Workplace insights that matter.

Login
medpex Versandapotheke Logo

medpex 
Versandapotheke
Bewertungen

113 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 65%
Score-Details

113 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

74 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von medpex Versandapotheke über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Satz mit x

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Medpex in Ludwigshafen am Rhein gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Wertschätzung der Mitarbeiter wird nicht als wichtig erachtet. Keine Weihnachtsfeier, kein Weihnachtsgeld, kein Dankeschön


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Langweilige Arbeit und wenig Gehalt

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei medpex in Ludwigshafen am Rhein gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

flache Hierarchie

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

schlechte Bezahlung, keine Aufstiegsmöglichkeiten

Verbesserungsvorschläge

medpex sollte mehr Gehalt zahlen und abwechslungsreichere Aufgaben verteilen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Medpex ist ein sehr guter Arbeitgeber. Kann man nur empfehlen :)

4,2
Empfohlen
Zeitarbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Medpex in Ludwigshafen am Rhein gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Abwechslungsreiche Arbeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Aktuell nichts.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Zufrieden ..

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Medpex in Ludwigshafen am Rhein gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegen, Arbeitszeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Wertschätzung fehlt

3,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Medpex in Ludwigshafen am Rhein gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Duz Kultur
Obst, Wasser, Kaffee gratis
Kein Dresscode

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Unfaire Behandlung von neuen Mitarbeitern (hohe Prämien)
Gegenüber langjährigen MA die nicht mal den Inflationsausgleich bekommen

Verbesserungsvorschläge

Seid endlich mal fair und bringt euren langjährigen Mitarbeitern angemessene Wertschätzung entgegen. Das geht mit Gehaltserhöhungen, die schon lange überfällig sind und auch Prämien oder Bonuszahlungen.

Arbeitsatmosphäre

Könnte besser sein- Wertschätzung der langjährigen Mitarbeiter ist eine wichtige Motivation-wird komplett vergessen

Work-Life-Balance

Bleibt in stressigen Zeiten oftmals auf der Strecke aufgrund von personellen Engpässen

Gehalt/Sozialleistungen

Neue Mitarbeiter bekommen sehr hohe Prämien und langjährige Mitarbeiter werden seit Jahren ignoriert oder vertröstet wenn es um das Gehalt geht. Das ist unfair und demotivierend. Dadurch gehen langjährige MA weg weil sie bei anderen Arbeitgebern deutlich besser bezahlt werden.
Besonders schade ist diese Haltung da Medpex gewaltig von Corona profitiert

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Plastik als Verpackungsmaterial ist nicht umweltgerecht und muss unbedingt geändert werden, das stört auch viele Kunden

Kollegenzusammenhalt

Bei meiner Abteilung sehr gut

Vorgesetztenverhalten

Komme gut mit meinem direkten Vorgesetzten klar

Arbeitsbedingungen

Oft hoher Geräuschpegel was das konzentrierte Arbeiten erschwert
Viele unterschiedliche Programme die parallel genutzt werden aber leider nur ein Bildschirm pro Arbeitsplatz

Kommunikation

Im großen und ganzen ok, Informationen und Änderungen werden hauptsächlich über E-Mails mitgeteilt

Interessante Aufgaben

Ok


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Schlechtes Gehalt, schlimme Arbeitsbedingungen, inkompetente Vorgesetzte.

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei medpex Versandapotheke in Ludwigshafen am Rhein gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das hier wahrscheinlich mittels einer Standardantwort das bedauern über den Zustand ausgedrückt wird.

Arbeitsatmosphäre

Grauenvoll, man arbeitet bis zur Erschöpfung, doch die Anerkennung bekommen Schleimer und Lieblinge der Vorgesetzten.

Image

Groß ist nicht gleich gut.

Work-Life-Balance

Sensationell schlecht. Hakt Eure freie Zeit sowie die Wochenenden lieber ab.

Karriere/Weiterbildung

Karriere machen nicht die hellsten aber die intrigantesten.

Gehalt/Sozialleistungen

medpex hat massiv von Corona profitiert. Nichts davon wurde an die hart arbeitenden Mitarbeiter weitergegeben. Im Gegenteil. Fragen nach mehr Gehalt werden direkt und vehement abgewiesen.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt eine Handvoll netter Kollegen, der Großteil besteht aber aus Hetzern.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt ein paar.

Vorgesetztenverhalten

Seit dem Wechsel auf der Vorgesetztenebene reagiert hier nur noch Chaos. Aufgaben der Teamleitung wurden delegiert, dennoch ist diese hoffnungslos überfordert.
Kollegen werden nachweisbar ungleich behandelt. Schleimer und Hetzer haben dagegen beste Chancen.

Kommunikation

Ein Witz! Es gibt zig Plattformen zur Kommunikation, doch wirklich wichtige Infos muss man den entsprechenden Personen aus der Nase ziehen.

Gleichberechtigung

Gibt es nicht.

Interessante Aufgaben

Jeden Tag das gleiche, es wird immenser Druck ausgeübt. Es gibt keine interessanten Aufgaben, dafür immer mehr davon, welche von anderen Abteilungen abgeschoben wurden.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Teilen

Konservativ, langweilig, unfreundlich

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei medpex in Ludwigshafen am Rhein gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Klimaanlage, HR

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

viele unfreundliche Arbeitskollegen, rumgehacke zwischen den Abteilungen, Vorgesetzte pampig und zickig, unterirdische Mitarbeiterführung

Arbeitsbedingungen

Arbeit mit zig unterschiedlichen Programmen, dennoch nur ein Bildschirm: "das ist hier so Standard"


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Wenn man im Job nicht stehen bleiben will, ist man hier genau richtig. Moderner dynamischer Arbeitgeber.

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei medpex Versandapotheke in Ludwigshafen am Rhein gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hohe Flexibilität, Work-Life-Balance, sehr viel Freiheiten

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation innerhalb der Abteilungen fordern und fördern.
Zusammenarbeit und Informationskultur einiger Abteilung sollte sich verbessern.

Arbeitsatmosphäre

Es ist die positive Führungskultur, die für ein harmonisches Arbeitsklima sorgt.

Image

Wir sind ein Dienstleistungsunternehmen.
Schon beim Vorstellungsgespräch wird über Arbeitszeiten informiert,
diese werden auch vertraglich festgehalten, und gelten für alle.
Wenn man damit nicht klar kommt, sollte man medpex nicht als schlechten Arbeitgeber deklarieren.

Work-Life-Balance

Keinen Arbeitgeber bisher gehabt dem es so wichtig ist, dass Arbeits- und Privatleben im Einklang stehen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehälter werden pünktlich bezahlt.
Kostenlos Wasser, Kaffee, Obst, Tee, Eis, Berliner

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man könnte noch mehr auf Mülltrennung in den Büros achten.

Kollegenzusammenhalt

Natürlich kann nicht immer jeder mit jedem. Aber als Team wird zusammen gehalten. Wird ein Ziel erreicht, hat das Team das Ziel erreicht.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsplätze sind freundlich gestaltet.
Helle Büros mit großen Fenstern, Lüftung, Heizung.

Kommunikation

Wer glaubwürdig sein will, muss den Dialog suchen!
Führung geht nur durch Kommunikation.


Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Toxisches Arbeitsklima!! Zwei Klassen Gesellschaft!!

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat bis 2020 im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Medpex in Ludwigshafen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kostenlos Kaffee und Obst. Günstiger Snackautomat.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vieles... steht alles in meiner Bewertung.
Update... Es hat sich auch nach über einem Jahr nichts zum positiven verändert. Immer noch werden Leiharbeiter von diversen Zeitarbeitsfirmen ausgenutzt... Eine Bekannte von mir war leider auch über eine Zeitarbeitsfirma dort eingesetzt und hat exakt das gleiche Erlebt wie ich. Und eure Standard Antworten könnt ihr euch auch sparen!

Verbesserungsvorschläge

Am besten keine Leiharbeiter über die vielen verschiedenen Zeitarbeitsfirmen mehr nehmen, sondern direkt einstellen. Eine extreme zwei Klassen Gesellschaft ist dadurch entstanden. Es gibt leider immer mehr Zeitarbeitsfirmen die auf den Markt drängen und sich nur Ihre eigenen Taschen vollmachen wollen, die Menschen werden ausgenommen und ausgenutzt. Die Zeitarbeitsbranche hat seit Jahren systematisch den Arbeitsmarkt in Deutschland kaputt gemacht! Zeitarbeit kostet viel Geld für Unternehmen, zu dem sind Leiharbeiter grundsätzlich unzufrieden mit ihrer prekären Beschäftigung. Investiert das viele Geld lieber in eure eigenen Angestellten, die beschweren sich nämlich öffentlich darüber das sie zu wenig Geld verdienen und kein Urlaubs- und Weihnachtsgeld bekommen. Stellt die Leute fest ein und behandelt sie gut, unternehmt etwas gegen das grauenhafte toxische Betriebsklima. Die Situation mit den wenigen Umkleidekabinen, Toiletten sowie dem kleinen Pausenraum ist katastrophal. Ihr solltet euch mal hinterfragen ob die jetzigen Vorgesetzen überhaupt für den Job geeignet sind, menschlich und fachlich! Nachtschicht einführen wäre eine gute Maßnahme, einen Betriebsrat zulassen. Fragt euch selbst mal warum ständig neue Leute kommen und gleich wieder gehen. Versetzt euch mal selbst in die Lage der Menschen die für euch arbeiten oder noch in Zukunft arbeiten sollen...

Arbeitsatmosphäre

Naja richtig wohlgefühlt habe ich mich von Anfang an nicht, Arbeitsumfeld mitten im Industriegebiet von Ludwigshafen. Kleiner Pausenraum, wenige Toiletten, schnelle Einarbeitung (man hat so viele Informationen auf einmal bekommen das ich mir das alles gar nicht so schnell merken konnte), Umkleidekabinen sind eine reine Katastrophe, viel zu klein für so viele Menschen und nicht getrennt nach Männern und Frauen. Als Leiharbeiter bekommt man sowieso keinen Spind und ich musste meine Tasche einfach dort stehen lassen wie viele andere auch. Wertsachen muss man bei sich tragen.

Image

Nur beim Kunden Top...

Work-Life-Balance

ganz Miserabel, gleich am ersten Arbeitstag wurde ich unter Druck gesetzt das ich am Samstag Spätschicht machen müsste und zwar bis 21 Uhr. Ich war richtig geschockt. Angeblich muss man nur einen Samstag im Monat arbeiten, letztendlich wird man aber fast jede Woche unter Druck gesetzt. Festangestelllte werden definitiv bevorzugt behandelt, mit Leiharbeitern kann man es ja machen... Spätschicht unter der Woche bis 23 Uhr finde ich auch etwas übertrieben bis 22 Uhr würde locker reichen, eine Nachtschicht einzuführen wäre hier eine gute Maßnahme die sich mit Sicherheit lohnen würde. Damit würden auch gleich andere Probleme gelöst werden können bezüglich des kleinen Pausenraumes, der Toiletten und die Umkleidekabinen wären nicht mehr so voll.

Karriere/Weiterbildung

Keine Ahnung wie hier einige den Aufstieg zum Schichtführer geschafft haben obwohl sie weder fachlich noch menschlich was drauf haben.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Festangestellten verdienen kaum mehr als die Leiharbeiter, haben keinen Tarifvertrag, keinen Betriebsrat, kein Urlaubs und erst recht kein Weihnachtsgeld! Beschweren sich ständig deswegen Öffentlich darüber glauben aber trotzdem das sie was besseres sind.

Kollegenzusammenhalt

Eine zwei Klassen Gesellschaft!(Festangestellt/Leiharbeiter). Es wird viel über andere hinter dem Rücken gehetzt, Mobbing findet extrem statt und das Thema Neid ist natürlich auch mit im Spiel. Toxisches Arbeitsklima! Jeder ist sich selbst der nächste...

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr viele ältere Arbeitnehmer da die es kaum erwarten können endlich in die Rente zu gehen. Bei solchen Arbeitsbedingungen wird es schwer neues Personal zu gewinnen und dauerhaft an die Firma zu binden. Die Zeitarbeitsbranche zu benutzen um neues Personal zu gewinnen ist definitiv die falsche Strategie!

Vorgesetztenverhalten

Sehr jung und unerfahren, teilweise arrogant und überheblich! Mir wurden Fehler untergejubelt die ich nicht gemacht habe und es wurde ständig Druck ausgeübt. Wahrscheinlich eine Strategie um Leiharbeiter zu testen wie weit man gehen kann oder einfach nur weil man seine Macht demonstrieren will als Vorgesetzter... Sehr Respektlos! Mir unerklärlich warum solche Menschen hier das Sagen haben. Haben es vor allem auf die Leiharbeiter abgesehen. Festangestellte werden definitiv bevorzugt behandelt in allen Belangen, müssen nicht ständig Samstags arbeiten, dürfen die Pause machen wie sie wollen u.v.m.

Arbeitsbedingungen

Industriegebiet von Ludwigshafen, Alles ist zu klein, kaum Toiletten, die Umkleidekabinen sind eine reine Katastrophe, es gibt zwar kostenlos Kaffee und Obst aber das macht den Rest auch nicht besser, große Unzufriedenheit überall. Keinen Betriebsrat u.v.m... Sollten endlich mal grundlegend anfangen die vielen negativen Themen die bei Medpex offensichtlich sind zum positiven zu verändern, hier stimmt sehr vieles nicht!

Kommunikation

Allgemein so gut wie keine. Es gab nur eine Sicherheitseinweisung am Anfang der Beschäftigung und das war's. Kommen nur zu dir persönlich wegen Samstagsarbeit oder sonstigen Schikanen.

Gleichberechtigung

Null Punkte! Fragt euch mal ernsthaft selbst, warum so viele Leiharbeiter von diversen verschiedenen Zeitarbeitsfirmen ständig kommen und gleich wieder gehen... die meisten Leiharbeiter haben an einer Übernahme überhaupt kein Interesse weil es sich nicht im geringsten lohnt! Eine zwei Klassen Gesellschaft, toxisches Arbeitsklima, schlechte Bezahlung, ständig Druck und Samstags arbeiten (teilweise Spätschicht bis 21 Uhr) und Montags wieder in die Frühschicht, aufgeblasene Vorgesetzte die meinen sie wären es u.v.m! Man wird einfach richtig schlecht behandelt als Leiharbeiter. Deswegen lassen sich viele lieber in anderen Firmen einsetzen und haben kein Interesse an einer Übernahme.

Interessante Aufgaben

Nichts besonderes wenn man denn mal alles weiß, habe während der Einarbeitung zu viele Informationen innerhalb kürzester Zeit bekommen (müsste dringend verbessert werden, das kann sich niemand alles so schnell merken), zudem sehr Monoton und langweilig. Es kann jeder lernen. Eine Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik die in Stellengeboten von Medpex gefordert wird, braucht man hier definitiv nicht.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe/r Bewerter/-in,

vielen Dank für Dein Feedback. Ich finde es sehr schade zu lesen, dass Du so schlechte Erfahrungen bei uns gemacht hast. Uns ist eine angenehme Arbeitsatmosphäre und ein offenes und vor allem natürlich respektvolles Miteinander sehr wichtig.
Umso beunruhigender finde ich daher Deine Wahrnehmung von Deiner Zeit bei uns. Gerne würden wir noch mehr über Deine Erfahrungen und darüber, warum Du unzufrieden warst, von Dir hören.
Dein Feedback ist für uns sehr wichtig, um zukünftig Unzufriedenheiten zu vermeiden und uns weiter zu entwickeln.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Du Dich einfach per E-Mail oder telefonisch bei People melden würdest.

Viele Grüße

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Wachstumsstarkes Umfeld, Themenvielfalt und viel Gestaltungsspielraum!

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei medpex Versandapotheke in Ludwigshafen am Rhein gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Branche ist unheimlich spannend und abwechslungsreich. Man hat viel vor und große Pläne und alle ziehen an einem Strang.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten und alles auf Vertrauensbasis...wird auch wirklich so gelebt! Kennt man oft auch anders...

Kollegenzusammenhalt

Bisher super! Kollegiales Miteinander, man hilft sich gegenseitig. Man verbringt auch gerne mal die Mittagspause zusammen oder trinkt zusammen eine Kaffee.

Vorgesetztenverhalten

Kurze Entscheidungswege. Meinungen und Ideen der Mitarbeiter*innen werden m.E. ernst genommen.

Arbeitsbedingungen

Die Büros in Mannheim sind sehr modern, klimatisiert und persönlich eingerichtet. Man fühlt sich direkt wohl und es fehlt an nichts. Kaffe, Wasser und Obst stehen zur freien Verfügung sowie ein gut gefüllter Snack Automat zu günstigen Preisen.

Kommunikation

Duz-Kultur und Kommunikation auf Augenhöhe. Offener und produktiver Austausch in regelmäßigen Team-Meetings und persönlichen Feedback Gesprächen.
Auch in Zeiten von Corona bleiben alle durch smarte Messaging-Dienste und Videokonferenzsysteme im ständigen Austausch.

Gleichberechtigung

Nach meiner Erfahrung wird niemand bevorzugt oder benachteiligt. Alle werden gleich behandelt und es zählt am Ende nur die Qualität der Arbeit.

Interessante Aufgaben

Durch das wachstumsstarke Umfeld gibt es ständig neue Projekte, Aufgaben und Herausforderungen. Langweilig wird einem nie :-)


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Du Deine Bewertung abgegeben hast. Wir freuen uns, dass Dir das Vertrauen in Dich und die Dir gegebenen Gestaltungsmöglichkeiten gefallen und Dich persönlich herausfordern.
Wir sind immer bemüht, das Bestmögliche für unsere Mitarbeiter zu geben.

Danke, dass Du Teil unseres Teams bist.

Viele Grüße

MEHR BEWERTUNGEN LESEN