JOBMEDICA GmbH als Arbeitgeber

JOBMEDICA GmbH

70 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 81%
Score-Details

70 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

57 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von JOBMEDICA GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Nicht zu empfehlen

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat bei JOBMEDICA GmbH in Leipzig gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Da würde der Platz nicht ausreichen

Vorgesetztenverhalten

Lässt durch irgend ner Sekretärin mit nen Wisch zukommen lassen anstatt sich persönlich mit der Situation auseinander zu setzen

Gehalt/Sozialleistungen

Ohne Worte

Interessante Aufgaben

Naja....


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

nach außen hui, nach innen pfui

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat bei JOBMEDICA GmbH in Leipzig gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

hat grundsätzlich gepasst, viel vom Einsatz abhängig

Image

sollte man überarbeiten und nachdenken, was man nach außen präsentiert und tatsächlich umsetzt

Work-Life-Balance

auch hier wurde von Anfang an mehr versprochen

Karriere/Weiterbildung

ist halt Zeitarbeit

Kollegenzusammenhalt

mit den anderen Zeitarbeitern war alles gut. Bei der Kündigung zeigt sich bei den Leuten aus dem Büro wohl das wahre Gesicht.

Vorgesetztenverhalten

durch das Verhalten nach der Kündigung und am letzten Tag, alles versaut

Kommunikation

nach der Kündigung unterirdisch. Erst wurde ich von den Leuten aus dem Büro ständig gelöchert und dann wurde ich noch heute von Leuten angerufen, die ich nicht kenne und noch nie gehört habe. Ich kam mir vor, als hätte ich was verbrochen.

Gehalt/Sozialleistungen

mehr Schein als sein


Interessante Aufgaben

Top Arbeitsbedingungen zu fairen Konditionen und guter Work-Life-Balance

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei JOBMEDICA GmbH in Dresden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Regelmäßige und coole Firmenevents.
Immer jemanden zum quatschen und ein offenes Ohr für Probleme der Mitarbeiter.

Verbesserungsvorschläge

Offene und zeitnahe Kommunikation nach außen und zu den Mitarbeitern.

Arbeitsatmosphäre

Sehr entspannte Arbeitsatmosphäre und sehr flache Hierarchie.

Image

Es wird viel getan in den sozialen Medien um das Firmenimage transparent darzustellen.

Work-Life-Balance

Es wird von der Leitung und von der Geschäftsführung sehr auf ein ausgeglichenes Arbeits- und Privatleben geachtet.

Karriere/Weiterbildung

Ich habe von Jobmedica eine komplette fachweiterbildung bezahlt bekommen und wurde in allen Belangen bei der fachweiterbildung unterstützt

Gehalt/Sozialleistungen

Faire, transparente und regelmäßige Gehaltszahlung. Übertarifliche Bezahlung, übertariflicher Urlaub. Möglichkeit auf einen Firmenwagen mit kompletter privater Nutzung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird viel elektronisch übermittelt und gearbeitet um Ressourcen der Umwelt zu schonen. Es herrscht ein großes soziales Engagement der Firma zu sozialen Projekten.

Kollegenzusammenhalt

Sehr großer zusammhalt zwischen den Kollegen, auch bereichsübergreifend.

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden für jeden Mitarbeiter individuelle Aufgaben und Einsätze gesucht mit viel Rücksicht auf Alter, Probleme und Vorlieben. Auch bei privaten Wünschen wird stets eine Lösung gesucht und gefunden.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte verhalten sich sich stets professionell und kollegial zu ihren Mitarbeitern.

Arbeitsbedingungen

Es ist ein angenehmes Arbeitsklima zum wohlfühlen.

Kommunikation

Kommunikation über verschiedene Medien, aber auch gerne persönlich auf ein Kaffee mit Kollegen oder Leitung.

Gleichberechtigung

Es werden bei Geschlecht, Herkunft und/oder Religion überhaupt keine Unterschiede gemacht.

Interessante Aufgaben

Es sind sehr viele Interessante Erfahrung zu machen in verschiedenen Bereichen.

Ich bin Altenpflegerin

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei JOBMEDICA GmbH in Leipzig gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offen für alles


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Tino Hanf, Abteilungsleiter Personalmarketing, Öffentlichkeitsarbeit & Rekrutierung
Tino HanfAbteilungsleiter Personalmarketing, Öffentlichkeitsarbeit & Rekrutierung

Danke für diese 5-Sterne-Bewertung. Wir geben auch weiterhin unser Bestes für dich. :)

LG
Tino Hanf

Auf Lange Sicht zufriedener..... war einmal .... schade

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat bei JOBMEDICA GmbH in Dresden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das tolle Vorstellungsgespräch bei Herrn Hanf!

Verbesserungsvorschläge

Mit dem Mitarbeitern reden, und nicht Entscheiden nur im Sinne vom Unternehmen treffen sondern auch mal bisschen an den Mitarbeiter denken und diesen pflegen!

Kommunikation

Null Kommunikation mit dem Mitarbeiter im Einsatz, hat man Probleme im Einsatz und möchte wechseln, wird es schwer anstatt wird ohne Kommunikation mit dem Mitarbeiter einfach beim Kunden weiter eingesetzt und gequält. Schade


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Tino Hanf, Abteilungsleiter Personalmarketing, Öffentlichkeitsarbeit & Recruiting
Tino HanfAbteilungsleiter Personalmarketing, Öffentlichkeitsarbeit & Recruiting

Danke für die Bewertung und vor allem für das nette Lob an mich persönlich.

Dass es bei dir scheinbar ein eklatantes Kommunikationsproblem gegeben hat, tut uns sehr leid. Solche Dinge sollten natürlich nicht passieren und es gehört auch nicht zu unserer Philosophie. Dass es zu einer solch großen Unzufriedenheit geführt hat, ist traurig und daran müssen wir uns auch messen lassen. Wir hätten es gerne noch einmal besser gemacht.

Natürlich gab es vor allem in den vergangenen Monaten in der Corona-Krise sowohl bei unseren externen Arbeitskräften als auch beim internen Team einige Probleme zu bewältigen. Es waren sicher für alle keine einfachen Monate. Vielleicht gibst du uns ja irgendwann noch einmal die Chance, dir zu beweisen, dass wir es besser machen können und es auch in der heutigen Zeit so nicht die Normalität ist.

Das gesamte JOBMEDICA-Team wünscht dir für die Zukunft weiterhin alles Gute.

LG
Tino Hanf

Für den Raum Dresden eine sehr gute Wahl

4,7
Empfohlen
Zeitarbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei JOBMEDICA GmbH in Dresden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen bei Anliegen
Versuch Probleme zu lösen und Verbesserungen zu ermöglichen
Besonders hervorzuheben:
Aktuelle Abteilungsleiter/In für die Gesundheits-, Krankenpflege

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe Verbesserungsvorschläge

Verbesserungsvorschläge

Krankenersatz bei Ausfall von Abteilungsleitern
So das Themen nicht liegen bleiben, sondern dennoch bearbeitet werden können

Arbeitsatmosphäre

Je nach Einsatzort variabel

Image

Gut -
Auch auf Social Media Kanälen zu finden.

Work-Life-Balance

Bei der Möglichkeit zur verkürzten Arbeitszeit sehr gut.

Karriere/Weiterbildung

Kaum Weiterbildungsmöglichkeiten
Angeboten werden aber
Ein Tages Schulungen/Fortbildungen

Gehalt/Sozialleistungen

Zufrieden

Kollegenzusammenhalt

Direkter Kollegenkontakt selten, bei Fortbildungen - Schulungen
Im stationären Bereich kaum gemeinsames Arbeiten -
Bei Kontakt aber immer freundlich und angenehm.

Umgang mit älteren Kollegen

Höflicher Umgang

Vorgesetztenverhalten

Direkter Kontakt überwiegend mit den Abteilungsleitern -
Mit diesen stets eine sehr herzliche, offene Kommunikation.
Ein offenes Ohr und Problemlösungen werden gemeinsam gefunden.

Arbeitsbedingungen

Je nach Einsatzort sicherlich Variabel.
Bisherige Einsätze ausschließlich stationär
- Daher stets gute Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Stets höflich
Größtenteils Per Du - und dennoch mit nötigen Respekt
Freundlich und bemüht

Gleichberechtigung

Gegeben

Interessante Aufgaben

Interessant, Abwechslungsreich und Herausforderung bringt der Beruf als Gesundheits -, und Krankenpflege mit sich.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitgeber-Kommentar

Tino Hanf, Abteilungsleiter Personalmarketing, Öffentlichkeitsarbeit & Recruiting
Tino HanfAbteilungsleiter Personalmarketing, Öffentlichkeitsarbeit & Recruiting

Danke für die tolle Bewertung. Die Verbesserungsvorschläge werden wir uns sicherlich annehmen. Eine Abteilungsleiterin über mehrere Wochen vollumfänglich zu ersetzen, ist natürlich keine leichte Aufgabe. Aber selbstverständlich sollte darunter die persönliche Betreuung nicht leiden. Wir werden hier weiter an uns arbeiten.

LG
Tino Hanf

Familiärer Arbeitgeber, der sich um alle Belange seiner Mitarbeiter kümmert.

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei JOBMEDICA GmbH in Leipzig gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ein tolles Team, dass immer für einem da ist.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bisher habe ich keinen negativen Aspekt entdeckt.

Verbesserungsvorschläge

papierfreie Verwaltung (z.b. in der Zeiterfassung)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Tino Hanf, Abteilungsleiter Personalmarketing, Öffentlichkeitsarbeit & Recruiting
Tino HanfAbteilungsleiter Personalmarketing, Öffentlichkeitsarbeit & Recruiting

Vielen Dank für diese positive Bewertung. Wir werden auch weiterhin immer für unsere Mitarbeiter da sein. Die Kritik zur papierfreien Zeiterfassung nehmen wir uns zu Herzen und werden weiter verstärkt daran arbeiten, dass wir das in der Zukunft umsetzen können.

LG
Tino Hanf

Firma mit Herz

4,7
Empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat bei JOBMEDICA GmbH in Leipzig gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

o Zusammenhalt der Kollegen
o Mitarbeiter werden wertgeschätzt
o Kommunikation
o pünktliche Gehaltszahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

o Gehalt (Bewertung bezieht sich auf 2018/2019)
o Qualität der Weiterbildungen (Bewertung bezieht sich auf 2018/2019)

Verbesserungsvorschläge

- bis auf die Sache mit dem Gehalt damals, machen sie tatsächlich alles richtig und ich hab damals nur gutes von Mitarbeitern gehört

Arbeitsatmosphäre

Ex-Krankenpfleger
o Über die interne Arbeitsatmosphäre kann ich wenig sagen, da ich nicht im Büro gearbeitet habe. Als "Besucher" wirkt die Atmosphäre aber absolut stimmig
o In den Einrichtungen ist zum Großteil jeder seines eigenen Glückes Schmied. Wenn ihr offen und ehrlich seid und eure Arbeit gewissenhaft durchführt, so seid ihr in den Einrichtungen gern gesehen und die meisten Kollegen sind dankbar, das ihr da seid.
> Die meisten. Gerade die alt eingesessenen oder die mit schlechten Erfahrungen oder Vorurteilen machen euch manchmal das Leben etwas schwerer. Aber solche Leute gibt es überall

Image

Schätze ich als sehr gut ein. Wunderschöne Internetpräsenz, aktiv in sozialen Medien und veranstaltet öffentliche Benefits. Partner vom Dynamo Dresden

Work-Life-Balance

Vollzeit 152h (19 Arbeitstage bei 8h) und frei einteilbarer Urlaub.
Wenn ihr es in den Einrichtungen richtig kommuniziert, dann habt ihr mehrfach am Stück frei. Ein absoluter Pluspunkt im Gegensatz zur Vollzeit-Festanstellung. Aber Vorsicht! Manche Einrichtungen versuchen euch weniger Stunden zu planen (was nicht verboten ist), so dass ihr mehr Tage arbeiten müsst. Offene Kommunikation hilft hier weiter
Sabbatical möglich

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden angeboten (inklusive Frühstück und Buffet), schwanken jedoch stark in der Qualität. Von Top bis Flop.
Damals gab es noch relativ wenig Weiterbildungen

Kollegenzusammenhalt

Ihr seid oft mit anderen Kollegen in einer Einrichtung. Die Kollegen im Büro bieten euch auch einen Kaffee an.
Interne Festlichkeiten stärken den Zusammenhalt enorm. Sowas findet ihr wohl bei keiner anderen Firma.

Vorgesetztenverhalten

Sehr flache Hirarchien und sehr persönliche Kommunikation auf Augenhöhe - selbst mit dem Chef

Arbeitsbedingungen

Sind von Einrichtung zu Einrichtung unterschiedlich.
Von gut bis grauenhaft. Aber dafür kann Jobmedica nichts

Kommunikation

Immer ein Ansprechpartner zur Hand. Ob nun telefonisch oder persönlich vor Ort.
Ihr werdet in den Einrichtungen besucht und es wird sich nach eurem Befinden erkundigt und auch, ob ihr alle nötigen Unterschriften getätigt habt (Brandschutz, Datenschutz, Notfallkoffer usw.)

Gehalt/Sozialleistungen

Größter Schwachpunkt.
Bis zu meinem Ausstieg hat Jobmedica im Vergleich zu anderen Firmen sehr schlecht bezahlt. Oftmals kam man sich wirklich wie ein billiger Leiharbeiter vor. Es gab große Unterschiede bei langjährigem Personal und neuem Personal - zu Ungunsten des Stammpersonals.
Wie es aktuell ist weiß ich nicht. Es wird nach BAP-Tarif bezahlt. Große Unterschiede im Gehalt von Einsatz zu Einsatz möglich (Fahrtgeld, Übertarifliches Gehalt)
Positiv ist auf jeden Fall die Altersvorsorge, die über die Deutsche Bank läuft. Sehr offen, ehrlich und durchschaubar. Auch nach meinem Verlassen der Firma bin ich bei diesem Finanzberater geblieben. Hier hat Jobmedica ein gutes Händchen bewiesen und keinen geldgeilen Guru mit einem Abzock-Modell ausgewählt.

Interessante Aufgaben

Zeitarbeit. Wechselnde Einsaätze - Über Pflegeheim, Rehaeinrichtungen, Peripherstationen bis hin zu ITS, Notaufnahme und OP. Ihr habt Mitspracherecht!


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Tino Hanf, Abteilungsleiter Personalmarketing, Öffentlichkeitsarbeit & Rekrutierung
Tino HanfAbteilungsleiter Personalmarketing, Öffentlichkeitsarbeit & Rekrutierung

Vielen Dank für diese tolle Bewertung. Es ist schön zu sehen, dass auch Mitarbeiter, die bereits einige Monate nicht mehr Teil von JOBMEDICA sind, ihre positiven Erfahrungen mit uns und anderen teilen. Das freut uns sehr.

LG
Tino Hanf

Guter Arbeitgeber

2,8
Empfohlen
Zeitarbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei JOBMEDICA GmbH in Dresden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bin zufrieden.

Work-Life-Balance

Endlich wieder ein Privatleben.

Karriere/Weiterbildung

Ausbaufähig.

Kommunikation

Mit meiner Abteilungsleitung Klinik sehr gut!!!


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Tino Hanf, Abteilungsleiter Personalmarketing, Öffentlichkeitsarbeit & Recruiting
Tino HanfAbteilungsleiter Personalmarketing, Öffentlichkeitsarbeit & Recruiting

Danke für die liebe Bewertung, worüber sich vor allem Nicole sehr freut. Wir werden weiter daran arbeiten, dass wir in der Bewertung vielleicht noch den einen oder anderen Stern mehr von dir erhalten. ;-)

LG
Tino Hanf

Nicht noch mal. Es gibt deutlich bessere AG

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat bei JOBMEDICA GmbH in Dresden gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das derzeitige Verhalten und die arrogante Ignoranz.

Verbesserungsvorschläge

Einfach ehrlich werden. Offen kommunizieren und vor allem Menschlich verhalten.

Image

Mehr Schein als sein.

Karriere/Weiterbildung

Sehr ausbaufähig

Gehalt/Sozialleistungen

Weniger als viele Festangestellte

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wenn das Oberhaupt mit dicken Karten auf instagram posiert und angiebt, jedoch für die MA nicht genug Stundenlohn gezahlt werden kann....

Vorgesetztenverhalten

Viel fällt mir dazu nicht ein, außer, dass man im Krank angerufen wird und beschimpft wird. Sowas ist unter aller Sau

Kommunikation

Viel wird zu spät oder garnicht weiter getragen. Datenschutz? Fremdwort.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Tino Hanf, Abteilungsleiter Personalmarketing, Öffentlichkeitsarbeit & Recruiting
Tino HanfAbteilungsleiter Personalmarketing, Öffentlichkeitsarbeit & Recruiting

Lieber ehemalige/r Mitarbeiter/in,

Bewertungen wie diese lassen uns absolut traurig und mit großen Fragezeichen über dem Kopf zurück.

Die JOBMEDICA ist seit 2014 einer der nachweislich besten Arbeitgeber der Region. Wir wurden nicht zuletzt durch die hier zahlreichen sehr positiven Bewertungen unserer Mitarbeiter/innen auch als Top-Arbeitgeber vom Focus Magazin ausgezeichnet.

Gehaltlich bewegen wir uns hier in der Region rund um Dresden und Leipzig nach wie vor an der Spitze mit und absolut keiner unserer Mitarbeiter/innen bleibt auf Ewigkeit auf dem Level stehen, zu dem er/sie bei Start des Arbeitsverhältnisses begonnen hat. Im Gegenteil, wir gehen regelmäßig mit dem Markt mit und passen Löhne auch proaktiv an.

In der Corona-Krise waren wir einer der ersten Arbeitgeber, die proaktiv eine Corona-Prämie ausgelobt haben, noch bevor der Bund bzw. der Freistaat Sachsen die entsprechenden Prämien für Altenpflegekräfte beschlossen hat.

Informationen werden zeitnah an die Mitarbeiter/innen ausgegeben, egal ob es sich um individuelle Themen auf persönlichem Wege handelt oder für allgemeine Themen über Anschreiben, die zusammen mit dem monatlichen Lohnzettel versendet werden. Wir arbeiten extrem transparent mit unserer gesamten Belegschaft.

Unsere Abteilungsleiter/innen arbeiten auf einem sehr hohen Betreuungslevel und haben jederzeit ein offenes Ohr für die ihnen zugeteilten Mitarbeiter/innen. Selbstverständlich mag es - wie in jeder menschlichen Beziehung - auch mal Meinungsverschiedenheiten geben, jedoch suchen wir hier immer nach einer vernünftigen Lösung, die sowohl für den Einzelnen als auch im Hinblick auf die gesamte Belegschaft fair ist. Beschimpfungen oder unbegründete Anschuldigungen gehören da definitiv nicht dazu.

In den vergangenen drei Monaten haben unsere Abteilungsleiter/innen genauso wie unsere Mitarbeiter/innen innerhalb der Corona-Krise sehr viel Kraft und Engagement aufbringen müssen. In Krisenzeiten zeigt sich dann auch, wie eng und persönlich das Arbeitsverhältnis ist. Als Arbeitgeber standen wir und stehen wir immer hinter unseren Mitarbeiter/innen. Und das bestätigen auch die zahlreichen Bewertungen hier auf Kununu mit 4+ Sternen.

Dennoch wollen wir Ihnen für die bisher geleistete Arbeit bei JOBMEDICA danken und wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute.

Freundliche Grüße
Tino Hanf

Mehr Bewertungen lesen