Kinetic Germany GmbH Logo

Kinetic Germany 
GmbH
Bewertung

Come in & Burnout und das zu einem Spottgehalt

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Kinetic Worldwide Germany GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt kam pünktlich, Gutschriften für Spesenabrechnungen manchmal gar nicht ohne Eskalation.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Leider habe ich viel zu spät die Reissleine gezogen und mich davongemacht. Naja selbst schuld nennt man sowas.

Verbesserungsvorschläge

Wenn ich hier was eintrage erwarte ich ein entsprechende Bezahlung für diese “Beratung”, die selbst ein Azubi durchführen könnte. In diesem Unternehmen mangelt es an Grundlagenwissen in der Mitarbeiterführung.

Kollegenzusammenhalt

Meistens nette und korrekte Kollegen

Work-Life-Balance

ROTFL :’-D
Deswegen geht man sicher nicht in eine Werbeagentur

Vorgesetztenverhalten

Das würde den Rahmen hier sprengen und man soll hier ja ehrlich bewerten. Ehrlich: Der eine Stern ist noch zu viel.

Interessante Aufgaben

Phuuu. Ne. Ne. Nein wirklich nicht. Aber das soll jede(r) für sich entscheiden.

Gleichberechtigung

Die Nase zählt! Freunde sucht euch dringend einen guten Nasendoktor. Aber vorher solltet ihr natürlich erst herausfinden auf welche Art Nase euer Entscheidungsträger steht.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich denke/hoffe nicht schlechter als alle anderen

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nope

Gehalt/Sozialleistungen

:-D ja, guter Witz. Ja lasst mal über das Gehalt Gehalt in Werbeagenturen und bei kinetic sprechen.

Image

S. Kommentare meiner Leidensgenossen

Karriere/Weiterbildung

Wozu denn? Damit entwickeln Mitarbeiter sich doch nur weiter und könnten annehmen, dass sie den Führungskräften wichtig sind und Gott bewahre auch noch Forderungen wie eine Gehaltserhöhung stellen.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Corinna Hegmann, HR Manager
Corinna HegmannHR Manager

Liebe:r ehemalige:r Kolleg:in,
vielen Dank für dein Feedback. Es ist schade zu hören, dass du mit deiner Tätigkeit bei Kinetic unzufrieden warst. Wir möchten ein Umfeld bieten, in dem alle Mitarbeitenden ihre Sorgen auch offen ansprechen können, damit wir gemeinsam Lösungen finden. Da dich mehrere Themenbereiche enttäuscht oder verärgert haben, möchte ich dir gerne auch im Nachgang einen Austausch anbieten, komm gerne auf mich zu.