Let's make work better.

Lotum Logo

Lotum
Bewertungen

25 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,5Weiterempfehlung: 95%
Score-Details

25 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

18 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in einer Bewertung nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Agiles Unternehmen mit exzellenten Kollegen und viel Verantwortung

5,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2023 im Bereich IT bei Lotum in Bad Nauheim gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Vertrauensvolle und ambitionierte Zusammenarbeit, man kann sich auf seine Kollegen verlassen

Work-Life-Balance

- Homeoffice mehrere Tage in der Woche möglich
- Überstunden (eigentlich immer freiwillig) können einfach abgebaut oder auch ausbezahlt werden

Karriere/Weiterbildung

- Es finden intern viele Workshops/Präsentationen zur (auch persönlichen) Weiterbildung statt
- Man reist regelmäßig mit dem Team zu Konferenzen

Gehalt/Sozialleistungen

Überdurchschnittlich

Vorgesetztenverhalten

Sympathische Gründer, die viel Verantwortung in die Teams legen

Arbeitsbedingungen

- Man darf sich nach eingenem Ermessen selbst die Arbeitsmittel aussuchen
- Werden keine Kosten gescheut


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Gut, besser, Lotum?

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Lotum in Bad Nauheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jeder Mitarbeiter wird sehr gut behandelt und gefördert. Wertschätzung wird hier ganz groß geschrieben. Cooles Büro, coole Kollegen.

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht eine super angenehme Atmosphäre. Neue Kollegen werden herzlichst empfangen, jeder redet mit einem auf gleicher Augenhöhe, man verspürt nur Positivität und keinen Druck. Das sehr hübsche und top ausgestattete Büro unterstützt dabei zusätzlich.

Image

Jeder Person, der ich privat von Lotum erzählen, sind durchweg begeistert und können fast gar nicht glauben, dass so eine Firma existiert. Bei den Meetups der programmier.bar und bei den Events von about.design sind die Besucher auch durchweg immer begeistert.

Work-Life-Balance

Überstunden (wenn sie denn überhaupt vorkommen, da es nie gefordert wird) können direkt abgebaut werden. Nach Absprache mit dem Team (wirklich nur intern) kann jederzeit Urlaub genommen werden, teilweise auch sehr spontan. Home Office ist ohne Probleme möglich.

Karriere/Weiterbildung

Man kann sich jederzeit ein Thema raussuchen, das einen interessiert und sich dafür weiterbilden - der zeitliche Rahmen dafür existiert. Egal ob man an einem Buch, einem Kurs oder auch einer Konferenz interessiert ist: Lotum genehmigt und zahlt dies ausnahmslos.

Bezüglich der Karriereentwicklung finden in regelmäßigen Abständen Gespräche statt. Hier werden auch von Lotum aus mehr als faire Gehaltserhöhungen vorgeschlagen. Falls Interesse besteht, mehr in eine andere Richtung zu gehen, so wird das ernst genommen und ausreichend diskutiert. Zusammen mit dem Vorgesetzten findet jeder eine zufriedenstellende Lösung für den weiteren Weg!

Gehalt/Sozialleistungen

Neben des sehr guten Gehalts, gibt es viele weitere Benefits. Diese werden auch auf der Firmenseite (im Menüpunkt "Jobs") aufgelistet und stimmen zu 100 % mit der Realität überein. Das jährliche Lotum-Wochenende (2023 war es auf Mykonos) ist ein zusätzliches Highlight. Auch die regelmäßig Firmenevents (4 im Jahr) machen immer viel Spaß!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

2023 klimaneutral gewesen, darauf wird schon sehr geachtet. Engagiert sich auch dafür Entwicklerinnen zu unterstützen (als Host für FemDevs Meetups) und ist auch beim Girls’ und Boys’ Day dabei.

Kollegenzusammenhalt

Ein unterstützenderes Umfeld gibt es vermutlich selten.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt eigentlich nur junge und junggebliebene Mitarbeiter. Man wird jährlich wertgeschätzt und erhält bei Jubiläen (5, 10, 15... Jahre) weitere, größere Aufmerksamkeiten!

Vorgesetztenverhalten

Sehr lässig und entspannt. Gespräche sind auf Augenhöhe und fast schon eher freundschaftlich.

Arbeitsbedingungen

Besser geht es nicht. Es werden keine Kosten und Mühen gescheut. Zum Einstieg habe ich die neueste Hardware erhalten, konnte mir meinem Bildschirme, Tastatur, Maus, Mauspad, Kopfhörer, etc. direkt selbst aussuchen. Auch die Ausstattung für das Home Office habe ich direkt am ersten Tag erhalten, die genauso üppig ausgefallen ist. Selbiges gilt auch für die Software, die man für optimales Arbeiten benötigt. Ohne die Frage, ob man das denn nun wirklich benötigt, wird einem direkt der Zugang zu der Software bereitgestellt. Nach eigenem Ermessen kann auch in regelmäßigen Abständen neues Equipment angefordert werden.

Das Büro ist bestens ausgestattet und klimatisiert. Eine riesige Snackauswahl erwartet einen im Bistro, falls man doch mal Heißhunger haben sollte.

Kommunikation

Es wird überwiegend sehr offen und transparent kommuniziert. Stellenweise (sehr selten) entsteht das Gefühl, dass man manche Entscheidung nicht vollumfänglich nachvollziehen kann, weil Informationen fehlen. Dann wird jedoch immer angeboten, dass man das in einem Einzelgespräch näher erklärt bekommt.

Gleichberechtigung

Für mich persönlich schwer zu beurteilen, aber würde sagen, dass niemand aufgrund irgendwelcher Eigenschaften benachteiligt wird.

Interessante Aufgaben

Wer Webprojekte für IT-Dienstleister mitentwickelt hat wird oft feststellen: Die meisten Projekte sind gar nicht so unterschiedlich und nach 3 Projekte ähneln sich die Anforderungen schon stark. Dies ist hier nicht der Fall! Man setzt Spiele mit spannenden Technologien um, muss dabei aber immer bedacht sein, dass es sehr performant auf unterschiedlichen Geräten laufen muss. Da bereits eine große Anzahl an Spielern existiert, muss bei der Entwicklung immer berücksichtigt werden, dass eine riesige Menge an Daten verarbeitet werden muss (Stichwort ebenfalls: Performance). Was als Entwickler besonders cool ist, ist dass man immer bei Produktfragen einbezogen wird. Wenn man interessante Ideen für neue Features hat oder sonst irgendwie das Produkt verbessern will, hat man direkt die Möglichkeit das dem Team zu präsentieren. Es wird auf jeden Fall darüber diskutiert und gute Vorschläge oft auch umgesetzt. Diese Integration von Entwicklern bei Produktentscheidungen wird (zum Leid der Entwickler aber auch des Produktes) sonst in der Industrie eher selten praktiziert, weshalb ich dies hier nochmal stark hervorheben möchte!

1Hilfreichfindet das hilfreich1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Small team, big impact !

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Lotum in Bad Nauheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Home-Office ist quasi uneingeschränkt möglich (nur min. 5 Tage Anwesenheit vor Ort im Monat). Eigenständigkeit wir hier sehr groß geschrieben. Und das tägliche Catering ist echt spitze.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Insgesamt sind die Teams sehr stark an den verschiedenen Lotum Produkten/Spielen entlang strukturiert. Hier gibt es wenig Möglichkeiten zum gegenseitigen (praxisnahen) Austausch - außer durch diverse Präsentationsformate (aber alles theoretisch).

Verbesserungsvorschläge

Onboarding Prozess für neue Mitarbeiter könnte besser sein. Feedback Kultur wird zwar groß geschrieben, aber nicht von allen auch so gelebt - hier wäre eine bessere Regelmäßigkeit wünschenswert.

Arbeitsatmosphäre

Immer sehr entspannt und sehr ruhig. Büro ist zwar großräumig aber durch gezielte Trennung von Arbeits-, Pausen-, Meeting-Bereichen etc. herrscht immer eine angebrachte Atmosphäre.

Work-Life-Balance

Wirklich ausgezeichnet

Karriere/Weiterbildung

Hier wird wirklich alles geboten. Vorträge, Lernmaterial, Weiterbildungen, ...

Vorgesetztenverhalten

Eigenverantwortung wird hier großgeschrieben - das ist gut so. Auch wenn man dafür eher mal zu sehr alleine gelassen wird als andersherum.

Arbeitsbedingungen

Ausstattung hervorragend, Räumlichkeiten sehr ansprechend und zweckerfüllend.

Kommunikation

Meistens gut und sehr transparent. Für Neueinsteiger wird allerdings nicht immer der notwendige Kontext in mitgegeben.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt sicherlich nicht auf auf dem allerhöchsten Niveau, aber das Gesamtpaket ist dennoch stimmig.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

1Hilfreichfindet das hilfreichZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Hot Seats zu vergeben!

3,0
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Lotum in Bad Nauheim gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Durchweg macht es Spaß mit den Kollegen, es gibt viele Events und es herrscht ein guter Zusammenhalt. Dass in regelmäßigen Abständen Kollegen plötzlich entlassen werden, sorgt aber für Unsicherheit, besonders weil es dann auch Freunde sind, die gehen.

Gehalt/Sozialleistungen

durchschnittlich

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen halten super zusammen, besonders gegen die Führung

Umgang mit älteren Kollegen

gibt keine

Arbeitsbedingungen

Soweit gut, aber die Unsicherheit ist belastend

Kommunikation

Gerade von der Führung sehr intransparent

Gleichberechtigung

Keine Frauen in Entscheidungspositionen

Interessante Aufgaben

Sind halt Handyspiele ....


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Lotum, HR
LotumHR

Liebe:r Kolleg:in,

wir freuen uns immer, in den Austausch zu gehen und dabei verschiedenen Perspektiven Raum zu geben. Umso bedauerlicher, dass die hierfür vorhandenen internen Kanäle deine Bedürfnisse nicht umfassend abzudecken scheinen.

Im gesamten Jahr 2023 kam es (bei zehn Neueinstellungen) zu _einer_ Trennung. Diese wurde von zahlreichen Gesprächsangeboten von allen Seiten sowie unternehmensweit geteilten Reflektionen und Learnings begleitet, von daher überrascht uns die von dir angemahnte Intransparenz. Wenn du weiteren Gesprächsbedarf hast, dann scheu bitte nicht davor zurück dich jederzeit zu melden.
Es tut uns leid zu lesen, dass dieses Thema dich so stark belastet und offenbar auch deinen Blick auf Arbeitsbedingungen oder den Umgang mit den (durchaus vorhandenen) älteren Kollegen stark prägt.
Wir sind jederzeit für dich da und hoffen, dass du das Gespräch mit uns suchst!

- Human Relations

Ein sehr cooles, junges Unternehmen, das viel Spaß an der Arbeit bereitet mit sehr angenehmen Arbeitsumfeld.

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Lotum in Bad Nauheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es macht viel Spaß hier mit einem motivierten und smarten Team zusammenzuarbeiten. Das Unternehmen gibt einem sehr viel.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Micromanagement der Vorgesetzten ist ein kleines Übel, das man hinnehmen muss.

Vorgesetztenverhalten

Trotz der flachen Hierarchie, wird von den Vorgesetzten sehr viel micromanagement betrieben. Entscheidungen sind oft nicht transparent und werden entgegen der Kollegen durchgesetzt.

Kommunikation

Kommunikation ist nicht immer transparent.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

1Hilfreichfindet das hilfreich1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Lotum, HR
LotumHR

Liebe:r Kolleg:in,

vielen Dank, dass du dir Zeit genommen hast, deine Eindrücke hier zu teilen. Ganz besonders freut uns, dass du deiner Tätigkeit bei Lotum mit viel Spaß nachgehen kannst und in 10 von 13 Kategorien rundum zufrieden bist.
Tatsächlich überrascht sind wir darüber, dass deine Schilderungen zu Entscheidungs- und Kommunikationsprozessen so entschieden von unseren Ansprüchen abweichen. Wenn dir bestehende Feedback- und Retroformate unzureichend erscheinen, freuen wir uns, wenn du diesbezüglich auf uns zukommst - du weißt wo du uns finden kannst ;)

– Human Relations

Kaum zu glauben aber wahr!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Lotum in Bad Nauheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wertschätzung, offene Feedbackkultur, die Wünsche der Mitarbeitenden werden angehört und in der Regel auch umgesetzt, viel Liebe zum Detail in jeder Hinsicht.
Arbeiten fühlt sich hier nicht wie arbeiten an.

