Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

Louis Gnatz 
GmbH
Bewertung

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

Der Fisch stinkt immer vom Kopf

2,5
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

schöne Verwaltung. Gutes Klima unter den Mitarbeitern

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ein Geschäftsführer!
Abteilungsleiter sollten überdacht werden
Arbeitszeiten sind unmenschlich

Verbesserungsvorschläge

Man sollte das Personal besser behandeln und sich mehr darum annehmen.
Mehr Personal einstellen und Arbeitsstunden reduzieren.

Arbeitsatmosphäre

Abteilungsintern teilweise auch übergreifend sehr gut. Kollegen alles sehr nett und hilfsbereit. Sobald jedoch die Geschäftsleitung bzw. die "Gefährten der Geschäftsleitung" ins Spiel kommen ist der "wohlfühl-Faktor" sofort weg.

Kommunikation

Keinerlei Infos. Heimlichtuerei. Keine Mitarbeiter Gespräche. Keine Jahresgespräche etc...

Kollegenzusammenhalt

In fast allen Abteilungen sehr gut. Absolut empfehlenswert!!!

Work-Life-Balance

42 Std. Woche.
Überstunden: müssen gemacht werden
Freizeitausgleich: gibt es nicht.
Flexible arbeitszeiten: gibt es nicht
Urlaub: max. 2 Wochen am Stück

Vorgesetztenverhalten

Teile der Geschäftsleitung denken Sie wären wichtiger als Gott und könnte mit Menschen nach belieben umgehen.
Nahezu alle Abteilungsleiter sind fachlicher gut bis sehr gute Personen. Disziplinarisch jedoch völlig unbrauchbar. Nahezu nur weibliche Abteilungsleiter, da Teile der Geschäftsleitung nicht mit Männern umgehen können!

Interessante Aufgaben

Man macht jeden Tag das selbe. Neuerungen eher Fehlanzeige, daher wird es schnell langweilig

Gleichberechtigung

Nur Frauen in Führungspositionen, da die Geschäftsleitung nicht mit Männern arbeiten kann.

Arbeitsbedingungen

Verwaltung auf dem neuesten Stand und immer top Designed. Optisch echt top.

Image

Früher: sehr gut (alle bekannten Herstelller/alle Berater sehr gut)
Heute: unterer Durchschnitt (viel Eigenmarke/meistens nur 1 brauchbarer Berater pro Niederlassung)

Karriere/Weiterbildung

Wer nicht frägt bekommt nix.
Auf Anfrage aber immer ein offenes Ohr.
Viele Schulungen für Verkäufer
Karrieremöglichkeit: eigentlich nicht gegeben


Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen