Ornua Deutschland GmbH (Kerrygold) als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

21 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 79%
Score-Details

21 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

15 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 4 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Ornua Deutschland GmbH (Kerrygold) über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Das Unternehmen legt die Verantwortung in die Hände des Management.

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Es wurde rasch und richtig gehandelt. Zudem wurden wir immer über die nächsten Schritte auf dem laufenden gehalten.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Kein Angaben.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Gar nicht. Das haben die wirklich super gemacht!

Arbeitsatmosphäre

Hängt aber stark vom Vorgesetzten ab.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der einzelnen Teams zumindest...

Vorgesetztenverhalten

Kommt auf den Vorgesetzten an.

Kommunikation

Sehr schwerfällig und oft erreicht es nur die oberste Ebene.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Vorbildliches und sehr schnelles Krisenmanagement

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Weitsichtiges Handeln, sehr schnell und konsequent in der Umsetzung.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Er macht alles außerordentlich gut

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Garnicht, das passt alles perfekt!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Unternehmensbewertung in Kriesenzeiten

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Kriesenmanagement
Umgang mit Mitarbeitern

Wo siehst du Chancen für deinen Arbeitgeber mit der Corona-Situation besser umzugehen?

-

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Garnicht, das Kriesenmanagement sucht seines Gleichen und ist proaktiv gewesen und wird kontinuierlich ausgebaut.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Eigentlich super Arbeitgeber

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Schnell reagiert, Mitarbeiter ins Homeoffice geschickt die nichts direkt mit der Produktion zu tun haben, alle Schichten strickt getrennt

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Machen alles gut

Gehalt/Sozialleistungen

Da müsste Ornua gerade in der Produktion ein bisschen drauf legen, Nachtzulage 15% und der Lohn ist auch nicht gerade berauschend.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Top Unternehmen

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Stets dabei ein besserer Arbeitgeber und ein besseres Unternehmen zu werden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Verbesserungsbedarf wurde oben genannt, aber wirklich schlecht ist nichts.

Verbesserungsvorschläge

Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit stärken. Angenehmere Atmosphäre in der Kantine schaffen.

Work-Life-Balance

Könnte besser sein, aber es wird viel dafür getan. Arbeit ist nunmal Arbeit

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut, man arbeitet miteinander und nicht gegeneinander

Vorgesetztenverhalten

Sehr gut

Arbeitsbedingungen

Sind gut und werden stetig verbessert

Kommunikation

Hier besteht Verbesserungsbedarf, aber es wird auch stetig verbessert. Es gibt regelmäßige Abteilungsmeetings auf denen man viele Informationen bekommt und erfragen kann.

Gleichberechtigung

Egal welches Geschlecht oder welche Herkunft, hier zählt nur Leistungsbereitschaft und nicht die Herkunft oder das Geschlecht.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind interessant und jedem wird die Möglichkeit gegeben sich einzubringen, wenn er möchte.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

toller Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

offene kommunikation

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

./.

Verbesserungsvorschläge

an den Werten weiter arbeiten, wir sind auf den richtigen Weg


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ganz ok, jedoch völlig chaotisch

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr pünktliche Bezahlung und soziales Engagement. Helle Arbeitsräume und nette Kollegen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlechte Kommunikation und Aussitzen der Probleme. Dadurch erhöht sich die Arbeitsbelastung enorm und es findet keine Lösung statt.

Verbesserungsvorschläge

Probleme besser beheben, also anpacken und nicht aussitzen. Kommunikationswege deutlich verkürzen und Aufgabengebiete einteilen. Wie man vom Vorredner schon gelesen hat "alles nur hören sagen" und da gebe ich Ihm Recht.

Arbeitsatmosphäre

Helle Arbeitsräume, viel Platz, gemischte Arbeitnehmer, wie das in der Produktion nun mal ist. Teilweise sehr hohes Arbeitsaufkommen und dadurch stressig.

Image

Nach außen hin ist das Image sehr gut.

Work-Life-Balance

Bei hohem Produktionsaufkommen sind Extraschichten freiwillig.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist absolut im Mittelfeld und wird sehr pünktlich überwiesen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ganz ok. Müll wird getrennt und es werden auch nicht deutschsprachige Mitarbeiter in entsprechenden Tätigkeiten fest eingestellt und unterstützt.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen halten gut zusammen und helfen sich gegenseitig. Teilweise aber auch extremer Konkurrenzkampf.

