Monday Consulting GmbH als Arbeitgeber

Monday Consulting GmbH

Meine zweite Familie


4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die familiäre, lockere Atmosphäre. Dass man mit allen Kollegen, ob Geschäftsführer oder nicht gleich umgeht und umgehen darf. Dass die Kollegen einander ihre Fähigkeiten Teilen und verbessern.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts.

Verbesserungsvorschläge

Mir fällt nichts ein.

Arbeitsatmosphäre

Es gibt eine Hand voll Teams mit verschiedenen Aufgaben, verschiedenen Kunden und verschiedener Spezialisierung. Alles ist dabei immer locker und per Du.

Kommunikation

Man kann mit jedem reden, wann und wo man will (außer es ist ein Kundengespräch).
Generell wird jeden zugehört und Beachtung geschenkt.

Kollegenzusammenhalt

Wann immer ein Problem bei mir auftritt, welches ich alleine nicht lösen kann, kommen die Kollegen zur Hilfe. Berufliche und Private Angelegenheiten kann man hier untereinander teilen.

Work-Life-Balance

Ich habe 40 Wochenstunden und Vertrauensarbeitszeit bei einer Kernarbeitszeit zwischen 10 und 16 Uhr, Homeoffice ist in Ausnahmen möglich. Bisher passt mir das so alles sehr gut. Es gibt Wochen da sind die 40 vielleicht eher 30 und Wochen wo es eher mal 50 oder 60 werden. Aber bisher immer nur wie ich möchte. Wurde noch nie angesprochen ob ich nicht vielleicht mal länger machen könnte und wenn man mal kürzer macht bekommt man auch keinen Spruch.

Vorgesetztenverhalten

Den Mitarbeitern wird zugehört, Probleme werden schnell und auf dem kurzen Weg, meist unter Abstimmung mit den anderen Kollegen, gelöst.

Interessante Aufgaben

Ich bin nach einem Stop relativ direkt nach dem Studium hier zu Monday. Ich lerne oft neue Dinge und verbessere meine Fähigkeiten durch den Austausch mit den Erfahreneren Kollegen.

Gleichberechtigung

Absolut! Geschäftsführer und Kollegen untereinander, alle haben die gleichen Rechte und werden im Alltag gleich angesehen.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir sind relativ gut gemischt, zwischen 18 und 55 ist alles vertreten. Wir haben eine lockere, familiäre Art zu arbeiten und wer damit und den anderen Kollegen auskommt ist immer willkommen.

Arbeitsbedingungen

Super gelegenes Büro direkt am Hamburger Fischmarkt im 5. Stock mit Blick auf Elbe und Hafen, gemeinschaftliche Küche und Essbereich, Großraumbüro mit 2 Flügeln, Thinktanks, Meetingräume, grüne Pflanzen im ganzen Büro, 2 Chillout Bereiche mit Couch, Balkon zum rauchen, Kicker, Arcade-Automat, Obst, RICHTIG guter Kaffee, Wasser, Freitags auch mal ein Bierchen zum Feierabend... Richtig cool!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Produkte die Monday für die Mitarbeiter kauft sind eigentlich immer Regional, Bio und insgesamt green. Auch die IT ist auf einem aktuellen und energiesparenden Stand.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist bei all den Freiheiten und Möglichkeiten etwas unter dem Durchschnitt, aber absolut in Ordnung! Betr. Altersvorsorge gibt es auch auf Wunsch.

Image

Bei unseren Kunden sind wir überwiegend als lockere Experten bekannt. Wir bekommen eigentlich alles hin und versuchen dabei unseren lockeren, modernen Spirit zu übertragen.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt eigentlich nur Geschäftsführer, Teamleiter und Mitarbeiter. Aufgrund der familiären Größe von Monday ist ein "Aufstieg" kaum möglich, aber auch nicht nötig. Nach "oben" geht es nur um Personalverwaltung. Wer gute Skills hat bekommt Verantwortung, so einfach!
Wenn deine Skills noch nicht so ausgereift sind, dann ist hier der beste Ort um das zu ändern, wenn du es denn möchtest! Man bekommt in jedem Fall die Möglichkeit zu üben und sich zu verbessern.