Navigation überspringen?
  

Ingenics Services GmbH (ehem. BrainOn GmbH)als Arbeitgeber

Deutschland Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?

Ingenics Services GmbH (ehem. BrainOn GmbH) Erfahrungsbericht

  • 06.Dez. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Schwäbisches Unternehmen

2,46

Arbeitsatmosphäre

Angespannte Druckatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Über einen Zusammenhalt über Kollegen die sich am geleichen Einsatzort befinden gibt es keinen Zusammenhalt.

Kommunikation

Keine Kommunikation wie es nach Projekteinsätzen individuell weiter geht.

Karriere / Weiterbildung

Fortbildungen werden zur Hälfte mit erarbeiteten, eigenen Produktivstunden /Zeitkontenstunden abgegolten. Die Fortbildungen werden von eigenen MA veranstaltet.

Gehalt / Sozialleistungen

"Wir sind ein schwäbisches Unternehmen" will heissen es wird für die Branche unterdurchschnittlich gezahlt.

Verbesserungsvorschläge

  • Deutliche branchenübliche Gehaltsanpassungen

Pro

Projektangebote (alle Prämium-OEM)

Contra

Mitarbeiterumgang, Fortbildungsangebot, Einarbeitung, Überwachungspolitik

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Ingenics Services GmbH
  • Stadt
    Ulm
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihr Feedback. Es freut mich sehr, dass Sie unsere Einsatzmöglichkeiten bei unseren Premium-OEMs als positiv erachten. Noch schöner fände ich es natürlich, wenn Sie auch weitere Aspekte in einem positiven Gesamtbild sehen würden. Ihre genannten Punkte werde ich gerne für mich reflektieren – für Verbesserungsvorschläge habe ich grundsätzlich ein offenes Ohr, sodass ich mich auch über eine persönliche Kontaktaufnahme Ihrerseits freuen würde. Ihnen wünsche ich viel Erfolg und weiterhin alles Gute bei uns. Mit freundlichen Grüßen

Carsten Buschmann
General Manager