Welches Unternehmen suchst du?
KAIFU-NORDLAND eG Logo

KAIFU-NORDLAND 
eG
Bewertung

Unternehmen im Aufbruch!

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Aktive Gestaltungsmöglichkeiten. Das Büro ist gut erreichbar, auch ohne eigenes Auto. Die Führungskräfte sind greifbar.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Unternehmen ist im Wandel, da ist noch nicht alles bei 100%.

Verbesserungsvorschläge

Weiter auf die Digitalisierung setzen. Hier ist noch Potenzial für Verbesserungen.

Arbeitsatmosphäre

Grundsätzlich gut und fokussiert. Das neue Büro ist super modern. Man merkt, dass das Unternehmen im Aufbruch ist und eine Vielzahl der Kollegen diesen Weg mitgehen möchte.

Kommunikation

Die Kommunikation nach innen zu den Mitarbeitern und nach außen zur Presse ist gut. Gerade in der jetzigen Pandemie fühle ich mich gut informiert.

Kollegenzusammenhalt

Im Grunde ist der Kollegenzusammenhalt gut. Leider unterstützen nicht alle Kollegen den Veränderungsprozess, so dass einige Kollegen mehr arbeiten als andere. Ab und zu gibt es dazu dann auch Differenzen.

Work-Life-Balance

37-Stunden-Woche, 30 Tage Urlaub. Zudem wird auf Kollegen mit Kidnern Rücksicht genommen. Jedem Kollegen wurde in der jetzigen Pandemie-Zeit Homeoffice angeboten. Freitags kann man in der Regel früher Feierabend machen.

Vorgesetztenverhalten

In meiner Abteilung ist alles ok. Über andere Abteilungen kann ich kein qualifiziertes Urteil abgeben. Es ist mir aber auch noch nichts zu Ohren gekommen.

Interessante Aufgaben

Außer den alltäglichen Tätigkeiten, hat man die Möglichkeit am Veränderungsprozess in verschiedenen Projektteams teilzuhaben. Man kann seine eigenen Ideen einbringen. Das bringt mir auch die nötige Abwechslung.

Gleichberechtigung

Ich habe noch nicht mitbekommen, dass es hier Defizite gibt.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir arbeiten in Teams. Alter, Geschlecht und Herkunft spielen für die Zusammenarbeit keine Rolle. Das wird auch so vorgelebt.

Arbeitsbedingungen

Wir sind im Dezember 2020 in ein neues Büro umgezogen. Hier ist alles modern und mit der neuesten Technik ausgestattet. Nur Parkplätze finden ist manchmal eine Challenge.

Zur Corona-Zeit hat jeder, der in der Geschäftsstelle und nicht im Homeoffice arbeitet ein Einzelbüro. Wir haben FFP2-Masken umsonst bekommen und haben die Möglichleit uns zweimal die Woche am Arbeitsplatz auf Corona zu testen. NICHT SELBSTVERSTÄNDLICH!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Noch ausbaufähig.

Gehalt/Sozialleistungen

Der Tarifvertrag regelt das.

Image

Das Image der KAIFU war lange Zeit aus verschiedenen Gründen schlecht. Es wird besser. Man merkt, dass das auch von den Kollegen der anderen Genossenschaften positiv wahrgenommen wird.

Karriere/Weiterbildung

Jedem Mitarbeiter wird regelmäßig Weiterbildung angeboten.

Arbeitgeber-Kommentar

Sandra Balicki, Prokuristin Personal und Organisationsentwicklung
Sandra BalickiProkuristin Personal und Organisationsentwicklung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Ihren Zuspruch. Wir freuen uns, dass sie unsere Anstrengungen zu schätzen wissen und mit uns gemeinsam den Veränderungsprozess gehen möchten. Wenn Sie Vorschläge haben, wie wir uns noch weiter verbessern können, kommen Sie gerne auf uns zu.