Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

IWOfurn Service 
GmbH
Bewertungen

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

11 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

11 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

11 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von IWOfurn Service GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Fast alles ist super :-)

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Kollegenzusammenhalt

bei uns ist oft nicht der Fall


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Man kommt gerne zur Arbeit...

4,1
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Soziales
Das Team
Unternehmungen gemeinsam (GF - Kollegschaft)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man wird an jedem Arbeitgeber Dinge finden die einen stören. Ich pesönliche wege für mich ab ob mich diese Dinge so stören um hier erwähnt zu werden. Von meiner Seite aus kann ich das mit einem nein beantworten. Diese Dinge sins hier nicht erwähnenswert.

Verbesserungsvorschläge

- Urlaub und Weihnachtsgeld
- Manchmal noch besser Zuhören und nicht in Situation die stressig sind abwürgen. Hier dann lieber klar nochmal sagen. Setzen Sie einen Termin auf dann besprechen wir das in Ruhe.

Work-Life-Balance

Ich kann Urlaub im Notfall jederzeit beantragen und auch kurzfristig frei nehmen wenn was mit der Familie ist. Klar wenn es um den Sommerurlaub geht muss man sich absprechen wegen Vertretung. Falls es einem Gesundheitlich nicht gut geht kann man auch spontan von Zuhause aus arbeiten. Hier kann ich persönlich nichts sagen. das kenne ich von vielen Firmen anders.

Karriere/Weiterbildung

Unsere Geschäftsleitung hat immer ein offenes Ohr für die Weiterbildung. Man muss seine Wünsche nur äussern. Was man dazu sagen muss, dass es natürlich mit dem Bereich zu tun haben muss. Aber das sollte sich eigentlich von selbst klären.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist in erster Linie eine Verhandlungssache. Es gibt aber immer die Möglichkeit, dass man mit der Geschäftsfürung neu verhandelt wenn man nicht zufrieden ist. - was man ja selten ist-

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier kann ich an sich nicht sagen. Es gibt die Vermögenwirksame-Leistung und auch noch einen Zuschuss für eine Rentenversicherung im alter. Zudem wenn was passiert ist und man dringend frei benötigt bekommt man das auch uns kann es wieder rein arbeiten.

Kollegenzusammenhalt

Ich muss sagen ich habe selten so ein Team erlebt. Egal ob es die Kollegen im eigenen Team sind oder von andere Abteilungen es wird einem immer geholfen. Ausser der Kollege hat selber gerdade eine wichtige Deadline. Was man aber auch verstehen kann. Es ist ein freundschalftiches Verhätnis man kann sich auch schon mal die Meinung sagen und steht nachher trotzdem wieder lachend an der Kaffeemaschine. Das hilft einem auch mal sehr stressige Tage zu überwinden.

Umgang mit älteren Kollegen

Egal ob Jung oder alt es besteht bei allen der gleiche freundschaftlichw Umgang. Ältere lernen von den jüngeren uns jüngere von den älteren.

Vorgesetztenverhalten

Unsere Geschäftleitung hat immer ein offenes Ohr für Probleme oder Herausforderungen jedes einzelnen und geht auch auf jeden individuell ein. Manchmal wünscht man sich allerdings, das einem besser zugehört wird. Es fehlt in manchen Situationen noch das Feingefühl. Deswegen 1 Stern weniger.

Arbeitsbedingungen

Wir haben trotz Corona ein komplett nues Büro erhalen, dass jetzt sehr modern und ergonomisch ist. Es fehlen noch ein paar Dinge wie der Lärmschutz aber das ist von meiner Seite auch nicht so schlimm ich kann das gut ausblenden.

Kommunikation

Kommunikation ist ein Thema das jeder ein bisschen anders definiert. Einige möchten über alles informiert sein, andere wiederum nur um die nötigen Dinge. Hier muss noch eine Zwischenlösung gefunden werden. Jedoch muss ich sagen, dass alle daran arbeiten.

Gleichberechtigung

Hier gibt es keinen Unterschied ob Mann oder Frau alle werden im Team gleich behandelt.

Interessante Aufgaben

Was ich an meinem Job toll finde ist, dass er vielseitig ist. Es ist nicht nur ein stares arbeiten. Man kann aktiv bei den Kunden die Prozesse gestalten und auch intern seine Vorschläge unterbreiten sodass Aufagebn schneller und leichter erledigt werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Arbeitgeber.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Image

Es gibt wirklich kaum was zu kritisieren.

Karriere/Weiterbildung

Eigentlich muss man in dieser Firma nur wollen sich weiterzubilden. Alles anderes muss man mit Geschäftsleitung klären, da es immer begrüßt wird, wenn die Mitarbeiter sich entwickeln möchten. Ob es um externen oder internen Weiterbildung geht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir haben sogar die Möglichkeit über Jobrad die Räder zu erwerben... was kann man mehr zum Umweltschutz beitragen, als das Auto stehen lassen....

Kollegenzusammenhalt

Hier gibt es immer schwarze Schafe :-) aber der Arbeitgeber kann nichts dafür.

Vorgesetztenverhalten

moderner Führungsstil. Der Geschäftsführer ist ein Vorgesetzer aber auch Coach und Mentor.

Arbeitsbedingungen

Modernes, schönes und geschmackvoll eingeritztes Büro. Die Küche und Pausenbereich sind auch sehr schön.

Kommunikation

Wir werden immer bestens über alles informiert.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Helles Büro, gute Atmosphäre, hier macht arbeiten Spaß!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das viel wert auf die Zufriedenheit der Mitarbeiter gelegt wird, dass eine schöne Atmosphäre geschaffen wurde und das man sich kontinuierlich darum kümmert das Leben in der Firma und die Firma zu verbessern.

Verbesserungsvorschläge

Da würde mir spontan nichts einfallen.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehme Atmosphäre, sowohl unter den Mitarbeitern wie auch unter den Mitarbeitern und der Geschäftsführung

Karriere/Weiterbildung

Auch eine Frage der eigenen Motivation, da die Geschäftsleitung auch nicht den gesamtheitlichen Überblick haben kann, wo akut ein Weiterbildungsbedarf herrscht. Wer sich sinnvoll weiterbilden will dem werden eigentlich alle Möglichkeiten geboten.

Gehalt/Sozialleistungen

Klar ist dies auch ein Thema der Verhandlung, jedoch achtet die Geschäftsleitung auch selbst darauf, jährlich das Gespräch zu suchen, um etwaige Gehaltsvorstellungen auszugleichen.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen verstehen sich alle sehr gut und helfen auch gerne, falls mal ein Problem aufkommt. Eine gute Mischung aus geben und nehmen.

Arbeitsbedingungen

Es ist zwar ein Großraumbüro und manchmal hört man die Kollegen eben wie sie telefonieren, jedoch hat man hier alles, was man für das gute Arbeiten braucht und bei sich ändernden Anforderungen wird auch zeitnah ausgeholfen. Zudem macht die neue Kaffeemaschine einen echt guten Kaffee.

Gleichberechtigung

Hier wird jeder gleich behandelt und gleichermaßen in das Team aufgenommen.


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Interessante Aufgaben

IW + Iwofurn in Coronazeiten

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Sehr gutes Krisenmanagement. Mitarbeiter wurden vollständig informiert. Es wurden keine leeren Versprechungen gemacht, sondern das gesagt was Fakt ist.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Alles läuft weiter wie gewohnt

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Die Möglichkeiten wurden offen thematisiert und jedem wurden schnellstens die notwendigen Dinge zur Verfügung gestellt und eingerichtet, um von Zuhause arbeiten zu können

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Es wurde - und wird - alles gemacht was möglich war.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Gute Firma mit großen Zielen und ständiger Verbesserung!

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es macht Spaß bei der Firma IWOfurn zu arbeiten. Man ist gut aufgehoben.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

auch nach längerem Grübeln ist mir hier nichts in Sinn gekommen.
Weiter so :)

Verbesserungsvorschläge

Weitere Parkplätze beschaffen. Bei dem ständigen Wachstum werden die Parkplätze langsam knapp.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehmes Klima innerhalb der Firma. Keine Vor/oder Benachteiligung einzelner Mitarbeiter.
Sehr Freundschaftlicher Umgang untereinander

Image

Gutes Image.
Erkläre gerne was mein Job ist da die Firma eher unbekannt ist. Liegt wohl an der Branche

Karriere/Weiterbildung

Bei Engagement kann vieles erreicht werden. Es wird positiv unterstürzt
Dadurch das es eine kleine Firma ist sind natürlich die Möglichkeiten begrenzt.
Allerdings wird auch bei externen Weiterbildungen unterstützt.

Kollegenzusammenhalt

Gute Stimmung untereinander.

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden alle gleich behandelt.

Vorgesetztenverhalten

Große Transparanz zwischen Angestellten -- Teamleitern -- Geschäftsleitung.
Man fühlt sich gut aufgehoben.

Arbeitsbedingungen

Sehr gut wenn irgnedwas benötigt wird muss man nur Fragen.
Nachteil ist das Großraumbüro. Hier kann es gelegentlich etwas lauter werden.
Dafür dürfen die Ohrstöpsel eingesteckt werden und man kann gemütlich zu seiner Musik weiterarbeiten :)

Kommunikation

Generell sehr gut. Auch GF informiert immer über neue Projekte/Ziele aber auch überDinge die gut/schlecht gelaufen sind.
Gelegentlich etwas schlechte Kommunikation zwischen den Teamleiter.

Gehalt/Sozialleistungen

Kommt auf das Verhandlungsgeschick an.
Zusatzleistungen sind VWL oder betriebliche Altersvorsorge
Leider kein Urlaubsgeld bzw. Weihnachtsgeld

Interessante Aufgaben

Immer neue Projekte und Herausforderungen. Sehr interessant und vielfältig.
Teilweise auch Fleißaufgaben aber das gehört überall dazu.


Work-Life-Balance

Gleichberechtigung

Das Unternehmen wandelt sich....

3,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Als Mitarbeiter erhält man auch Lob für seine Arbeit und Einsatz. Man hat auch das Gefühl das man bei Problemen zu der Geschäftsleitung gehen kann.

Work-Life-Balance

Aktuell viel Arbeit, da fällt es schwer immer pünktlich Feierabend zu machen. Leider gibt es noch keine Regelung wegen Überstunden. Urlaub kann immer nach Absprache genommen werden. Auch wenn spontane Termine sind, gibt es in der Regel wenig Probleme früher zu gehen. Das ist echt super. Allerdings wenn es auch mal um das Thema Homeoffice geht dann wird es schwieriger. Hier hat man das Gefühl das es nicht so gerne gesehen wird.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich denke am Gehalt wird man immer meckern. Allerdings muss man sagen, dass man schauen kann, dass das Gehalt nicht schlecht ist. Man muss halt Verhandeln können und mit der Geschäftleitung sprechen. Das gilt auch für Mitarbeiter die bereits länger in der Firma sind. Die Geschäftsleitung hat hier ein offenes Ohr und versucht auch Lösungen zu finden.

Kollegenzusammenhalt

An sich ist der Kollegenzusammenhalt gegeben, nur manchmal knallen Welten aufeinander. Die dann aufzeigen, dass manchmal das Verständis fehlt für die Arbeit des jeweiligen anderen. Techniker - Nicht Techniker

Umgang mit älteren Kollegen

Ich sehe hier keinen Unterschied zwischen jungen Mitarbeitern und älternen. Alle werden hier gleich behandelt.

Vorgesetztenverhalten

Hier muss sich noch zwischen Mitarbeitern und Teamleadern die Zusammenarbeit einspielen. Da läuft es noch etwas holprig. Die Geschäftsleitung ist nah an den Mitarbeitern dran und fragt auch nach ob sich Prozesse oder Probleme verbessert haben, die man gemeldet hat.

Kommunikation

Das ist noch ein Thema, das müssen alle noch lernen.

Gleichberechtigung

Hier gibt es keine Unterschiede. Allerdings muss man bei Sprüchen auch mal Kontern können. Das ist geschlechtsunabhängig!

Interessante Aufgaben

Es gibt immer neue und Interessante Themen in die man sich einarbeiten kann.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Kleines Unternehmen das noch groß werden möchte und es sicher wird :-)

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist ok. Vorgesetzte können genauso loben als auch mal auf den Punkt bringen was nicht ok ist - was auch legitim ist. Erst kürzlich wurden uns die internen Leitlinien und die Unternehmenskultur näher und ins Bewusstsein gebracht. Es liegt an jedem selbst auch ein Teil davon zu sein.

