Lazarus als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

23 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 55%
Score-Details

23 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

12 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 10 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Lazarus über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Chaos

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bei Lazarus in Bergheim gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Führung austauschen

Kollegenzusammenhalt

Meine Abteilung war gut


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Schön hier

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Lazarus in Bergheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Innovativ, offen, man findet immer Gehör

Image

Besser als das Image

Arbeitsbedingungen

Aufgrund von Corona Bestimmungen und der WtG Behörde oftmals schwierig


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Das Beste was mir passieren konnte

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Lazarus in Bergheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dienstplanwünsche sowie Urlaubswünsche werden wenn möglich sofort umgesetzt.
Gute Bezahlung
Gute Kommunikation untereinander

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dazu fällt mir absolut nichts ein

Verbesserungsvorschläge

Ganz klar...keine.

Arbeitsatmosphäre

Selten ein so toll, funktionierendes und kollegiales Team erlebt.
Respekt und Emphatie stehen ganz oben.

Work-Life-Balance

Dienstplanwünsche werden berücksichtigt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr gut.
Auf die Umsetzung der Maßnahmen "Corona Prävention" wird zum Schutz aller sehr viel Wert gelegt.

Kollegenzusammenhalt

Eine(r) für alle, alle für eine(n)

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut

Vorgesetztenverhalten

Vorbildlich Note 1+

Arbeitsbedingungen

Aufgabenbereiche strukturiert

Kommunikation

Offenheit des gesamten Teams gegenüber konstruktiver, sowie destroktiver Kritik.

Gleichberechtigung

Steht ganz oben

Interessante Aufgaben

Jeder Mensch ist ein Individualist. Für mich gibt es nichts interessanteres als mit/am Menschen zu arbeiten


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Probleme gibt es überall

3,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Lazarus in Bergheim gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Manche Entscheidungen (z.B. Teamwechsel der WB`s) sind zu schnell entschieden und umgesetzt, die MA`s kommen kaum hinterher.

Arbeitsatmosphäre

Nachdem ich das Team und die Führungskräfte kennen gelernt habe, ist eine Zusammenarbeit gut möglich.

Kollegenzusammenhalt

Kollegialität ist nicht bei jedem MA gleich gut ausgebildet, je nach Konstellation der MA in einer Schicht, macht das Arbeiten sehr viel Spaß.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Rücksichtnahme auf ältere Kollegen ist abhängig von allen Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Die Führungskräfte haben eine hohe Fachkompetenz. Die Möglichkeit ein dienstliches oder auch privates Problem anzusprechen wird angeboten. Manchmal wünsche ich mir mehr Empathie oder eine bessere Art der Kommunikation. (Der Ton macht die Musik)

Kommunikation

Gute Kommunikation ist immer möglich, wenn Jeder sein Gegenüber mit Akzeptanz und Freundlichkeit anspricht.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt wird pünktlich ausgezahlt.


Karriere/Weiterbildung

Wo kommen die guten Bewertungen her?

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Lazarus in Bergheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

momentan nichts. Das alte Team war menschlicher.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die guten Mitarbeiter werden rausgeekelt oder unter fadenscheinigen Gründen gekündigt. Die Ja-sagen dürfen bleiben. Die paar guten die noch da sind und alles aufrecht halten heulen auf der Arbeit und wollen weg. Ich und fast alle schreiben Bewerbungen und warten nur drauf wegzukommen

Verbesserungsvorschläge

mal auf die Angestellten hören und sich nicht immer im Büro einschließen und weg sein. Die guten Leute nicht gehen lassen oder rausekeln, besser anhören warum sie unzufrieden sind und zusammen was ändern.

Arbeitsatmosphäre

Niemand traut sich was zu sagen, nur Ja-sager werden in Ruhe gelassen, alle anderen angebrüllt wenn was nicht passt. Wenn hier bei kununu schlechte Bewertungen auftauchen, kommen wie aus dem nichts ein paar gute. Wenn man mit den mitarbeitern spricht, redet keiner so wie die guten Bewertungen es sagen

Image

Nicht gut

Work-Life-Balance

Lieblinge bekommen alles, nicht-lieblinge genau das Gegenteil

Karriere/Weiterbildung

Manchmal im Haus, aber nicht welt bewegend

Gehalt/Sozialleistungen

nicht gut aber woanders noch schlechter

Umwelt-/Sozialbewusstsein

na ja

Kollegenzusammenhalt

Man klagt sich sein leid

Umgang mit älteren Kollegen

neutral. werden so behandelt wie alle anderen, also ohne Respekt

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch. denken sich jeden Tag was neues aus. Halten sich für unfehlbar und feiern sich selbst. feiern aber nicht mit Bewohnern. Karneval war niemand von den drei Bestimmern da, sind bei allen Festen die ersten die weg sind. Beschwerden von Bewohnern werden unter den Teppich gekehrt. Versprechen werden nicht eingehalten

Arbeitsbedingungen

Psychostress und darum schlimm

Kommunikation

Ganz schlecht. Von oben alles bestimmt und wehe man hat eine eigene Meinung

Gleichberechtigung

nicht vorhanden

Interessante Aufgaben

Ja. Werden einem aber immer verdorben durch unsinnige Anordnungen

Nicht gut

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Lazarus in Bergheim gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die guten Bewertungen sind gefaked


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Toller Arbeitgeber

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Lazarus in Bergheim gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Das noch kein Fall von Corona in unserem Haus ist und wir immer genug ausrüstung hatten.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Nein. Bis jetzt nicht ein bestätigter Fall spricht für sich.

Arbeitsatmosphäre

Hier wird es nie langweilig. Ständig wird sich was neues einfallen gelassen um die Atmosphär zu verbessern.

Image

Wird durch viele schwarze und ausgeschiedene Schafe runter bezogen. Vollkommen zuunrecht.

Work-Life-Balance

Typisch Pflege. Häufiger muss eingesprungen werden doch die Leitungen achten darauf , dass nicht immer ein und der selbe ran muss.

Gehalt/Sozialleistungen

Kein Grund sich zu beschweren.

Kollegenzusammenhalt

Momentan wird das Team/Personal etwas ausgesiebt. Viele Schwarze Schafe mussten gehen, und stiften nun ärger. Auch hier wird die Chance genutzt das Heim schlecht zu machen. Doch wurde dies zum Glück schnell erkannt.

Vorgesetztenverhalten

Möchte nicht mit Ihnen tauschen. Machen einen tollen job, wir aber nicht von allen geschätzt.

Arbeitsbedingungen

Hatte schon andere Arbeitgeber und fühle mich hier am wohlsten.

Kommunikation

Kann man sich nicht beschweren. Manche Kollegen verstehen sich auch privat sehr gut und reden daher anders miteinander, aber man hat nicht das Gefühl ausgeschlossen zu werden. Im Gegenteil.

Interessante Aufgaben

Wenn man seinen Job liebt, findet man immer Interessante Aufgaben.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Definitiv nicht zu empfehlen

1,1
Nicht empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat bei Lazarus in Bergheim gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Haben Masken super.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Ich denke es gibt andere Baustellen als corona dort

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Menschen wie Menschen behandeln und nicht wie Minderwertige Objekte

Arbeitsatmosphäre

Angespannt , die Leitung des oberen Bereiches sieht über alle herab

Image

Sehr schlechtes Image . Der Ruf sollte im ganzen Rhein Erft Kreis bekannt sein

Karriere/Weiterbildung

Kann ich nichts zu sagen

Gehalt/Sozialleistungen

Ich wurde über meinen Arbeitgeber bezahlt aber laut fest angestellten ist es dort unterbezahlt

Kollegenzusammenhalt

Vornerum okay , wenn man oftmals dort gearbeitet hat, merkt man dass jeder über jeden herzieht . Angefangen bei der Leitung

Umgang mit älteren Kollegen

Miserable . Die pflegehelferin oder Aushilfe die mit mir gearbeitet hat war sehr freundlich . die anderen und die Leitung waren grob , genervt

Vorgesetztenverhalten

Einrichtungsleiter war sehr nett , das war es aber auch.

Kommunikation

Okay, aber im Vergleich zu anderen Einrichtungen doch tief unten. Es wird getan, als würde man Dinge besprechen aber im Endeffekt ändert sich nichts . Man wird belächelt

Gleichberechtigung

Nein. Gibt es dort nicht. Weder zu den Bewohnern noch zu Kollegen

Interessante Aufgaben

Naja wenn man als Altenpfleger wie ich arbeiten möchte, sind die Aufgaben dort Angemessen


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Geht einiges nicht mit rechten Dingen zu leider

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Lazarus in Bergheim gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Schnelle Isolationen

Arbeitsatmosphäre

Das Team von Bereich 1 2019/2020 war super . Ständiges aushelfen wegen Personalmangel auf anderem Bereich nicht so schön

Image

Sehr schlechter Ruf schon seit ich angefangen hatte vor Jahren

Kollegenzusammenhalt

Im Team früher war es super . Seit das Team geteilt ist und andere Leitung Katastrophe . Also eigenes Team war super aber vom anderen Bereich und das andere haben nicht harmoniert

Umgang mit älteren Kollegen

Eigentlich eher herablassend

Vorgesetztenverhalten

Heucheln

Arbeitsbedingungen

Bereich 1 war sauber

Kommunikation

Die Pflegedienstleitung kehrt vieles unter einen Teppich und lässt Leute reden die nichtmal was damit zu tunnuabwn

Gleichberechtigung

Es gibt Lieblinge

Interessante Aufgaben

Könnte interessant sein


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es könnte besser sein. Es gibt einiges das zu verbessern wäre

3,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Lazarus in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den Schein wahren. Es wird nicht offen kommuniziert

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es wird nicht offen kommuniziert . Einige Dinge werden unter den Tisch gekehrt

Verbesserungsvorschläge

Den regen Austausch mit den Arbeitnehmern


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen