Horst Busch Gruppe Logo

Horst Busch 
Gruppe
Bewertung

Zukunftsorientierter Arbeitgeber im Handwerk / Elektrotechnik

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Horst Busch Elektro-Technik GmbH gearbeitet.

Kommunikation

Die Kommunikation hat sich in den letzten Jahren stetig verbessert. Es erfolgt ein regelmäßiger Austausch zwischen Mitarbeitern, Vorgesetzen und Management.

Instrumente der Kommunikation sind u. a.:

- offene Mitarbeiterrunden
- Tagungen
- Newsletter (E-Mail / Post)

Kollegenzusammenhalt

Bei Horst Busch arbeiten Mitarbeiter der verschiedensten Altersklassen, welches den Austausch untereinander nur fördert. Jüngere Mitarbeiter lernen von älternen Mitarbeitern und andersrum natürlich auch.

Work-Life-Balance

Es gibt feste Arbeitszeiten mit einer 40 Stunden Woche. Positiv hierbei ist zu erwähnen, dass der Freitag ein kurzer Arbeitstag ist.

Bei der Urlaubsplanung muss sich zwar abgesprochen werden, allerdings wird der Jahreshaupturlaub besonders berücksichtigt. Bei der Genehmigung von Urlaub gab es daher noch kaum bis nie Probleme.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten der Vorgesetzten hat sich in den vergangenen Jahren sehr positiv entwickelt. Besonders hervorzuheben ist hier die Neustrukturierung der Geschäftsführung.

Unternehmensstrategien werden zusammen mit den Führungskräften ausgearbeitet, mit den Mitarbeitern besprochen und realisiert.

Des Weiteren gibt es Jahresgespräche in denen ein Austausch zwischen Führungskräften und Mitarbeitern über das vergangene Jahr statt findet und ein Blick die Zukunft gewagt wird. Hier werden Ziele vereinbart und nachhaltig verfolgt. Auf Basis dieser Zielvereinbarungen werden Mitarbeiter u. a. bewertet und besonders vergütet.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben / Aufgabenbereiche sind vielfältig und abwechslungsreich gestaltet.

Neue Ideen der Mitarbeiter können / werden in die Strukturierung der Arbeitsabläufe eingebracht und somit findet ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess statt.

Umgang mit älteren Kollegen

Wertschätzung von langjährigen Mitarbeitern erfolgt seitens der Belegschaft und der Geschäftsführung.
z.B.
- Ehrung auf Firmenveranstaltungen
- Frühstück mit der Geschäftsführung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Unternehmen ist auf dem Weg sich komplett mit Energie selbst versorgen zu können.

Bsp.:
- Eisspeicher
- Photovoltaik

Gehalt/Sozialleistungen

Die Vergütung erfolgt nach Tarifvertrag. Freiwillige übertarifliche Leistungen können verhandelt werden.

Karriere/Weiterbildung

Ein besonderes Augenmerk wird auf die Entwicklung und Weiterbildung von Mitarbeitern gelegt. Wer in diesem Unternehmen etwas erreichen möchte, dem wird eine Chance geboten.

Technische, wie kaufmännische Mitarbeiter bekommen regelmäßige Schulungen und Seminare zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung.

Externe Fort- und Weiterbildungen die nachweislich zur Weiterentwicklung beitragen, werden bezuschusst oder auch nach vertraglicher Vereinbarung komplett bezahlt.


Arbeitsatmosphäre

Gleichberechtigung

Arbeitsbedingungen

Image

Teilen