Let's make work better.

ifp - Institut für Produktqualität GmbH Logo

ifp 
- 
Institut 
für 
Produktqualität 
GmbH
Bewertungen

144 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,9Weiterempfehlung: 48%
Score-Details

144 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

69 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Unternehmen mit Potenzial nach unten

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ifp - Institut für Produktqualität GmbH in Berlin gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter mehr schätzen und Gehalt anpassen

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen sind nett und zuverlässig


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Vollkommen zufrieden.

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ifp - Institut für Produktqualität GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viele unterschiedliche Benefits und jährliche Gespräche mit Vorgesetzten. Flache Hierarchien. Großer Betrieb, sodass man potenziell in unterschiedliche Bereiche hereinschnuppern kann.

Arbeitsatmosphäre

Ich empfinde das Betriebklima als angenehm und wertschätzend.

Work-Life-Balance

Hohe Flexibiliät durch Gleitzeit.

Kollegenzusammenhalt

Große Stärke des Unternehmens sind die Menschen. Es herrscht eine respektvolle und direkte Umgangsweise.

Kommunikation

Regelmäßige Belegschaft-Meetings und eigenes Intranet für Newsletter.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Solider Arbeitgeber mit seinen Problemen. Potenzial ist vorhanden und es wird dran gearbeitet.

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei ifp - Institut für Produktqualität GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Kollegium, die Labore, die Feiern, das Engagement und die Aufgaben.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu viel Arbeit, Potenzial nicht immer genutzt und der Fokus mancher Personen auf Probleme nicht auf Lösungen.

Verbesserungsvorschläge

Lohn anpassen, Mitarbeiter halten, effektiv an Optimierungen arbeiten und außen Präsenz verbessern.

Arbeitsatmosphäre

Kommt leider sehr auf die Abteilung an. Teilweise wird sich viel auf schlechtes konzentriert und wenig auf gutes. Ich kann mich nicht beschweren

Image

Ich denke das Image passt zum Teil. Teilweise toll, teilweise naja. Ich denke eher Normales Firmenimage.

Work-Life-Balance

Manchmal muss man länger bleiben, kann es aber auch abbummeln. Kommt immer drauf an und ist eben auch Dienstleistung. Teilzeit geht immer. Könnte schon besser sein in manchen Abteilungen.

Karriere/Weiterbildung

In der Abteilung kannst du schnell und gut bis zu einem bestimmten Punkt dich Hoch arbeiten. Interne Bewerbungen werden geföfdert. Schulungen nur zum Teil

Gehalt/Sozialleistungen

Viele gute Benefits, aber Gehalt könnte Wettbewerbsfähiger sein. Wird wohl dran gearbeitet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Naja Umwelt ist bei einem Dienstleistungslabor immer so ein Ding, aber es wird Müllgetrennt und vieles Versucht.

Kollegenzusammenhalt

Das Kollegium ist super! Manchmal gibts mal Ärger, aber wo nicht?!

Umgang mit älteren Kollegen

Bei älteren Mitarbeitenden wird Rücksicht genommen und mit Respekt gehandelt. Bei Personen die länger im Unternehmen sind, fehlt zum teil die Anerkennung, egal in welcher Form.

Vorgesetztenverhalten

Ich kann mich nicht beschweren! Ich weiß aber auch das es in anderen Abteilungen nicht klappt. Teilweise hängen Infos, zu wenig Lob und manchmal komischer Fokus. Ist bei manchen aber auch ganz klar anders!

Arbeitsbedingungen

Super moderne und saubere Labore! PCs zum Teil etwas zu alt für meinen Geschmack

Kommunikation

Auch Abteilungsaghängig, es wird viel versucht vom Unternehmen (Newsletter/Intranet/Veranstaltungen), aber teilweise bleiben Dinge kleben.

Gleichberechtigung

Ist mir noch nie was aufgefallen!

Interessante Aufgaben

Es wird nie Langweilig. Viele ärgern sich über die gleichen Aufgaben, aber ich wundere was da erwartet wird? Ab einem Punkt wiederholt sich alles. Aber man kann schnell viel lernen.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

niedriges Gehalt und leere Versprechungen

2,4
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ifp - Institut für Produktqualität GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

je nach Abteilung sehr nette Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt, Unehrlichkeit, ständiges hingehalte, erfahrende Kollegen werden nicht gehalten nur in bestimmten Führungspositionen

Verbesserungsvorschläge

Gehälter deutlich verbessen, nicht die Angestellten für doof verkaufen.

Arbeitsatmosphäre

stark von der Abteilung abhängig. wird aber überall zunehmend schlechter

Work-Life-Balance

Belastung wird immer mehr angezogen im Laboranten Bereich

Karriere/Weiterbildung

Als Laborant gleich null, auch wenn einem beim Bewerbungsgespräch etwas anderes erzählt wird.

