Workplace insights that matter.

Login
KLIEMT.Arbeitsrecht Logo

KLIEMT.Arbeitsrecht
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,7Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,2Image
    • 2,8Karriere/Weiterbildung
    • 3,2Arbeitsatmosphäre
    • 2,9Kommunikation
    • 3,4Kollegenzusammenhalt
    • 2,7Work-Life-Balance
    • 2,9Vorgesetztenverhalten
    • 3,6Interessante Aufgaben
    • 3,7Arbeitsbedingungen
    • 2,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,1Gleichberechtigung
    • 3,0Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2013 haben 11 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Recht (3,6 Punkte).

Alle 11 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

KLIEMT.Arbeitsrecht ist eine der führenden und größten auf Arbeitsrecht spezialisierten Kanzleien Deutschlands mit Büros in Düsseldorf, Frankfurt am Main, Berlin, München und Hamburg.
Mit rund 70 auf Arbeitsrecht spezialisierten Rechtsanwälten bietet KLIEMT.Arbeitsrecht nationalen und internationalen Unternehmen eine umfassende und hochkarätige Beratung in allen Fragen des Arbeitsrechts – verlässlich, kreativ, praxisorientiert und auf die spezifischen Bedürfnisse des jeweiligen Unternehmens zugeschnitten. KLIEMT.Arbeitsrecht gewährleistet die ständige Verfügbarkeit erstklassiger im Arbeitsrecht spezialisierter Berater und eine kontinuierliche persönliche Betreuung der Mandanten.
Zu den Mandanten von KLIEMT.Arbeitsrecht gehört eine Vielzahl namhafter Unternehmen – vom erfolgreichen Mittelständler bis zu renommierten, weltweit tätigen Konzernen.
Im Jahr 2013 ist KLIEMT.Arbeitsrecht im Rahmen der JUVE-Awards abermals als Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht ausgezeichnet worden. Bereits in den Jahren 2002 und 2007 war Kliemt & Vollstädt die Auszeichnung "JUVE-Kanzlei des Jahres im Arbeitsrecht" zuteil geworden.
KLIEMT.Arbeitsrecht ist Mitglied von Ius Laboris, der weltweiten Allianz der führenden Arbeitsrechts-Kanzleien. Gemeinsam mit weltweit rd. 50 Partnerkanzleien und zahlreichen assoziierten Kanzleien bietet KLIEMT.Arbeitsrecht einen nahtlosen globalen arbeitsrechtlichen Service in mehr als 100 Ländern – schnell, effizient und in der hohen Qualität und Präzision, die anspruchsvolle Mandanten von einer Spitzenkanzlei erwarten.
Informationen zu KLIEMT.Arbeitsrecht, den Anwälten, Tätigkeitsbereichen und weiteren Themen finden Sie unter www.kliemt.de, zu Ius Laboris unter www.iuslaboris.com.

Kennzahlen

Mitarbeiter100

Social Media

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 10 Mitarbeitern bestätigt.

  • InternetnutzungInternetnutzung
    70%70
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    50%50
  • ParkplatzParkplatz
    50%50
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    40%40
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    30%30
  • DiensthandyDiensthandy
    30%30
  • BarrierefreiBarrierefrei
    10%10
  • HomeofficeHomeoffice
    10%10
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    10%10
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    10%10

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte

Innerhalb unseres arbeitsrechtlichen Teams werden Sie als Anwalt unserer Kanzlei unsere anspruchsvollen Klienten in allen arbeitsrechtlichen Fragen sowie in angrenzenden Rechtsgebieten umfassend beraten. Dabei legen wir auf eine sorgfältige Ausbildung ebenso Wert wie auf die Entwicklung eigenverantwortlicher Mandatsbetreuung unter Berücksichtigung des individuellen Ausbildungsstandes. Die wissenschaftliche Tätigkeit unserer Mitarbeiter durch Fachveröffentlichungen oder Vortragstätigkeit wird geschätzt und gefördert. Dementsprechend besteht die Möglichkeit einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung im Rahmen eines Promotionsvorhabens.

Wir stellen Ihnen einen Arbeitsplatz zur Verfügung, der den professionellen Anforderungen unserer Klienten entspricht und Ihnen eine zeitgemäße Beratungsleistung ermöglicht. Hierzu gehört modernste Büro- und Telekommunikationstechnik ebenso wie Datenbank- und Internetzugang von allen Arbeitsplätzen.

Ein gutes Arbeitsklima gehört zu den wesentlichen Voraussetzungen für ein erfolgreiches Arbeiten. Die soziale Kompetenz und die Teamfähigkeit unserer Mitarbeiter ist für uns daher von großer Bedeutung. Vor diesem Hintergrund pflegen wir - unabhängig vom Grad der Berufserfahrung - einen regen Meinungsaustausch, nicht nur bei diffizilen rechtlichen Fragestellungen. Alle Anwälte unserer Kanzlei sind für die Berufseinsteiger mitverantwortlich und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Einen Einblick in unsere teamorientierte Arbeitsweise können Sie sich bereits während Ihrer Ausbildung verschaffen.

Gesuchte Qualifikationen

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte

Idealerweise haben Sie Ihr Studium mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und verfügen über gute Englischkenntnisse. Ihr juristischer Werdegang sollte Ihre Neigung zum Arbeitsrecht durch eine Dissertation zu einem arbeitsrechtlichen Thema, berufliche Erfahrungen im Bereich des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts oder aber durch eine wissenschaftliche Tätigkeit an einem arbeitsrechtlichen Lehrstuhl erkennen lassen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei KLIEMT.Arbeitsrecht.

  • Prof. Dr. Michael Kliemt

Standorte

Standorte Inland

Düsseldorf, Frankfurt am Main, Berlin, München und Hamburg.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Im passenden Team gibt es viele Möglichkeiten sich zu entfalten und die Kanzlei zu verbessern und zu verändern, die eigene Meinung zählt und wird nicht einfach abgetan.
Absolut nichts!
Bewertung lesen
Die Büros, die Tiefgarage.
Bewertung lesen
Wenn man einen netten anwalt betreut, kann man eine schöne Zeit haben. Es ist von Dezernat zu Dezernat unterschiedlich, aber die Köpfe der Gesellschaft sind auf dauer einfach nicht zu tragen...
Bewertung lesen
Die Firmenidee ist großartig. Die Umsetzung gelingt.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 6 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Habe ich oben schon genannt. Tut was für eure Leute und dann bleiben sie auch.
Bewertung lesen
Bei der Digitalisierung hat man sich viel Zeit gelassen, zudem könnten das Personalmanagement und die Weiterbildungsmöglichkeiten noch verbessert werden.
Im Rahmen der Umsetzung werden alte Hüte neue Ziele.
Bewertung lesen
Je größer die Kanzlei wird, desto komplexer werden naturgemäß die Entscheidungs(findungs)prozesse. Hier müssen neue Strukturen geschaffen werden (was K&V auch sukzessive tut).
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 6 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Die Assistentinnen sollten unbedingt mehr gewertschätzt werden und als wirklich wichtiger Faktor im Team gesehen werden, denn ohne die Unterstützung würde die Arbeit liegen bleiben. Monetäre Anreize sind nicht alles. Flexible Arbeitszeiten / Homeoffice sind in der heutigen Zeit Gang und Gebe, warum nicht bei Kliemt? Warum nur für Anwälte? Das sollte verbessert werde. Jeder Mitarbeiter ist wichtig, nicht nur Anwälte.
Man sollte Leute nicht einfach gehen lassen, sondern bereit sein etwas anzubieten damit die Leute bleiben.
Bewertung lesen
Schulungen und Angebote für Mitarbeiter:innen sollten vereinheitlicht werden, und zudem regelmäßiger stattfinden. Hierzu benötigen die Mitarbeiter:innen zudem entsprechend Zeit.
Außerdem könnte die Sprache inklusiver werden und die Kanzlei insgesamt moderner, wobei Letzteres in Arbeit ist.
Anstatt hier die kritischen Aussagen juristisch anzuzweifeln, empfehle ich mal etwas selbstreflexion und die Bewertungen konstruktiv und als Chance zur Verbesserung zu nutzen.
Sich von toxischen Mitarbeitern trennen. Auch wenn sie ganz oben in der Nahrungskette stehen.
Bewertung lesen
Nobody's perfect - in den Details sollte kontinuierlich weiter an Verbesserungen und Prozessen gearbeitet werden.
Bewertung lesen
Zurück zur Idee
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 6 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,7

Der am besten bewertete Faktor von KLIEMT.Arbeitsrecht ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,7 Punkten (basierend auf 6 Bewertungen).


Das ist ganz gut.
3
Bewertung lesen
Gehalt ist hier wie in vielen Fällen Verhandlungssache, insgesamt aber sehr gut. Dazu kommen Urlaubs- und Weihnachtsgeld und ein jährlicher Bonus.
Gehälter sind füe die Branche gut
4
Bewertung lesen
Das Gehalt ist gut. Weihnachst- und Urlaubsgeld ist ebenfalls vorhanden. Den Bonus bekommt man so gut wie nie voll, trotzdem ist es ein netter Zug.
4
Bewertung lesen
Die Vergütung ist absolut angemessen. Weniger Gehalt als bei Großkanzleien, aber immer noch sehr gut; dafür gibt man auch sein Privatleben nicht an der Tür ab. Perfekte Schnittmenge aus interessanten Aufgaben, Vergütung und Arbeitszeit.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 6 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Umwelt-/Sozialbewusstsein

2,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von KLIEMT.Arbeitsrecht ist Umwelt-/Sozialbewusstsein mit 2,6 Punkten (basierend auf 5 Bewertungen).


Sozialbewusstsein ist gegeben, Umweltbewusstsein sollte dagegen deutlich gestärkt werden. Noch immer wird viel zu viel Papier verschwendet, außerdem wird keine Mülltrennung vorgenommen - aus meiner Sicht nicht mehr zeitgemäß.
Auch beim Thema Süßigkeiten und Snacks könnte über Alternativen mit weniger Verpackung nachgedacht werden.
Nix davon! Hier zählen nur Prestige und das Blenden nach außen. Mal ehrlich, wir reden hier von einer Anwaltskanzlei für Arbeitsrecht auf Unternehmer Seite. (Meine vorherige Bewertung wurde hier sogar Juristisch angezweifelt)
1
Bewertung lesen
Nicht vorhanden
1
Bewertung lesen
Umweltschutz? Kennt man hier nicht.
1
Bewertung lesen
Nicht mehr oder weniger als in anderen Kanzleien; pro bono-/CSR-Tätigkeit möglich, aber nicht institutionalisiert.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umwelt-/Sozialbewusstsein sagen? 5 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,8

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,8 Punkten bewertet (basierend auf 6 Bewertungen).


In der Verwaltung gibt es nur wenige Aufstiegschancen und diese erfordern sehr viel Eigeninitiative. Insbesondere die Schulung und Weiterbildung von Mitarbeiter:innen sollte hier mehr Beachtung finden um die Zufriedenheit und Arbeitsleistung gleichermaßen zu erhöhen.
Klar bietet "die Firma" gute Möglichkeiten sich Persönlich weiter zu entwickeln. Denn man lernt hier ganz schnell wie es nicht geht und was man nicht in seinem Leben haben will.
1
Bewertung lesen
Keine Chance.
1
Bewertung lesen
Kommt darauf an. Als Anwalt auf jeden Fall der Rest leider nicht
2
Bewertung lesen
Es gibt einen mittelmäßig fruchtenden Englischkurs, die Lehrerin jedoch ist sehr nett.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 6 Bewertungen lesen

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
KLIEMT.Arbeitsrecht
Branchendurchschnitt: Recht

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
KLIEMT.Arbeitsrecht
Branchendurchschnitt: Recht
Unternehmenskultur entdecken

Awards