht wichtig. Per E-Mail, per Post, per XING, per App – nutzt den Weg, mit dem ihr euch am wohlsten fühlt.

    Die Online-Bewerbung über unsere Homepage sorgt jedoch dafür, dass eure Bewerbung schneller in unserem System erfasst und an die passenden Ansprechpartner weitergeleitet ist.

  • Nachdem ihr uns mit eurer Bewerbung begeistert habt, geht es weiter. Das klassische Auswahlverfahren besteht bei uns aus einem persönlichen Gespräch und einem Probeeinsatz, während dem ihr euer neues Team kennenlernt. Je nach Position, werden vorab mehrere Gespräche geführt und die Bewerber für das Duale Studium in den größeren Häusern auch mal zu einem Assessment-Center eingeladen. Für Bewerber auf eine Ausbildungsposition und Quereinsteiger macht häufig vorab ein Praktikum Sinn, um einen Einblick in die Hotelwelt zu bekommen.

Berufsbilder

FAQs

Hier beantwortet H-Hotels.com häufig gestellte Fragen zum Unternehmen. Die Fragen wurden vom Unternehmen ausgewählt.
  • Die Online-Bewerbung über unsere Homepage, sorgt dafür, dass eure Bewerbung schneller in unserem System erfasst und an die passenden Ansprechpartner weitergeleitet ist. Wir freuen uns über jede Bewerbung, über welchen Weg diese zu uns kommt, ist nicht wichtig. Per E-Mail, per Post, per XING, per App.. - nutzt den Weg, mit dem ihr euch am wohlsten fühlt.

  • Nach dem Eingang eurer Bewerbungsunterlagen senden wir euch in der Regel noch am selben Tag eine Eingangsbestätigung zu. Wir schauen uns die eingehenden Bewerbungen noch von Hand an und nutzen keine automatisierten Algorithmen. Deshalb kann es - je nach Tagesgeschäft in den Hotels - manchmal etwas dauern, bis ihr eine Rückmeldung bekommt. Scheut euch aber nicht nachzufragen.

  • Unsere Unternehmenssprache ist Deutsch - damit seid ihr auf jeden Fall auf der sicheren Seite. Je nach Standort sind Englisch oder Italienisch bei uns aber auch üblich.

  • Nachdem ihr uns mit eurer Bewerbung begeistert habt, geht es weiter. Das klassische Auswahlverfahren besteht bei uns aus einem persönlichen Gespräch und einem Probeeinsatz, während dem ihr euer neues Team kennenlernt. Je nach Position, werden vorab mehrere Gespräche geführt und die Bewerber für das Duale Studium in den größeren Häusern auch mal zu einem Assessment-Center eingeladen. Für Bewerber auf eine Ausbildungsposition und Quereinsteiger, macht häufig vorab ein Praktikum Sinn, um einen Einblick in die Hotelwelt zu bekommen.

  • In erster Linie das, in dem ihr euch wohlfühlt. Je nach Position, kann man sich grob daran orientieren, was der Gegenüber wahrscheinlich tragen wird.

  • Das wird meist im Vorstellungsgespräch vorab besprochen. Für den Service- und Empfangsbereich am besten schwarze Hose und weißes Hemd oder Bluse mit - ganz wichtig - bequemen, schwarzen Schuhen. Für Küche und Co. werdet ihr von uns ausgestattet, achtet aber auf rutschfeste Schuhe.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die Gastronomie sollte sich bewusst sein, dass der Wettkampf nicht mehr allein um die Gäste stattfindet sondern auch um das Personal. Unternehmen, die eine sehr guten Umgang mit ihren Mitarbeitenden pflegen haben keine Personalnot. Das Potential beim H 4 Hotel ist definitiv vorhanden.
Bewertung lesen
Immer Verständnisvoll und immer versucht Probleme zu lösen. Sowohl der Hoteldirektor oder als auch seine Stellvertreterin.
Bewertung lesen
Man kann seine eigene Ideen einbringen und sich verwirklichen
Bewertung lesen
Pünktliches Gehalt
Bonusprogramme innerhalb der Kette
Bewertung lesen
Pünktlich Gehalt das wars
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 344 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Keine Gleitzeiten, keine work-life-Balance möglich. Alte Strukturen an denen festgehalten wird. Null Flexibilität. Keine Möglichkeit Ausgleichstage zu nehmen und aufzubauen. Versprechungen und Absprachen werden gebrochen.
Bewertung lesen
Die Zentrale spart an zu vielen Enden. Zuviel Outsourcing.
Sozialkompetenz nicht vorhanden
Null Wertschätzung
Die Mitarbeitersituation ist der absolute Horror, keine Aufstiegsmöglichkeiten und null Förderung.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 250 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

In meinem Exit Gespräch wurde nach meinem Einverständnis zur Kontaktaufnahme durch HR bis zu 3 Monate nach meinem Ausscheiden gefragt. Diese 3 Monate sind heute vorüber und erwartungsgemäß wurde ich nicht kontaktiert, was den Eindruck bestärkt, dass es Corporate schlicht egal ist, was mit den Mitarbeitenden vor Ort passiert.
Ich habe wirklich versucht, eine Zukunft bei den H-Hotels zu sehen, da ich in Niedernhausen in einem tollen Team mit hervorragender Direktion gearbeitet habe.
Ambition und Weiterentwicklung wird leider nicht in ...
Bewertung lesen
Mit den Mitarbeitern zusammen am Team arbeiten, Mitarbeitern zuhören und einhalten was H-Hotels versucht zu versprechen. Den Mitarbeitern auch persönlich mal Danke sagen, nicht immer nur den Standardvorlagentext rauskramen und aufhängen. Mitarbeiter gleich behandeln. Nicht das Gerede der kleinen Grüppchen anfeuern durch Behauptungen von Dingen, die niemals stattgefunden haben.
Bewertung lesen
So gut wie alles. Mehr auf die Mitarbeiter hören. Den Wasserkopf in der Administration verkleinern und mehr MItarbeiter einstellen. Direktion austauschen und Menschen einstellen die im Jahr 2022 leben
Weniger mit Aushilfen und Leiharbeitern arbeiten, Vorschläge/Tips/Sorgen von Angestellten auch mal ernst nehmen, UNBEDINGT Personal aufstocken. Und Btw. Gutes Personal sollte man halten und fördern.
Bewertung lesen
Man sollte sich dem Personal annehmen, bei Kündigungen eventuell mal fragen, was besser gemacht werden kann & die Mitarbeiter auf entsprechende Freundlichkeit untereinander schulen!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 270 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,1

Der am besten bewertete Faktor von H-Hotels.com ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,1 Punkten (basierend auf 58 Bewertungen).


Das Team ist von der Alterstruktur sehr durchmischt. Das finde ich schön. Die Loyalität bestimmter Mitarbeiter spricht für sich.
5
Bewertung lesen
Das ist alles gut gewesen
4
Bewertung lesen
Darauf wird geachtet.
4
Bewertung lesen
Gibt es wenige, wenn dann meist ohne Familie oder älteren Kindern oder in Positionen bei denen z.B. "normalere" Arbeitszeiten möglich sind.
3
Bewertung lesen
Die "jungen Überflieger" sollten sich manchmal mehr an der Erfahrung ihrer älteren Kollegen orienieren - sowohl an der Berufspraxis als auch Zugehörigkeit im Unternehmen.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 58 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von H-Hotels.com ist Kommunikation mit 3,3 Punkten (basierend auf 146 Bewertungen).


Wer zufällig das richtige Gespräch mitbekommt, erhält mit etwas Glück wichtige Informationen vor Führungskräften.
Es hat bis Oktober 2021 gedauert, bis eine zentrale Anlaufstelle zu Fragen zu Coronamaßnahmen eingerichtet wurde.
Der Wunsch danach wurde vielfach geäußert.
Kommunikation ist einfach nicht so wichtig.
1
Bewertung lesen
Wenn der Vorgesetzte ein Fehler oder Problem sieht, gibt er es an eine andere Leitung weiter, anstatt es sofort bei dem Mitarbeiter anzusprechen. Infos werden ausgehangen oder in Whatsappgruppen gestellt
2
Bewertung lesen
Wenn man Glück hat bekommt man Informationen
1
Bewertung lesen
immer nur hinter dem rücken
1
Bewertung lesen
Welche Kommunikation
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 146 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,8

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,8 Punkten bewertet (basierend auf 134 Bewertungen).


Vertraglich wurden Weiterbildungen ausgemacht, ich hatte in mehr als 2 Jahren nicht eine einzige. Mag Corona geschuldet sein. Aufstiegsmöglichkeiten gab es keine (viele Stellen wurden gestrichen), trotz vieler Versprechungen.
1
Bewertung lesen
Es gibt viele Möglichkeiten sich weiterzubilden. H-Hotels bietet vieles an. Aber die Info kommt nicht bei jedem an.
4
Bewertung lesen
Online Schulungen, Aufstiegsmöglichkeiten sind zwar vorhanden, weiß aber nicht in wie weit das gefördert wird.
2
Bewertung lesen
Sollte vorhanden sein, hat man jedoch nicht geschafft die Academy zum laufen zu bringen.
2
Bewertung lesen
Leider aktuell, zwecks corona, sehr eingeschränkt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 134 Bewertungen lesen