Hahne Holding GmbH als Arbeitgeber

Hahne Holding GmbH

7 von 100 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Mit Kommentar
kununu Score: 2,6Weiterempfehlung: 14%
Score-Details

7 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Einer dieser Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen.

Lala

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Haus der Ruhe in Garbsen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitskleidung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu viel Arbeit.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Geld zahlen, mehr Leute einstellen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Daniel Feierabend, Online Marketing Manager
Daniel FeierabendOnline Marketing Manager

Guten Tag,

gern würden wir auf Ihre Kritik eingehen. Diese ist allerdings so unkonkret formuliert, dass wir hier keine Möglichkeit der Reaktion sehen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Arbeitgeber mit Potenzial

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Seniorenresidenz Heidehaus in Hannover gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Aufstiegsmöglichkeiten
Anspruchsvolle Aufgaben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenig Gehalt und Urlaub

Verbesserungsvorschläge

Regelmäßige Gehaltserhöhungen (Stichwort Inflationsausgleich, langjährige Mitarbeiter), Pausenraum mit bequemen Sitzgelegenheiten und Außenbereich, mindestens 6 Wochen festen Jahresurlaub für körperlich harte Arbeit in der Pflege

Arbeitsatmosphäre

Wenig Lob und Dank von Vorgesetzten

Image

Image und Erzählungen der Mitarbeiter widersprechen sich häufig

Work-Life-Balance

Häufiges Einspringen notwendig. Urlaub maximal 2 Wochen am Stück ohne Sondergenehmigung.

Umgang mit älteren Kollegen

Als langjähriger Mitarbeiter bekommt man nicht mehr Gehalt. Es gibt ein paar mehr Bonus-Urlaubstage die einem aber für jeden Krankheitstag gestrichen werden.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsplatz könnte ergonomischer sein (Schreibtisch und Stuhl, PC Arbeitsplatz). Pausenraum ist sehr dunkel und wenig komfortabel

Kommunikation

Man erfährt über Kollegen mehr interne Informationen als von Vorgesetzten


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Daniel Feierabend, Online Marketing Manager
Daniel FeierabendOnline Marketing Manager

Guten Tag,

herzlichen Dank für Ihre Bewertung und die damit verbundene Offenheit. Wir nehmen ihre Kritik ernst und hinterfragen uns, was wir besser machen können.

Dazu zählen beispielsweise die Stärkung der Lobkultur sowie eine bessere Weitergabe von Informationen. Mit dem letztgenannten Punkt haben wir in der Vergangenheit viel gearbeitet und einige Maßnahmen auf den Weg gebracht. Das Intranet, Infoveranstaltungen für Mitarbeiter, die Mitarbeiterzeitschrift „Klingel“ sowie wöchentliche Teambesprechungen in der Pflege und E-Mail-Newsletter sollen dazu beitragen, dass jeder Mitarbeiter sich gut informiert fühlt.

Wenn Sie weitere konkrete Anregungen haben, wie man die von Ihnen genannten Punkte verbessern kann, sprechen Sie uns gern an. Wir wollen eine Kultur fördern, in der sowohl Lob als auch Kritik offen geäußert werden kann, um gemeinsam zu wachsen.

Ihr „Heidehaus“

Verwertung Hahne Holding

1,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Haus der Ruhe in Garbsen gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Zu viel Arbeit, zu wenig Personal, Zeitdruck
*"Abfertigenmüssen"
*keine Anerkennung für geleistete Arbeit
* Überstunden die nicht berechnet werden
* unzuverlässige Dienstpläne
* große Bereiche verkleinern

Es wäre für viele hilfreich wenn die oben benannten Probleme eine Lösung hätten ggf. ein "offenes Ohr" für Probleme die Mitarbeiter äußern.

Arbeitsatmosphäre

*Stark unterbesetzt
*viele ungelernte und nicht Deutschsprachiges Personal
* nicht Familienfreundliches Unternehmen
*schlechte Dienstanpassungszeiten

Work-Life-Balance

Kurze Dienste - im Umkehrschluss man ist mehr auf arbeit als zu Hause.

Gehalt/Sozialleistungen

Unterschied zwischen Fachkraft und Hilfskraft ist sehr hoch jedoch bei beiden eindeutig zu wenig für den Lebensunterhalt.

Umgang mit älteren Kollegen

* Reduzierte Arbeitsstunden anpassung je mach körperliche verfassung

Vorgesetztenverhalten

Keine "richtige" Lösung bei Probleme z.B Dienstplan, pflegerische Probleme

Arbeitsbedingungen

* Zu viel Arbeit, zu wenig Personal, Zeitdruck
*"Abfertigenmüssen"
*keine Anerkennung für geleistete Arbeit
* Überstunden die nicht berechnet werden
* unzuverlässige Dienstpläne

Kommunikation

Erwarten Offenheit können es jedoch nicht selbst anbieten.

Gleichberechtigung

Die Differenz zwischen Fachkraft und Hilfskraft ist groß.

Interessante Aufgaben

Je nach Fähigkeit des Personals erhält man verschiedene Aufgaben.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Arbeitgeber-Kommentar

Daniel Feierabend, Online Marketing Manager
Daniel FeierabendOnline Marketing Manager

Guten Tag,

vielen Dank für Ihre Kritik, die wir sehr gerne zum Anlass nehmen, uns und unsere Unternehmensgruppe zu reflektieren. Es tut uns sehr leid, dass die Wahrnehmung Ihrer Arbeitsbedingungen so negativ ausfällt.

Den Beruf der Altenpflege ergreifen sicherlich die meisten aus Überzeugung und nicht in erster Linie, um damit reich zu werden. Dennoch verdienen Fachkräfte im Durchschnitt mehr als Bürokaufleute, Vertriebsmitarbeiter oder Steuerfachangestellte. Und in der Hahne Holding liegt der Verdienst durch Zulagen und Prämien über dem Durchschnittsverdienst in Deutschland. Das liegt sicherlich unter dem, was ein Autohersteller zahlt – aber eben leicht über dem branchenüblichen Standard.

Im „Haus der Ruhe“ achten wir darauf, möglichst detailliert auf die Dienstplanwünsche unserer Mitarbeiter einzugehen. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass dies bei rund 350 Beschäftigten nicht immer im Detail möglich ist. Dennoch gehen wir im Hinblick darauf immer wieder in Einzel- oder Teamgespräche mit unseren Mitarbeitern auf die Wünsche ein. Dies nicht zuletzt aus dem Grund, da wir wissen, wie wichtig z.B. eine ausgeglichene Work-Life-Balance ist.

Hier hätten wir uns gewünscht, dass Sie zunächst das Gespräch mit Ihrem Vorgesetzten und ggf. auch mit der Geschäftsführung suchen, bevor Sie hier online zu einem „Rundumschlag“ dieses Ausmaßes ausholen. Möglicherweise hätte dies den einen oder anderen Kritikpunkt relativiert.

Wir sind sehr froh und dankbar für jeden Mitarbeiter, der sich für unsere Bewohner engagiert und damit dazu beiträgt, ihnen einen würdigen Lebensabend zu bereiten. Gleiches gilt für den Umgang mit Kollegen ungeachtet des Geschlechts, der Nationalität, des Bildungsstandes – kurzum: Gleichbehandlung ist ein Grundpfeiler unserer Unternehmensgruppe.

Unabhängig davon, ob sie bei uns beschäftigt waren oder immer noch bei uns beschäftigt sind, halten wir unser Gesprächsangebot aufrecht. Sofern Sie also an einem Austausch mit uns interessiert sind, nehmen Sie bitte kurzfristig Kontakt zu uns auf.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören und wünschen Ihnen bis dahin alles Gute.

Keine Freizeit, nix von work-life-balance gehört, und pure Ausbeutung!

1,6
Nicht empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Pflegeresidenz Haus der Ruhe Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Garbsen absolviert.

Ausbildungsvergütung

Als reine Azubi 600 netto

Die Ausbilder

Wechseln ständig, davon hatten einige keine Ahnung andere keine Zeit.

Spaßfaktor

Es gab events die ganz amüsant waren, aber ansonsten würde man eher vom Team ignoriert.

Aufgaben/Tätigkeiten

Es waren interessante Aufgaben dabei, allerdings ging meine Ausbildung gerade mal 2 Monate und ich würde zur Behandlungspflege gedrängt, die ich noch nicht ausführen durfte.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Variation

Respekt

Arbeitgeber-Kommentar

Daniel Feierabend, Online Marketing Manager
Daniel FeierabendOnline Marketing Manager

Guten Tag,

zunächst vielen Dank für Ihre Bewertung.

Es tut uns leid, dass Sie Ihre Ausbildung als ein negatives Erlebnis empfinden. Um zu den Sachverhalten, die Sie beschreiben, Stellung beziehen zu können, müssten wir diese jedoch genauer kennen. Bezüglich der Arbeitszeiten gibt es allerdings klare gesetzliche Vorgaben, die maximale Dienstlänge, Häufigkeit und Erholungszeit regeln. An diese Vorgaben halten wir uns selbstverständlich, sodass wir dem Vorwurf der Ausbeutung strikt zurückweisen.

Grundsätzlich bitten wir Sie und alle unsere Mitarbeiter, Dinge anzusprechen, die Sie als unschön oder belastend empfinden. Wir arbeiten daran, die Ausbildungskoordination und Vermittlung der Inhalte zu verbessern. Ein offener Dialog zwischen Ihnen als Auszubildende und den Praxisanleitern bzw. Ausbildern liegt uns am Herzen. Sie als Mitarbeiter und Ihre Bedürfnisse sind uns ebenso wichtig wie die Bedürfnisse der uns anvertrauten pflegebedürftigen Menschen.

Nein danke

3,2
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bis 2018 bei Hahne Holding GmbH in Hannover gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eigene Software

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlecht deutschsprechendes Personal,

Verbesserungsvorschläge

Richtigen Leute einsetzen

Arbeitsatmosphäre

Zu Beginn freundlicher und netter Empfang

Image

Viele unzufrieden,trauen sich aber nichts zu sagen.

Work-Life-Balance

Bei den Arbeitsanfall schwierig

Kollegenzusammenhalt

Top WBL's

Vorgesetztenverhalten

Unterste Schublade,
"Möchtegern Heimleiter" der Mitarbeiter beleidigt,
Wozu die Pflegedienstleitung da ist weiß auch niemand -- die WBL's sind PDL 's

Arbeitsbedingungen

Top


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Daniel Feierabend, Online Marketing Manager
Daniel FeierabendOnline Marketing Manager

Guten Tag,
zunächst einmal vielen Dank für Ihre Bewertung. Nur durch ein ehrliches Feedback können wir uns als Hahne Holding weiterentwickeln und dazu lernen. Meinungen von Mitarbeitern, egal ob positive oder negative, dienen uns als Ansporn und zeigen auf, was wir besser machen können.

Dass Sie eine negative Erfahrung mit dem Verhalten von Ihren Vorgesetzten hatten, tut uns leid. Wir haben an uns selbst hohe Ansprüche und wollen im ganzen Unternehmen die Werte Respekt, Vertrauen und Ehrlichkeit leben. Deshalb schulen wir auch unsere Führungskräfte regelmäßig und arbeiten daran, Dinge wie interne Kommunikation und Feedbackkultur weiter zu verbessern.

Wir hoffen, dass Sie trotzdem mit einem insgesamt guten Gefühl an die Hahne Holding zurück denken!

sehr Respektvoller Umgang miteinander

4,4
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2007 im Bereich Administration / Verwaltung bei Pflegeresidenz Haus der Ruhe Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Garbsen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

ich fand damals alles gut :)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

gibt nichts Auszusetzen

Verbesserungsvorschläge

auch Leute von außen nochmehr akzeptieren, die nicht den gleichen Glauben haben

Arbeitsatmosphäre

emfand ich als sehr schön

Image

ich würde selbst gerne dort wohnen, wenn ich einmal alt bin. Kann es im Gegensatz zu vielen anderen Residenzen absolut weiterempfehlen

Karriere/Weiterbildung

gabs für mich leider nicht. Da mir eine bestimmte Religion fehlte...

Gehalt/Sozialleistungen

könnte besser sein...

Vorgesetztenverhalten

war bei fast allen sehr gut

Interessante Aufgaben

vielseitig und interessant


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Daniel Feierabend, Online Marketing Manager
Daniel FeierabendOnline Marketing Manager

Guten Tag,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns wohlgefühlt haben und sogar "nichts auszusetzen" haben. Das zeigt uns, dass unsere Mitarbeiter gern bei uns arbeiten

Das Sie sich aufgrund Ihrer Religion benachteiligt gefühlt haben, bedauern wir allerdings sehr. Wir sind ein christlich geprägtes Haus, in dem seit der Gründung christliche Werte gelebt werden, wie z. B. Wertschätzung, Zuverlässigkeit und Nächstenliebe. Gerade in einer Unternehmensgruppe, in der der Mensch im Mittelpunkt steht, empfinden wir diese als verbindlich.

Jedoch herrscht bei unseren Mitarbeitern und Bewohnern / Kunden völlige Glaubensfreiheit. In den Unternehmen der Hahne Holding arbeiten Menschen mit sehr unterschiedlichen Weltanschauungen - und das freut uns! Ungleichbehandlung oder Diskriminierung, gleich welcher Art, verurteilen wir. Die Hahne Holding erwartet deshalb auch nicht, dass Sie sich zum christlichen Glauben bekennen, sondern zu den Werten, die für uns zentral sind.

Wir freuen uns, dass Sie mit einem guten Gefühl auf die Zeit in der Hahne Holding zurückblicken und wünschen Ihnen alles Gute!

Wirnt mit sozialer AG aber ist alles andere als das

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Hahne Holding GmbH in Garbsen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Daniel Feierabend, Online Marketing Manager
Daniel FeierabendOnline Marketing Manager

Guten Tag,

herzlichen Dank für Ihre Bewertung. Es tut uns leid, dass Ihnen ein negativer Eindruck hängen geblieben ist.

Gerne würden wir dazu Stellung nehmen, jedoch ist Ihre Aussage sehr unkonkret. Bei Gehalt und Sozialleistungen haben Sie die Hahne Holding beispielsweise nur mit einem Stern bewertet. Dabei liegt der Stundenlohn in allen Bereichen über dem ges. vorgeschriebenen Mindestlohn und in vielen Bereichen (z. B. Pflegefachkräfte) über dem Branchendurchschnitt.

Gleiches gilt für Gleichberechtigung. In allen Bereichen fördern wir sowohl die Gleichberechtigung der Geschlechter, Nationalitäten, Ethnien als auch sonstiger möglicher wahrgenommener Ungleichheiten.

Wir würden uns freuen, wenn wir den Eindruck eines Tages noch einmal revidieren könnten und wünschen Ihnen alles Gute.