Workplace insights that matter.

Login
Infront Germany GmbH Logo

Infront Germany 
GmbH
Bewertungen

28 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 88%
Score-Details

28 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

22 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 3 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Insgesamt ein Top-Arbeitgeber mit kompetenter und vertrauensvoller Führung bei dem das Arbeiten Spaß macht

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Infront Germany GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hier wird Open-Door-Policy tatsächlich gelebt.
Die Arbeitsatmosphäre ist außerordentlich gut.
Als Mitarbeiter fühle ich mich und meine Arbeit wertgeschätzt.
Die Geschäftsführung ist bestrebt sowohl das Geschäft als auch die Arbeitsbedingungen stetig weiterzuentwickeln.

Verbesserungsvorschläge

Entwicklungspotenzial sehe ich im weiteren Ausbau der flexiblen Arbeitszeit


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Konsequent, transparent und Mitarbeiter im Mittelpunkt der Maßnahmen

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Infront Germany GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Der AG hat schnell, konsequent, transparent und zum Wohle der Mitarbeiter gehandelt.
In dieser Extremsituation wurde stets der Überblick bewahrt und es fand eine regelmäßige Kommunikation mit allen Mitarbeitern statt. Das war wirklich sehr gut!

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Ich wüsste nichts, was das Management in dieser Situation hätte besser machen können!

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Es wird schon sehr viel angeboten, von regelmäßigen Management Updates, Team-Sessions, Line Manager Support, Vorschläge zur Besserung der Teamkommunikation, e-learning Programme. Alles wirklich klasse!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Spannende Branche - Tolles Team - Aktive Mitgestaltung - Freiraum und Eigenverantwortung

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Infront Germany GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Schnelles Handeln und transparente Kommunikation. Wohl der Mitarbeiter im Vordergrund.

Arbeitsatmosphäre

Junges, cooles Team. Open Door Policy, "Du" vom dualen Student bis zur Geschäftsführung, viel Freiraum in der Bewältigung der Arbeit.

Image

Als Teil eines Weltweit agierenden Unternehmens variiert das natürlich. Grundsätzlich aber positives Image.

Work-Life-Balance

Wir sind halt eine Agentur - da bleibt man projektgetrieben auch mal länger. Aber das meistens gern und aus eigener Motivation heraus. Durch die vielen Sportpartnerschaften besteht die Möglichkeit, Events zu besuchen.

Karriere/Weiterbildung

Dieser Bereich wurde in den letzten beiden Jahren forciert. Jährliche Weiterbildung möglich. Kongressbesuche etc auch mehrmals im Jahr. Große Karrieresteps aufgrund flacher Hierarchie nicht so schnell möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

BAV & VWL,

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Befindet sich gerade im Aufbau/in der Findung. Erste Kooperation mit einer tollen Kinderhilfsorganisation wurde bereits geschlossen.

Kollegenzusammenhalt

Weitestgehend echt top. Viele junge Leute, man unterstützt sich in stressigen Zeiten und trinkt auch gern mal gemeinsam einen Kaffee oder ein Feierabend-Bierchen auf der Terasse. Unternehmensfeiern sind legendär. ;)

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere/Seniorige Kollegen werden wertgeschätzt aber auch gechallenged, da unser Markt, unser Unternehmen und auch die Anforderungen sich stetig verändern.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte als auch Geschäftsführung immer offen ansprechbar

Arbeitsbedingungen

Moderne Räumlichkeiten, Technisches Equipment gut, Home Office auch möglich

Kommunikation

Es wird viel angeboten - von Newslettern über Webinare bis zu virtuellen Management Sessions. Technische Voraussetzung über diverse Kommunikationstools (MS Teams) auch gegeben. Dennoch kriegt man durch die dezentrale Struktur (11 Standorte in Deutschland) leider nicht immer alles mit.

Gleichberechtigung

In Führungspositionen noch sehr männerdominiert. Grundsätzliche Anzahl an Frauen steigend. Persönlich kein Empfinden von Benachteiligung.

Interessante Aufgaben

Spannende und dynamische Branche, vielseitige Aufgaben, Offenheit für Ideen,

Hungerlohn für 50 Stunden Woche plus Wochenendarbeit

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Infront Germany GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Teilweise nette Chefs, teilweise Leute die von Führung keine Ahnung haben

Image

Wird immer schlechter

Work-Life-Balance

Vertrauensarbeitszeit, aber 40 Stunden reichen nie und wer vor 18 Uhr geht wird schief angeschaut, egal wie viel man vorgearbeitet hat. Es ist nie genug. Wochenend Arbeit ist Pflicht aber wird nicht wertgeschätzt bzw. ausgeglichen

Karriere/Weiterbildung

Man will eig modern sein aber manche Strukturen und Vorgesetzte sind es nicht.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der gleichen Ebene gut, zu Chefs weniger bis gar nicht.

Umgang mit älteren Kollegen

Gibts bis auf in der GL keine

Vorgesetztenverhalten

Gibt schon ein paar *** dort

Arbeitsbedingungen

Könnte besser sein - Büro ist eher ne kleine Butze ab vom Schuss

Kommunikation

Geht so

Gehalt/Sozialleistungen

Runtergebrochen auf die Stunden dort weniger als Mindestlohn... Agentur Branche eben

Interessante Aufgaben

Definitiv ja


Gleichberechtigung

Unternehmen im Wandel, vom klassischen Sportrechtevermarkter zur modernen Sportmarketingagentur.

4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Infront Germany GmbH in Metropolregion Nürnberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jeder kann sich einbringen, jeder wird gehört. Es liegt an einem selbst voranzukommen und Infront bietet die Gelegenheit dazu.
Sport verbindet und genau das spürt man bei all den jungen Kolleginnen und Kollegen.

Verbesserungsvorschläge

Sich noch mehr auf die eigenen Stärken besinnen und das auch kommunizieren.
Konkretisierung von Tätigkeitsbereichen und Job descriptions.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr gut: 4.08 von 5 Sternen

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Infront Germany GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeiten in einem emotionalen und interessanten Umfeld!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lange Arbeitszeiten und Arbeit am Wochenende.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Mitarbeiter einstellen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Gut: 3.62 von 5 Sternen

3,6
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Infront Germany GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mein Arbeitgeber bietet mir viele Möglichkeiten in verschiedene Bereiche einer Agentur einzublicken und mich an verschiedenen Projekten zu beteiligen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeitszeiten sind oft sehr lang und der Workload oft sehr hoch, so dass es zu viel Arbeit für zu wenig Personal ist.

Verbesserungsvorschläge

Es müssten schneller neue Kollegen eingestellt werden, damit diese die nicht besetzten Stellen übernehmen können.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Allgemein bin ich zufrieden. Bei einigen Aspekten gibt es Verbesserungsbedarf.

3,8
Nicht empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Infront Germany GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offene Feedback Kultur und Möglichkeiten sich einzubringen sind gegeben.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Workload für alle Mitarbeiter ist enorm hoch.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Großartige Firma!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Infront Germany GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

den starken Zusammenhalt, die Unternehmensphilosophie und dass sich jeder WIRKLICH ausleben darf und der KReativität einfach keine Grenzen gesetzt sind.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilweise überforderte Führungskräfte, kaum Weiterentwicklung möglich!

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Infront Germany GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

regelmäßige Mitarbeiter-Events.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Viel zu viele "Problemfälle" in der Branche. Kaum eine Möglichkeit sich persönlich weiterzuentwickeln. Vorgesetzte kümmern sich wenig um den Einzelnen.

Verbesserungsvorschläge

Nicht lukrative Projekte abstoßen.

Work-Life-Balance

Nicht existent.

Karriere/Weiterbildung

So gut wie keine Chance auf Weiterentwicklung.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte z.T. überfordert. Für zu viele Mitarbeiter an zu vielen Standorten zuständig.


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

MEHR BEWERTUNGEN LESEN