IPCO Germany GmbH Logo

IPCO Germany 
GmbH
Bewertungen

9 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,8Weiterempfehlung: 44%
Score-Details

9 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

4 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von IPCO Germany GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Kein Verständnis für einige Bewertungen - es gibt doch überall etwas auszusetzen.

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei IPCO Germany GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

siehe Bewertungen oben.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bei vermeintlich unwichtigen Anliegen wartet man auf Rückmeldung.
Sehr viel administrativer Aufwand.
Die Kommunikation verbessert sich, ist aber noch nicht optimal.

Verbesserungsvorschläge

Einstellungen auch im Verwaltungsbereich.
Ausbildungen im kaufmännischen Bereich.

Arbeitsatmosphäre

3,5 Sterne - es verändert sich spürbar etwas ins Positive!

Work-Life-Balance

kurzfristige Urlaubs-/Gleitzeittage sind kurzfristig möglich.
Mobiles Arbeiten an 2 Arbeitstagen in der Woche möglich (momentane Testphase, bei der man anschließend auf Umsetzung hofft)

Karriere/Weiterbildung

Schulungen können beantragt werden

Kollegenzusammenhalt

es verändert sich spürbar etwas ins Positive! Durch den Zusammenschluss zweier Standorte war es eine Weile schwierig.

Vorgesetztenverhalten

3,5 Sterne - es verändert sich spürbar etwas ins Positive!
Allerdings, jeder Zusammenschluss zeigt neue Herausforderungen. 2021 hat man sich nicht richtig involviert gefühlt und vieles hat die Mitarbeiter unzufrieden gestimmt.

Arbeitsbedingungen

Abhängig vom Standort. Klimaanlagen könnten bei einem davon aufgerüstet werden. Bei den Temperaturen im Sommer helfen einzelne Ventilatoren kaum. Der Lärmpegel ist teilweise hoch.
IT technisch auf dem einem modernen Stand

Kommunikation

Durch Konzepte wie Open Space zeigt der Arbeitgeber Probleme erkannt zu haben und die Zusammenarbeit verändern und stärken zu wollen. Hier hat der Mitarbeiter/in die Möglichkeit Problematiken offen anzusprechen und Veränderungen aktiv zu gestalten!

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr gute Altersvorsorge. Essensgeldzuschuss.

Gleichberechtigung

Das Unternehmen ist sehr männerdominierend. In der Branche überwiegend. Ggfs. gibt es im technischen Bereich mehr Chancen auf weibliche Unterstützung.

Interessante Aufgaben

Die tägliche Arbeit ist sehr umfangreich. Auf den Einzelnen oftmals viel. Einstellungen im Administrations/Verwaltungsbereich wünschenswert.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Selbstständiges Arbeiten mit netten Kollegen

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei IPCO Germany GmbH gearbeitet.

Image

Durch die Änderung in der Organisation gab es natürlich auch Änderungen an den einzelnen Standorten. Manche Menschen tun sich dann natürlich schwer, wenn Gewohntes geändert wird. Aber Änderungen müssen ja nicht immer schlecht sein ;-)

Work-Life-Balance

große Flexibilität bzgl. Urlaub (spontanen Urlaubstagen)

Gehalt/Sozialleistungen

sehr gute und großzügige Altersvorsorge

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird Jobrad angeboten.
Verwendung von Solarenergie.

Kollegenzusammenhalt

Das ist sicherlich abteilungsabhängig. In meiner Abteilung ist alles bestens.

Arbeitsbedingungen

das Gebäude ist ein Neubau. Die Räumlichkeiten sind sehr modern. Es wird kostenlos Obst, Kaffee und Wasser zur Verfügung gestellt. Außerdem wird im Sommer ein gemeinschaftliches Grillen angeboten.

Kommunikation

Die Kommunikation ist manchmal etwas holprig und könnte etwas besser und schneller funktionieren.


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Guter und moderner mittelständischer Arbeitgeber

3,9
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei IPCO Germany GmbH gearbeitet.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten mit sehr guten Rahmenzeiten.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr gute Altersvorsorge

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird JobRad angeboten

Arbeitsbedingungen

Es wird Wert auf Arbeitssicherheit gelegt. Wir bekommen Kaffee, Obst, gefiltertes Wasser. Gute Technik. Angenehme Büroräume.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

es gibt nicht viel Gutes zu berichten..

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei IPCO Germany GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Einfach alles..

Verbesserungsvorschläge

Das Unternehmen muss sich komplett neu aufstellen...Wie schon einige Vorredner beim Management anfangen!!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Lohnt der Weg nicht..

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei IPCO Germany GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Lage

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Management

Verbesserungsvorschläge

Das Management sollte sich mehr auf seine Mitarbeiter einlassen und vor allem zuhören..Es sind massive Klassengesellschaften erkennbar. Die Firma hat aktuell keine Zukunft. Führung fehlt. Es sind zu viele Manager vorhanden.

Image

Inzwischen wird intern sehr schlecht gesprochen. Stimmung im Keller. Früher zu Sandvik Zeiten waren die meisten Stolz hier zu arbeiten heute ist davon nichts mehr übrig.

Work-Life-Balance

der mitarbeiter muss funktionieren und flexibel sein. Vorallem in Zeiten von Corona macht sich bemerkbar wie egal die Mitarbeiter sind

Umwelt-/Sozialbewusstsein

China ist auf dem vormarsch.

Kollegenzusammenhalt

gut

Vorgesetztenverhalten

Kaum bis schlechte Unterstützung..

Kommunikation

sehr schlecht..Vorallem das Management trägt dazu bei..Es wird nichts mit den Mitarbeitern besprochen,sonderen einfach beschlossen. Ob man will ofer nicht.

Gehalt/Sozialleistungen

ok

Gleichberechtigung

Mehrere Klassen..


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Keine guten Erfahrungen

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei IPCO Germany GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Lage, zum größten Teil die Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Management hält Mitarbeiter klein , schlimmer Führungsstil

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter besser behandeln, MA = Kapital, vorsintflutlicher Führungsstil!

Vorgesetztenverhalten

Bis auf wenige Ausnahmen (Abteilungen) schlimm


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Seit dem Übergang von Sandvik zu IPCO 2017 alles schlechter

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei IPCO Germany GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kostenlos Wasser und Kaffee. Altersvorsorge. Lage

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Management sind die MA egal. Keine Prämien oder sonstiges in erfolgreichen Jahren für den normalen MA. Wenns hart kommt, wird am Kleinen gespart.

Verbesserungsvorschläge

Management sollte ausgewechselt werden. In gewissen Bereichen sollte mehr in Personal, Schulungen investiert werden.

Arbeitsatmosphäre

Unter Sandvik sehr gutes Unternehmen. Danach wird alles schlechter. 2 Klassen Gesellschaft. Management ist sich selbst am Nächsten.

Image

Schlechte bis miese Stimmung. Keine klare Struktur. Es wird viel Geld für unnötige Dinge ausgegeben. Viele Fehlbestellungen die später in der Tonne landen..

Work-Life-Balance

Bescheiden.. Keinerlei home office möglich, da vom Management nicht gewünscht. Gewerblicher Teil hat starre Arbeitszeiten.

Karriere/Weiterbildung

Spielt gefühlt keine Rolle. MA möglichst klein halten.

Gehalt/Sozialleistungen

Unter Sandvik Arbeitgeberverband (IGM) sehr gut. Seit Übergang zu IPCO Austritt Arbeitgeberverband (keine Tarifbindung mehr) mittel bis schlecht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Solar Panels auf dem Dach aber Teile werden fleißig in Fern Ost via Frachter übers Meer geschippert.. Teilweise wäre es vermutlich günstiger im eigenen Land zu Ordern.

Kollegenzusammenhalt

Einzelne Abteilungen halten untereinander eigentlich sehr gut zusammen.

Umgang mit älteren Kollegen

Gut

Vorgesetztenverhalten

Kommt auf die Abteilung an. Einzelne stehen hinter seinen Leuten andere verkaufen diese.

Arbeitsbedingungen

Nach Außen wird ein Weltunternehmen mit hoher Technologie präsentiert aber in Wirklichkeit einige Jahre im Stand der Technik zurück.

Kommunikation

Mies bis katastrophal. Jede Abteilung arbeitet für sich. Belegschaft wird stehts im Dunklen gelassen und vor vollendete Tatsachen gestellt. Schuld wird stehts hin und her geschoben. Man hat das Gefühl, als würde jeder sein eigenes Süppchen kochen...

Gleichberechtigung

2 bis 3 Klassen Gesellschaft vom Management runter auf Angestellte und zu guter Letzt der gewerbliche Teil..

Interessante Aufgaben

In der Regel immer die selben Produkte.

Ein Unternehmen mit Zukunft

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei IPCO Germany GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Naja

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei IPCO Germany GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen