KMC Management Consultants GmbH & Co. KG als Arbeitgeber

KMC Management Consultants GmbH & Co. KG

60 Bewertungen von Mitarbeitern


kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 78%
Score-Details

60 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

40 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 11 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Super Praktikum mit steiler Lernkurve


4,4
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei KMC Management Consultants GmbH & Co. KG in Meerbusch gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr guter Zusammenhalt unter Kollegen, man wird von Beginn an freundlich empfangen und ins Team integriert. Interessante Themen und Projekte, sowie direkte Einbindung in den Berateralltag. Jederzeit wieder!


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Gutes Praktikum um in eine Unternehmensberatung kennenzulernen


3,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei KMC Management Consultants GmbH & Co. KG in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr guter Kollegenzusammenhalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kaum Benefits wie Obstkörbe etc.

Verbesserungsvorschläge

Moderne Arbeitsprinzipien, Veränderung anstreben, weniger Einflussnahme des Inhabers, modernere Arbeitsutensilien

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist meistens sehr angenehm. Trotz des Großraumbüros kann meistens gut gearbeitet werden. Zudem gibt es viele Möglichkeiten sich in einen der Meetingräume zurück zu ziehen.

Kommunikation

Die Kommunikation mit den Kollegen ist in der Regel gut und man kann von diesen immer wieder nützliche Dinge lernen. Im Gegensatz dazu ist die Kommunikation vom Management zur Belegschaft sehr Top-Down.

Kollegenzusammenhalt

Größter Pluspunkt der Firma. Der Zusammenhalt ist sehr persönlich und an einigen Stellen fast familiär.

Work-Life-Balance

Im Praktikum hat man noch den Welpenschutz und die Überstunden haben sich in Grenzen gehalten. Jedoch gibt es kein flexibles Arbeitszeitmodell, welches das Erledigen von Tätigkeiten nach der Arbeit stark einschränkt.

Vorgesetztenverhalten

Ich würde fünf Sterne geben, gäbe es nicht den veralteten Führungsstil des Managements. Die anderen Verantwortlichen haben sich tadellos und sehr verständnisvoll verhalten.

Interessante Aufgaben

Viel Desk-Research und PowerPoint. Sonst haben sich die Aufgaben nur inhaltlich unterschieden.

Gleichberechtigung

Habe während meiner Zeit keine Benachteiligung oder Ähnliches wahr genommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Gab in der Regel nie Probleme, man konnte eigene Ideen mit einbringen und teilweise umsetzen.

Arbeitsbedingungen

Generell sind alle Arbeitsutensilien etc. gegeben, dennoch teilweise stark veraltet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein nicht vorhanden.
Sozialbewusstsein sehr stark vorhanden, es werden Stiftungen etc. stark unterstützt.

Gehalt/Sozialleistungen

Für ein Praktikum sehr gut.

Karriere/Weiterbildung

Die internen Schulungen sollten standardisiert werden und nicht, wenn Mal Zeit ist schnell durchgeführt werden.


Image


Arbeitgeber-Kommentar

Grit Auer

Sehr geehrter Ex-Praktikant,
wir bedanken uns für die Zeit, uns ein Feedback zu Deinem zurückliegenden Praktikum zu geben. Für uns sind Feedback und Anregungen wichtig. Auch, um den laufenden Change-Prozess noch besser nutzen zu können, um uns zu verbessern.

Mit besten Grüßén
Dein HR-Team

Grit Auer

Super Erfahrung in Boutique Beratung


4,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei KMC Management Consultants GmbH & Co. KG in Düsseldorf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Kollegiale Atmosphäre, hilfsbereites Team und großzügige Räumlichkeiten - eigentlich schon fast zu groß.

Kommunikation

Wöchentlich stattfindende Jour Fixe Meetings des Partners über Akquise-Stati, Projektupdates und Adminthemen.