Image

Die Kollegen reden allesamt gut über die Firma (was ich so mitbekommen habe).
Ich denke, dass sie sich alle gut fühlen, sonst würde man nicht freiwillig länger im Büro bleiben oder gemeinsam in den Pausen Tischkicker spielen, Eis essen, Frühstücken usw

Work-Life-Balance

Urlaub kann - nach Absprache im Team - so gut wie immer genommen werden.
Arbeitszeiten sind relativ flexibel. Kernarbeitszeit von 9-16 Uhr

Karriere/Weiterbildung

Durch die Größe des Unternehmens ist ein beruflicher Aufstieg fast unmöglich.
Wer damit klar kommt - der ist super gut aufgehoben

Gehalt/Sozialleistungen

Immer pünktliche Bezahlung, jedoch gibt es kein Weihnachts-/ Urlaubsgeld

Kollegenzusammenhalt

Meist gut, das ist auch normal.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier sind Jung und Alt im gleichen Boot. Kann nichts nachteiliges feststellen

Vorgesetztenverhalten

Es gibt immer etwas zu verbessern... ;-)

Arbeitsbedingungen

Im Prinzip ein gutes Miteinander. Einzig was mich stört ist das Großraumbüro - aber das ist Geschmackssache

Kommunikation

Könnte natürlich besser sein.

Interessante Aufgaben

Dadurch dass das Unternehmen relativ klein ist, bekommt ist man plötzlich für viel mehr zuständig als in einem große Unternehmen wo alle Aufgaben streng tetrennt sind


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Super Partner für ein duales Studium an der DHBW Stuttgart.

4,5
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das offene & junge Team
Die Arbeitsumgebung mit aller Software die man sich nur wünschen kann
Das kolllegiale Beisammensein

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dass Studenten und Auszubildende offenbar nicht im Gehaltserhöhungsprozess berücksichtigt werden.

Verbesserungsvorschläge

Die Parkplätze werden teilweise etwas knapp, baulich bedingt ist es aber wahrscheinlich nicht möglich mehr zu mieten, hier sollte sich eine Lösung überlegt werden.

Arbeitsatmosphäre

Man versteht sich unter den Kollegen, die Vorgesetzten sind bestimmt aber freundlich. Gemeinsames Mittagessen jeden Tag ist Pflicht! :D

Image

Das Image des Unternehmens ist super, die Kunden stehen einem stehts positiv gegenüber, wie soll es aber auch anders sein als Marktführer...

Work-Life-Balance

Gleitzeit, Home-Office und auch kurzfristig freibekommen ist kein Problem. Kernarbeitszeit ist 9:00 bis 16:00 Uhr, nach Feierabend gibt es die Möglichkeit vor Ort noch ein Bierchen zu trinken oder eine Runde Tischkicker zu spielen.
Urlaub kann man "fast" immer nehmen, manche Stellen sind natürlich vom Projektaufkommen abhängig, dennoch ist es eigentlich immer möglich kurzfristig Urlaub zu bekommen oder seinen längeren Sommerurlaub zu planen.

Karriere/Weiterbildung

Wurden mir bisher keine geboten, daher kann ich diesen Punkt nicht wirklich bewerten, für festangestellte Mitarbeiter wird aber gefühlt fast zu oft betont dass alle Weiterbildungschancen gefördert und auch geboten werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt für uns duale Studenten liegt im Rahmen, Weihnachtsgeld oder eine Gehaltserhöhung gab/ gibt es für uns bisher leider nicht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gute Frage, kann ich so nicht bewerten.

Umgang mit älteren Kollegen

Wirklich ältere Kollegen gibt es nicht, denn selbst die die bereits länger dabei sind und auf dem Papier ein höheres Alter haben sind Teil eines jungen und dynamischen Teams und stehen den jüngeren Mitarbeitern in Nichts nach.

Arbeitsbedingungen

Es ist eine wundervolle Arbeitsumgebung vorhanden, jeder Mitarbeiter verfügt über ein eigenes Notebook welches er auch privat nutzen kann (super für die Uni), außerdem nach seinen Wünschen 1-2 Monitore & passende Maus/ Tastatur. Die Arbeitstische sind ein wenig zu groß geraten, außerdem gibt es für jeden einen privaten abschließbaren Container.
Es ist ein großes Büro ohne Zwischenwände, aber außer bei Telefonaten des Nebenkollegens merkt man das eigentlich nicht.

Gleichberechtigung

Studenten und Auszubildende werden *fast* wie die normalen Angestellten behandelt, Frauen stehen den Männern in nichts nach, die Aufteilung dürfte in etwa 50:50 sein. Auch Mutter- und Vaterschaftsurlaub wird gelebt.

Interessante Aufgaben

Es ist ein noch kleines und junges Unternehmen, dementsprechend kommt man manchmal auch in Arbeitsbereichen zum Einsatz in denen man sich selbst sonst vielleicht nicht gesehen hätte. Abwechslungsreich und interessant ist es aber auf jeden Fall.


Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

MEHR BEWERTUNGEN LESEN