Umgang mit älteren Kollegen

Daran kann man arbeiten. Für ältere Mitarbeiter gibt es keine Ausweichmöglichkeiten auf andere leichtere Positionen.

Vorgesetztenverhalten

Teils nette und engagierte Vorgesetzte, teilweise aber auch völlige Fehlbesetzung.

Arbeitsbedingungen

Probleme könnten besser behoben werden, damit nicht immer dieselben Fehler passieren und man monatelang um das selbe Problem kreist und dadurch eine höhere Arbeitsbelastung entsteht.

Kommunikation

Es wird versucht zu kommunizieren, viele sehr wichtige Dinge werden teilweise aber nicht weiter gegeben und man steht völlig im Dunkeln und kann seine Arbeit nicht richtig erledigen.

Gleichberechtigung

Auch Frauen arbeiten in Führungspositionen und werden gleichwertig bezahlt. Was im Unternehmen zählt ist fachliche Kompetenz und nicht das Geschlecht.

Interessante Aufgaben

Innerhalb der Produktion hat man abwechselnde Tätigkeiten, wenn man aber an einer Position festhängt, bleibt man da auch.


Karriere/Weiterbildung

Wenn alles Top ist ? Warum rennen dann alle weg ??

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Man kann überall arbeiten nur nicht Logistik und Produktion.

Image

Show

Karriere/Weiterbildung

Nicht gewünscht

Gehalt/Sozialleistungen

Keine Förderung, Bezahlung nicht der Leistung entsprochen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Way of fake

Kollegenzusammenhalt

Produktion und Logistik hält zusammen, Kaufmännischer Bereich sieht sich als etwas besseres.

Vorgesetztenverhalten

Man müsste erstmal wissen , was die überhaupt macheb.

Arbeitsbedingungen

Reine Todesfalle , Arbeitsschutz nicht vorhanden.

Kommunikation

Nicht vorhanden, alles nur über hören sagen oder wenn doch mal erst wenns schief gelaufen ist.

Gleichberechtigung

In den Abteilungen ja aber starke unterschiede zwischen kaufmännisch und "gewerblichen" wie man es ihnen gerne vorhält.


Work-Life-Balance

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Ein stark wachsendes Unternehmen mit einer starken Marke.

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Es ist ein extrem wachsendes Unternehmen, in dem man sich sehr gut weiterentwickeln kann und dies auch gefördert wird.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Top Arbeitgeber mit großartiger Marke

4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Tolle Atmosphäre mit viel Spaß bei der Arbeit.
Schade, dass einige Ex Kollegen das hier anders darstellen.

Image

Ornua hat ein sehr positives Image und eine großartige Marke mit fast 100% Markenbekanntheit. Kerrygold steht für natürliche und genussvolle Produkte von höchster Qualität.
Daher identifizieren sich die meisten Mitarbeiter gern mit dem Unternehmen und sind stolz für so eine tolle Marke zu arbeiten.

Karriere/Weiterbildung

Das Thema Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter ist Ornua sehr wichtig. So wird sich sehr bemüht, die Fähigkeiten der Mitarbeiter weiterzuentwickeln. Auf Grund von sehr flachen Hierarchien ist es jedoch leider nicht immer möglich allen Mitarbeitern Aufstiegsmöglichkeiten zu bieten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ornua engagierte sich im hohen Maße zum Thema Nachhaltigkeit. Es gibt zahlreiche Programme und Initiativen in diesem Bereich. Auf unserer Homepage wird im Detail hierüber informiert.

Kollegenzusammenhalt

Wir sind ein Team und agieren auch so. Das schafft eine sehr positive Arbeitsatmosphäre.

Kommunikation

Hier wird offen kommuniziert. Die Meinung eines jeden einzelnen zählt und neue Ideen und Anregungen werden gehört und berücksichtigt. Der Austausch mit anderen Abteilungen ist sehr gut und findet regelmäßig statt.
Da wir sehr flache Hierarchien haben, wird auch schnell und unkompliziert entschieden.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr vielfältig. Wir gehen auch neue Wege und probieren viele neue Dinge aus. Das ist spannend und motivierend.


Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Mehr Bewertungen lesen