Klinik Service GmbH Heidelberg als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

10 Bewertungen von Mitarbeitern


kununu Score: 2,9Weiterempfehlung: 50%
Score-Details

10 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

5 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Sehr freundliche Kollegen und guter Arbeitgeber


4,4
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Logistik / Materialwirtschaft absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gleitzeit

Die Ausbilder

immer ein offenes Ohr

Arbeitsatmosphäre

sehr gutes Arbeitsklima

Arbeitszeiten

Gleitzeit


Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Karrierechancen

Ausbildungsvergütung


Guter Arbeitgeber mit etwas Luft nach Oben!


3,8
Empfohlen
Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vertrauen gegenüber den Führungskräften. Man kann Ideen mit einbringen, die ernst genommen werden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

im Monet nichts!

Verbesserungsvorschläge

mit Kritik besser umgehen. auch unangenehme Themen, oder Fehler von MA, emotionslos behandeln. Mehr Zeit für Einarbeitungen nehmen. 1 x zeigen heißt nicht, man kann es!!

Arbeitsatmosphäre

Kürzere Wege wären manchmal etwas zielführender! Teilweise zu viel Personen an einem Thema! Nicht gut, und bringt Unruhe!

Kommunikation

Gut! aktuell nichts zu verbessern!

Kollegenzusammenhalt

zwischen den einzelnen Fachbereichen könnte man besser und enger zusammenarbeiten. Das Wir-Gefühl fehlt.

Work-Life-Balance

in einem Klinikum wird es selten bis nie für alle zur Zufriedenheit laufen. Zurück aus Frei, längere Arbeitszeiten, etc. Dessen muss man sich bewusst sein, wenn man in einem Klinikum arbeitet!

Vorgesetztenverhalten

Zusammenarbeit mit GF ist aktuell vorbildlich!

Interessante Aufgaben

Passt!

Gleichberechtigung

ausgewogen!

Umgang mit älteren Kollegen

passt!

Arbeitsbedingungen

Operative haben Platz. Technisch könnte man besser ausgestattet sein!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Leider ist das Thema "Umweltschutz bei vielen Besuchern/Rauchern, nicht angekommen. Es liegen Unmengen Kippen vor den Kliniken!! Seitens der Firma, alles OK.

Gehalt/Sozialleistungen

Luft nach Oben geht immer! Im Niedriglohnsektor sollte man die Menschen mit Prämien belohnen, wenn z.B. jemand nicht krank-feiert!!

Image

es gibt immer etwas zu meckern! Wenn jemand unzufrieden sein, es gibt auch andere Arbeitgeber!

Karriere/Weiterbildung

es gibt genügend Angebot um sich weiter zu bilden.


Guter Arbeitgeber :)


4,1
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Logistik / Materialwirtschaft absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Jobticket
- Gleitzeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- das Essen: Mittagessen und Frühstück z.B. die Butterbrezel..,
- kein Weihnachtsgeld

Verbesserungsvorschläge

bessere technische Equipments

Arbeitsatmosphäre

gutes, freundliches Team :)

Ausbildungsvergütung

kein Weihnachtsgeld :(

Arbeitszeiten

flexible Arbeitszeiten :)


Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Karrierechancen


Schlecht organisierte und fragwürdige Parkraumbewirtschaftung


1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts, da allen in Führungspositionen, egal welcher Bereich, Menschenwürde an ziemlich letzter Stelle ansiedeln.
Nur das Geld zählt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles, da diese selbst vor fragwürdigen bzw schon kriminellen Handlungen nicht zurückschrecken

Habe nicht nur ich am eigenen Leibe erfahren, sondern auch einige andere.

Letztendlich hab ich nicht nur vor dem Arbeitsgericht kapituliert

Verbesserungsvorschläge

Menschen und Gesundheit höher bewerten als Macht, Profit und Unterdrückung

Arbeitsatmosphäre

Jeder ist (war) sich selbst der nächste, nach dem Motto: lass mich arbeiten oder lass mir arbeiten? LASS ANDERE ARBEITEN

Kommunikation

Gab es nicht, zumindest nich in Bezug auf die Vorgesetzten

Kollegenzusammenhalt

Jeder war auf seinen eigenen Vorteil aus. Es gab nur sehr wenige Kollegen mit denen ich zurecht kam.

Work-Life-Balance

Katastrophal
Anders kann man es nicht beschreiben

Interessante Aufgaben

Es gab viele interessante Aufgaben wie zB Kundenbetreuung, Hubschrauberlandebauftragte, Service u Wartungsarbeiten am gesamten Parkleitsystem.

Gleichberechtigung

Mangelware.... bläst dem Vorgesetzten Zucker in den Allerwertesten, biste

Umgang mit älteren Kollegen

Von Seiten der Kollegen teilweise ok. Da ich allerdings zu den älteren Kollegen gehörte, gab es keine älteren mehr. Dem Abteilungsleiter war es egal, er hackte auch auf die älteren u auf Kolleginnen ein.

Arbeitsbedingungen

Da die Personaldecke ständig zu niedrig war, waren Überstunden und „aus dem Frei kommen“ fast an der Tagesordnung. Personalkosten sparen wo es nur ging.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein gab es nur im Bereich der Renten
Wenn man Feiertage in den Urlaub mit einplante, wurden diese als Urlaubstag gewertet. Auch dann, wenn man den Jahresurlaub für das kommende Jahr noch im aktuellen Jahr plante und er dann auch genehmigt wurde.
Ostern u Weihnachten als Beispiel

Gehalt/Sozialleistungen

Keine
Nur leere Worthülsen

Image

Welches Image?
Arbeitsamt hat wie ich gehört habe, der KSG schon lang keine Arbeitslosen vermittelt. Das belegte auch die sehr hohe Anzahl der Einstellungen und Entlassungen durch den AG bzw. Kündigungen seitens der AN

Karriere/Weiterbildung

Kriechst dem Abteilungsleiter in den Ar***, konntest eine Stufe höher gelangen. Spurst du dann nicht, warste schneller wieder unten als du gucken kannst


Vorgesetztenverhalten


Moderne Führung sieht anders aus


1,2
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Leitung

Verbesserungsvorschläge

Moderne Führung

Arbeitsatmosphäre

Befehl und Gehorsam statt Motivation

Kommunikation

Keine oder Befehle

Kollegenzusammenhalt

Jeder versucht sich selbst über Wasser zuhalten

Vorgesetztenverhalten

Veraltet


Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Angenehme Benefits


4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Freiheit in der Gestaltung meiner Arbeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenig Weiterbildungsangebote

Verbesserungsvorschläge

Bessere, transparentere Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

betriebliche Altersversorgung wird angeboten


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image

Karriere/Weiterbildung


Großes Unternehmen im Unternehmen, leider keine Empfehlung


1,9
Nicht empfohlen
Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Einsame Entscheidungen der Geschäftsleitung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Modernere Kommunikation wäre notwendig

Verbesserungsvorschläge

Die Unternehmenswerte leben!


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Schöner Schein


1,9
Nicht empfohlen
Führungskraft / Management

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

One Men Show

Verbesserungsvorschläge

Moderne Unternehmensführung erlernen

Arbeitsatmosphäre

Enormer Druck

Kommunikation

Altmodisch

Work-Life-Balance

Mails und Anrufe im Krankenstand

Arbeitsbedingungen

Alte Büros, wenn überhaupt ein Büroarbeitsplatz zur Verfügung steht, veraltetes Equipment

Karriere/Weiterbildung

Muss jeder sich selbst kümmern, meist nicht genehmigt


Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image


Gut: 3.23 von 5 Sternen


3,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Guter Lohn, sicherer Arbeitsplatz

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

ungerechte Vorgesetzte, oft Mehrarbeit

Verbesserungsvorschläge

Mehr Wertschätzung auch mal ein Lob


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Was soll man dazu noch sagen....


2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung