Navigation überspringen?
  

Kienbaum Consultants Internationalals Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?

Kienbaum Consultants International Erfahrungsbericht

  • 03.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Praktikum bei Kienbaum

1,75

Arbeitsatmosphäre

kaum bis keine Wertschätzung
Ich hatte nicht das Gefühl, Teil des Teams zu sein
positiv ist die Dutz-Kultur

Vorgesetztenverhalten

Durch das Konzept bei Kienbaum arbeitet man mehreren Beratern zu und entsprechend variiert das Vorgesetztenverhalten. Eine gute und vertraute Beziehung aufzubauen gestaltet sich schwierig, da die Zuarbeit meist nur via Emails und Skype geschieht.

Kollegenzusammenhalt

Abhängig je nach Bereich und Team, aber meist eher distanziert und Silodenken vorherrschend. Man nimmt sich selbst zu wichtig.
Wertschätzung bereichsübergreifend definitiv nicht gegeben.

Interessante Aufgaben

Keine Abwechslung geboten
Viel administrative Arbeit, was im Bewerbungsgespräch jedoch offen kommuniziert wurde

Kommunikation

Kommunikation ist sehr oberflächlich und man fühlt sich nicht integriert oder gar informiert. Auch Erwartungshaltungen werden nicht kommuniziert.

Gleichberechtigung

Großer Frauenanteil, auffällig ist jedoch der überwiegende Männeranteil auf Führungsebene (Geschäftsführung besteht nur aus Männern)

Karriere / Weiterbildung

Lernkurve nimmt leider sehr schnell ab
Mit neuen Formaten wird versucht Mitarbeiter weiterzubilden

Gehalt / Sozialleistungen

Eine wirklich schlechte Bezahlung der Praktikanten für das, was wir leisten

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Unzählige unnötige Kopien, die teilweise in der Datentonne dann landen. Nicht das "papierlose Büro", von dem immer gesprochen wird.

Work-Life-Balance

Flexibilität ist durch Home Office gegeben und auch nach Rücksprache wird auf einen individuell eingegangen. Man arbeitet trotzdem extrem lange, viel und soll auch stets verfügbar sein.

Image

Unternehmen ist im Umbruch mit vielen jungen Mitarbeitern.

Verbesserungsvorschläge

  • Das leben, was ihr beratet und die Werte leben, die ihr predigt. (Derzeit ist es mehr Schein als Sein)
  • Feedbackgespräche werden zwar angekündigt, aber meist nicht geführt, wenn dann nur auf Eigeninitiative.
  • Einbezug der Praktikanten sowohl ins Team (Ausgrenzung bei Teambesprechungen, -events) als auch in Kundenprojekte (Ein Besuch beim Kunden ist definitiv ein Privileg)

Pro

relativ schneller Bewerbungsprozess und die Aufgaben im Gespräch entsprechen den Aufgaben im Praktikum

Contra

Mehr Schein als Sein in fast allen Bereichen
Keine Feedbackkultur
Fehlende Wertschätzung

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00
  • Firma
    Kienbaum Management Consultants GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/-r Bewerter/-in, für deinen abgegebenen Kommentar bedanken wir uns! Es erschüttert uns wirklich sehr, dass deine Praktikumserfahrungen derart negativ sind/ waren. Unser Anspruch ist definitiv ein anderer! Uns würde sehr viel daran liegen, wenn du dich auch außerhalb von Kununu trauen würdest, in einem persönlichen vertraulichen Gespräch über deine Praktikumserfahrungen zu sprechen - nur dann ist es möglich für uns, die Schwachstellen aufzudecken! Du kannst dich jederzeit bei mir melden (0171/8828928), aber auch Daniela (0151/65615223) oder Janina (0173/9265504) stehen dir allzeit zur Verfügung, da eine von uns ja deine zentralseitige Ansprechperson (je nach Bereich) ist. Viele Grüße und ein schönes Wochenende!

Ann Steinbach
Recruiting Specialist