ÜBERKINGER GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

12 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,9Weiterempfehlung: 50%
Score-Details

12 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

6 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Nicht die Firma wo man gerne arbeiten möchte

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Lernen Sie ein Unternehmen dieser. Branche zu führen.

Arbeitsatmosphäre

Schlecht, da man sich über die GF nur an den Kopf fassen kann.
Unfähig eine Firma zu führen und um die Produktion am laufen zu halten.

Work-Life-Balance

Noch relativ gut wird aber schlechter da es immer weniger MA werden und man somit oft die Schicht wechseln muss.

Gehalt/Sozialleistungen

Welche Sozialleistungen
Urlaubsgeld?
Weihnachtsgeld?

Vorgesetztenverhalten

Teils Teils

Kommunikation

Die eine Abteilung Weiss nicht, was in der anderen vorgeht selbst wenn es massiv die Arbeit beeinträchtigt.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Top Unternehmen!

4,9
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r absolviert.

Verbesserungsvorschläge

Keine.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Es geht jetzt vorwärts

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gerecht, sozial, fair und nimmt sich der Probleme an .

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Seit der aktuellen Veränderung der neuen Geschäftführung nichts zu beanstanden .

Verbesserungsvorschläge

Aktuell läuft alles gut .

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre wird immer besser, seit dem es nur noch einen leitende Person gibt.

Karriere/Weiterbildung

Wird angeboten

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr gut

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gut

Kollegenzusammenhalt

Ist gut

Umgang mit älteren Kollegen

Gut

Vorgesetztenverhalten

Sehr sozial und fair

Kommunikation

Auch hier Verbesserung zum Vorteil

Gleichberechtigung

Gut


Image

Work-Life-Balance

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Es hat sich vieles zum Vorteil verändert

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das es jetzt nur noch einen Vorgesetzten gibt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das es so lange gedauert hat, bis der jetzige Zustand erreicht wurde.

Verbesserungsvorschläge

Kollegen die die Arbeitskraft anderer Kollegen belasten, müsste man ersetzten.

Arbeitsatmosphäre

In den letzten Wochen hat sich die Arbeitsatmosphäre wesentlich verbessert, indem man alte Seilschaften und die ewigen gestrigen abgeschafft hat.

Image

Kann nur noch besser werden, wenn alle Mitarbeiter am gleichen Strang ziehen und ihren Arbeitsplatz nicht mutwillig beschädigen. Grundlose Kündigungen kann ich mir nicht vorstellen.

Work-Life-Balance

Wer in einem Team arbeitet, sollte auch Teamfähig sein!

Karriere/Weiterbildung

wir ausreichend angeboten ja nach Arbeitsbereich, liegt an jedem selbst was er daraus macht.

Gehalt/Sozialleistungen

Hier kann ich über Gehalt und Sozialleistungen nicht klagen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltverschmutzer sind wir nicht und achten das Umwelt denken.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt hat sich wesentlich verbessert.

Umgang mit älteren Kollegen

gutes Miteinander

Vorgesetztenverhalten

Wenn man weiß, wer der eigentliche Vorgesetzte ist gibt es auch keine Probleme.

Arbeitsbedingungen

modern und dem Betrieb angepasst.

Kommunikation

Jetzt ist die Kommunikation wie sie sein sollte.

Gleichberechtigung

Unser Vorgesetzter hat mit der Gleichberechtigung keine Probleme

Interessante Aufgaben

Als Arbeitnehmer kann man auch gerne Vorschläge unterbreiten.

Angst, Druck, Inkompetenz, Willkür, Machotum, Arroganz, Missmanagement, Ungerechtigkeit und Unberechenbarkeit: PS&AS

1,5
Nicht empfohlen
Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegen und Großteil der Produkte

Verbesserungsvorschläge

neue GF

Arbeitsatmosphäre

siehe Überschrift, Abt.leiter tun ihr bestes, aber keine Chance

Image

seit Management Wechsel sinkend

Karriere/Weiterbildung

keinerlei Schulungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

soziales Gewissen gleich 0, allein erziehende Mutter ohne Grund nach 3 Jahren gefeuert zB, viele Rechtsstreite mit ehemalige Mitarbeitern

Kollegenzusammenhalt

letzte Motivation

Vorgesetztenverhalten

keine Worte für die beiden GF

Arbeitsbedingungen

Technik ok, Atmosphäre schlimm

Kommunikation

allg Unsicherheit und Angst

Gleichberechtigung

Machos im Chefbüro

Interessante Aufgaben

man ist an der Leine


Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Schade aber nein Danke!

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2014 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

interessante Branche

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

keine Führungsqualitäten, rüder Ton, kein Rückhalt, man weiß nie woran man ist

Verbesserungsvorschläge

Chefs austauschen einführen einer Unternehmenskultur


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Nicht empfehlenswert!

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Work-Life-Balance

Es besteht nur ein Interesse daran dass Umsatz um jeden Preis gemacht wird. Wochenendschichten und Überstunden werden auf dem Rücken der Arbeiter und Angestellten ausgetragen. Viele Mitarbeiter sind absolut überlastet!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Unternehmen wird von den Einwohnern des Ortes mittlerweile nichtmehr gerne gesehen. Es werden oft stinkende Abwasser ohne Filtration/Aufbereitung in einen Fluss abgeleitet. Es besteht kein Interesse dies zu ändern.

Kollegenzusammenhalt

Es herrscht eine klare Gruppenbildung. Gerät man in die falsche Gruppe, wird man von anderen nicht akzeptiert.

Vorgesetztenverhalten

Teilweise keine Vorgaben vorhanden. Fragen und Änderungsvorschläge werden nicht unbedingt gern gesehen.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsmittel sind noch recht neuwertig. Durch einen Sparkurs wird dies jedoch nicht so bleiben.

Kommunikation

So gut wie nicht existent.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Nein, danke!

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fehlende Struktur, abteilungsübergreifend.
Unterirdischer, respektloser Umgang mit Untersetzten.
Daraus resultierende Schuldzuweisungen unter den Kollegen.

Image

Negatives Ansehen in Region und Branche.

Work-Life-Balance

Überstunden werden erwartet.

Vorgesetztenverhalten

Absolut fehlbesetzt. Keine Führngsqualitäten, unverschämter und respektloser Umgang.

Arbeitsbedingungen

Büroeinrichtung neuwertig

Kommunikation

Anweisungen werden nur schnell und knapp gegeben. Nachfragen wird nicht gerne gesehen.

Gehalt/Sozialleistungen

+ Mitarbeiterrabatte und freie Getränke
– Gehalt für Industrieunternehmen eher gering

Interessante Aufgaben

Man könnte viel mehr machen


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

innovatives Unternehmen mit starkem Wachstum

3,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

innovative und gute Produkte, starkes Wachstum,

Work-Life-Balance

flexible Arbeitszeiten, monatliche Getränkemarken

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen und Schulungen werden gefördert

Kollegenzusammenhalt

auch in schwieriegen Situationen kann man sich auf die Hilfe von Kollegen/innen verlassen.

Arbeitsbedingungen

moderne Büro- und IT Einrichtung, alles auf dem neusten Stand der Technik.

Kommunikation

Die Kommunikation muss verbessert werden

Interessante Aufgaben

kann seine Ideen und Verbesserungsvorschläge gut ein bringen und an den Arbeitsläufen mit gestalten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Große Herausfordungen erfordern Kraft und Zeit

3,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

In einem Unternehmen, welches innerhalb von 2 Jahren in dieser Form gewachsen ist, kann nicht immer alles glatt laufen. Es wird aber an allen Stellen daran gearbeitet Strukturen zu schaffen und Abläufe zu verbessern. Das dies nur unter Einbindung aller Kollegen funktioniert, ist erkannt und wird auch praktiziert. Alle Führungskäfte habe immer für alle ein offenes Ohr. In vielen Mitarbeiterbelangen ist unser Unternehmen sicher sogar schon beispielhaft..

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ein großes Manko im Unternehmen ist sicher die mangelhafte Kommunikation. Man bedenke: Kommunikation ist nicht verordnet, sondern wird von allen Beteiligten selbständig gelebt. Hier kann jeder an seinem Platz einiges Beitragen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen