Workplace insights that matter.

Login
hiral GmbH Logo

hiral 
GmbH
Bewertung

Herzlich und professionell

4,7
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Hiral GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeitsatmosphäre, die individuelle Unterstützung von Neulingen, die offene Kommunikation, damit man sich weiterentwickeln kann, KEINE Ellenbogen-Mentalität!!! Es wird nicht immer mehr und mehr Leistung erwartet, man wird nicht runter gemacht, wenn man mal nicht so gut ist und niemand klaut dem anderen Kandidaten oder Kunden. Man arbeitet MITeinander nicht gegeneinander.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Geschäftsführung bringt sich leider zu wenig in die Entwicklung des Unternehmens ein und sieht nur die Zahlen. Eine intensivere Auseinandersetzung mit den Prozessen und was verbessert werden muss wäre wünschenswert. Momentan fehlt es an klarer Führung über alle Bereiche, die nachkommenden Führungsebenen organisieren sich selbst.

Verbesserungsvorschläge

Die Aufgabenvielfalt von Praktikanten sollte nach Möglichkeit ihren jeweiligen Leistungen angepasst werden. (Wer gut ist kann mehr Aufgaben übernehmen als bisher)
Ein einheitlicher Einarbeitungsprozess fehlt bisher, es gibt ziemliche Unterschiede zwischen den Teams. Auch im Sales sollte es eine struktuiertere Einarbeitung geben.

Arbeitsatmosphäre

Sehr gute Arbeitsatmosphäre! Es ist ein sehr freundschaftlicher Umgang, der auch durch gemeinsame Aktivitäten nach der Arbeit geprägt ist. Neben der Arbeit werden mal Witze gemacht, man kann sich miteinander aufregen und man wird nicht kritisiert, wenn man Fragen stellt. Die Arbeitsatmosphäre hat mir bei hiral am besten gefallen. Jeder wird mit offenen Armen empfangen und wenn man will, wird man überall mit eingebunden.

Kommunikation

Es findet immer ein stetiger Austausch unter den Kollegen statt. Zum einen natürlich Teamintern, aber auch zu anderen Teams oder Abteilungen.

Kollegenzusammenhalt

Wenn man krank ist, werden die Kandidaten von den Kollegen verlässlich weiter betreut und es bleibt nichts auf der Strecke. Dadurch wartet auch kein riesiger Berg von Arbeit auf einen, wenn man nach längerer Krankheit oder Urlaub wiederkommt.
Hat man Probleme oder Fragen, kann man sich jederzeit auch an Kollegen aus anderen Teams wenden.

Work-Life-Balance

Home-Office wird in Ausnahmefällen gestattet (Handwerker-Besuch; leichte Erkrankung).
Montag-Mittwoch sind lange Arbeitszeiten, aber dafür muss man Freitags nur bis 14 Uhr arbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Generell sind die Hierarchien bei hiral sehr flach. Die Teamleiter im Recruiting sind sehr auf Augenhöhe mit ihren Mitarbeitern und lassen nicht den "Boss" raushängen. Man kann sich auf sie verlassen und sie geben einem konstruktive Kritik mit.

Interessante Aufgaben

Anfangs ist noch alles neu und es warten Herausforderungen. Nach ein paar Wochen sind die Aufgaben eher routiniert. Was an Vielfalt fehlt, wird durch den Kontakt zu Kandidaten und Kollegen aufgelockert.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden genauso behandelt wie alle anderen auch.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mülltrennung, papierloses Arbeiten, es wird darauf geachtet, Licht und Heizung auszumachen

Karriere/Weiterbildung

Bisher werden kaum Weiterbildungen geboten.
Es wird sich sehr bemüht, Leute, die gute Arbeit machen und ins Unternehmen passen, zu behalten und langfristig zu binden. Damit stehen auch Möglichkeiten zur Übernahme von mehr Aufgaben und Verantwortung und auch Führungsverantwortung offen.


Gleichberechtigung

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Teilen