Workplace insights that matter.

Login
empower GmbH Logo

empower 
GmbH
Bewertungen

19 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,4Weiterempfehlung: 89%
Score-Details

19 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

17 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von empower GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Super Arbeitgeber mit tollem Teamgeist und ambitionierten Zielen

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Gesamtpaket aus netten Kollegen, spannenden Aufgaben und sehr guter Bezahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts

Verbesserungsvorschläge

Keine Verbesserungsvorschläge, aber darauf achten, dass diese einzigartige Atmosphäre auch bei zukünftigem Wachstum erhalten bleibt

Arbeitsatmosphäre

Flache Hierarchien, auch die Chefs sind für jeden zu sprechen und sind offen für Kritik und Verbesserungsvorschläge

Image

Alle identifizieren sich meiner Meinung nach sehr stark mit der Mission und den Werten der Firma. Ich glaube, das liegt daran, dass die Werte sehr hoch gehalten werden und man auch sehr regelmäßig gemeinsam über Werte und Mission spricht.

Work-Life-Balance

Überstunden werden nicht bezahlt, aber auch nicht erwartet und sind nicht üblich. Stattdessen wird aber maximale Flexibilität geboten: beliebig viel Home-Office, keine festen Arbeitszeiten, kurzfristiger Urlaub problemlos möglich

Karriere/Weiterbildung

Die Firma wächst nachhaltig und bietet deshalb viele Möglichkeiten, wenn man sich weiterentwickeln will. Auch das Weiterbildungsangebot ist umfassend, aber vor allem die monatlichen Academies sind eine tolle Sache, denn hier bilden die eigenen Mitarbeiter die Kollegen weiter.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr faires Gehalt mit jährlichen Gehaltssteigerungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Unternehmen verändert gerade Dinge und geht hier sehr auf die Ideen der sehr umweltbewussten Mitarbeiter ein (z.B. wird jetzt die Nespresso Maschine abgeschafft)

Kollegenzusammenhalt

Außergewöhnliche Stimmung im Team, aber auch teamübergreifend

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren Kollegen sind Anfang 40 und die beiden Gründer, von daher kann man hier keine wirklich Aussage treffen

Vorgesetztenverhalten

Sehr kollegialer und fördernder Führungsstil mit vielen Weiterbildungsmöglichkeiten

Arbeitsbedingungen

Jeder darf seinen eigenen Laptop auswählen, das Büro ist wunderschön eingerichtet und bietet einen Blick über ganz Köln im 9. und 40. Stock des KölnTurms.

Kommunikation

Sehr transparente Kommunikation, monatlich wird über Umsätze, Kunden und die Strategie informiert

Gleichberechtigung

Auch Frauen sind in Führungsrollen

Interessante Aufgaben

Sehr viel Eigenverantwortung ab dem ersten Tag

Resumé nach einen Jahr im PS

3,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Konsequentes anbieten von Home Office und KOntaktaufnahme sodass man sich nicht alleine fühlt.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Arbeitslast reduzieren. Teilweise sogar stoppen. Zeit nutzen um sich auf Qualitative Arbeit zu fokussieren.

Arbeitsatmosphäre

Kollegen untereinander sind ohne Zweifel das was man sich als Team vorstellt. Kenntnisse werden miteinander geteilt und man nimmt sich füreinander Zeit.

Work-Life-Balance

HO wird hier Standardmäßig angeboten, wobei dies je nach Abteilung auch variieren kann. Allerdings werden oft Überstunden gemacht. Je nachdem wie man sich einigt ist das Gewollt oder halt unerwünscht.

Karriere/Weiterbildung

Aufsteigen ist nur nach längerer Zugehörigkeit möglich, oder überqualifizierung.

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt keine Gehaltsverhandlungen. Es wird gezahlt was man als angemessen erachtet. Unabhängig davon was man geleistet hat.

Kollegenzusammenhalt

Ohne Frage der Hauptpunkt wie man es hier aushalten kann.

Vorgesetztenverhalten

Das hängt davon ab mit welchem Kontext und der Situation. Regulär sind alle vorgesetzten Nett und hilfsbereit. Allerdings kann es mal vorkommen, dass man einige Entscheidungen hinterfragen muss. Nicht immer wird hier zugehört.

Arbeitsbedingungen

Muss man sich anschauen ob man damit lernen kann. U.u macht man mal 10h und mehr wenn was fertig werden muss. HO ist immer möglich wenn man sich abspricht. Hat also Vor- und Nachteile.

Kommunikation

Viele Informationen muss man sich selbstständig aneignen. Einige Informationen werden nicht konkretisiert und müssen öfters hinterfragt werden.

Interessante Aufgaben

Jeden Tag was neues zum tun. Man muss halt damit Leben können, dass man nichts wirklich planen kann. Es ist alles starker Fluktuation ausgesetzt.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Stephan KuhnertGeschäftsführer

Lieber ehemaliger Kollege,

wir danken Dir für Dein Feedback und möchten hier auch unsere Sicht auf ein paar von Dir genannten Punkten teilen:

1. Was wir hätten während Corona besser machen können?
Wir hatten bereits allen Mitarbeitern 2 Wochen vor Beginn der Corona-Krise das Home Office an 5 Tagen pro Woche empfohlen. Leider war und ist es aber keine Option, die Arbeitslast im Support zu stoppen, denn schließlich arbeiten unsere Kunden weiter mit unserer Software und deshalb möchten wir auch in dieser Zeit einen erstklassigen Support bieten.

2. Work-Life-Balance:
Bei uns können alle Mitarbeiter freitags im Home Office arbeiten. Manche Kollegen sind auch 2 Tage die Woche regulär im Home Office, wenn sie z.B. Kinder haben. Überstunden sind bei uns nicht die Regel und nicht erwünscht. Aber falls man mal doch zu viel gearbeitet hat, kann man seine Überstunden ganz unkompliziert eigenständig abbauen. Und das klappt auch bei allen Kollegen seit über 10 Jahren ohne Probleme.

3. Gehalt/Sozialleistungen:
Schade, dass Du diesen Eindruck bekommen hast, denn wir haben durchaus eine leistungsbezogene Vergütung. Das Gehalt wird bei jedem Mitarbeiter alle 12 Monate überprüft und auch zusätzliche Leistungsboni werden abhängig vom Firmenergebnis und der individuellen Leistung jährlich ausgeschüttet. Wir bemühen uns sehr um eine faire und leistungsbezogene Vergütung und bekommen das von sehr vielen Mitarbeitern auch bestätigt. In Deinem Fall warst Du aber erst seit 9 Monaten bei uns, weshalb dies noch kein Thema war.

4. Karriere/Weiterbildung:
Natürlich spielt Zugehörigkeit eine, bei uns untergeordnete, Rolle bei der Karriere. Wir möchten aber betonen, dass einige unserer Bereichs- und Team-Leiter, wegen herausragenden Leistungen bereits nach wenigen Jahren in Ihre Position gekommen sind. Weiter möchten wir betonen, dass man auch über die Fachexpertise bei uns Karriere machen kann (Personalverantwortung ist dazu kein Muss).

Auch wenn wir uns offensichtlich nicht in allen Punkten einig waren, danken wir Dir für Deine Zeit und Deinen Einsatz bei uns und wünschen Dir für Deine Zukunft von ganzem Herzen nur das Allerbeste!

Deine Made in Office-Familie

Das beste Team, das beste Produkt, der beste Job der Welt für einen Vertriebler!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gehalt/Sozialleistungen

Beim Gehalt geht immer noch was nach:-)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Beste Teamkultur, die ich mir vorstellen kann

4,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolle Arbeitsatmosphäre, Nachwuchsförderung der Azubis und Werkstudenten.

Arbeitsatmosphäre

Keine politischen Spielchen, keine Schlangengruben. Alle arbeiten zusammen und gerne füreinander.

Work-Life-Balance

Flexibles Arbeiten (z.B. durch Home-Office) möglich.

Vorgesetztenverhalten

Keine Geheimniskrämerei, jeder wird mit einbezogen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Bester Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kümmert sich um die Mitarbeiter. Achte darauf dass alles fair ist, und transparent

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mehr durchgreifen bei einer Laissez-Faire Einstellung

Verbesserungsvorschläge

Mehr durchgreifen bei einer Laissez-Faire Einstellung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Gute Atmosphäre

4,8
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

-lockere Atmosphäre
-nette Kollegen
-Aufgaben machen Spaß
-gute Bezahlung


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Bisher bester Arbeitgeber - offene Türen, flache Hierarchien, mega Team!

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

flache Hierarchien, offen für Ideen, Mitarbeiter werden einbezogen, unternehmensweite Transparenz

Karriere/Weiterbildung

(Fast) alles wird gefördert und ständige Weiterbildung ist gewünscht!

Gehalt/Sozialleistungen

Fair - Leistung wird belohnt!

Umgang mit älteren Kollegen

Junges Team, daher schwer zu beantworten. Wir mögen aber auch unsere Kollegen knapp über 40 ;)

Arbeitsbedingungen

Best view ever!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tolles Unternehmen, mit großartiger Vision, klaren Strukturen, spannenden Aufgaben und guten Weiterbildungsmöglichkeiten

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolle Atmosphäre und Begegnung auf Aufgehöhe. Probleme werden sofort ernst genommen.
Es wird Wert auf die Einzelperson gelegt, regelmäßig gibt es Feedback und persönliche Weiterentwicklung wird unterstützt. Man hat immer ein offenes Ohr für eigene Ideen.
Es wird in allen Punkten viel beidseitiges Vertrauen entgegengebracht.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Super Unternehmen mit einzigartigem Team-Spirit

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Agilität ist bei uns kein Buzzword. Jeder kann Prozesse mitgestalten und Ideen einbringen. Es gibt bei uns keinen "langen Dienstweg".
Wir machen "Experimente", gehen neue Wege und lernen dabei viel. Eine super Umgebung für persönliches Wachstum.

Verbesserungsvorschläge

Verbesserungsvorschläge bringen wir regelmäßig ein. Derzeit sind keine übrig.

Arbeitsatmosphäre

- spitzen Kollegen
- gute Stimmung
- Team-Spirit

Image

- noch nicht so bekannt
- wir werden als ausgezeichneter Dienstleister wahrgenommen
- ehrlich, kompetent, proaktiv

Work-Life-Balance

- sehr flexibel
- Homeoffice
- Vertrauensarbeitszeit (im besten Sinne)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Pro:
- Jobticket
- Homeoffice
Contra:
- Nespresso

Karriere/Weiterbildung

- einmal im Monat interne Fortbildung: unsere MioAcademy
- Fortbildungen, Konferenzbesuche, je nach Karrierestufe und Bedarf
- regelmäßige konstruktive Feedbackrunden

Kollegenzusammenhalt

- super Zusammenhalt
- alle sind hilfsbereit und motiviert

Vorgesetztenverhalten

- offen und ehrlich
- bei wichtigen Themen hat die Geschäftsführung immer ein offenes Ohr
- auf Augenhöhe

Arbeitsbedingungen

- gute Arbeitsbedingungen
- leider wegen Brandschutz kein Backofen
- dafür jeden Mittwoch gratis zusammen Essen beim mioLunch
- schönes Büro

Kommunikation

- immer auf Augenhöhe
- offen und erhlich
- Feedbackkultur

Gehalt/Sozialleistungen

- gutes Gehalt und tolle Boni
- der "Spaß/Gehalt Faktor" ist spitze ;-)

Gleichberechtigung

- IT typisch wenige Frauen
- auch hier aus meiner Sicht: Kommunikation auf Augenhöhe

Interessante Aufgaben

- Wir haben keine Codeäffchen.
Software-Entwicklung von der Konzeption bis zur Umsetzung
- spannende Themen wie .net Core, REST, SOA, Azure
- super Tooling: VS 2018, Reshaper, Git, Sonar Qube, Jira, Confluence
- zusätzlich zum .net Stack lernt man viel über Office Produkte.

Tolle Kollegen, interessante Herausforderungen, spannende Kunden!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Führungsebene macht sich sehr viele Gedanken wie es den Mitarbeitern geht und wie man die Zusammenarbeit noch weiter fördern kann.
Kein lästern hinter dem Rücken von Kollegen. Missstände werden direkt angesprochen und aus dem Weg geräumt.

Verbesserungsvorschläge

keine

Arbeitsatmosphäre

Wir pflegen eine offene, freundliche Arbeitsatmosphäre. Für einen guten Witz und ein leckeres Mittagessen sind alle zu haben. :-)

Karriere/Weiterbildung

Es werden Ziele vereinbart und zusammen an der Erreichung dieser gearbeitet. Zudem gibt es monatliche Akademies auf denen verschiedenste Themen vorgestellt werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist für die Position sehr fair.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt ist extrem gut und es herrscht ein sehr freundliches und kameradschaftliches Verhältnis.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Altersdurchschnitt ist bei uns ca. 33 deswegen ist es schwierig diesen Punkt zu bewerten.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetze sind ehrlich und fair.

Arbeitsbedingungen

Sehr schönes Büro mit einem klasse Blick über Köln. Großer Aufenthaltsraum für die Mittagspause. Falls Arbeitsmittel fehlen wie z.B. ein zweiter Monitor zum besseren Arbeiten wird auch dieser angeschafft.

Interessante Aufgaben

Interessante Aufgaben mit viel Eigenverantwortung. Für Unterstützung sind alle Kollegen immer da.


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kommunikation

Gleichberechtigung

MEHR BEWERTUNGEN LESEN