hkp/// group als Arbeitgeber

hkp/// group

Schnell, ehrlich & sympathisch

4,8
Zusage
Bewerber/inHat sich 2018 als Analyst beworben und eine Zusage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Es wurde sehr viel Wert darauf gelegt, dass man zum Unternehmen passt.
  • Anfangs gab es ein asynchronisches Videointerview mit Standardfragen, die immer eine andere Person aus dem Unternehmen per Video gestellt hat. Diese bezogen sich alle auf meine Person, z.B. wie ich in bestimmten Situationen handle, mit Stress umgehe, welche positiven und negativen Erfahrungen ich gemacht habe.
  • Keine Fangfragen.
  • Vorab habe ich einen "Erwartungstest" gemacht. Diesen kann man auch für sich auf der Karriereseite durchführen. Hier wurde geschaut, ob meine Erwartungen zu dem passen, was das Unternehmen bietet (z.B. Gehalt, Arbeitspensum etc.). Das war auch für mich gut, um mir vorab schon klar zu werden, ob ich bei der hkp/// group arbeiten möchte.
  • Nach dem asynchronischen Videointerview gab es ein Videointerview mit einem Partner. Das war ebenfalls sehr angenehm. Hier wurden mehr Fragen zum Lebenslauf gestellt (z.B. warum ich was gemacht habe).
  • Die letzte Phase war die Experience, bei der man eine Case Study bearbeiten und vorstellen sollte sowie ein Commitment mitbringen sollte. Hier hat man viele Kollegen kennengelernt und natürlich auch Fragen zum Werdegang etc gestellt bekommen. Bei Letzterem soll gezeigt werden, wieso man zum Unternehmen passt und warum an bei hkp arbeiten will, - das Medium kann frei ausgewählt werden.
  • Insgesamt fand ich den Bewerbungsprozess anspruchsvoll, aber sehr angenehm. Alles ging sehr schnell. Man hat viele Gesichter gesehen und einige Kollegen bereits kennenlernen können.

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage