Navigation überspringen?
  

International Piano Forumals Arbeitgeber

Deutschland Branche Kunst / Kultur / Unterhaltung
Subnavigation überspringen?

International Piano Forum Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
1,33
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,33
Interessante Aufgaben
2,33
Kommunikation
1,33
Arbeitsbedingungen
1,33
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,33

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Image
2,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching kein Parkplatz gute Verkehrsanbindung bei 2 von 3 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 10.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr enges Büro, man fühlt sich unwohl und beobachtet. Sehr unangenehmes Arbeitsklima. Kommt auf die Laune der Vorgesetzten an.

Vorgesetztenverhalten

Sehr sehr schwierig. Beratungsresistent, kein Vertrauen, Hierarchie wird hier groß geschrieben. Kontrollzwang und vor allen Dingen hat die Vorgesetzte kein Vertrauen zu den Mitarbeitern. Manchmal wurde es auch sehr laut und beschimpft wurde man auch noch. Noch nie so einen respektlosen Umgang von Vorgesetzten zu Kollegen / Mitarbeitern erlebt.

Kollegenzusammenhalt

Ohne Kollegen wäre man aufgeschmissen. Der einzige Lichtblick auf der Arbeit.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind vielfältig, aber alles sehr chaotisch. Die Mitarbeiter sollen alles machen. Es gibt keine Struktur oder Aufgabenverteilung.

Kommunikation

Die Kommunikation ist eine Katastrophe. Heute sagt die Vorgesetzte A, morgen B. Übermorgen C.

Gleichberechtigung

Hierarchie wird hier groß geschrieben.

Karriere / Weiterbildung

Null Weiterbildungsmöglichkeiten. Man soll Mädchen für alles sein.

Gehalt / Sozialleistungen

Null benefits, kein Entgegenkommen.

Arbeitsbedingungen

Sehr schlecht. Nicht nur die Bezahlung ist grottenschlecht. Von flexiblen Arbeitszeiten hat man nie etwas gehört und Urlaubstage aufs minimalste.

Work-Life-Balance

Überstunden sind normal. Wenn man früher gehen möchte, wird man schief angeguckt. Urlaub wird gar nicht gerne gesehen. Man soll am besten kein Privatleben haben.

Image

Nach außen hin sieht alles toll und harmonisch aus. Aber wenn man dort gearbeitet hat, weiß man, wie es wirklich ist.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00
  • Firma
    International Piano Forum
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu International Piano Forum? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 21.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Bloß keine Fehler machen! Nie! Das darf nie passieren...

Vorgesetztenverhalten

Katastrophal! Noch nie so einen Umgang seinen Mitarbeitern gegenüber erlebt.

Kollegenzusammenhalt

Sehr kleines Team - ohne Kollegen wäre man aufgeschmussen.

Gleichberechtigung

Hierarchie wird hier groß geschrieben!

Karriere / Weiterbildung

Keine eigene Entwicklung gewünscht. Kosten für Weiterbildung werden gespart.

Work-Life-Balance

Privatleben sollte man am besten nicht haben.

Image

Nach Außen sieht alles Schön aus...

Verbesserungsvorschläge

  • Der Ton macht die Musik. Egal in welcher Position, ein respektvoller Umgang untereinander ist die Basis guten Zusammenarbeitens. Mitarbeiter haben auch ein Privatleben und bei schlechter Bezahlung, kann man nicht erwarten, dass ständig Überstunden gemacht werden, die nicht entlohnt werden. Es wäre schön, wenn man Vertrauen entgegen gebracht bekommen hätte und ohne Kontrollzwang und Beschimpfungen eigenständig hätte arbeiten dürfen.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    International Piano Forum
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation
  • 08.März 2018 (Geändert am 13.März 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Abhängig von der persönlichen Laune einzelner Personen - meist angespannt.

Vorgesetztenverhalten

Beratungsresistent und leider inkompetent. Kein sachliches Verständnis für Arbeitsprozesse vorhanden. Konzepte, die detailliert und in Absprache erarbeitet wurden, wurden regelmäßig komplett geändert. Respektloser Umgang und Ton gegenüber den Mitarbeitern. Gegenseitige konstruktive Kritik schlicht unmöglich.

Kommunikation

Es kam sehr oft und sehr schnell zu Diskussionen, da das Sachverständnis für die Arbeitsinhalte der Mitarbeiter fehlte. Bei Erklärungsversuchen kam es zu Ausrastern und einem wurde der Mund verboten.

Gleichberechtigung

Es wird einem deutlich die Hierarchie gezeigt, der man sich unterordnen muss.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch gegenüber älteren Mitarbeitern herrschte ein respektloser Umgangston.

Karriere / Weiterbildung

Keinerlei Weiterentwicklung möglich. Es darf nur gemacht werden, was einem erlaubt wird. Eigeninitiative und Engagement werden als Boykott angesehen.

Gehalt / Sozialleistungen

Keinerlei Sozialleistungen. Gehalt wird dem Arbeitsaufwand sowie der Anzahl an Überstunden bei weitem nicht gerecht.

Arbeitsbedingungen

Gemeinsam auf engstem Raum und unter stetigem Druck.

Work-Life-Balance

Pünktlich Feierabend zu machen wird argwöhnisch betrachtet. Um Urlaubstage muss man kämpfen. Zusätzliches Arbeiten am Abend und Wochenende ist selbstverständlich.

Image

Ein Blick hinter die Kulissen würde die schöne Fassade zerbröckeln lassen.

Verbesserungsvorschläge

  • In fachliche Kompetenz der Mitarbeiter vertrauen und diese eigenständig arbeiten lassen. Bei Telefonaten mit Kunden nicht dazwischen rufen und den Kontrollzwang ablegen. Den Mitarbeitern keine bösen Absichten unterstellen, sondern deren Engagement und Leidenschaft für den Job fördern. Lernen, dass jedem mal Fehler unterlaufen können.

Contra

Viele Arbeitsschritte mussten immer und immer wieder erklärt werden. Dadurch wurden erarbeitete und festgelegte Ergebnisse & Konzepte stets überarbeitet und geändert - wahrlich eine Sisyphosarbeit. Es war nicht möglich eine feste Struktur zu etablieren, da die Vorgesetztenebene durch eigene Unsicherheiten Chaos in den täglichen Betriebsablauf brachte.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    International Piano Forum
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in