Work-Life-Balance

40 Stunden-Woche Normalfall, in Hochphasen aber manchmal auch 60+ Stunden.

Interessante Aufgaben

Breites Projektspektrum - von Due Diligences bis hin zu Strategiethemen. Manchmal aber auch ermüdende Themen, bei denen man den Projektabschluss herbeisehnt.


Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Arbeitgeber-Kommentar

Grit Auer

Sehr geehrtes ehemaliges Team-Mitglied,

wir danken Dir sehr für Dein Feedback und freuen uns, dass Dir die Zeit im KMC-Team offenbar in positiver Erinnerung ist.

Den Punkt Wochenarbeitszeit betreffend hast Du vollkommen Recht. Obwohl wir diesen in der Vergangenheit bereits gut modifizieren konnten und wir sicher sind, dass unsere Mitarbiter im Branchenvergleich eine gute bis sehr gute Work-Life-Balance genießen, sind kurzzeitige Phasen der Mehrarbeit im Projektgeschäft leider nicht komplett zu umgehen.

Mit besten Grüßen
Dein KMC-HR-Team

Grit Auer

Wo alter Wein in neue Schläuche gegossen wird


2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei KMC Marketing Consultants in Meerbusch gearbeitet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nachhaltigkeit ist ein Fremdwort. So werden zu jedem Meeting alle Dokumente gedruckt (auch wenn es hunderte von Seiten sind) und danach wieder weggeschmissen. Das bevorzugte Verkehrsmittel - auch innerhalb von Deutschland - ist das Flugzeug, oder das Auto.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Arbeitgeber-Kommentar

Grit Auer

Sehr geehrte Verfasserin,
sehr geehrter Verfasser,

vielen Dank für Deine Mühe, uns ein rückblickendes Feedback zu Deiner KMC-Zeit zu geben.
Wir sind für jede Art von Hinweis dankbar. So können wir an uns arbeiten und kritische Punkte verändern.

Als ehemaliges Team-Mitglied weißt Du, dass wir im Vergleich zu nahezu allen anderen Beratungen nur dann reisen, wenn es inhaltlich erforderlich ist und 80 – 90% unserer Leistungen aus dem Head-Office heraus erbringen. Auch wird Dich sicherlich freuen, dass wir zunehmend Videokonferenzen nutzen und somit nochmals die Anzahl der Reisen reduzieren konnten.
Unter sozialem Aspekt betrachtet ermöglicht genau dieses Reiseverhalten unserem Team, die Abende mit Freunden und Familie zu verbringen oder regelmäßigen Freizeitaktivitäten nachzugehen.
Dies ist sicherlich neben anderen ein Aspekt der dazu führt, dass Mitarbeiter bei uns im Schnitt mehr als acht Jahre ihrer beruflichen Laufbahn verbringen.

Die Thematik „Druck und Papierverbrauch“ wird auch von uns weiterhin kritisch betrachtet, lässt sich jedoch leider nicht komplett umgehen. Unter Anwendung entsprechender „Team-Programme“ konnten wir das Druckverhalten deutlich modifizieren und die unbedingt notwendigen Ausdrucke durch entsprechende Formate reduzieren.
Wir bedauern, dass Du uns die Indikation zur Vergabe der weiteren Kategorien vorenthalten hast, damit wir uns auch mit diesen hätten besser auseinandersetzen können.

Mit besten Grüßen
Dein KMC-HR-Team

Grit Auer

Für den Berufseinstieg okay.


1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei KMC Management Consultants GmbH & Co. KG in Düsseldorf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Der Zusammenhalt unter den Beratern ist meistens sehr gut. Trotz der üblichen Reibereien kann ich im Allgemeinen sagen, dass die Arbeitsatmosphäre im Großen und Ganzen gut ist. Gearbeitet wird im Großraumbüro (auch Ballsaal genannt) in Schloss Pesch. Das Großraumbüro trägt leider oft zu Unruhe und ineffizientem Arbeiten bei. Zum einen ist es oft relativ laut, weil andere Kollegen gerne privates und Projektthemen im Ballsaal besprechen anstatt sich in die dafür vorgesehenen Besprechungsräume zurückzuziehen. Zum anderen gibt es aber auch Kollegen, die durch ihr eigenes unruhiges Verhalten andere von der Arbeit abhalten indem sie ungefragt Themen, von denen sie nicht betroffen sind kommentieren, oder andere Kollegen belehrend zurechtweisen. Dies ist sehr störend für die eigene Arbeit, hält alle Beteiligten unnötig von der Arbeit ab und ist wenig hilfreich.

Kommunikation

Positiv hervorzuheben ist, dass es wird versucht in regelmäßigen Abstänten ein informelles Meeting abzuhalten bei dem die Berater über Staffing, Projekte, Akquise und administrative Themen informiert werden. Zusätzlich gibt es monatlich ein Management Meeting bei dem Consultants ab dem Senior Consultant Level teilnehmen.

Zu den Kritikpunkten zählt, dass viele Themen zuerst über den Flurfunk besprochen werden und sich gerne über Kolleginnen und Kollegen "das Maul zerrissen wird". Vertraulich besprochene Inhalte machen so schnell die Runde.

Kollegenzusammenhalt

Wie bereits gesagt ist der Zusammenhalt unter den Kollegen gut, aber er war auch mal besser. Dennoch gibt es auch unter Kollegen eine unterschiedliche Auffassung von Teamwork - insbesondere ab Senior Consultant Ebene.

Work-Life-Balance

Gearbeitet wird fast ausschließlich in Schloss Pesch. Dadurch ist die Reisetätigkeit sehr gering. Die Arbeitszeiten sind für eine Unternehmensberatung noch relativ moderat, wobei es auch zu Spitzenzeiten vorkommen kann, dass man mehrere Wochen hintereinander 60-80h arbeitet. Vor diesem Aspekt wäre es wünschenswert wenn es ein flexibleres Arbeitszeitmodell gäbe, bei dem es auch eine klare Regelung für das Abbauen von Überstunden und geleisteter Mehrarbeit gäbe.

Vorgesetztenverhalten

Auf der Projektleiterebene gibt es sehr starke Unterschiede wie Projektmitglieder behandelt werden und für welche Aufgaben sie eingesetzt werden. Einige Projektleiter haben einen sehr lockeren Umgang mit den Projektmitgliedern, der selbstständiges Arbeiten und Mitdenken fördert und bei dem Projektmitglieder dazu angehalten sind eigene Vorschläge zu erarbeiten. Dies wird durch konstruktives Feedback ergänzt, so dass sich Projektmitglieder Wert geschätzt fühlen und weiterentwickeln können. Leider gibt es auch das krasse Gegenteil bei dem Projektleiter zu extrem kleinteiliges Mikro Management, Briefings, die in epischer Breite durchgeführt werden (oft über mehrere Stunden), tendieren. Ergänzt wird dies oft durch extrem detaillierte Diskussionen, bei denen es der Fall sein kann, dass jedes Wort, jede Textbox und jede Form auf jeder Folie disktuiert wird. Dies führt zu hoher Frustration und Demotivation. Teilweise werden Projektmitglieder auch von Ihren Projektleitern im Ballsaal in einem nicht angemessenen Ton belehrt und verbessert.

Interessante Aufgaben

Zum Beginn sind die Aufgaben sehr abwechslungsreich und interessant. Jedoch stagniert dieses Gefühl nach einer kurzen Zeit, da sich die Aufgaben bzw. Themen und vor allem Methoden immer wiederholen.

Gleichberechtigung

Frauen haben bei KMC die gleichen Karriere- und Gehaltschancen wie Männer. Darüber hinaus genießen Frauen bei der Wahl der Kleidung auch mehr Freiheiten als Männer. Hier wird ein legerer Kleidungsstil toleriert und nicht angemahnt, obwohl dies angebracht wäre. Männer müssen jedoch jeden Tag im Anzug und mit Hemd zur Arbeit erscheinen. In der Vergangenheit haben Frauen vom obersten Management auch deutlich mehr Aufmerksamkeit geschenkt bekommen, als Männer.

Arbeitsbedingungen

Jeder Mitarbeiter bekommt einen Laptop und ein Firmenhandy an die Hand. Zudem ist der Arbeitsplatz mit einem großen zweiten Bildschirm und einer Dockingstation ausgestattet. Darüber hinaus gibt es kostenfrei Wasser und Kaffee / Tee. Eine gut ausgestatte Küche steht jedem Mitarbeiter zur Verfügung und man kann sich hier sein Mittagessen selbst zubereiten, oder Mitgebrachtes in der Mikrowelle warm machen. WLAN wäre wünschenswert - insbesondere weil der Handyempfang sehr schlecht ist. Auch wäre es schön, wenn man in den Meetingräumen WLAN hätte um dort auch ohne Kabel auf Server oder Internet zugreifen könnte und nicht bis zu sechs LAN-Kabel über die Tische gespannt werden. VPN Verbindung funktioniert gar nicht, so dass man von außen nicht auf das Netzwerk zugreifen kann. Lösung ist keine in Sicht.

Gehalt/Sozialleistungen

Für den Berufseintieg ausreichend, aber unterdurschschnittlich für eine Unternehmensberatung.

Image

Auf dem Gesamtmarkt ist KMC eine kleine Boutiqueberatung. Durch virales Marketing hat KMC versucht stark an seiner Außenwirkung zu arbeiten. So wurde der Auftritt auf diversen sozialen Netzwerken gestärkt und sich verstärkt um Bewertungen, auch von ehemaligen Mitarbeitern, auf Kununu bemüht. Mittlerweile hat diese Initiative, der durch überhastetes Handeln und Aktionismus auch etwas das Konzept fehlte, jedoch etwas an Elan verloren.

Karriere/Weiterbildung

Wer als Berufseinsteiger Lust auf Sales- und Marketingstrategien, oder Due Diligences hat, ist, den richtigen Projektleiter vorausgesetzt, bei KMC gut aufgehoben. Man kann schnell Verantwortung übernehmen und bekommt duch interne Trainings in Excel und PowerPoint fürs Erste das nötige Rüstzeug an die Hand. Durch Learning on the Job eröffnet sich einem kurz- bist mittelfristig eine steile Lernkurve. Nach einer Weile flacht diese allerdings schnell ab. Dies liegt zum einen daran, dass die Themen, die KMC bearbeitet sich schnell wiederholen, aber zum anderen auch daran, dass immer wieder die gleichen Methoden angewandt werden ohne sich über neue Methodiken Gedanken zu machen. Langfristige Weiterentwicklung findet bei KMC nur in geringem Umfang statt. Externe Trainings werden nur selten bzw. gar nicht angeboten. KMC hat einen vorgegebenen Karrierepfad. Jedoch sind die Kriterien, die für eine Beförderung notwendig sind, weder vereinheitlicht noch festgeschrieben (eher willkürlich oder nach Lust und Laune des obersten Management). Dadurch wird das System intransparent und nicht nachvollziehbar wieso manche Mitarbeiter die jeweilige Karrierestufe erreicht haben.


Arbeitgeber-Kommentar

Grit Auer

Sehr geehrtes ehemaliges Team-Mitglied,

wir danken Dir sehr für dieses detaillierte Feedback und Deine Sichtweise auf zahlreiche interne Themen. Versichern können wir an dieser Stelle, dass wir uns mit den einzelnen angesprochenen Punkten kritisch auseinandersetzen werden, auch wenn wir uns teilweise schwer getan haben, Deine ausführliche Bewertung mit der Vergabe der Punkte in Einklang zu bringen.

Die von Dir direkt angesprochenen Ansätze zur Verbesserung der jeweiligen Situation prüfen wir selbstverständlich auch auf kurzfristige Umsetzbarkeit.

Generell bedauern wir sehr, dass Du Deine Zeit bei KMC so negativ empfunden hast.

Mit besten Grüßen
Dein KMC-HR-Team

Grit Auer

Tolle und lehrreiche Zeit - in schönem Arbeitsumfeld


4,7
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei KMC Management Consultants GmbH & Co. KG in Meerbusch gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Bei Verbesserungsprozessen weiter am Ball bleiben.

Arbeitsatmosphäre

Gearbeitet wird im Schloss Pesch in großzügigen Räumlichkeiten.

Kommunikation

Schnelle Entscheidungsprozesse

Kollegenzusammenhalt

Kollegenzusammenhalt 1A - Teamspirit und Kollegenkreis stimmt. Ellbogenmentalität findet man anderswo.

Work-Life-Balance

Heute ist an 80% bis 90% aller Tage um 18 Uhr Schluss. War früher anders..

Vorgesetztenverhalten

Partner haben für konstruktive Kritik ein offenes Ohr. Strukturen und Prozesse werden dynamischer.

Interessante Aufgaben

Mannigfaltige Aufgaben in verschiedenen Branchen! Langweilig wird es selten.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Arbeitgeber-Kommentar

Grit Auer

Lieber Ex-KMCler,

wenngleich wir immer für Kritik dankbar sind, so freuen wir uns um so mehr über derart positive wie konstuktive Bewertungen zu unserem Unternehmen.
Sicher wird Dich freuen, dass wir zahlreiche Change Prozesse angestoßen haben, um nicht nur die Abläufe in den Projekten sondern auch das Miteinander noch besser zu gestalten.

Beste Grüße aus Meerbusch
Dein KMC-HR-Team

Grit Auer

Top Beratung, die individuelle Entwicklung fördert!


4,9
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bei KMC Management Consultants GmbH & Co. KG in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Steile Lernkurve zu Beginn, aber nach Jahren immer wieder spannende Herausforderungen, Eigenverantwortung und selbständiges Arbeiten wird gefördert

Arbeitsatmosphäre

Entscheidend für die absolut gute Atmosphäre sind die vielen tollen Menschen, auf die man bei KMC trifft. Der Umgang untereinander ist kollegial und oft auch freundschaftlich. KMC ist eine eher kleine Beratung mit flachen Hierarchien, in der man sehr schnell Einblicke erhält und beteiligt wird.

Kommunikation

Kommunikation ist in vielen Unternehmen eine Schwachstelle. Auch bei KMC lief in der Vergangenheit nicht immer alles rund. Das Wichtigste ist jedoch, welchen Stellenwert Kommunikation hat und dass an dem Thema permanent und nachhaltig gearbeitet wird. Das Management von KMC hat immer ein offenes Ohr und tut sehr vieles um die Kommunikation im Team zu fördern.

Kollegenzusammenhalt

Eines der größten Assets bei KMC! Hier unterstützten sich die Kollegen, neue Mitarbeiter werden offen aufgenommen, Wissen wird gerne geteilt und Ellenbogenmentalität sucht man vergebens.

Work-Life-Balance

Selbstverständlich gibt es bei KMC arbeitsintensive Zeiten. Das bringt eine Beratung und die hohen Anforderungen der Kunden mit sich. Wer dies als Herausforderung sieht und erkennt welche intensive Lernkurve das für die eigene Entwicklung mit sich bringt, kommt damit aber sicher gut zurecht. Im Branchenvergleich schneidet KMC beim Thema work-life-balance sicher sehr gut ab. Für Mitarbeiter, die sich bewiesen haben, werden auch individuelle Arbeitszeitmodelle möglich gemacht.

Vorgesetztenverhalten

Wie bereits erwähnt, haben die Vorgesetzten immer ein offenes Ohr für die persönlichen Ziele und auch Probleme.

Interessante Aufgaben

Speziell für Berufsanfänger und Praktikanten top! Aber auch für langjährige Mitarbeiter gibt es immer wieder neue und herausfordernde Aufgaben. Die Projekte erlauben tiefe Einblicke in unterschiedliche Branchen mit ihren aktuelle Problemstellungen. Kompetenz in Business Development, Vertrieb und Marketing sowie Methoden der Analyse, Visualisierung, Projektmanagement und Kommunikation können bei KMC aus- und aufgebaut werden. Durch die überschaubare Größe von KMC, ist es sehr schnell möglich eigene Verantwortungsbereiche zu übernehmen und Führungskompetenz aufzubauen.

Gleichberechtigung

Keine Einschränkung. Persönliche Leistung und Motivation sind entscheidend.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Mitarbeiter werden sehr geschätzt.

Arbeitsbedingungen

Die Büros sind wunderschön gelegen in einem alten Schloss mitten im Grünen. Gut ausgestattete Arbeitsplätze in Großraumbüro mit der Möglichkeit sich für spezielle Aufgaben in kleinere Büros oder Meetingräume zurück zu ziehen. Küche, Kaffeemaschine, freie Getränke und im Sommer ein Platz auf der Veranda runden die tolle Atmosphäre ab.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Leider ist der Arbeitsplatz schwer mit Bus und Bahn erreichbar. Dafür werden Techniken wie Videokonferenzen gefördert und ausgebaut, um unnötige Reisen zu vermeiden.

Gehalt/Sozialleistungen

Branchenüblich

Karriere/Weiterbildung

Es gibt keine Standard-Karriere-Programme bei KMC, dafür wird jeder Mitarbeiter sehr individuell gefordert und gefördert.


Image


Arbeitgeber-Kommentar

Grit Auer

Lieber Ex-KMCler,

über ein so detailliertes Feedback freuen wir uns natürlich sehr. Herzlichen Dank für Deine Zeit und dass Du Deine Erfahrungen mit und bei KMC geteilt hast.

Beste Grüße
Dein KMC-HR-Team

Grit Auer

Lehrreiche Praktikumserfahrung, ideal als Einstieg in die Beratung


4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei KMC Management Consultants GmbH & Co. KG in Meerbusch gearbeitet.

Work-Life-Balance

Überstunden halten sich in Grenzen, sind allerdings branchentypisch nicht vermeidbar.
Schade nur, dass Flexibilität des Arbeitgebers stetig gefordert wird, allerdings nur ein geringes Maß an Flexibilität zurückgegeben wird.

Interessante Aufgaben

Hängt individuell vom Projekt ab und reicht von Telefoninterviews bis zur Unterstützung in komplexen Sachverhalten

Gehalt/Sozialleistungen

Faires Praktikantengehalt

Karriere/Weiterbildung

-Interne Schulungen durch eigene Mitarbeiter hinsichtlich Microsoft Office
-Keine Externen Schulungen/Förderungen


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image


Arbeitgeber-Kommentar

Grit Auer

Lieber Ex-Praktikant,

Danke, dass Du Dir die Zeit genommen hast, uns dieses sehr positive Feedback zu hinterlassen. Wir schätzen konstruktive Anregungen und damit die Möglichkeit, besser zu werden, sehr.
Wie richtig dargestellt, lassen sich kurzzeitige Überstunden im Projektgeschäft leider nicht ganz vermeiden. Auch nicht untypisch für Beratungsunternehmen. Zum Glück konnten wir diese in den letzten Jahren auch weiter reduzieren.

Wir wünschen, dass Deine lehrreiche Zeit bei uns die ein oder andere Basis für Deinen weiteren Weg legen konnte.

Mit besten Grüßen
Dein KMC HR-Team

Grit Auer

Top Praktikumserfahrung!


4,3
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei KMC Management Consultants GmbH & Co. KG in Meerbusch gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Extrem positiv: Microsoft Office Schulungen.

Arbeitsatmosphäre

Größtenteils positive und angenehme Arbeitsatmosphäre.

Kommunikation

Das Großraumbüro und die offenen und hilfsbereiten Mitarbeiter ermöglichen gute Kommunikation.

Kollegenzusammenhalt

Meiner Meinung nach eine Stärke von KMC.

Work-Life-Balance

In einem Praktikum bei einer Beratung sollte man sich wohl bewusst sein, dass man die Woche nicht immer nur mit 40 Stunden beendet. Überstunden bei KMC hielten sich in meinem Fall jedoch stark in Grenzen. Schade finde ich es nur, wenn Überstunden durch Prozessineffizienzen anstatt durch wirklichen Fortschritt verursacht werden.

Vorgesetztenverhalten

Fachlich sehr kompetenten Chef fehlt es teilweise an People Management Skills. Auf Hierarchieebenen darunter war das Vorgesetztenverhalten einwandfrei.

Interessante Aufgaben

Ich denke, speziell als Praktikant ist kaum zu vermeiden, dass man auch mal an weniger interessanten Aufgaben arbeitet.

Gleichberechtigung

Keinerlei Einschränkung festzustellen.

Umgang mit älteren Kollegen

Keinerlei Einschränkung festzustellen.

Arbeitsbedingungen

Teilweise sind Computer etwas veraltet.

Gehalt/Sozialleistungen

Praktikantengehalt höher als erwartet und höher als Branchendurchschnitt.

Image

Ich denke, KMC ist eher ein kleinerer Name und kann mit dem Image nicht unbedingt Punkten. Nichtsdestotrotz glaube ich, dass ein so lehrreiches Praktikum bei KMC langfristig wertvoller ist als ein weniger lehrreiches Praktikum bei einem größeren Namen.


Arbeitgeber-Kommentar

Grit Auer

Lieber Ex-KMCler,
ein ehrliches und sachliches Feedback, herzlichen Dank dafür. Es bietet uns Stoff, Dinge zu prüfen, zu hinterfragen und zu verändern.
Besonders hat uns die Einschätzung zum Punkt Image. Es ist uns extrem wichtig, dass unsere Praktikanten an möglichst vielen Themen mitwirken können und so in relativ kurzer Zeit eine steile Lernkurve erleben.

Beste Grüße aus Meerbusch
Dein KMC-HR-Team

Grit Auer

Nach dem Studium die beste Entscheidung. Top Team und Top Projekte!!


4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei KMC Management Consultants GmbH & Co. KG in Düsseldorf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Das Arbeitsklima ist generell sehr gut, abhängig von der jeweiligen Projektphase kann es jedoch manchmal stressig werden. Längere Arbeitszeiten bleiben insbesondere kurz vor Projektabschluss nicht aus. Oftmals sind es aber gerade diese Zeiten, an die man sich später gerne zurückerinnert und die das Teamgefühl stärken. Nicht selten wurde dann nach Pizza und Sushi eine Nerf Gun Schlacht ausgetragen oder Karaoke zum Besten gegeben.

Im Team sind einige Freundschaften entstanden, die auch über KMC hinausgehen, das Miteinander während der Arbeitszeit ist professionell, trotzdem freundschaftlich, witzig und kollegial.

Kommunikation

Wöchentlich werden von einem Partner des Unternehmens Updates zum Akquisestatus, Projekteffizienzen und zu administrativen Themen gegeben.

Der Projektleiter versucht auch selbst auf Praktikantenebene die Mitarbeiter in externe Kunden Meetings einzubeziehen, bei internen Abstimmungen mit dem CEO des Unternehmens ist das Team fast immer komplett. Vorschläge und Ideen von Mitarbeitern werden gefordert und gefördert.

Feedback wird von allen Mitarbeitern seit einem Jahr in einem initierten Prozess gesammelt, der an den dringendsten Verbesserungsbereichen des Unternehmens ansetzt und diese Themen priorisierend angeht.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist außerordentlich, oftmals wird auch von anderen Teams Support in Projekthochphasen angeboten. Hervorzuheben sind jene Kollegen, die diesen Zusammenhalt durch selbst-organisierte Events aktiv fördern (WM Tippspiel, Spieleabend, Kochen für das Team, KMC Stammtisch, etc.)

Work-Life-Balance

Kernarbeitszeit liegt zwischen 09.00 Uhr und 18.00 Uhr, in Projekthochphasen kann es jedoch schon mal 22:00 Uhr werden. Wenige Beratungen kommen auf vergleichbar wenige Wochenstunden, ein echtes Asset von KMC. Über Home-Office sollte jedoch nachgedacht werden.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten ist abhängig vom jeweiligen Projektleiter und nicht pauschal beurteilbar.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind spannend, man bekommt in fast jede Branche tiefe Einblicke. Langweilig wird es selten, die Projektthemen reichen von der Begleitung von Due Diligence Prozessen hin zu echten Strategieprojekten im Gesamtunternehmenskontext.

Gleichberechtigung

Aufstiegschancen sind abhängig von der persönlichen Entwicklung, es werden keine Unterschiede zwischen den Geschlechtern gemacht. Dies macht auch der hohe Anteil an weiblichen Führungspositionen bei KMC deutlich.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden bei KMC sehr geschätzt. Der Anteil von Mitarbeitern, die länger als 10 Jahre im Unternehmen beschäftigt sind, liegt deutlich über dem Branchendurchschnitt.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingung bei KMC ist geprägt von den großzügigen Räumlichkeiten des Schlosses. Das Großraumbüro, intern auch Ballsaal genannt, bietet kurze Kommunikationswege aber eben auch Möglichkeiten der Ablenkung durch Gespräche der Kollegen. Dazu gibt es jedoch Rückzugsmöglichkeiten in Form einiger separater Räume, die vor allem in Projekthochphasen gerne genutzt werden.

Pausen lassen sich in der Küche mit Kaffeeautomaten, auf dem Schlossbalkon, der Schlossterrasse oder dem "Hobbyraum" im Keller gut aushalten. Hin und wieder wird auf der Terrasse auch gegrillt oder gemeinsam gekocht. Da das Unternehmen keine Kantine besitzt, organisiert man sich in Mittagspausen und fährt entweder gemeinsam Essen (Subway, Mittagstisch, KFC) oder Essen holen (Edeka, Aldi, etc.).

Jeder Mitarbeiter hat im Großraumbüro einen außerordentlich großen Arbeitsplatz, der mit aktueller Hard- und Software ausgestattet ist. Dem Beraterteam steht zudem ein großes und hilfreiches Support- und Adminteam zur Verfügung, das Themen wie Flug- und Hotelbuchungen, Fahrten zum Kunden, Meetingcatering, IT, Reisekosten- und HR Support koordiniert.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt liegt absolut im Branchendurchschnitt, für die geringere Wochenarbeitszeit darüber. Ab Senior Level gibt es einen Dienstwagen (inklusive aller weiterer Kosten).

Image

KMC ist im Markt bekannt, bei Absolventen jedoch weniger. KMC hat viele Referenzen mit bekannten Unternehmen, ein Kundenportfolio, das für die eigene Größe der Beratung beachtlich ist. Es gibt kein typisches Kundenprofil, vom Mittelständler bis zum Multi-Milliarden Euro Konzern ist alles vertreten.

Karriere/Weiterbildung

Wer gut ist, kann sehr schnell Karriere machen. Die Lernkurve ist steil, der Job herausfordernd. Training on the job ist maßgebend (und fordernd) für die eigene Entwicklung, erfahrene Kollegen bieten oftmals Trainings zu verschiedenen Themenfeldern an. Externe Trainingsdienstleister werden selten hinzugezogen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein


Arbeitgeber-Kommentar

Grit Auer

Lieber KMC-Mitarbeiter,

super Einblicke in unserer KMC-Alltag, die Du an KMC Interessierten ermögichst. Herzlichen Dank für Deine Zeit und das sehr positive Feedback.

Beste Grüße
Dein KMC-HR-Team

Grit Auer

Mehr Bewertungen lesen