Verbesserungsvorschläge

Wirklich, mir fällt nichts ein!

Arbeitsatmosphäre

Als ich hier anfing, dachte ich noch, da muss irgendwo ein Haken sein. Aber tatsächlich habe ich den bis heute nicht gefunden. Man hat als Arbeitnehmer alles verfügbar was man braucht inkl. tollen Veranstaltungen auch nach der Arbeit. Aus Kolleg:innen werden Freund:innen wenn man das möchte.

Work-Life-Balance

Man hat um 11 Uhr einen Arzttermin? Kein Problem!
Die Kinder sind krank? Dann betreut man sie eben heute mal von zu Hause!
Das Auto muss in die Inspektion? Dann mach das doch schnell vor der Mittagspause!
Dank freier Zeiteinteilung (nach Rücksprache mit dem Team) ist das alles möglich.

Karriere/Weiterbildung

Man hat jegliche Freiheiten sich weiterzubilden. Dafür gibt es sogar Quartalsweise einen Tag der nur dafür genutzt wird.
Außerdem finden regelmäßig Unternehmensretros statt, wo alle gemeinsam daran arbeiten, Lotum noch besser zu machen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier wird sehr viel getan. Gerne noch mehr darüber kommunizieren damit auch alle wissen, was alles gemacht wird.

Vorgesetztenverhalten

Ich habe in kürzester Zeit großes Vertrauen in die Gründer entwickelt. Alle sind jederzeit ansprechbar und greifbar.

Arbeitsbedingungen

Ich weiß nicht, was man sich noch mehr wünschen könnte! Ich habe alles was ich brauch und noch viel, viel mehr.

Kommunikation

Einmal wöchentlich ein Round Table wo alle wichtigen Themen besprochen werden, ein Jour fix mit mit meiner Führungskraft so wie gute Kommunikation zwischen allen Abteilungen.

Gleichberechtigung

Das, was ich bisher mitbekommen habe, ist einwandfrei!

Interessante Aufgaben

Absolut! Und man kann jederzeit auch andere Aufgaben aus anderen Bereichen übernehmen, für die man sich interessiert. (Natürlich nach Rücksprache.)


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

1Hilfreichfindet das hilfreich1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Toller Arbeitsplatz!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Lotum in Bad Nauheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mit Umzug ins neue Büro 2019 ist Vieles noch besser geworden, war aber auch vorher schon richtig gut, allerdings gab es zu wenig Platz.
Seit Corona ist auch Homeoffice möglich, ein weiterer Pluspunkt! Sehr zeitgemäßes Arbeiten und permanente Weiterentwicklung. Ich fühle mich hier sehr wohl und habe Freude bei der Arbeit.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

1Hilfreichfindet das hilfreich1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Super Arbeitsplatz mit tollem neuen Büro

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Lotum in Bad Nauheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es werden sich viele Gedanken gemacht, wie man noch besser werden kann und es herrscht ein hoher Anspruch. Mit dem neuen Büro sind Einschränkungen von früher weggefallen, es gibt nun ausreichend Platz, Flexibilität und Meetingräume. Viele Annehmlichkeiten, sogar Mittagessen jeden Tag!

Verbesserungsvorschläge

Kinderbetreuung (wie kürzlich beim Sommerfest)

Arbeitsatmosphäre

Seit Kurzem im neuen Büro, es bleiben keine Wünsche offen

Work-Life-Balance

Einwandfrei

Karriere/Weiterbildung

Konferenzen, Workshops, Bücher, regelmäßige Feedbackgespräche

Kollegenzusammenhalt

Sehr gutes Team

Vorgesetztenverhalten

Sehr angenehm

Arbeitsbedingungen

Auch hier bleiben keine Wünsche offen

Kommunikation

Offen und Transparent


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

1Hilfreichfindet das hilfreich1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Fast zu schön um wahr zu sein

4,7
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Lotum in Bad Nauheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tatsächlich bin ich so gut wie ohne Erwartungen zu Lotum gekommen - und war erst mal baff! Ich habe zwar noch nicht viel Arbeitserfahrung in anderen Unternehmen gesammelt, aber so eine lockere, offene und großzügige Firma habe ich noch nie gesehen.
Die Kollegen sind alle sehr nett, die Arbeit ist eher in Teams aufgeteilt als dass sie einem hierarchisch zugewiesen wird: Ich habe mich in meinen 5 Monaten hier nie unter Druck gesetzt gefühlt, hatte immer genug Zeit für alle Aufgaben und so gut wie jedes mal gab es freundliche Wort für gute Leistungen.
Man wird hier geradezu mit Arbeitsequipment und gratis Getränken beschmissen (letztens gab es sogar Kokoswasser), außerdem gibt es ständig ziemlich geile Firmenevents die man in diesem Umfang anderswo vergeblich sucht.
Alles in Allem kann ich mir momentan keinen besseren Arbeitgeber vorstellen: Ich bin jetzt bald ein halbes Jahr hier und suche immer noch den Haken, konnte aber bis jetzt noch keinen finden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Momentan noch gar nichts :D

Arbeitsatmosphäre

Sehr entspannte Kollegen, jeder ist mit jedem per Du. Das Büro ist hell und freundlich, alles wirkt sehr ungezwungen.

Work-Life-Balance

Als Werkstudentin mit Arbeitszeiten auf Vertrauensbasis (die man lediglich eintragen muss) und der Möglichkeit von Zuhause aus zu arbeiten, habe ich überhaupt nichts zu beanstanden. Meine Arbeitszeiten muss ich lediglich mit zwei Kollegen absprechen, welche aber beide kein Problem damit haben wenn ich mal spontan umdisponieren muss.

Gehalt/Sozialleistungen

Wenn ich mein Gehalt mit dem vom Kommilitonen in ähnlichen Unternehmen vergleiche kann ich mich überhaupt nicht beklagen, ich werde ziemlich gut bezahlt.

Kollegenzusammenhalt

Es wird viel gescherzt, man hat eher das Gefühl man ist mit Freunden oder guten Bekannten zusammen als mit Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Die Hierarchie bei Lotum ist (wie gesagt) gefühlt gar nicht vorhanden: Die vier Gründer verhalten sich genauso nett wie alle anderen Kollegen auch (mir war anfangs gar nicht klar wer von meinen neuen Kollegen einer der Chefs ist :D )

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind super: Man bekommt selbst einen voll ausgestatteten Arbeitsplatz inklusive MacBook und Kopfhörern, was man auch beides jederzeit mit nach Hause nehmen darf.
Das Büro ist top ausgestattet, man bekommt diverse Getränke und sogar Obst gestellt.

Kommunikation

Dank der netten Arbeitsatmosphäre sehr offen und freundlich - nur anfangs etwas ungewohnt ungezwungen. Wenn man wie ich kaum Arbeitserfahrung hat bzw. aus Betrieben mit eher traditioneller Hierarchie kommt, kann es sein, dass man anfangs überwältigt von der so ziemlich Hierarchie-losen Arbeitsweise ist - welche ja eigentlich was sehr positives ist :)

Gleichberechtigung

Ich bin zwar erst seit wenigen Monaten bei Lotum beschäftigt, aber mir ist nichts negatives im Bereich Gleichberechtigung aufgefallen: Alle Kolleginnen wirken genau so entspannt und werden anscheinend genauso wertgeschätzt wie die männlichen Kollegen.
Tatsächlich fand ich es sehr interessant, dass sich auch mehrere männliche Kollegen in Elternzeit befinden - etwas was ja heutzutage auch noch nicht in allen Firmen angekommen ist!

Interessante Aufgaben

Obwohl ich eeeigentlich nur für den Customer Support eingestellt bin, kamen bald auch andere Aufgaben hinzu. Mich hat besonders gefreut, dass, nachdem ich ein bisschen von meinem Studium erzählt hatte, meine weiteren Fähigkeiten zu Kenntnis genommen wurden und ich noch diverse Aufgaben in Richtung Design zugeteilt bekommen habe.
Bei der Erledigung diverser Aufgaben habe ich noch keinerlei Druck zu spüren bekommen, lediglich motivierendes Feedback und Dankbarkeit für meine Unterstützung.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Außergewöhnlich guter Arbeitgeber

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Lotum in Bad Nauheim gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Alle Mitarbeiter sind stets hilfsbereit und auch die Gründer sind immer für persönliche Gespräche offen.

Image

Viele Mitarbeiter identifizieren sich mit der Firma. Abgesehen von wenigen normalen Meinungsverschiedenheiten spricht jeder gut darüber.

Work-Life-Balance

Urlaub wird im Team abgesprochen und kann eigentlich jederzeit genommen werden. Arbeit erfolgt normal in Gleitzeit.
Home-Office ist zwar nicht generell möglich, kann aber nach Absprache mit den Gründern auch kurzfristig gemacht werden.

Karriere/Weiterbildung

Kurse, Bücher oder anderes Material kann jederzeit bestellt werden, Weiterbildung kann auch immer während der Arbeitszeit erfolgen.
Fast jeden Monat gibt es ein Meetup mit interessanten Vorträgen zu allen möglichen Entwicklungs- und bald auch Design-Themen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt liegt im oberen Durchschnitt. Zusatzleistungen können persönlich vereinbart werden, werden aber nicht prinzipiell angeboten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Müll wird natürlich getrennt und Essensreste werden wenn möglich mit nach Hause genommen.
Die Corporate Social Responsibility soll demnächst noch weiter ausgebaut werden.

Kollegenzusammenhalt

Heimliche Sticheleien oder gar Mobbing sind nicht vorhanden. Auch aufgrund der bewusst geringen Mitarbeiterzahl sieht man sich eher als ein großes Team.

Umgang mit älteren Kollegen

Alle Mitarbeiter werden unabhängig von Alter oder Erfahrung gleich behandelt.

Vorgesetztenverhalten

Die Gründer unterstützen eigenverantwortliches Arbeiten und geben lediglich die strategische Ausrichtung vor.
Entscheidungen werden in seltenen Fällen auch mal für die Mitarbeiter getroffen, dann aber auch gut begründet und erklärt.

Arbeitsbedingungen

Nach dem Umzug in das neue Büro ist alles top modern und es wird großen Wert auf aktuellste Hardware gelegt, die man sich sogar großteils selbst zusammenstellen kann.
Es gibt einen großen Freizeitbereich mit Musik und separaten Ruheräumen zum Entspannen. Im Produktivbereich wird auf eine möglichst leise und angenehme Atmosphäre geachtet. Der Lautstärkepegel ähnelt schon fast dem einer Uni-Bibliothek, man muss jedoch durch die gute akustische Abschirmung nicht besonders leise sprechen.

Kommunikation

Jede Woche wird in einer kurzen Präsentation über den aktuellen Status jedes Bereichs und aller Teams informiert.
Unternehmenserfolge werden mindestens einmal im Quartal kommuniziert.

Gleichberechtigung

Die Rollenverteilung ist derzeit noch eher klassisch, also Führung und Entwicklung männlich sowie Design, Personalabteilung und Verwaltung weiblich besetzt.
Es wird jedoch beim Bewerbungsprozess aktiv auf eine gleichmäßigere Verteilung hingearbeitet und die derzeitige Situation ist in keiner Weise durch fehlende Gleichberechtigung oder Diskriminierung begründet.

Interessante Aufgaben

Arbeitsbelastung ist natürlich abhängig vom Produkt, wird aber eigenverantwortlich und fair im Team aufgeteilt.
Man ist stets offen für neue Lösungsansätze und Technologien, so dass es eigentlich selten langweilig wird.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 35 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Lotum durchschnittlich mit 4,4 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche Internet (4,1 Punkte). 83% der Bewertenden würden Lotum als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 35 Bewertungen gefallen die Faktoren Arbeitsatmosphäre, Kollegenzusammenhalt und Work-Life-Balance den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 35 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Lotum als Arbeitgeber vor allem im Bereich Umgang mit älteren Kollegen noch verbessern kann.
Anmelden