Navigation überspringen?
  

Handwerkskammer Berlinals Arbeitgeber

Deutschland Branche Vereine
Subnavigation überspringen?

Handwerkskammer Berlin Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,80
Vorgesetztenverhalten
3,40
Kollegenzusammenhalt
3,60
Interessante Aufgaben
4,20
Kommunikation
3,60
Arbeitsbedingungen
3,80
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,40
Work-Life-Balance
4,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,80
Umgang mit älteren Kollegen
3,60
Karriere / Weiterbildung
2,60
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Image
3,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 1 von 5 Bewertern kein Homeoffice Kantine bei 3 von 5 Bewertern Essenszulagen bei 1 von 5 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 1 von 5 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 5 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 2 von 5 Bewertern Betriebsarzt bei 2 von 5 Bewertern kein Coaching kein Parkplatz gute Verkehrsanbindung bei 2 von 5 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 06.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ein bissel durch "den Stoff" hetzen...

Vorgesetztenverhalten

Bei einigen Dozenten "von oben herab" ...

Kollegenzusammenhalt

Es gibt immer Gruppen die sich finden!

Interessante Aufgaben

Sehr umfangreich, sehr dezidiert, sehr detailliert

Kommunikation

Stille Post-Prinzip funktioniert nicht überall!

Gleichberechtigung

Wie zuvor genannt! Eher schwierig!

Umgang mit älteren Kollegen

Es gab nur zwei Kollegen die älter waren. Mit denen wurde nicht unbedingt sanft umgegangen...

Karriere / Weiterbildung

Karriereperspektiven als Frau in diesem Bereich: eher mager! Das mag für einen Mann anders sein...

Gehalt / Sozialleistungen

nun ja... *räusper*

Arbeitsbedingungen

Relativ kleiner Kurs mit etwa 20 Teilnehmern, von denen nur 3 (!) auf Anhieb bestand! Erstaunlicherweise alle 3 mit Papa der Firma besitzt und einem, der nicht aus Berlin kam.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hier hat generell ein Umdenken stattgefunden!

Work-Life-Balance

Meisterschule und Kinder (alleinerziehend) sind dort schwer miteinander vereinbar!

Image

So richtig mag die offensichtlich niemand von den Kollegen! Da hilft auch keine Imagekampagne...

Contra

Die Handwerkskammer Berlin hatte 1999/2000 nicht offiziell - aber doch hintergründig noch Probleme mit Frauen am Bau.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00
  • Firma
    Handwerkskammer Berlin
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
Du hast Fragen zu Handwerkskammer Berlin? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 26.Juni 2016
  • Mitarbeiter
  • Focus

Pro

Schnelle Kommunikation im Allgemeinen

Contra

Mir fällt im Moment kein Nachteil ein

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Handwerkskammer Berlin
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 11.Feb. 2015 (Geändert am 17.Feb. 2015)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima und die Mitarbeiter würde ich mit einer "3+" bewerten.

Vorgesetztenverhalten

Die Mehrheit der Vorgesetzten ist in der Regel konfliktfähig und gehen auch gern auf Beschwerden / Hinweise / Anregungen von Mitarbeitern ein. Einzelne sollten jedoch noch beim Thema "Menschen- und Mitarbeiterführung" mehr an sich arbeiten und sich der Rolle als Vorgesetzter deutlich bewusster werden!

Kollegenzusammenhalt

Es gibt solche und solche Mitarbeiter, wie es in jedem Unternehmen der Fall ist, ganz klar. Der Großteil ist aber nett, direkt und aufgeschlossen, auch im Umgang mit neuen Mitarbeitern. Je nach Abteilung kann dies aber sehr unterschiedlich sein...

Interessante Aufgaben

Die Arbeit macht Spaß und ist vielseitig!

Kommunikation

Die notwendigen Infos zur Arbeit kommen per Mail, allgemeine Infos zur Kammer werden per Intranet verkündet. Ansonsten wird natürlich vieles direkt und persönlich besprochen!

Umgang mit älteren Kollegen

Diesbezüglich wird durchaus Rücksicht genommen, zumal diese Altersgruppe, wie überall im ÖD einen großen Teil der Belegschaft ausmacht.

Karriere / Weiterbildung

Man muss sich selbst ein paar Weiterbildungen suchen (1-2), welche aber meistens auch genehmigt werden. Das klappt alles ganz gut.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist je nach Stellung ganz "akzeptabel", obwohl einige Dienstposten doch niedriger eingruppiert sind, wenn man doch bedenkt, dass man in Berlin arbeitet und auch wohnt und das Mietniveau leider nicht das niedrigste ist, vgl. zu den anderen neuen Bundesländern. Ansonsten gibt's noch 90% des Bruttogehalts in Form eines "Weihnachtsgeldes" oder auch "Jahressonderzahlung" genannt. Eine betriebliche Altersvorsorge VBL wird natürlich auch gezahlt und das Gehalt ist auch immer überpünktlich und zuverlässig auf dem Bankkonto.

Arbeitsbedingungen

Zentrale Lage im Herzen von Kreuzberg; das Gebäude an sich und die Ausstattung sind aber eher in einem schlechteren Zustand, haben also schon mal bessere Zeiten gesehen. Die Ausstattung der Möbel ist auch eher alt, von Büro zu Büro aber recht unterschiedlich. Nach und nach werden diese jedoch durch neueres, zeitgemäßes Mobiliar ersetzt.

Work-Life-Balance

Keine durchgehende Gleitzeitregelung, sondern festgelegte Kernzeiten. Leider auch keine Telearbeit möglich. Sonst aber, auch gerade hinsichtlich einer kurzen Urlaubsplanung, alles sehr problemlos und arbeitnehmerfreundlich.

Image

Das Image ist, denke ich, ganz gut! Habe bisher nix Negatives zur Kammer gehört! Im Gegensatz zur IHK (welche fast jeder auf Anhieb kennt), müsste der Bekanntheitsgrad allerdings noch gesteigert werden. Ansonsten in der Gesamtheit aller angesprochenen und bewerteten Punkte als Arbeitgeber uneingeschränkt zu empfehlen!

Pro

Sehr zentrale Lage als Arbeitgeber in der Mitte der Stadt, perfekt zu erreichen, auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Handwerkskammer Berlin
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 10.Feb. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Im kleinen Team gut, in Bezug auf die ganze Organisation solala.

Vorgesetztenverhalten

Direkter Vorgesetzer hervorragend. Andere weisungsbefugte Person hielt mündliche Versprechen und Zusagen nicht ein.

Kollegenzusammenhalt

Der enge Kreis angenehm - aber es gibt zwischen den beiden Häusern fragwürdiges & unnötiges Konkurrenzverhalten.

Gleichberechtigung

Guckt man sich an, wie sich die Geschlechter von Führung bis Ausführug verteilen, bleibt festzustellen, dass es noch viele Potenziale gibt.

Karriere / Weiterbildung

Aktive Weiterbildung wird nicht gefördert. Wenn ein Mitarbeiter nichts einfordert, bekommt er auch nichts. Karriereversprechen wurden in meinem Fall nicht eingehalten.

Verbesserungsvorschläge

  • Vor allem einen firschen Geist, der den Dienstleistungsgedanken sowohl kammerintern und gegenüber den Handwerksunternehmen in den Vordergrund stellt.

Pro

Sportprogramm - Mitarbeiter können sich Präventionskurse aussuchen und daran teilnehmen. Da ist für jeden was dabei.

Contra

Kurze, befristete Verträge von teilweisen unter 6 Monaten ist sehr kritisch.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Handwerkskammer Berlin
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 05.Nov. 2013
  • Mitarbeiter
  • Express
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00
  • Firma
    Handwerkskammer Berlin
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe