Navigation überspringen?
  

iOMEDICO AGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

iOMEDICO AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,44
Vorgesetztenverhalten
3,04
Kollegenzusammenhalt
3,62
Interessante Aufgaben
3,26
Kommunikation
2,45
Arbeitsbedingungen
3,76
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,41
Work-Life-Balance
4,01

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,10
Umgang mit älteren Kollegen
3,83
Karriere / Weiterbildung
2,35
Gehalt / Sozialleistungen
2,54
Image
2,66
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 17 von 21 Bewertern Homeoffice bei 5 von 21 Bewertern Kantine bei 4 von 21 Bewertern keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 10 von 21 Bewertern Barrierefreiheit bei 7 von 21 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 4 von 21 Bewertern kein Betriebsarzt Coaching bei 2 von 21 Bewertern Parkplatz bei 14 von 21 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 4 von 21 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 8 von 21 Bewertern Internetnutzung bei 10 von 21 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 13.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Dank der netten Team Kollegen hat das Arbeiten im Team auch Spaß gemacht.

Vorgesetztenverhalten

Team- und Abteilungsleiter waren super.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter den Kollegen war gut, bis auf einige wenige ausnahmen.

Kommunikation

Die Kommunikation lässt vor allem von der Geschäftsführung zu wünschen übrig.
Es werden Entscheidungen getroffen in die, die betroffenen Mitarbeiter / Abteilungen nicht mit einbezogen werden.
Probleme werden klein geredet oder komplett Ignoriert.

Karriere / Weiterbildung

Wenn man in der Richtigen Abteilung arbeitet bekommt man durchaus die Möglichkeit auf externe Fortbildungen zu gehen und Kongresse oder ähnliches zu besuchen.
Dies beschränkt sich aber leider auf einzelne Abteilungen und es kommt immer mehr das Gefühl auf der Rest ist nur mitläufer und muss sich alles notwendige selbst beibringen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist im unteren Segment angesiedelt. Es gibt wohl regelmäßige Lohnerhöhungen, aber hier muss man auch hinter her sein. Ansonsten gibt es keinerlei zusätzliche Leistungen (13 Gehlat / Weihnachtsgels oder ähnliches).

Arbeitsbedingungen

Das sogenannte "Work Cafe", bietet die Möglichkeit sein mitgebrachtes Essen aufzuwärmen. Es gibt kostenlosen Kaffee, leider inzwischen nur noch mit Milchpulver (früher auch mit frischer Milch).
Das Arbeiten im Großraumbüro ist leider sehr anstrengend, obwohl es deutlich mehr "Meetingsräume" gibt als im alten Gebäude, ist es sehr schwer einen freien Raum zu finden, in dem auch die Technische Ausstattung vorhanden ist, die benötigt wird.
Technik fehlt oder funktioniert nicht richtig, was das Arbeiten deutlich erschwert.

Work-Life-Balance

Ein großer Vorteil in der Firma ist das Gleitzeitmodell und die Möglichkeit in Teilzeit zu arbeiten.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Kommunikation sollte einen deutlich höheren Stellenwert einnehmen und es sollte auch auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter eingegangen werden.

Pro

Gleitzeit / Möglichkeit für Homeoffice

Contra

Probleme die vom Mitarbeiter geäußert werden, werden einfach ignoriert, obwohl diese teilwese mit einfachen Mitteln zu beheben wären.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    iOMEDICO AG
  • Stadt
    Freiburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu iOMEDICO AG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!

Pro

Das neue Bürogebäude: Arbeiten in dieser neuen Umgebung macht noch mehr Spaß.
Klares Bekenntnis zu Work-Life-Balance: viele mögliche Arbeitszeitmodelle
Unternehmensziel gibt Sinn: bessere Versorgung von Krebspatienten

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    IOMEDICO AG
  • Stadt
    Freiburg im Breisgau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 05.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Pro

- Faire, zuvorkommende Geschäftsführung.
- Gleitzeit

Contra

- Gehalt könnte besser sein
- Mehr miteinander sprechen

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    iOMEDICO AG
  • Stadt
    Freiburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 22.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Dank netter Teamkollegen ganz okay, mehr aber auch nicht.

Vorgesetztenverhalten

Nichts schlimmer als das.

Kollegenzusammenhalt

Teamintern meist gut.

Interessante Aufgaben

Meist nicht abwechslungsreich.

Kommunikation

Nichts wird kommuniziert. Die Abteilungsleitung möchte alles selbst regeln und entscheiden ohne die Bereiche mit einzubeziehen die es direkt betrifft.
Von allem erfährt man dann erst wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist.

Karriere / Weiterbildung

Interne Schulungen die einfach nur Zeitfresser sind gibt es am laufenden Band. Externe Schulungen oder gar Weiterbildungen nicht gestattet.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt nicht fair und am unteren Ende angesiedelt.

Work-Life-Balance

Dank eines Gleitzeitmodel gute Work Life Balance. Überstunden werden jedoch erwartet und als Selbstverständlichkeit angesehen.

Verbesserungsvorschläge

  • Kommunikation.

Pro

Gleitzeitmodel

Contra

Kommunikation und Gehalt, undurchdachte Entscheidungen und unfaires Verhalten der Abteilungsleitung.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    iOMEDICO AG
  • Stadt
    Freiburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 21.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Volle Punktzahl, denn:
- Fairness und Vertrauen werden groß geschrieben
- Anerkennung guter Arbeit
- Förderung eigenständiger Arbeit, aber sets Unterstützung bei Rückfragen / Problemen
- Angebot von Weiterbildungen / Schulungen (intern und extern)
- Förderung proaktiver Mitarbeit bei Prozessen
- Hervorragendes Team, tolle Kollegen und Vorgesetzte

Vorgesetztenverhalten

Konfliktsituationen werden durch den offenen Umgang miteinander und der Anerkennung kontruktiver Kritik vermieden oder direkt gelöst. Eine eigenständige, verantwortliche Arbeitsweise wird gefördert - bei Fragen ist die Unterstützung durch die Vorgesetzen aber immer gegeben. Auch Vorgesetzte anderer Teams sind für Rückfragen stets offen und hilfsbereit.

Insgesamt fördern die Vorgesetzen ein Teamgefühl, das auch über die Teamgrenzen hinausgeht und den Firmenzusammenhalt abteilungsübergreifend stärkt.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen halten auch teamübergreifend zusammen und unterstützen sich gegenseitig, jederzeit und gerne.

Interessante Aufgaben

Durch den Tätigkeitsbereich in der klinischen Forschung Onkologie und der Zusammenarbeit mit großen Pharmafirmen national und international, Uniklinken und niedergelassenen Hämato-Onkologen ergaben sich stets spannende Projekte und abwechslungsreiche Aufgaben.

Karriere / Weiterbildung

Es werden zahlreiche interne Schulungen angeboten. Darüber hinaus werden auch externe Kurse sowie Besuche von nationalen / internationalen Konferenzen angeboten.

Gehalt / Sozialleistungen

M.E. eine sehr faires Gehalt für alle Vorzüge, die die Firma bietet, siehe Bewertung oben ;-)

Arbeitsbedingungen

Angenehme Bürogrößen, IT Ausstattung ließ nichts zu Wünschen übrig.

Work-Life-Balance

Durch das Gleitzeitmodell und die kurzen Arbeitswege (Lage!!) könnte die Work-Life-Balance m.E. nicht besser sein.
Anfallende Überstunden, die bei Stoßzeiten natürlich nicht ausbleiben, sich aber im Rahmen halten bei guter Selbstorganisation, können problemlos abgebaut werden.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Work-Life-Balance
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten
  • Firma
    IOMEDICO AG
  • Stadt
    Freiburg im Breisgau
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 04.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeit untereinander innerhalb der Teams erscheint harmonisch. Durch nicht durchdachte Entscheidungen der Abteilungsleiter wird jedoch eine gute, selbstständige und produktive Arbeit immer mehr eingeschränk und verhindert. Durch Personalreduktion und unausgewogene Arbeitsverteilungen ist das Arbeitspensum sehr hoch. Überstunden sind vorprogrammiert ansonsten wird erwartet, dass man in der "Freizeit" den Rest erledigt, um nicht mehr Überstunden aufzubauen. Auf entscheidende Kundentermine wird man nicht adäquat vorbereitet.
Innerhalb eines Monats haben drei Teamleiter gekündigt; innerhalb einer Woche drei Mitarbeiter in wichtigen Positionen. Von der Geschäftsleitung werden keine Konsequenzen gezogen. Wenn man Mitarbeiter loswerden möchte, ist "Mobbing" an der Tagesordnung.

Vorgesetztenverhalten

Intransparent, Inkonsequent, desinteressiert an internen Prozessabläufen. Mitarbeiter in leitenden Positionen haben diese durch langjährige Unternehmenspräsenz erreicht, oder über Kontakte/ Familie.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen innerhalb der Teams sowie Teamübergreifend halten zusammen und stärken sich gegenseitig den Rücken.

Interessante Aufgaben

Es stellt sich rasch eine gewisse Routine ein

Kommunikation

Enorm intransparente Firmenkommunikation. Von den Führungskräften werden viele Informationen zurück gehalten und wenn es zu spät ist, schön geredet. Kommunikation innerhalb der Teams und Teamübergreifend unter Kollegen ist angenehm.
Personalgespräche sind jedoch unvorbereitet und werden aufgeschoben bzw. müssen nach mehreren Wochen wiederholt werden.
In der Regel wird der Informationsfluss zur Geschäftsleitung von der Abteilungsleitung unterbrochen, um "schlechte Publicity" zu vermeiden.

Gleichberechtigung

Relativ ausgewogenes Geschlechterverhältnis. Bezahlung ist, obwohl "jeder bei null anfängt", ungleichmäßig verteilt. Hier spielt der Abschlusshut sehr wohl einer Rolle.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Kollegen untereinander gehen i. D. R. miteinander respektvoll um. Geschlecht, Alter, Religion etc. spielen keine Rolle.

Gehalt / Sozialleistungen

Je länger man bleibt, je näher man der Familie ist, desto mehr weiter kommt man.

Arbeitsbedingungen

"Aufenthaltsraum" mit minimalistischer Einrichtung. Kostenloser Kaffee, früher mit frischer Milch, jetzt nur noch Milchpulver. Kleine "Küchen" ermöglichen es das Essen aufzuwärmen.

Work-Life-Balance

Das Gleitzeitmodell ist eines der wenigen Vorteile. Den Mitarbeitern werden verschiedene Teilzeitmodelle ermöglicht. Insbesondere für Familien gut geeignet.

Verbesserungsvorschläge

  • Betriebsrat einrichten, Mitarbeiterumfragen durchführen

Pro

Gleitzeit, Kollegen

Contra

Informationsfluss zur Geschäftsleitung wird von Abteilungsleitern unterbrochen

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    IOMEDICO AG
  • Stadt
    Freiburg im Breisgau
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 22.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

die meisten Vorgesetzten sind alle aufgestiegen, weil sie halt geblieben sind... jeder ist sich sowas von der nächste und redet sich sein Handeln schön...

Kommunikation

Vorne hui und hinten pfui...

Arbeitsbedingungen

Lichtblick: guten Kaffee umsonst !!

Contra

Vorne hui und hinten pfui... obere Etagen sind alle aufgestiegen, weil sie halt geblieben sind... jeder ist sich sowas von der nächste und redet sich sein Handeln schön...

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
3,00
  • Firma
    IOMEDICO AG
  • Stadt
    Freiburg im Breisgau
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 30.Okt. 2017 (Geändert am 02.Nov. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre in meinem Team ist angenehm, man arbeitet hier gerne.

Vorgesetztenverhalten

Direkter Vorgesetzter absolut konfliktunfähig. Sozialkompetenz = Mangelware.
Die Geschäftsführung kann man hier jedoch sehr positiv anbringen.

Kollegenzusammenhalt

Im Team absolut super (5 Sterne). Auf Teamleiter-Ebene schon wieder ein ganz anderes Thema. (Deshalb der Abzug auf 2 Sterne)

Kommunikation

Die Kommunikation lässt mehr als zu Wünschen übrig. Man erfährt so gut wie nichts, noch nicht einmal die Dinge die einen selbst betreffen. Grundsätzlich wird man vor vollendete Tatsachen gestellt und unangenehme Dinge bekommt man so lange wie möglich verschwiegen.

Karriere / Weiterbildung

Man ist der Auffassung, dass hausinterne Schulungen ausreichen.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist ganz unten angesiedelt. Die Aussicht auf regelmäßige Gehaltserhöhungen gibt es und motivieren auch, waren bisher nicht nennenswert und dienen eher dazu, Mitarbeiter zu "binden" und dennoch "klein zu halten".

Work-Life-Balance

Gleitzeit sei Dank.

Pro

Gleitzeit

Contra

Gehalt und mangelnde Sozialkompetenz auf Führungsebene.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    IOMEDICO AG
  • Stadt
    Freiburg im Breisgau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 28.Sep. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mit den lieben Kollegen kann man den Tag sehr gut überstehen...

Vorgesetztenverhalten

Den Vorgesetzten fehlt es fast allen an Sozialkompetenz. Einstehen für die Mitarbeiter? Für einige ein Fremdwort.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt sehr sehr liebe und nette Kollegen, denen man gerne hilft und die auch gerne helfen und es gibt die Kollegen, die jede Gelegenheit nutzen, dich bei den "Oberen" schlecht zu machen.

Interessante Aufgaben

Sehr langweilig und eintönig

Kommunikation

Die Kommunikation ist eher mangelhaft. Außer der Flurfunk, der funktioniert einwandfrei :)

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ist eher mau, zumindest in meinem Team

Karriere / Weiterbildung

Karriereperspektiven? Weiterbildungsmöglichkeiten? Eher sehr schlecht, wenn man keinen Doktor hat. Und Weiterbildungen gibt es, aber nur selbstzusammengebastelte.... wenn man sich dann doch selbstständig weiter bildet, wird es nicht wirklich anerkannt.

Work-Life-Balance

Das Work-Life-Balance ist durch die Gleitzeit ganz gut geregelt. Das ist einer der wenigen Pluspunkte.

Image

Nach außen hui und innen eher pf...

Contra

Was ist gut? Da fällt mir leider nur sehr wenig ein. Es gibt liebe Kollegen, mit denen man gerne zusammen arbeitet und auf die man sich freut. Bei den negativen Punkten fällt mir schon viel mehr ein. Angefangen bei inkompetenten Vorgesetzten bis hin zu falschen Kollegen. Bildet man sich selbstständig und freiwillig weiter, so wird das nicht wertgeschätzt. Genauso wenig wie man als Mensch wertgeschätzt wird. Gehaltserhöhung gibt es nur, wenn man seine Arbeit nicht richtig macht oder oft genug "bulli bulli" macht...traurig aber wahr.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00
  • Firma
    iOMEDICO AG
  • Stadt
    Freiburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 18.Jan. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Abhängig vom Vorgesetzten...

Vorgesetztenverhalten

Völlig in Ordnung in meinem Bereich

Kollegenzusammenhalt

nur ganz wenige unkollegiale Ausreißer, Tratsch ist das Öl im Motor

Interessante Aufgaben

Arbeitsbelastung temporär hoch, abhängig von einzuhaltenden Fristen und Organisiertheit des Vorgesetzten! Viel Routine, wer auf seinem Platz gut ist, bleibt auch dort - wenn es nach Vorgesetzten geht

Kommunikation

Optimierung vonnöten, manchmal erfährt man nur durch Zufall, wenn jemand geht. Eigentlich hat man immer eine Holschuld...

Karriere / Weiterbildung

Geht so, mehr leider nicht. Fortbildungen prinzipiell hausinternen gestrickt und durchgeführt. Externe Fortbildung ist nicht vorgesehen, denn man hält die internen Lösungen für das Beste, was dem Mitarbeiter passieren kann...

Gehalt / Sozialleistungen

Durchaus am unteren Ende der Branche angesiedelt, daher auch viel Wechsel. Wer sich wehrt, kann aber durchaus ein vernünftiges, der Verantwortung entsprechendes Gehalt aushandeln.

Arbeitsbedingungen

Völlig in Ordnung, nichts spektakuläres, aber man bekommt, was man braucht!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umwelt: Mülltrennung, Recycling von Tonern
Fair Trade ? Muss günstig sein, abhängig vom Entscheidungsträger...

Work-Life-Balance

Gut, wenn man sich selbst dazu durchdringt. Hängt aber sehr vom Vorgesetzten ab, da wird ggfs. schon mal Druck aufgebaut, den man lernen muß, auszuhalten.

Image

Führungsetage redet sich Probleme oft schön. Wer auf ein solches hinweist, wird dann gerne als Miesepeter angesehen, man will einfach nichts negatives hören. Auch nicht, wenn die Kritik berechtigt ist und von Mitarbeitern mit viel Erfahrung vorgebracht wird.

Verbesserungsvorschläge

  • Besserer Informationsfluss könnte den Flurfunk überflüssig machen. Kompetente Mitarbeiter aller Hierarchieebenen bei Entscheidungsfindungen einbeziehen und den Kolleginnen und Kollegen weniger 'fertige' Entscheidungen präsentieren, die sie dann irgendwie umsetzen müssen.

Pro

Es wird Vertrauen in die Fähigkeiten der Mitarbeiter gesetzt. Kurze Wege bis zur Führungsetage, wenn man ein Anliegen hat.

Contra

Leider werden in erster Linie für alle vakanten Positionen Trainees oder Praktikanten eingestellt, um erfahrene Mitarbeiter, die gehen, zu ersetzen. Dem Arbeitsfluß würde die Einstellung erfahrener Leute, die nicht alles von der Pike auf lernen müssen, sicherlich gut tun.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    IOMEDICO AG
  • Stadt
    Freiburg im Breisgau
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung