Navigation überspringen?
  

KATHARINENHOF Seniorenwohn- und Pflegeanlage Betriebs-GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

KATHARINENHOF Seniorenwohn- und Pflegeanlage Betriebs-GmbH Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,12
Vorgesetztenverhalten
4,09
Kollegenzusammenhalt
4,01
Interessante Aufgaben
4,25
Kommunikation
3,83
Arbeitsbedingungen
3,95
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,04
Work-Life-Balance
3,91

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,24
Umgang mit älteren Kollegen
4,27
Karriere / Weiterbildung
4,16
Gehalt / Sozialleistungen
3,74
Image
4,09
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 42 von 77 Bewertern Homeoffice bei 8 von 77 Bewertern Kantine bei 17 von 77 Bewertern Essenszulagen bei 5 von 77 Bewertern Kinderbetreuung bei 6 von 77 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 48 von 77 Bewertern Barrierefreiheit bei 38 von 77 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 43 von 77 Bewertern Betriebsarzt bei 57 von 77 Bewertern Coaching bei 28 von 77 Bewertern Parkplatz bei 35 von 77 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 50 von 77 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 59 von 77 Bewertern Firmenwagen bei 7 von 77 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 11 von 77 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 30 von 77 Bewertern Mitarbeiterevents bei 57 von 77 Bewertern Internetnutzung bei 15 von 77 Bewertern Hunde geduldet bei 22 von 77 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 31.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Verbesserung der kontinuierlichen und inhaltlichen Kommunikation: Kommunikationsstörung, gerade vom oberen Management erfährt man selten was bzw. lassen sich selten blicken

Pro

Den Zusammenhalt der Kollegen

Contra

Work-Life-Balance ist nicht gewünscht.
Es wird Flexibilität der Arbeitszeit und der Arbeitstage erwartet, aber beim Ausgleich von Überstunden gibt es ewig Diskussionen.
Selten Informationen über das ganze Katharinenhof-Unternehmen.
Schwammige Aufgabenstellung; Entscheidungen werden vom oberen Führungskräften selten oder ungern getroffen.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    KATHARINENHOF Seniorenwohn- und Pflegeanlage Betriebs-GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrter Mitarbeiterin, sehr geehrter Mitarbeiter, da Sie Teil unseres Teams sind, hätten wir uns gewünscht, dass Sie das Gespräch mit uns suchen, um Ihre Hinweise und Verbesserungsvorschläge zu unterbreiten. Denn wir haben immer ein offenes Ohr für Sie. Auch und gerade dann, wenn es Probleme gibt, Sie Sorgen haben oder unzufrieden sind. Wir laden Sie herzlich ein, mit uns in den Dialog zu treten. Unsere Kontaktdaten haben Sie ja. Mit freundlichen Grüßen, die Geschäftsführung der KATHARINENHOF-Betriebs-GmbH

Mitarbeiter von KATHARINENHOF Seniorenwohn- und Pflegeanlage Betriebs-GmbH

Du hast Fragen zu KATHARINENHOF Seniorenwohn- und Pflegeanlage Betriebs-GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 08.Dez. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Wenn PDL nicht so funktioniert wie EL will wird sie abgesägt.....umarme Deinen Feind wird bei dieser EL und einer Wbl ganz gross zelebriert!!! Viele gute MA wegen EL gegangen

Image

Aussen hui innen pfui

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    KATHARINENHOF am Schloss
  • Stadt
    Wilsdruff
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrter Mitarbeiterin, sehr geehrter Mitarbeiter, Wir bedanken uns für Ihren Hinweis, den wir auch sehr ernst nehmen. Gerade in einem Team treffen verschiedene Menschen aufeinander und manchmal passt die Chemie nach einer Weile nicht mehr. Wir freuen uns dann immer über Hinweise von den Mitarbeitern, um im gemeinsamen Gespräch Lösungen zu finden. Auch unsere Bewerber laden wir immer herzlich ein, uns kennenzulernen, um sich einen eigenen Eindruck zu verschaffen. Mit freundlichen Grüßen KATHARINENHOF-Betriebs-GmbH

Mitarbeiter von KATHARINENHOF Seniorenwohn- und Pflegeanlage Betriebs-GmbH

  • 27.Nov. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Der Hilferuf einer MA wurde nicht ernst genommen oder ignoriert. Die Problematik spitzte sich zu.

Kollegenzusammenhalt

Die " alteingesessenen " Kollegen/ innen halten fest zusammen. Eine neue MA die den Anforderungen der Kollegen/innen nicht entsprach, wurde diskriminiert, gedemütigt, ignoriert, beleidigt und aufgefordert die Firma zu verlassen.
Die neue MA nahm sich nicht das rasante Tempo einiger MA an. Für sie stand moralisch ein humanitäres und würdevolles Arbeiten im Vordergrund. Das Arbeitspensum wurde auch so sichergestellt.

Kommunikation

Erforderliche Informationen werden mitgeteilt.

Umgang mit älteren Kollegen

Bei der Einarbeitungsphase wurde man teilweise streng bewacht und kontrolliert trotz 16jähriger Berufserfahrung. Es wurden fachliche Kompetenzen in Frage gestellt und respektlos behandelt.

Karriere / Weiterbildung

Hauptsächlich interne FB ohne Zertifikat.

Gehalt / Sozialleistungen

Geringes Einkommen, standardisierte Rabatt Bonus Karte bei Online Händlern.

Arbeitsbedingungen

Unzufriedenheit und Unmut bei einigen MA aus Sorge, den Arbeitsbelastungen nicht standhalten zu können.
Uringeruch im Haus, Pflegedokumentation nicht digitalisiert.

Work-Life-Balance

Wünsche bei der Dienstplangestaltung wurden berücksichtigt.
Zustehende Pausen konnten aus Zeitnot gar nicht oder nur mit einem schlechten Gewissen genutzt werden.
Arbeitsantritt war sehr oft früher, um das Arbeitspensum zu schaffen.

Image

Die zentrale Lage kommt der Einrichtung zugute.

Verbesserungsvorschläge

  • Respektvoller Umgang und Akzeptanz gegenüber neuer Kollegen/innen auf Etage2 Schulung: Professionelles Verhalten gegenüber Mitmenschen
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Kommunikation
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    katharinenhof
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrter Mitarbeiterin, sehr geehrter Mitarbeiter, da Sie Teil unseres Teams waren, hätten wir uns gewünscht, dass Sie das Gespräch mit dem Leitungsteam suchen, um Ihre Hinweise und Verbesserungsvorschläge zu unterbreiten. Denn wir haben immer ein offenes Ohr für unsere Mitarbeiter. Auch und gerade dann, wenn Mitarbeiter Sorgen haben oder unzufrieden sind. In unserem Haus arbeiten wir ohne Leasingkräfte und sind froh, ein festes Team an Bord zu haben, dass sich gegenseitig unterstützt und stärkt. Bei uns leben chronisch psychisch kranke Menschen und unserer Erfahrung nach, lässt sich gerade dieses Klientel nicht in einem „rasanten“ Tempo versorgen, denn sie leben sehr selbstbestimmt. Für eine optimale Pflege und Betreuung erhalten alle Mitarbeiter (von der Reinigungs- bis zur Pflegefachkraft) einen psychiatrischen Basiskurs und einen Kurs zur Gewaltprävention. Wir arbeiten jeden neuen Mitarbeiter 4 Wochen ein. Das bedeutet, dass sein Dienst zusätzlich auf dem Dienstplan steht. In dieser Zeit vermitteln wir intensiv unsere Werte und Philosophie an die Teammitglieder. Wir sind uns bewusst, dass wir die Einarbeitung damit sehr ernst nehmen und wollen auch erfahrene, ältere Kollegen ebenso gut begleiten. Mit freundlichen Grüßen KATHARINENHOF-Betriebs-GmbH

Mitarbeiter von KATHARINENHOF Seniorenwohn- und Pflegeanlage Betriebs-GmbH

  • 04.Okt. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    katharinenhof
  • Stadt
    falkensee
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Mitarbeiterin, sehr geehrter Mitarbeiter, Sie sind 8 Jahre Teil unseres Teams gewesen. In der Zeit hätten wir uns gewünscht, dass Sie mit dem Leitungsteam das Gespräch suchen, um Ihre Bedürfnisse und Verbesserungsvorschläge zu unterbreiten. Denn wir haben immer ein offenes Ohr für unsere Mitarbeiter. Umso verwunderter sind wir nun nach Ihrem Weggang über Ihre Bewertung, die keinerlei Anregung enthält. Mit freundlichen Grüßen KATHARINENHOF-Betriebs-GmbH

Mitarbeiter von KATHARINENHOF Seniorenwohn- und Pflegeanlage Betriebs-GmbH

  • 09.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Kollegen ganz nett, aber Leitung kaum bis keine Ahnung von Pflege

Vorgesetztenverhalten

PDL war in Ordnung, aber Leitung hatte keine Ahnung von Pflege (kam nicht aus dem Bereich) und arbeitete dementsprechend

Kollegenzusammenhalt

Gruppenbildung

Kommunikation

Sie könnte besser sein.

Gleichberechtigung

Ist schon gegeben, könnte aber besser sein. WBL‘s sind oft die „Besten“ und der Rest „Arbeiter“

Umgang mit älteren Kollegen

Dieser ist gut

Karriere / Weiterbildung

Es finden regelmäßige Weiterbildungen statt, die aber oftmals nur Ungelernten etwas bringen

Gehalt / Sozialleistungen

Weniger als 1500€ Brutto für 35 Stunden (Stand von 2014, kann sich schon geändert haben) —> man hat aber 8 Stunden Dienste gehabt und somit ständig Überstunden gesammelt

Arbeitsbedingungen

Es fehlte oft an einfachen Dingen wie Bettwäsche und Handtüchern

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mülltrennung funktionierte aufgrund der wenigen vorhandenen Abfallbehälter kaum

Work-Life-Balance

Ständiges Einspringen nötig, weil einfach generell zu wenig Personal da war (ohne Erkrankungen)

Image

Sie geben bezüglich des Lunaparks ihr Bestes, dies ist das „Vorzeigeheim“, der „Auensee“ dagegen wird bezüglich nötiger Renovierungen usw. anders behandelt

Verbesserungsvorschläge

  • .Dienste auch wirklich entsprechend der Anstellung: 35 Stunden = 7 Stunden Schicht .Wohnbereiche gerade „Am Auensee“ nicht über 2 Etagen machen sondern 1 Wohnbereich = 18 Bewohner und Schichten/ Personal entsprechend so planen so das nicht 1 PFK über 2 Etagen arbeiten muss .für Attraktivtät im Altenpflegeberuf/ im Unternehmen sorgen: Gehalt über Durchschnitt, für Dauernachtwachen sorgen (es gibt viele die dies gern machen), Rabatt auf Essen: Frühstück anbieten, Angebote für Physiotherapie

Pro

Ausbildung von Fachkräften

Contra

Azubis werden wie fast überall aufgrund von Kräftemangel als volle Kraft in der Schicht eingesetzt: 1 PFK und ein Azubi für eine Station/ Bereich

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    KATHARINENHOF Seniorenwohn- und Pflegeanlage Betriebs-GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrter Mitarbeiterin, sehr geehrter Mitarbeiter, Wir bedanken uns für Ihren Hinweis. Nach intensiver Analyse in den Bereichen Management, Gehalt und Sozialleistungen, Außenauftritt (Renovierung und Ausstattung, Gartengestaltung) hat sich seit 2014 viel getan. Unsere neue Einrichtungsleiterin beispielsweise verfügt über intensive Erfahrung im Pflegebereich und arbeitet kontinuierlich am Thema interne Kommunikation. Wir laden Sie herzlich ein, uns „neu“ kennenlernen und sich einen Eindruck zu verschaffen. Dann kontaktieren Sie uns gerne unter 0341 2318010. Mit freundlichen Grüßen KATHARINENHOF-Betriebs-GmbH

Mitarbeiter von KATHARINENHOF Seniorenwohn- und Pflegeanlage Betriebs-GmbH

  • 01.Dez. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • jüngere Arbeitnehmer einstellen

Pro

Sozialleistungen und das Gehalt

Contra

grad das nötigste an PC´s, ansonsten alles mit Hand

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    katharinenhof
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Mitarbeiterin, sehr geehrter Mitarbeiter, wir bedanken uns für Ihren Verbesserungsvorschlag in Hinblick auf die Zusammenstellung des Teams. Wir arbeiten in unseren Einrichtungen mit einer modernen EDV-gestützten Pflegedokumentation und können daher Ihre Bewertung in diesem Punkt so leider nicht nachvollziehen. Mit freundlichen Grüßen KATHARINENHOF-Betriebs-GmbH

Mitarbeiter von KATHARINENHOF Seniorenwohn- und Pflegeanlage Betriebs-GmbH