Navigation überspringen?
  

Hamburger Rieger GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Druck / Papier / Verpackung
Subnavigation überspringen?

Hamburger Rieger GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,67
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,83
Kommunikation
1,50
Arbeitsbedingungen
1,67
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,17
Work-Life-Balance
2,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
1,67
Umgang mit älteren Kollegen
3,50
Karriere / Weiterbildung
1,83
Gehalt / Sozialleistungen
2,83
Image
1,67
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 2 von 6 Bewertern Homeoffice bei 1 von 6 Bewertern keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 6 Bewertern Betriebsarzt bei 5 von 6 Bewertern kein Coaching Parkplatz bei 6 von 6 Bewertern keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 1 von 6 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 2 von 6 Bewertern Mitarbeiterevents bei 5 von 6 Bewertern Internetnutzung bei 1 von 6 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Arbeitsatmosphäre

Alle sind einfach nur noch genervt & das senkt die Stimmung

Vorgesetztenverhalten

Wirklich das schlimmste am ganzen Unternehmen, Zwar gibt es tolle Führungsleitlinien, aber keiner hält sie ein.

Kollegenzusammenhalt

Ich rate jedem in der Firma nichts Preis zu geben, es wissen spätestens am nächsten Tag alle!

Interessante Aufgaben

Wenn man tatsächlich die Aufgaben machen würde, für die man eingestellt wurde, wäre das ein Fortschritt.

Kommunikation

Katastrophal - die Absprachen klappen nur mit den wenigen guten Seelen der Firma gut, ansonsten ist es echt schlimm.

Arbeitsbedingungen

Sehr kleine und dunkle Büros, die Technik ist miserabel. Manche Mitarbeiter sitzen nach lange Zugehörigkeit noch immer am Besuchertisch und haben keinen eigenen Schreibtisch.

Work-Life-Balance

Wenn es nicht so viele Überstunden geben würde, hätte man Freizeit.

Image

Da bin ich mal gespannt, wie es sich entwickelt.

Verbesserungsvorschläge

  • Auch mal so mit den Mitarbeitern umgehen, wie es immer angepriesen wird.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Hamburger Rieger GmbH
  • Stadt
    Spremberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
Du hast Fragen zu Hamburger Rieger GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!

Gehalt / Sozialleistungen

Alle Zusatzzahlungen (Prämien, Zuschläge, Reisekosten usw.) müssen immer eingefordert werden.

Arbeitsbedingungen

Veraltete super langsame Technik

Image

Nach außen ganz ok, aber wenn man einmal dabei war, merkt man: vieles ist nur zum Schein.

Verbesserungsvorschläge

  • Das Konzept zur Motivation der Mitarbeiter grundsätzlich revolutionieren.

Pro

Die regional gute Bezahlung

Contra

So gut wie alles.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Hamburger Rieger GmbH
  • Stadt
    Spremberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Arbeitsatmosphäre

Viele sind einfach nur genervt & häufig wird einfach nur richtig viel gemeckert. Es gibt ein paar Kollegen, die echt super sind, aber die können leider auch nicht viel Reißen.

Vorgesetztenverhalten

Leider sehr willkürlich.

Kollegenzusammenhalt

Jeder versucht natürlich sein Zeug durchzusetzen und sich irgendwie bei den Vorgesetzten einzuschließen. Manchmal bin ich einfach in meinem Büro zum Mittagessen geblieben oder sehr spät gegangen um mir die Tragödie beim Mittagessen nicht anhören zu müssen.

Kommunikation

Hier muss das Unternehmen echt mal nachjustieren. Das geht sowas von garnicht. Fast jede Kleinigkeit muss fast bis nach ganz oben abgestimmt werden, das wurde hier einfach nicht angepasst, als das Unternehmen gewachsen ist. Manchmal wartet man, auch bei mehrfachem nachfragen mehrere Monate auf eine Freigabe. Gerade bei Zusammenarbeit mit Außenpartnern ist das manchmal echt peinlich.

Umgang mit älteren Kollegen

Das wahrscheinlich einzig gute.

Gehalt / Sozialleistungen

Technisch ganz ok, doch die Zahlung von Zuschlägen und die Korrektheit der Abrechnungen schein willkürlich.

Arbeitsbedingungen

Horror, die Technik ist super alt, und die IT-Abteilung super unzuverlässig. Auch das Erreichen der Firma mit dem ÖPNV ist nahezu unmöglich, es gibt zwar einen Shuttle, aber der ist nur für Azubis. Für Rollstuhlfahrer wäre es übrigens unmöglich die Firma zu erreichen, es gibt keinen Lift!

Work-Life-Balance

In manchen Abteilungen kann man super seine 38h durchziehen, aber es gibt auch Abteilungen die super Unterbesetzt sind und daher extrem viele Überstunden haben. Ein Plan für den Abbau gibt es allerdings nicht.

Verbesserungsvorschläge

  • Es wäre schön, wenn das Unternehmen ein bisschen mehr zukunftsorientierter wird und das nicht nur in der Produktion, sondern auch in den Bereichen der Verwaltung.

Contra

Die örtliche Erreichbarkeit und die Kommunikation in der Firma.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Hamburger Rieger GmbH
  • Stadt
    Spremberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Hier könnte ich so viel schreiben, das Unternehmen zahlt zwar gut, aber sobald man etwas erreichen will ist man hier falsch. Bereits ausgesprochene Zusagen werden immer wieder zurückgezogen. Das nervt alle & entsprechend groß ist das Gemotze unter der Belegschaft

Vorgesetztenverhalten

Absolut schlecht. Man kann sich einfach auf nichts verlassen. Der Führungsstil ist intransparent & unflexibel.

Kollegenzusammenhalt

Mal so, mal so. Mit manchen versteht man sich echt gut & es gibt tolle Kollegen. Aber viele haben auch keine Lust oder sind so übermotiviert, dass sie einem auch noch Steine in den Weg legen.

Interessante Aufgaben

Manchmal hat man welche, bekommt sie aber mitten im Projekt weggenommen.

Kommunikation

Die Kommunikation ist sehr schlecht, auch hier macht jeder was er will. Im Zweifel wird alles verdreht & dann passt das schon irgendwie. Abteilungsübergreifend würde ich nur empfehlen zu arbeiten, das bringt nur noch mehr Probleme. Hier ist das Unternehemen echt katastrophal aufgestellt.

Umgang mit älteren Kollegen

Eine der wirklich wenigen Stärken der Firma.

Karriere / Weiterbildung

Man kommt nicht voran, wird ständig hin gehalten. Die Leute die wirklich gute Positionen haben, arbeiten in anderen Firmen, nicht bei Hamburger Rieger.

Gehalt / Sozialleistungen

Es wird gut gezahlt, aber gerade Dienstreisen werden miserabel gezahlt & es wird immer ein Ausweg gesucht Spesen & Zuschläge nicht zahlen zu müssen.

Arbeitsbedingungen

Die Technik ist alt & funktioniert nur sehr schlecht. Bloß nicht zwei Tabs auf einmal öffnen. Nach zwei Jahren hatte ein Mitarbeiter aus meiner Etage noch nicht mal einen eigenen Schreibtisch sondern nur, ein für seine Größe ungeeigneten Zustelltisch.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die Firma verbraucht so viel Strom wie eine Kleinstadt, auch hier werden LKW Firmen aus der Ukraine oder sonstwo her beauftragt, weil sie günstiger sind. Die eigenen Mitarbeiter werden zwar gut bezahlt, aber das ist auch das einzige.

Work-Life-Balance

Es gibt zwar Betriebssport & auch ein paar andere Angebote, aber besonders gut wird das nicht angenommen, die Gruppen sind eher elitär, da manche sich auf Arbeit schon so nerven, dass sie in der Freizeit nicht noch Lust haben noch mehr Zeit miteinander zu verbringen.

Image

Leider kommt die Firma da nicht voran. Es gibt zwar eine PR & sogar eine Personalmarketing Stelle, aber die armen Kollegen werden mit anderen Aufgaben überschüttet, dass sie da bloß nicht voran kommen.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Kommunikations- und Führungsstrategie prinzipiell überdenken & komplett neu aufstellen.

Pro

Den Umgang mit Kollegen höheren Alters.

Contra

So vieles....

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Hamburger Rieger GmbH
  • Stadt
    Spremberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 08.Okt. 2017 (Geändert am 24.Okt. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Leider verhalten sich viele Kollegen illoyal. Die Technik ist sehr alt und extrem langsam, bei dem Papierkram, der anfällt ist das manchmal super anstrengend.

Vorgesetztenverhalten

Mal so mal so ... ändert sich auch ständig. Das Verhalten ist häufig unfair, herablassend und manchmal auch beleidigend.

Kollegenzusammenhalt

Manche Kollegen sind echt nett. Ich würde aber jedem raten genau zu überlegen wem man was erzählt, meist macht es schnell die Runde.

Interessante Aufgaben

Viele Projekte ändern leider ständig die Zuständigkeit, sodass man meist gar keine Motivation hat diese zuverlässig zu erfüllen.

Kommunikation

Häufig gibt es parallele Absprachen und die Zuständigkeiten sind fast nie eindeutig geklärt, sodass viele Themen auch mit mehreren Chefs abgesprochen werden müssen.

Arbeitsbedingungen

Büros sind sehr klein und die PC Technik ist sehr alt und langsam.

Work-Life-Balance

Überstunden sind keine Seltenheit und diese kommen auch ganz unvorhergesehen, sodass es keine Planbarkeit gibt. Überstunden werden zwar gezahlt. Passieren diese aber beispielsweise auf Dienstreisen fallen diese auch manchmal unbezahlt unter den Tisch.

Verbesserungsvorschläge

  • Das familiäre Unternehmesbild auch praktizieren und nicht nur proklamieren.
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Hamburger Rieger GmbH
  • Stadt
    Spremberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 31.Mai 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht ein freundlicher Umgangston. Bei der Arbeit lässt man sich genug Freiraum, damit man sich mit seinen Ideen frei entfalten kann.

Vorgesetztenverhalten

Meine Chefin hat von Anfang an alles getan, damit ich mich hier richtig wohl fühle. Angefangen mit leckeren Begrüßungsküchlein, über einen ausgeklügelten Einarbeitungsplan bis hin zur Vorstellung bei allen für meine Stelle relevanten Mitarbeitern.

Kollegenzusammenhalt

Zu Beginn sind wir zusammen essen gegangen und ich wurde von Anfang an herzlich in die sehr familiäre Gemeinschaft aufgenommen.

Interessante Aufgaben

Das Aufgabenspektrum umfasst genau die Dinge, die ich mir unter dieser Stelle vorgestellt habe.

Kommunikation

Meetings, E-Mails und das Mitarbeiter-Magazin informieren über alle Entwicklungen.

Gleichberechtigung

Bei der Auswahl liegt der Fokus auf der fachlichen und persönlichen Einigung. Alle andern Faktoren wie Geschlecht, Hautfarbe, Religion etc. spielen keine Rolle.

Karriere / Weiterbildung

Es werden Seminare finanziert. Weiterbildung ist ausdrücklich geüwscnht und wird entsprechend gefördert.

Gehalt / Sozialleistungen

Nach meinen Erfahrungen ist das Gehalt überdurchschnittlich für die Region. Definitiv wird nach Tarif bezahlt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Auf Umweltfreundlichkeit spielt eine zunehmend wichtigere Rolle. Das soziale Engagement in der Region wird GROSS geschrieben.

Work-Life-Balance

Gleitzeit- und Teilzeitregelungen ermöglichen eine gute Vereinbarkeit.

Image

Leider kennt man die Hamburger Rieger GmbH überregional noch nicht so gut.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Werbung insb. online.

Pro

Das familiäre Miteinander und den Kollegen. Der ehrliche und offene Umgang mit Problemen und die Unterstützung der Mitarbeiter, insb. bei Weiterbildungsangelegenheiten.

Contra

Das man das Unternehmen überregional und branchenunabhängig noch wenig kennt.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Hamburger Rieger GmbH
  • Stadt
    Spremberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung