Navigation überspringen?
  

Institut für Vermögensaufbauals Arbeitgeber

Deutschland Branche Banken
Subnavigation überspringen?

Institut für Vermögensaufbau Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,85
Vorgesetztenverhalten
2,81
Kollegenzusammenhalt
3,31
Interessante Aufgaben
3,33
Kommunikation
2,77
Arbeitsbedingungen
2,81
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,64
Work-Life-Balance
2,71

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,14
Umgang mit älteren Kollegen
2,86
Karriere / Weiterbildung
2,55
Gehalt / Sozialleistungen
3,18
Image
3,12
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 11 von 26 Bewertern Homeoffice bei 9 von 26 Bewertern Kantine bei 3 von 26 Bewertern keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 3 von 26 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 26 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 3 von 26 Bewertern kein Betriebsarzt kein Coaching Parkplatz bei 5 von 26 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 10 von 26 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 2 von 26 Bewertern Firmenwagen bei 4 von 26 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 20 von 26 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 1 von 26 Bewertern Mitarbeiterevents bei 17 von 26 Bewertern Internetnutzung bei 18 von 26 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 19.Okt. 2016
  • Mitarbeiter

Work-Life-Balance

Vorgebenes Arbeitspensum nur in regelmäßig mindestens 60 Wochenstunden statt den 40 im Vertrag zu schaffen. Eher 70. Als ich diesen Mißstand nach 17 Monaten erneut ansprach, um die Vorgaben auf ein in der Regelarbeitszeit leistbares Pensum zu reduzieren wurde ich entlassen. Bezahlt wurden die Überstunden natürlich nicht, auch ni ht mit Freizeitausgleich abgegolten.

Pro

Rückwirkend nichts. Die Tester / Consultants im Außendienst werden schlicht ausgebeutet, da für regelmäßig 60-70 Wochenstunden viel zu schlecht bezahlt.

Contra

Die Tester / Consultants im Außendienst werden schlicht ausgebeutet, da für regelmäßig 60-70 Wochenstunden viel zu schlecht bezahlt. Dies bedeutet Vernachlässig der Fürsorgepflicht des Arbeitsgebers gegenüber den Mitarbeitern.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Institut für Vermögensaufbau (IVA) Aktiengesellschaft
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
Du hast Fragen zu Institut für Vermögensaufbau? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 19.Aug. 2016 (Geändert am 20.Aug. 2016)
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Neue Führung mit frischen Ideen.

Pro

Nicht viel

Contra

Keine Einigkeit und keine nachvollziehbare Strategie im Management.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Institut für Vermögensaufbau (IVA) Aktiengesellschaft
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 16.Juni 2016
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Bei Entscheidungen einbezogen wurden wir nie. Auch der Informationsfluss vom Management bzw. Vorgesetzter war sehr gering.

Gehalt / Sozialleistungen

Die deutschlandweite Reisetätigkeit wurde nur mäßig entlohnt. (man startet mit 36.000€ p.a. und wenn man länger dabei ist kann dies auf 40.000€ ansteigen) als Bankentester

Work-Life-Balance

Es kam oft zu mehrarbeit bzw. Umplanungen, sodass die vereinbarten 40h nicht zu halten waren. Durchschnittlich würde ich sagen 45-50h Arbeitszeit die Woche ist realistisch.

Pro

- Interessant an der Tätigkeit war das man mal neue Ecken von Deutschland gesehen hat

Contra

- Informationsfluss vom Vorgesetzter / Management
- viel Stress
- oft Planungsänderungen
- Vorgesetzte können bzw. wollten Probleme teilweise nicht nachvollziehen und gucken nur auf ihre Auswertungs Excel Tools
- es wurde mündlich immer wieder über einen Bonus gesprochen, aber nie einer gezahlt
(in einem Jahr haben wir mit weniger Mitarbeitern als zu Beginn des Jahres geplant die gesamten Ziele geschafft und trotzdem keinen erhalten....)

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Institut für Vermögensaufbau (IVA) Aktiengesellschaft
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 11.März 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich war oft alleine auf meinen Touren.

Vorgesetztenverhalten

Wenn man leistet und arbeiten will, wirklich top und sehr großzügig.

Kollegenzusammenhalt

Ich war ein super Kollege... und die anderen auch.

Kommunikation

Immer Infos und/oder Events mit Neuigkeiten.

Karriere / Weiterbildung

Perspektiven sind überschaubar; aber für gute Leute ergeben sich immer Chancen. Das hat wohl die jüngsten Bewertungen ausgemacht, da für Schlecht-Leister kein Platz und kein Raum ist.

Arbeitsbedingungen

Top Ausstattung und tolle Büroräume.

Work-Life-Balance

Alles ok und auch Urlaub i.O.

Image

Tolle und qualitativ hochwertige Arbeit lohnt - gerade in der Branche!!!

Verbesserungsvorschläge

  • Weiter so und weiterhin die schlechten Bewertungen hier aushalten - das sind leider die anderen "Ex-MA".

Pro

Arbeitsumfeld spannend und Positionierung brillant.

Contra

Hoher Zeitaufwand (inkl. Reisen), aber tolles Gesamtpaket.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Institut für Vermögensaufbau (IVA) Aktiengesellschaft
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2014
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 11.März 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich bin ein Teil davon.

Vorgesetztenverhalten

Streng, aber berechenbar. Das geht als Testinstitut auch nicht anders.

Kommunikation

Besprechungen, Mails und Meetings in ausreichendem Umfang.

Arbeitsbedingungen

Tolles neues Gebäude.

Work-Life-Balance

Es ist zeitweise sehr viel, aber an anderen Tagen auch ausgleichbar.

Image

Super positioniert; den eigenen Qualitätsvorstellungen wird alles untergeordnet.

Verbesserungsvorschläge

  • Keine.

Pro

Das Thema an sich (Banken testen i.A. von Medienpartnern) und die ständige Weiterentwicklung der Kernthemen.

Contra

Keine bzw. kaum Aufstiegschancen; liegt aber am kleinen Team.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Institut für Vermögensaufbau (IVA) Aktiengesellschaft
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 07.Nov. 2013
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Es muss ein Umdenken in den Köpfen der Führungsriege stattfinden. 

Pro

Gute Idee und tolles Aufgabengebiet

Contra

Die Führungsriege ist sehr unkompetent im Einschätzen von Mitarbeiterfähigkeiten. Alles wird von oben runtergebrochen und es wird keine andere Meinung akzeptiert. Dadurch hohe Fluktuation bei "normalen" Mitarbeiter. Die "höhere" Gesellschaft hat eine längere Zugehörigkeit in der Firma.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Institut für Vermögensaufbau (IVA) Aktiengesellschaft
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2012
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 08.Aug. 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Deutlich besser als in den Verrissartikeln teilweise dargestellt. Das sind bestimmt leider nur Frustbeiträge von mäßigen Ex-Mitarbeitern. Schade, dass die Plattform so platt missbraucht wird.

Vorgesetztenverhalten

Die Führungskultur kann sicherlich noch ausgebaut werden. Das ist aber in einem kleinen Haus möglicherweise schwer, sollte aber angestrebt werden.

Kollegenzusammenhalt

Tolles Team und guter Zusammenhalt.

Interessante Aufgaben

Tolle Themen mit Perspektive.

Kommunikation

Sicherlich nicht perfekt - aber besser, als bei vielen meiner vorherigen Arbeitgeber. Durch die hohe Schlagzahl leider die Kommunikation an manchen Tagen.

Image

Als so spezialisiertes Haus, muss manchmal eine Konsequenz gelebt werden, die für die Betroffenen unangenehm sein kann (so auch für mich). Aber am Ende kann ich es nachvollziehen, da der Ruf exzellent ist und keine Fehler im Tagesgeschäft geduldet werden können.

Verbesserungsvorschläge

  • Stimmung ist im Team gut; wünsche euch im nächsten Jahr ruhigeres Fahrwasser!

Pro

- Gute Themen mit Zukunft
- Kurze Wege zu den Kollegen und Chefs

Contra

- Ausbaufähiges Personalmanagement
- Feedback-Kultur z.T. auch noch ausbaufähig (auch in turbulenten Zeiten)

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Institut für Vermögensaufbau (IVA) Aktiengesellschaft
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 25.Juli 2013
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Selbstreflektion und Einsicht für die Führungsebene. Man kann nicht immer der Gewinner sein...

Contra

Kluft zwischen Angestellten (Zitat: "..die das Geld auf der Straße aufheben müssen...") und den wichtigen Gesellschaftsführern ist sehr groß.
Bei Mitarbeiter-Events wird es sichtbar. Gesprächsrunden nur unter seinesgleichen. Das wohlhabende Volk lässt sich ungern in ihrer allwissenden Kenntnis von anderen Meinungen influieren.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Institut für Vermögensaufbau (IVA) Aktiengesellschaft
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 24.Juli 2013
  • Mitarbeiter

VORSICHT

1,16

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter solte man nicht hintergehen
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Institut für Vermögensaufbau (IVA) Aktiengesellschaft
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 19.Juli 2013
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr in das junge Personal investieren. Flexibel auf die Angestellten eingehen. Nicht nur Regulieren sondern auch "führen".

Pro

Interessantes Themengebiet in der Beratungsqualität

Contra

- hinterlistige Kollegen
- junge Fachkräfte werden ausgetauscht sobald sie nicht anstandslos alle Änderungen mitmachen
- kein Feingefühl bei sich ändernden Gegenbenheiten
- Mitarbeiter = Leibeigener ohne Meinung und Wünsche
- patriarchische Führung
- abgehobene Vorgesetzte mit verzzerter Wahrnehmung der Realität

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Institut für Vermögensaufbau (IVA) Aktiengesellschaft
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling