Workplace insights that matter.

Login
Klinikum und Seniorenzentrum Itzehoe - Zweckverband des Kreises Steinburg und der Stadt It, Itzehoe Logo

Klinikum und Seniorenzentrum Itzehoe - Zweckverband des Kreises Steinburg und der Stadt It, 
Itzehoe
Bewertungen

113 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 76%
Score-Details

113 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

78 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 25 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Klinikum und Seniorenzentrum Itzehoe - Zweckverband des Kreises Steinburg und der Stadt It, Itzehoe über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Super Studien-Praktikum im Personalmanagement

4,8
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Klinikum und Seniorenzentrum Itzehoe - Zweckverband des Kreises Steinburg und der Stadt It in Itzehoe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Unkomplizierter Einstieg, freundliche Betreuung durch Kollegen und eine gute Arbeitsatmosphäre.

Image

Man hört viel über flache Hierarchien und tolle Stimmung und soweit ich das beurteilen kann, stimme ich damit absolut überein.

Work-Life-Balance

Gleitzeit in der Verwaltung, faire Arbeitszeiten. Bei Wunsch auch Teilzeit möglich.

Vorgesetztenverhalten

Gutes Aufgaben-Pensum, Einbindung in Projekte etc., hilfsbereit und freundlich bei Fragen

Arbeitsbedingungen

Moderne Ausstattung, ergonomische Arbeitsplätze

Gehalt/Sozialleistungen

Da es sich um ein langes Praktikum über mehrere Monate handelt, ist es sogar bezahlt.

Gleichberechtigung

Die Personalabteilung ist ohnehin eine Frauendomäne ;)

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreiche Tätigkeiten, verschiedene Schwerpunkte, "alles mal gemacht"


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Teilen

Sehr gutes Arbeitsklima und Zufriedenheit unter den Mitarbeitern

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei klinikum itzehoe in Itzehoe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den sicheren und krisenfesten Arbeitsplatz

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die schlechte Bezahlung der Mitarbeiter in den Tochtergesellschaften

Verbesserungsvorschläge

Bessere Bezahlung der Mitarbeiter in den Tochtergesellschaften


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Anne Stahl

Guten Morgen!

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Beste Grüße
Ihr Personalmanagement

Ausbildung zur MFA

1,4
Nicht empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei klinikum itzehoe in Itzehoe absolviert.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man wird teilweise rausgeekelt.

Verbesserungsvorschläge

Besser auf Azubis eingehen. Sie an die Hand nehmen

Arbeitsatmosphäre

Schlechte Stimmung am Arbeitsplatz wenn mal was privat bei Vorgesetzten nicht so läuft wie sie es gern hätten

Respekt

Absolut kein Respekt. Vor allem die Personalbateilung gegenüber bspw. Azubis


Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

PersonalmanagementKlinikum Itzehoe

Vielen Dank für die Bewertung. Wir legen viel Wert auf die Ausbildung unserer nächsten Mitarbeitergeneration und freuen uns, dass wir von der absoluten Mehrheit unserer Azubis auch sehr positive Rückmeldungen erhalten. Dass Sie so unzufrieden sind, bedauern wir sehr und möchten dies gern ändern. Wir würden uns daher sehr über eine persönliche Kontaktaufnahme freuen.

Viele Grüße
Ihr Personalmanagement

Hauseigener Tarifvertrag geht garnicht

1,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Klinikum und Seniorenzentrum Itzehoe - Zweckverband des Kreises Steinburg und der Stadt It in Itzehoe gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das er nicht nach tvöd zählt - viel weniger Weihnachtsgeld und weniger Gehalt und und und einfach nur schlecht

Verbesserungsvorschläge

Nach tvöd zahlen

Arbeitsatmosphäre

Vergiftet Atmosphäre durch viel Mehrarbeit

Work-Life-Balance

Durch viele Rufdienste und Überstunden kaum Freizeit

Vorgesetztenverhalten

Völlig daneben

Kommunikation

Bei Anfragen wird man abgespeist und auch sonst sehr intransparent

Gehalt/Sozialleistungen

Obwohl es ein kommunales Klinikum ist wird nach hauseigene Tarifvertrag gezahlt und so steigt die Pflege deutlich schlechter aus das geht garnicht


Kollegenzusammenhalt

Teilen

Zahlt nicht nach TvöD

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei klinikum itzehoe in Itzehoe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nähe zum Wohnort, Mitarbeiterausflüge

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

das er nicht nach TvöD zahlt.

Verbesserungsvorschläge

Zurück in den Verband der öffentlichen Arbeitgeber und endlich nach Tarif zahlen!

Gehalt/Sozialleistungen

seit 2003 wird nicht mehr nach TvöD bezahlt !

Umgang mit älteren Kollegen

Wenn ältere Kollegen gesundheitlich nicht mehr alle Schichten machen können, werden sie unter Druck gesetzt.

Vorgesetztenverhalten

Arbeiten oft mit Androhungen und setzen Mitarbeiter unter Druck.

Arbeitsbedingungen

Im ZPM sehr schlecht, weite Wege durch schlechte Raumplanung.
Das neue Konzept geht nur zu Lasten der Pflege.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeite in der Pflege Psychatrie. Toller Arbeitgeber bin segr zufrieden

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei klinikum itzehoe in Itzehoe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sicherheit , Freundlichkeit, Offenheit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die ganzen Baustellen vor der Arbeit

Karriere/Weiterbildung

Wird viel angeboten

Gehalt/Sozialleistungen

Klinikrente

Kollegenzusammenhalt

Super Team

Umgang mit älteren Kollegen

Bestes Team in dem ich arbeite

Vorgesetztenverhalten

Auf Augenhöhe

Arbeitsbedingungen

Toll und sicher gerade in diesen zeiten

Gleichberechtigung

Hede Meinung zählt und Wertschätzung untereinander

Interessante Aufgaben

Arbeit vielseitig


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kommunikation

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Anne Stahl

Guten Morgen,

vielen Dank für Ihre Bewertung!

Beste Grüße
Ihr Personalmanagement

Der richtige Laden für alle die nichts von ihrem Arbeitgeber erwarten!

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei klinikum itzehoe in Itzehoe gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

In die Zukunft blicken! Wie plant man das Klinikum weiterhin am Laufen zu halten. Wenn vakante Stellen an andere Leitungen vergeben werden Um möglichst viel Geld zu sparen . Junges, weitergebildetes Personal jedoch ziehen gelassen wird

Arbeitsatmosphäre

auf meiner Station herrscht unter den Pflegekräften ein gutes Arbeitsverhälltnis

Work-Life-Balance

Auf meiner Station bleiben einem viele Möglichkeiten was die Dienstplangestaltung angeht

Karriere/Weiterbildung

Es herrscht überhaupt kein Interesse weitergebildetes Personal / junges Personal zu halten. Es wird sofort die „Reisende soll man ziehen lassen“-Karte gespielt und gut ist

Gehalt/Sozialleistungen

das etablieren des Tarifvertrages wird von vielen auch Überbewertet

Kollegenzusammenhalt

auf der Ebene der jüngeren Kollegen sehr gut!

Vorgesetztenverhalten

Am liebsten 0 Sterne. Sei es, dass Termine nicht eingehalten werden, „mal schauen“ gesagt wird obwohl „nein“ bereits fest steht .
Fehlende Leitungskompetenz und fehlender Einsatz für Mitarbeiter um die eigene Position nicht zu gefährden gehören hier zum Guten Ton!

Kommunikation

Kommunikation zur Teamleitung oder Leitungen darüber ist katastrophal. Nicht eingehaltene Absprachen, fehlende Kommunikationsregeln, leere Versprechungen


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Anne Stahl

Vielen Dank für Ihre Bewertung.
Schade, dass Sie eine fehlende Bereitschaft zur Kommunikation und Weiterbildung wahrnehmen. Dies entspricht in keinster Weise unserem Leitbild, im Gegenteil: eine angenehme hierarchieübergreifende Teamarbeit ist uns ein sehr wichtiges Anliegen. Außerdem sind wir immer bemüht, Fort- und Weiterbildungswünschen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nachzukommen. Wir möchten Sie ermutigen, in konkreten Fällen von Kommunikationsproblemen den Kontakt zum Personalmanagement oder der Mitarbeitervertretung aufzunehmen.

Beste Grüße
Ihr Personalmanagement

Pflege Pflegetätigkeit laut Arbeitsvertrag

3,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Klinikum und Seniorenzentrum Itzehoe - Zweckverband des Kreises Steinburg und der Stadt It in Itzehoe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Solide Arbeitseinstellung und -unterstützung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

intransparente Bewerbungsverfahren, steife Hierarchien

Verbesserungsvorschläge

Selbständigkeit und Eigeninitiative fördern und unterstützen, Transparenz in Planungen

Arbeitsatmosphäre

stressig aber meist kollegial

Image

gutes Marketing, das aber individuelle Interessen ausblendet

Work-Life-Balance

Schichtdienst 24/7/365, einspringen bei Krankheit, geregelter Urlaub

Karriere/Weiterbildung

WB werden übernommen, interne FB, Karriere hängt von der Laune ab

Gehalt/Sozialleistungen

zusätzliche Altersvorsorge, Schicht- und Feiertagsregelung, Kindergarten am Haus, Wohnheim, Parkplatz muss bezahlt werden, selten Sonderzahlungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Dienstwünsche begrenzt möglich, zusätzliche Altersvorsorge, Unterstützung bei gesundheitlichen Problemen,

Kollegenzusammenhalt

i.d.R. herrscht ein nettes Arbeitsklima, Ausnahmen bestätigen die Regel

Umgang mit älteren Kollegen

egal

Vorgesetztenverhalten

kooperativ wenn möglich, desweilen voreingenommen und hierarchisch (betr. höhere Vorgesetze)

Arbeitsbedingungen

bemüht

Kommunikation

hierarchisch und bürokratisch

Gleichberechtigung

in einer hierarchischen Ebene meist gegeben

Interessante Aufgaben

möglich

Arbeitgeber-Kommentar

Anne Stahl

Vielen Dank für Ihre Bewertung.
Wir sind stets bemüht, unser Bewerbungsverfahren so transparent und attraktiv wie möglich zu gestalten. Die Förderung von Selbstständigkeit und Eigeninitiative sind uns ebenso wie Ihnen große Anliegen. Bei konkreten Verbesserungsideen wenden Sie sich gerne an unser Personalmanagement.

Ich bin sehr zufrieden

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei klinikum itzehoe in Itzehoe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Weiterbildungen bzw. Vorbildungen wurden schnell genehmigt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehaltsanpassungen nach Fach Weiterbildung früh komuniezieren

Work-Life-Balance

Schichtdienst ist meist schwer mit Familie zu organisieren und braucht gute Planung und verständnisvolle Kollegen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Anne Stahl

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Auf dem richtigen Weg- aber noch nicht am Ziel.

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei klinikum itzehoe in Itzehoe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Chancengleichheit, Flexibilität in den einzelnen Abteilungen, Bemühung um moderne Medizin

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nachwuchsförderung
keine Tarifbezahlung wie im restlichen 6K-Verbund

Verbesserungsvorschläge

Mehr am Puls der Zeit (Müllvermeidung, Digitales Auftreten,...) sein.
Die Vorteile des Unternehmens der Bevölkerung und den Mitarbeitern besser darstellen.
Nachwuchs fördern (insbesondere in der Pflege, aber auch ärztlich), Personaldecke hier verdichten, damit die Anstellung später attraktiv bleibt.

Arbeitsatmosphäre

mit mehr Personal wäre da mehr drin

Image

Außenwirkung kann deutlich gesteigert werden, auch digital

Work-Life-Balance

extrem flexibel durch einen sehr kooperativen Chef, durch Personalengstand aber nicht immer befriedigend.

Karriere/Weiterbildung

tolle Unterstützung

Gehalt/Sozialleistungen

Bezahlung nach Tarif wird seitens der Angestellten angestrebt, von der Verwaltung aber nicht akzeptiert, es könnte bis zum Streik gehen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

am Müllvermeidungsverhalten muss gearbeitet werden. Auch der Schafstoffausstoß ist nicht gut geregelt

Vorgesetztenverhalten

Termineinhaltung ist ein Problem, wenn man der Chef nicht pünktlich kommt, zu viele Termine auf einmal hat und zu viele Aufgaben insgesamt erledigen muss (er könnte besser deligieren).

Kommunikation

besonders zwischen Führungskräften und Angestellten zuweilen etwas holperig


Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN