Workplace insights that matter.

Login
DUNGS Combustion Controls Logo

DUNGS Combustion 
Controls
Bewertung

Bodenständiges mittelständisches Unternehmen mit guten Rahmenbedingungen

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Karl Dungs GmbH & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

durchweg gute Arbeitsbedingungen, ein gutes kollegiales Arbeitsumfeld

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Altersversorgung in die Jahre gekommen

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter über Zukunftsvisionen informieren - mit ins Boot nehmen

Arbeitsatmosphäre

Sehr gute Atmosphäre, tolles Arbeitsklima

Kommunikation

Interne Kommunikation bezüglich Weiterentwicklung/Organisation des Unternehmens könnte besser sein

Kollegenzusammenhalt

super Umgang untereinander, größtenteils respektvoller Umgang

Vorgesetztenverhalten

Mit Masse gut, es wird an Verbesserungen gearbeitet

Interessante Aufgaben

selbständiges Arbeiten wird gefördert

Arbeitsbedingungen

Ausstattung Arbeitsplatz gut, leider keine Klimaanlage in den meisten Büros, im Sommer viel zu heiß

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird größtenteils gefördert, gute Möglichkeiten auch Inhouse


Work-Life-Balance

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Arbeitgeber-Kommentar

Bernd Liebl, Personalleiter
Bernd LieblPersonalleiter

Sehr geehrte/r Kollege/in,

vielen Dank für Ihr positives Feedback!

Es freut uns, dass Sie unser Betriebsklima schätzen und in Ihrem Aufgabenbereich ein selbständiges Arbeiten gefördert wird.
Sie haben Recht, im Hochsommer ist es vor allem in den Büros im
1. Stock, sehr heiß.
Hier soll im Zuge unseres Erweiterungsbaues ein neues Klimakonzept erarbeitet und installiert werden.
(Das wird jedoch noch einige Zeit dauern. Bis dahin hilft an diesen Tagen: früh mit der Arbeit beginnen, durchlüften und viel trinken.)
Wir stellen unseren Mitarbeitern ab diesem Jahr kostenloses Wasser zur Verfügung.

Ebenfalls arbeiten wir aktuell an einer Neugestaltung unserer betrieblichen Altersversorgung.

Es lässt sich ständig etwas verbessern – helfen Sie mit! Wir freuen uns auf den gemeinsamen Erfolg!

Mit freundlichen Grüßen