Kollegenzusammenhalt

stark von der Abteilung abhängig, in meiner Abteilung relativ gut

Umgang mit älteren Kollegen

Würde sagen gut, gibt aber kaum noch welche.

Vorgesetztenverhalten

Geschäftsfühurng hält einen nur hin, hauptsache sie schaffen die Vorgaben von den Besitzern aus den USA.
Abteilungsleiter geben den Mist weiter.

Arbeitsbedingungen

sehr schlecht. zu viel Arbeit, zu wenig erfahrenes Personal. wenn ich höre wie es bei den neuen Firmen von alten Arbeitskollegen ist, steht das IFP sehr schlecht da.

Kommunikation

Kommunikation ist innerhalb vieler Abteilungen gut.
von der Geschäftsführung eher schlecht. Heute so, morgen so.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt einfach zu gering, nicht mehr Konkurrenzfähig

Interessante Aufgaben

Fließbandarbeit


Umwelt-/Sozialbewusstsein

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Neuer Arbeitgeber seit Januar

4,3
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ifp - Institut für Produktqualität GmbH in Berlin gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Gute Grundstruktur im Unternehmen
Wenig Schein, mehr Sein.
Es hat vieles Hand und Fuß. Gibt natürlich auch hier noch Reserven.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Intransparente Kommunikation, schlechte Geschäftsführung/ Personalleitung, schlechte Gehaltsstruktur

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2024 im Bereich Administration / Verwaltung bei ifp Institut für Produktqualität GmbH gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- zu geringe Vergütung, zu viel Unmut über Gehaltsstrukturen im Unternehmen durch Intransparenz und schlechte Kommunikation
- Betriebsrat ist ausbaufähig und sich mehr einsetzen
- hohe Fluktuation aufgrund allgemeiner Unzufriedenheit und daraus folgende Mehrbelastung der bleibenden Mitarbeiter & Wertschätzung fehlt enorm
- Mitarbeiter werden nicht gefördert und können somit auch nicht gehalten werden
- hohes Arbeitsaufkommen, permanenter Stress, man wird nie fertig, ständiger Arbeitsdruck von oben
- schlechte Führung von ganz oben und Personalleitung
- mündliche Vereinbarungen haben keinen Wert, keine Ehrenleute in oberen Führungsebenen
- statt zufriedene Gehaltsanpassungen kommen nur nutzlose benefits

Arbeitsatmosphäre

Im Team an sich gut

Gehalt/Sozialleistungen

Mickrige 12 Gehälter nicht der Leistung und Engagement entsprechend

Vorgesetztenverhalten

schlechte Kommunikation, das Wort zählt nicht mehr, inkompetent

Arbeitsbedingungen

Zu viele Aufgaben, zu wenig Personal immer mehr Druck von oben, alle überarbeitet

Kommunikation

fehlende Kommunikation von oben herab


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeit mit Einschränkungen

3,6
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ifp - Institut für Produktqualität GmbH in Berlin gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Sehr niedriges Gehalt


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Klare Vorgesetzte

4,5
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ifp - Institut für Produktqualität GmbH in Berlin gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Ein kleinen Teil der Kollegen die länger dort arbeiten, versuchen Rolle von dem Vorgesetzten zu spielen und man am Anfang fühlt sich unter ständige Kontrolle. Obwohl das mit einem Gespräch lösbar ist, wäre es schön dass die ältere Kollegen nicht versuchen die Rolle von Chefin oder Chef zu spielen. Aber insgesamt ist die Stimmung auf Arbeit positiv und Kleinigkeiten können mit Kommunikation erledigt werden.
Mit freundlichen Grüßen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Zu wenig Gehalt

3,9
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ifp - Institut für Produktqualität GmbH in Berlin gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Finanzielle Aufstiegsmodelle nach gewisser Anzahl von Jahren an Berufszugehörigkeit z.B. Oder nach Einarbeitung in weitere Tätigkeiten (Laborant). Generell mehr Gehalt( mind. 10% mehr)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Feedback

2,4
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ifp - Institut für Produktqualität GmbH in Berlin gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Unclear supervision
Irrational communication
Too much work concerning internal Management
Unsatisfying time management


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 362 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird ifp - Institut für Produktqualität durchschnittlich mit 3,8 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche Forschung/Entwicklung (3,6 Punkte). 58% der Bewertenden würden ifp - Institut für Produktqualität als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 362 Bewertungen gefallen die Faktoren Kollegenzusammenhalt, Gleichberechtigung und Umgang mit älteren Kollegen den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 362 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich ifp - Institut für Produktqualität als Arbeitgeber vor allem im Bereich Gehalt/Sozialleistungen noch verbessern kann.
Anmelden