Workplace insights that matter.

Login
itdesign GmbH Logo

itdesign 
GmbH
Bewertung

Tolle Firma mit viel Potential

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2020 im Bereich IT bei itdesign GmbH in Tübingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offener und sehr produktiver Umgang, freundschaftliche Atmosphäre, es gibt eine langfristige Strategie. Sehr guter Umgang mit der Covid-19-Pandemie.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Öfter entstehende Stressphasen, geringe Lernkurve um diese künftig zu vermeiden.

Verbesserungsvorschläge

Weiter so!

Arbeitsatmosphäre

Harmonisch und freundschaftlich. Nach angespannten Phasen wird auch mal ein Erfolg gefeiert.

Kommunikation

Positiv hervorzuheben: Die Kommunikation während der Covid-19-Pandemie. Besonnen, verhältnismäßig und immer transparent. Hier fühlt man sich gut aufgehoben.

Kollegenzusammenhalt

Die meiste Zeit über top. Nur manchmal kann es sein, dass es unter dem Druck ein wenig bröckelt, das ist aber nicht ungewöhnlich und nicht symptomatisch. Geschäftsleitung und Führungskräfte setzen sich generell für ein gutes Miteinander ein und Probleme werden - wenn sie angesprochen werden - ernst genommen.

Work-Life-Balance

Durch Einführung eines Arbeitszeitkontos deutliche Verbesserung, allerdings wird in manchen Bereichen Wochenendarbeit als etwas zu selbstverständlich angesehen.

Vorgesetztenverhalten

Top Kommunikation, kurze Wege und vertrauensvolles Verhältnis bis zur Geschäftsführung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt Fahrradparkplätze und eine Fahrradreparaturstation. Zu Weihnachten wird eine soziale Organisation begünstigt und itdesign organisiert lokale Events wie den Nikolauslauf.
Im Gebäude und bei der Wahl der Firmenwagen ist Umweltbewusstsein nicht oberste Prio.

Image

Bei Kunden beliebt und als kompetent wahrgenommen, spätestens seit dem neuen Gebäude in Tübingen auch eine lokale Größe.

Karriere/Weiterbildung

Man bekommt die Chance sich weiter zu entwickeln, wenn man bereit ist, die Ownership dafür zu übernehmen.
Es gibt ein Jahresbudget für Weiterbildungen, die jeder Mitarbeiter in Anspruch nehmen kann. Dass Weiterbildungen Projekten untergeordnet werden sehe ich ein, das kann aber im Alltag dafür sorgen, dass eine Fortbildungsmaßnahme nie ernsthaft durchgeführt wird.


Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Teilen