LOTTO Hamburg GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Unfähig, verschlafen und selbstgerecht!

3,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wer es verträumt und gemütlich mag ist hier richtig.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Sehr vergangenheitsorientiert, es wird viel weggeschaut, viel Heimlichtuerei, Ignoranz sehr ausgeprägt, viel Politik und Kungeleien. Mitarbeiter werden nicht ernstgenommen. Es wird viel erzählt und wenig gehalten.

Verbesserungsvorschläge

Zuhören, entscheiden, informieren, führen. Filzkur machen.

Arbeitsatmosphäre

Entspannt, weil jeder macht was er will.

Kommunikation

Vordergründiges Gerede ohne jede Substanz. Was wirklich läuft erfährt nur ein kleiner Kreis. Viel hintenrum.

Kollegenzusammenhalt

Gut, nette Leute.

Work-Life-Balance

Alles gut. Home Office und kein Stress.

Vorgesetztenverhalten

Führung findet nicht statt. Völlig planlos, intransparent und unverständlich. Oft sind die Mitarbeiter nach Meetings völlig verwirrt.

Interessante Aufgaben

Hauptsächlich Routine.

Gleichberechtigung

Ja, vorhanden.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut.

Arbeitsbedingungen

Schöne Büros.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umwelt wenig. Sozialbewusstsein ist da.

Gehalt/Sozialleistungen

Eher bescheidene Einkommen

Image

Image ist tradiert gut.

Karriere/Weiterbildung

Interessiert niemanden.